Jump to content
TabletopWelt

Warhammer Community Rumour Engine


Ratz

Empfohlene Beiträge

Heute war die Rumours Engine denke ich etwas später dran, aber hier ist sie

https://www.warhammer-community.com/2021/10/05/the-rumour-engine-5th-october-2021/

 

i4wqa7Qrt8RK14KB.jpg

Ich denke mal, solche Truhen dürfte es nur bei AoS geben

 

Am 29.9.2021 um 13:01 schrieb Drazk:

Luthor Harkon und seine Vampirates. :D Nur vermutlich ohne Harkon.

 

Pff.... An sich cool. Aber was wird da wieder an den Haaren herbeigezogen, dass der nächste Depp seine Schiffe über's Land bewegen kann? Haben die die Nutzungsrechte an der Ethersea gekauft?

Wenn es eine Untote Fraktion ist gäbe es immer noch die Möglichkeit dass das Schiff von Geistern getragen würde. Ist ja bei der Mortis Engine und dem Coven Throne auch nicht anders.

bearbeitet von EMMachine
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, die nächste Rumoursengine ist da.

 

https://www.warhammer-community.com/2021/10/12/the-rumour-engine-12th-october-2021/

FJJ0R5S0dzpFS1iJ.jpg

Mein erster Gedanke wäre was für Nighthaunt. (Laternen mit grünem Seelenrauch sind bei denen schon irgendwie typisch)

Nur mal als Beispiel die damalige Ladengeburtstagsminiatur von 2018:

https://www.warhammer-community.com/2018/07/01/store-anniversaries-new-and-improved/

StoreAnniversaryDarrakar-1stJul-Content2

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber die Flamme geht hier von hell zu dunkel, während sie in deinem Beispiel von dunkel zu hell geht. 

"That guitar tone makes the hair on my sack stand on ends" - depecheme24

"Sich zu Tode arbeiten ist die einzige gesellschaftlich anerkannte Form des Selbstmordes."

 

Mein WH 40k Projekt: SONS OF HATE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 45 Minuten schrieb chiu:

Aber die Flamme geht hier von hell zu dunkel, während sie in deinem Beispiel von dunkel zu hell geht. 

Kann in dem Fall auch am Maler liegen. Mir fällt nämlich gerade auf das die Kerze auf dem Kopf auch von Dunkel nach Hell gemalt wurde, wärend es sonst immer anders herum ist.

Ich hab hier noch ein anderes Bild von dem Guardian of Souls der damals in der Soul Wars Box drin war und bei dem ist es von Hell nach dunkel:

https://www.warhammer-community.com/2018/06/05/faction-focus-nighthaunt-part-2/

AoSFFNighthaunt2-June5-Guardian4es.jpg

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erinnert mich ein bisschen, aber nur ganz wenig an Huron Schwarzherz. 

Mein Instagram Account---->https://www.instagram.com/buap85/

 

,,Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern, weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig''

( Seneca, röm. Philosoph, 4. v. Chr. bis 65 n. Chr.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Gorgoff:

Das könnte natürlich auch sein.

Wird er halt auch Primelisiert.

Bin echt mal gespannt, was das sein soll. 

Mein Instagram Account---->https://www.instagram.com/buap85/

 

,,Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern, weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig''

( Seneca, röm. Philosoph, 4. v. Chr. bis 65 n. Chr.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag das ist ein Fuß. Sieht irgendwie nach Greifvogel aus. Man darf es sich nicht zurechtdrehen um ne Hand draus zu machen

"That guitar tone makes the hair on my sack stand on ends" - depecheme24

"Sich zu Tode arbeiten ist die einzige gesellschaftlich anerkannte Form des Selbstmordes."

 

Mein WH 40k Projekt: SONS OF HATE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb chiu:

Ich sag das ist ein Fuß. Sieht irgendwie nach Greifvogel aus. Man darf es sich nicht zurechtdrehen um ne Hand draus zu machen

Für mich ist das auch klar ne E-Klaue. Ich musste erst an Lugft Huron denken, als ich das gesehen hab.

Für ne sinnvolle Kralle (zum Festhalten) ist das Ding auch nicht geeignet. Das ist mehr Klaue (und damit Waffe und eher ne Hand) als alles andere.

 

Ich tippe auf was Chaos Dreadnought artiges. Irgend ne Chaos Dämonenmaschine auf jeden Fall.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber mal nebenher gefragt. Was ist das für ein Modell, der als Grundlage für die Klauentheorie dient?

Mit dem dritten Auge und dem Helm im Arm. Kenn ich gar nicht, hätte den aber gerne 🤔

"That guitar tone makes the hair on my sack stand on ends" - depecheme24

"Sich zu Tode arbeiten ist die einzige gesellschaftlich anerkannte Form des Selbstmordes."

 

Mein WH 40k Projekt: SONS OF HATE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb chiu:

Aber mal nebenher gefragt. Was ist das für ein Modell, der als Grundlage für die Klauentheorie dient?

Mit dem dritten Auge und dem Helm im Arm. Kenn ich gar nicht, hätte den aber gerne 🤔

Ich bin mir sicher, dass das ein CSM aus einer Grundbox war.

Statt Klaue aber mit einem Energiestreitkolben ausgestattet.

 

  • Like 1

"Wargamer hassen zwei Dinge besonders: den aktuellen Stand des Spiels und Veränderungen." - Bloodknight

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geht man nach dem Leak von vor ein paar Wochen könnte es die neue Chaos Knight Klasse sein. Es wirkt auf jedenfall größer als Infanterie, was aber bei den großen Jungs wie den Primarchen und Co nichts heißen muss. Auf jedenfall Chaos!

 

 

grüße

bearbeitet von Lord Xarxorx
  • Like 1

A dagger at night is worth a thousand swords at dawn.

Eldar Exoditen Die Enklave von Ter'quxan

Dark Mechanicus

Hrud Cult Ratten im Weltraum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.