Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

So kleiner Zwischenstand. Die letzte Woche habe ich 13 Pferde bemalt, nun kommen noch die Reiter dran. Dann bin ich ein gutes Stück weiter im KoE Projekt.

Spoiler

20210124_180840.jpg20210124_180833.jpg20210124_180851.jpg

bearbeitet von Kakarot
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 308
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich muss etwas gestehen, ich war unartig und habe mir neue Figuren gekauft😊. Ich hatte nämlich ein kleines Problem. Meinen Drachenoger Shaggoth kennt der aufmerksame Leser ja schon. Nun habe ich

Die Chaoskrieger sind fertig und ich habe gerade noch einen Fleck mit gutem Tageslicht zum fotografieren gesucht. Ich finde man kann die Details gut erkennen. Die Figuren sind echt der Hammer mit

Und nun ist auch der Drache in Gänze fertig.  

Posted Images

Am 31.1.2021 um 23:10 schrieb swiftblade:

Mit Diner Bemalung und in der Formation sehen die alten Ritter richtig gut aus. Vlt sollte ich meine doch auch mal reanimieren.

Danke dir, ich finde auch, dass die Formation den Rittern sehr steht.

 

vor 16 Stunden schrieb masterchief90:

Sehr schön :D Weiter so!

Ja noch 15 Ritter und 2 Chars, dann bin ich erstmal mit dem Projekt fertig. An den Chars male ich gerade. Der Magier wird sicherlich morgen fertig und der Lord dann vielleicht auch noch die Woche.

 

vor 11 Stunden schrieb Solar:

Ich mag die total gerne.

Das Turquise und die Fellfarbe kommen richtig geil bei den Rittern.

 

:herzen:

Ja, das Türkis und das "Gelb" harmonieren sehr gut miteinander.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie versprochen ist der Magier heute fertig geworden. Ich finde ihn besser als ich erwartet hätte, weil ich das Modell nur so mittel finde. Irgendwie ist es mir zu 2D. Von der Bemalung her war es aber eigentlich ganz angenehm. Die recht großen Flächen gingen gut zu bemalen und es war auch mal angenehm nicht so viel Schnickschnack am Modell zu haben. Aber beurteilt selber.

 

Magier

Spoiler

P1030809.JPG.b4c929b0ac41a4dce7039829ff5b3f30.JPGP1030811.JPG.5b21b91136a7d5d9eac760709c847b22.JPGP1030814.JPG.02068b939f78fdba5d7ecde9fae63c2e.JPGP1030815.JPG.6933162814264921df60cd52279e2209.JPG

 

Und hier nochmal ein paar bessere Bilder der letzten Questritter.

Spoiler

P1030816.JPG.ae112aa22d9303b684e0efefb4da64af.JPGP1030818.JPG.a4d95677fbda78752388901f80d59c01.JPGP1030820.JPG.05e7b21324f3581c00089e188eabe290.JPG

 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommt der Herzog! Leider ist mir "Strong Tone" ausgegangen, weshalb ich etwas improvisieren musste. Normalerweise nehme ich es zum Abdunkeln der Bronze, Hörner und des Fells. Für das Metall und die Hörner habe ich dann eine Mischung aus braun und schwarz verwendet, welches ich stark verdünnt habe. Beim Fell hat dies nicht funktioniert, weil normale Farben stark verdünnt dann trotzdem nicht so gut in die Vertiefungen gehen. Daher habe ich ausprobiert, was passiert, wenn ich dem "Dark Tone" etwas "Red Tone" beimische. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden und so konnte ich den Herzog dennoch fertigstellen. Beim Pferd habe ich mal was anderes ausprobiert. Ich habe mir Bilder von Dunkelbraunen Pferden angeguckt. Deren Farbverlauf finde ich sehr schwer umzusetzen. Irgendwie sind die in den Vertiefungen ehr braun und oben drauf dann schwarz. Ich habe dann den Vorderkörper bräunlich gestaltet, aber sehr sehr dunkel. Am Hals werde ich sogar schwarz. Am hellsten ist das Gesicht. Beim Schwert wollte ich definitiv nicht die Flammen extra leuchtend herausarbeiten sondern es sollte einfach eine Prägung/Gravur bleiben. Den Stachel des Schildes habe ich türkis gemacht, weil das Modell sonst aus der Blickrichtung kein türkis hätte.

Spoiler

P1030822.JPG.c4191f184950552ddddbc439da7a2322.JPGP1030823.JPG.ba85b48b1e60977a24a36892ca33dc6e.JPGP1030824.JPG.73d33d76242b2ec11b826b0bd619fa5b.JPGP1030827.JPG.83fa2f70ae96d2adf8165e342a53bcb9.JPGP1030828.JPG.bee0a1fba6695aed1953fe16a6cb38d2.JPGP1030829.JPG.2e00f351e69c4e60aa9eda3342de7e73.JPGP1030830.JPG.24aa64d8c4c5a2b2c20bd494d0e9b41c.JPGP1030831.JPG.aa1be91507a51396c4ad0cc195af4b64.JPG

 

Nun sind "nur noch" die letzten Questritter zu bemalen. Das werden nochmal 14 Stück. Zusätzlich werde ich noch einen weiteren Kernritter mit Standarte bemalen, um die Option im Kern zu haben eine Große Lanze und 2 Kleine zu spielen. Danach sollte das KoE Projekt erstmal abgeschlossen sein. Ich hoffe, dass bis dahin die bestellte Grundierung eingetroffen ist und ich dann mit UD weitermachen kann.

 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich werde mein Ziel, das KoE im Februar abzuschließen nicht erreichen. Grundsätzlich ist allerdings nicht der fehlende Elan sondern immer noch die fehlende Farbe. Danke Brexit! Daher stelle ich die letzte Lanze nicht ganz fertig in die Vitrine und warte auf das Eintreffen meiner Bestellung. Hier der Zwischenstand.

Spoiler

20210223_220627.jpg.73621a43736aa3a40c0d6b15bcbde9fc.jpg

 

Jetzt habe ich erstmal Bock meine UD Armee etwas zu vergrößern. Daher geht's im anderen Thread weiter. Bis die Tage.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.2.2021 um 22:36 schrieb Kakarot:

So ich werde mein Ziel, das KoE im Februar abzuschließen nicht erreichen. Grundsätzlich ist allerdings nicht der fehlende Elan sondern immer noch die fehlende Farbe. Danke Brexit! Daher stelle ich die letzte Lanze nicht ganz fertig in die Vitrine und warte auf das Eintreffen meiner Bestellung. Hier der Zwischenstand.

  Inhalt unsichtbar machen

20210223_220627.jpg.73621a43736aa3a40c0d6b15bcbde9fc.jpg

 

Jetzt habe ich erstmal Bock meine UD Armee etwas zu vergrößern. Daher geht's im anderen Thread weiter. Bis die Tage.

 

 

Die sind schon echt schick geworden, das mit den fehlenden Farben ist natürlich ätzend.

Ich bin mittlerweile dabei meine Farben von GW gegen Model Color von Vallejo auszutauschen. Die bekomme ich wenigstens immer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich hätte gerne eure Meinung zum folgenden Problem. Mein Herzo und BSB sind so ausladend, dass wenn sie in einer Einheit stehen, was der Normslfall ist, keine andere Figur wirklich zwischen sie passt. Daher habe ich diese Base gebastelt.

Spoiler

20210302_172949.jpg.e080ea5bad647f7bc64707d65b084ead.jpg20210302_172944.jpg.1cb6480bdf07407c7ee39c8ef234ab38.jpg20210302_172927.jpg.31aab9fcb1808a6094b5ff2ef1cc7083.jpg20210302_172915.jpg.62f1d88dcc8804a46ee3afeb3069dcf9.jpg

Ich hatte erst vor einen 3ten Helden da drauf zu packen, aber irgendwie finde ich das auch komisch und wenn dieser die Einheit verlässt, dann würde der Champion an seine Stelle treten und der passt auch nicht. Die Base erfüllt also wirklich eine Fillerfunktion. Würdet ihr jetzt,

a) die Base so nehmen

b) eine Reiterstatue draufsetzen

c) eine Infanteriestatue darauf stellen

d) ein wechselbares Schild auf dem Paladin, Champion oder Knight geschrieben ist.

 

Vielleicht habt ihr ja noch andere Ideen, ich bin gespannt.

bearbeitet von Kakarot
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig überzeugen tut mich keiner der Vorschläge. Ich würde auf keinen Fall ne Statue (egal ob zu Fuß oder Beritten) draufstellen. Das würde mir den Fokus zu sehr von den Charaktermodellen nehmen. Zum Spielen praktisch wäre natürlich das Schild. Aber es bleibt der komische Eindruck, dass sich die Helden ganz eng an diesem Felsen vorbeischmiegen und die Leute dahinter dumm davor laufen lassen. 

Ne richtig brilliante Lösung hab ich nicht, aber immerhin einen Vorschlag. Du könntest auf das mittlere Base einen Hund stellen. Jagdhunde gabs ja eigentlich zu jeder Zeit. Vielleicht sogar mit Leine zum Sattelknauf oder so. So hätte man zumindest eine thematische Erklärung für den Filler. Und eigentlich müssten die meisten Hundemodelle dazwischen passen. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Bernsi:

Richtig überzeugen tut mich keiner der Vorschläge. Ich würde auf keinen Fall ne Statue (egal ob zu Fuß oder Beritten) draufstellen. Das würde mir den Fokus zu sehr von den Charaktermodellen nehmen. Zum Spielen praktisch wäre natürlich das Schild. Aber es bleibt der komische Eindruck, dass sich die Helden ganz eng an diesem Felsen vorbeischmiegen und die Leute dahinter dumm davor laufen lassen. 

Ne richtig brilliante Lösung hab ich nicht, aber immerhin einen Vorschlag. Du könntest auf das mittlere Base einen Hund stellen. Jagdhunde gabs ja eigentlich zu jeder Zeit. Vielleicht sogar mit Leine zum Sattelknauf oder so. So hätte man zumindest eine thematische Erklärung für den Filler. Und eigentlich müssten die meisten Hundemodelle dazwischen passen. 

Gute Idee und danke für die konstruktive Kritik. Bin jetzt an dem Felsen hängengeblieben, weil ich wie geschrieben erst einfach den Paladin darauf stellen wollte. Aber klar, eigentlich ist er nur störend. 

Vielleicht bekommt der Chaoshund einfach ein Schild um den Hals.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier der fertig gebastelte Chaoshund als Begleiter. Habe um den Halsring neues Fell modelliert damit er nicht so aufgesetzt wirkt. Und das Schild um den Hals ist magnetisiert und wird dann von beiden Seiten beschriftet.

Spoiler

20210311_170225.jpg.cf3f4731adc6d30db5aee628dcc7193f.jpg20210311_170310.jpg.06ee364294f9c6f01805ad58afdb310a.jpg20210311_170332.jpg.a95322e1b225cd0939a05728e5870a99.jpg20210311_170409.jpg.d1e35f6d29d68677040eda3860105982.jpg20210311_170438.jpg.3d6f548206c8315dfb4d8c22855baf01.jpg

 

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Bernsi:

Ja stark! Das Fell verkauft den Look so richtig. Gefällt mir sehr gut und deutlich besser als ein Felsen. Wenn der bemalt ist, sieht das bestimmt spitze aus. 

Ja nochmal 1000 Dank für die tolle Idee.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Hund ist fast fertig, es fehlen noch die Stellen wofür ich das Strong Tone verwende. Dieses müsste aber in den nächsten Tagen eintreffen. Dann werden auch die Questritter fertig gemacht. Und es hat sich schon wer neues eingereiht. Da ein Chimärenlord bei den Chaoskriegern leider auf einer 50x100 Base steht, kann ich diesen nicht als Hippogreifenreiter verwenden. Daher habe ich meine alten Figuren durchgeschaut und dieses bisher nicht zusammengehörige Duo gefunden. Ein alter Chaosheld und ein Überbleibsel meiner Orkarmee. Ich mag das Modell sehr und so kann ich es einer neuen und glorreichen Bestimmung zuführen. Das soll mein Hippogreifenreiter des Chaos werden. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich auch das Reittier komplett neu bemale oder nur Teilweise. Ich tendiere aber zu komplett.

Spoiler

20210315_110003.jpg.06b7d5201cc079250a0ffdb35d264fc3.jpg20210315_110046.jpg.a2f0f55b6812ac48eae4dbfb15609ccc.jpg20210315_110112.jpg.f75b65ce434002f7fa95ddbcf0099d9f.jpg20210315_110122.jpg.40e8596636bf4fc62639d5a978929170.jpg

 

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.