Jump to content
TabletopWelt

Strategos Empire


Stratego

Empfohlene Beiträge

Sehr gut gemacht!
Aber die Bases kriegen noch etwas Grün, oder? :D

Heißt das du hast jetzt zwei vollständige Truppen für AFS? Dann kannst du ja Demo-Spiele geben und Leute anfixen, haha

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

M sind 6 Zoll

 

Da könnte man mit kleinen Minis auf centimeter runter, oder vlt sogar 0,5 cm, aber dann wird es ganz schön fitzelig beim abmessen von Distanzen.

 

Und Schlachtfeld ist meist 48x48 Zoll 

 

 

Aber die Römer oben sind doch 28mm oder nicht?

bearbeitet von Calculon
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein hochglanzvernickeltes Feinmechanikerpräzisionsaugenmaß ist der Festen Meinung das seien 15mm-Minis. Aber vllt. bin ich auch einfach auf dem falschen Dampfer unterwegs. Jetzt auch nicht mehr so sicher nachdem Du das sagtest. Hm....
Aber irgendwie fand ich den Gedanken an ein ein "mini-Saga" gerade einfach zu charmant um mich von so Tatsachen wie 28mm-Römern davon abbringen zu lassen. :D

 

Den "normalen" Saga-Maßstab kenne ich, baue ja gerade selber meine Mongolen auf.

Rechnerisch wäre es ja ggf. relativ einfach durch Halbierung zu lösen.
28mm -> 15mm

2inch -> 1inch

Und schon kann man Saga auf 60x45 cm spielen, das größte Einzelteil wäre dabei die aufgerollte Matte mit 45cm länge. Demonworld-Fantasy-Saga anyone?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Korrect

vor 10 Stunden schrieb Calculon:

1 P Krieger, 1P Priester und 1 P mehr Elite?

Ein paar Reiter wären whs noch eine gute Ergänzung. 

 

Reiter stehen schon bereit! habe mir die mOngolen Kav von Fireforge geholt ^^ Und warscheinlich baue ich Fireforge Seargeants beritttenum als Römer kav :D

LEBEN 3.0

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist echt cool mit welcher Begeisterung  und Hartnäckigkeit du da dranbleibst! Davon können sich einige Leute echt ne Scheibe abschneiden...

Und als nächstes kommen die Mounted Archers? Sehr schön. Ich mag die Mongolen von Fireforge eh sehr gern. Die Pferde sind so verflucht dynamisch!

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist echt cool mit welcher Begeisterung  und Hartnäckigkeit du da dranbleibst! Davon können sich einige Leute echt ne Scheibe abschneiden...

Und als nächstes kommen die Mounted Archers? Sehr schön. Ich mag die Mongolen von Fireforge eh sehr gern. Die Pferde sind so verflucht dynamisch!

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sind aber wirklich eher fantasy :P für mongolen meint mein KOllege von der historiker fraktion die Pferde seihen viel zu groß. Bei den mongolen und steppenvölkern wären die pferde viel kleiner gewesen. But: Who cares? :P

 

und eigentlich kommt erst nncoh der Berittene Legatus(?) General :evil:

 

LEBEN 3.0

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach, die waren quasi überall kleiner...

bei den meisten historischen Herstellern sind die Gäule zu groß. Eigentlich würde man das was die Leute früher geritten haben heute als Ponies bezeichnen.
Sieht halt für uns nur leider sehr lächerlich aus... huiuiui, der feine Herr General auf seinem Schlachtpony!
Aber die großen Pferde waren damals halt einfach nicht nötig. Die Pferd wurden ja erst auf Größe gezüchtet, als die Ausrüstung der Reiter immer schwerer wurde.
Also ich glaub vor 1200 gabs in Europa keine Pferde von der Größe, die wir heute von ihnen kennen...

Wie gesagt, es sieht halt doof aus, wenn die auf zu kleinen Gäulen reiten...deswegen find ich das voll okay, dass die Hersteller sich da ein paar Freiheiten rausnehmen.
Ist ja auch nicht so als wären die Menschen in ihren Proportionen richtig modelliert. Warum sollten es dann die Pferde sein?
 

Fantasy-Setting für Saga:

A Fantastic Saga

Neuestes Volk: Die Satyroi

"It's certainly a far, far better experience than Age of Sigmar."

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und ich bin in auch sicher, dass in der Saga des großen vinkingerischen Kavalleriegenerals "Trabo Reitson" sein Gaul auch immer als "größtes aller Rösser mit meinem Stockmaß von über 7 Ellen" beschrieben würde... :D

 

Aber ernsthaft: Wenn ich mir das berühmte Alexandermosaik aus Pompeji (nach erster Gugelung 3Jh. vor'm Junior) anschaue finde ich nicht, dass die Galoppels sooo schrecklich klein ausschauen.
Sind keine "Friesen", zugegeben.
Aber es kann natürlich sein, dass die künstlerische Freiheit auch damals schon erfunden war.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.