Jump to content
TabletopWelt

infinity - Zweischneid baut/bemalt eine Armee


Empfohlene Beiträge

Das Projekt von Zweischneid steht zur Wahl für das Armeeprojekt des Monats Juli. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Zweischneid noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, da muss ich ja unbedingt nochwas machen :-)

 

Aber erstmal fertigmachen was Angefangen ist :-)


Die Figur besteht ja schon aus blauem Plastik, da spart man sich schonmal
die Grundfarbe :-)

Einzelteile
IMG_1404.jpg

Das Bike :-)
IMG_1408.jpg

Deko Teil
IMG_1415.jpg

Oberkörper
IMG_1417.jpg

Fast fertig
IMG_1419.jpg

Zusammengebaut
IMG_1420.jpg

 

So, die bleiben erstmal so (bis auf den Helm vom Motorad-Biker, da fehlt noch etwas :-)

IMG_1426.jpg
IMG_1428.jpg

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aus meiner letzten Bestellung :-)

 

IMG_1436.jpg

 

Also Yu Jing, und kurz nach dem Foto ist der Kopf abgegangen, den muss ich nun Stiften damit der Hält.

Das wird meine erste Figur die ich Stifte, und genau so einer kommt ja nochmal :-) Sind ja zwei in der Packung.

 

 

bearbeitet von Zweischneid
Update
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Corporate-Tante gefällt mir. Ist überhaupt schlimm, was mir in den Sommerprojekte-Threads wieder alles gefällt. Das wird teuer. :blink:

 

Die Tech-TAG-Gundams könnten mMn ein dunkles Wash vertragen, um etwas mehr Tiefe zu bekommen. Aber ich bin nicht, ob ich zu diesem späten Zeitpunkt noch Experimente empfehlen soll. ;)

Also lieber lassen!

 

Was mkch aber biei dem Schädel stört ... das Blut aus dem Einschußloch ist ein wenig "overkill" ... entweder knöcherne Schädel ODER Blut. Aber frisches Blut aus einem Einschußloch ist ... irgendwie ... mäh.

Ansonsten hat der Termi aber einen hübschen altehrwürdigen Look abgeplatzter Farbe. Kommt sicher gut, wenn er mit seinen Brüdern die Häretiker-Horden in Schach hält. :ok:

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.7.2017 um 21:27 schrieb Drachenklinge:

Die Tech-TAG-Gundams könnten mMn ein dunkles Wash vertragen, um etwas mehr Tiefe zu bekommen. Aber ich bin nicht, ob ich zu diesem späten Zeitpunkt noch Experimente empfehlen soll. ;)

Also lieber lassen!

 

Was mkch aber biei dem Schädel stört ... das Blut aus dem Einschußloch ist ein wenig "overkill" ... entweder knöcherne Schädel ODER Blut. Aber frisches Blut aus einem Einschußloch ist ... irgendwie ... mäh.

Ansonsten hat der Termi aber einen hübschen altehrwürdigen Look abgeplatzter Farbe. Kommt sicher gut, wenn er mit seinen Brüdern die Häretiker-Horden in Schach hält. :ok:

 

Öhm die Drei Dakini-Tactbots haben direkt nach der ersten Farbschicht eine NulnOil-Massage bekommen, danach habe ich die meisten relativ geraden Flächen nochmal mit demselben Blau verbessert damit das nicht so dreckig aussieht.

Das kommt irgendwie nicht mehr so gut rüber :-(

 

Und der Schädel, naja der wurde von einem Plasma/Desintegrator getroffen, der hat das ganze Fleisch weggebrutzzelt :-)

 

 

So Heute war mal Trockenbürsten angesagt :-)
Genug Container sollte ich jetzt aber haben :-)
IMG_1472.jpg


Gebäude habe ich jetzt auch Trockengebürstet :-)
IMG_1474.jpg


Mal mit den restlichen Figuren der Aleph weitergemalt, sind aber noch lange nicht fertig :-)
IMG_1473.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da habe ich mir ja wieder einmal was Vorgenommen :-)
Maghariba Guard, die erste Figur die ich erst Bemale und dann fertig zusammenbaue.
IMG_1484.jpg


Grundiert und Rot, die Waffen in schwarz weil da kaum Rot drann soll
IMG_1485.jpg


Panzerplatten
IMG_1487.jpg


Welche Farbe für die Ketten ? Ich glaube ich nehme die Bronze-Farbe, wird ja nach dem Wash dunkler.

IMG_1489.jpg


Da probiere ich zum ersten mal Kampfschäden, muss ich noch etwas Üben.
IMG_1490.jpg

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das sind ja wirklich klasse Fortschritte, die du hier dokumentierst. Sehr beeindruckend!

 

Ich bin auch gerade mal wieder seit ein paar Tagen hart am Kämpfen, ob ich den Einstieg in Infinity wage...ich kann mich aber einfach nicht für eine (oder besser zwei) Fraktionen entscheiden...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb DerBaron:

Na das sind ja wirklich klasse Fortschritte, die du hier dokumentierst. Sehr beeindruckend!

Ich bin auch gerade mal wieder seit ein paar Tagen hart am Kämpfen, ob ich den Einstieg in Infinity wage...ich kann mich aber einfach nicht für eine (oder besser zwei) Fraktionen entscheiden...

 

Danke :-) Aber ich kann mich mit den anderen hier eigentlich noch garnicht Vergleichen.

Was ich hier mache ist weniger Bemalen als nur Anmalen :-) .

Aber ich hoffe das wird mit der Zeit besser :-)

 

Das Teil ist mal schön Groß ;-)
IMG_1495.jpg

Aber die Teile sind so schwer, dass an den Kanten immer mal wieder die Farbe abgerieben wird, nur durch das auf die Arbeitsplatte legen.

Immerhin bringt das Teil 290gramm auf die Waage (Ohne Base).

 

Ich habe ja garnicht so viele FAST angefangene Mini´s :-)
IMG_1496.jpg

 

bearbeitet von Zweischneid
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der soll halt so in etwa zu meiner Haqqislam Truppe passen vom Aussehen her.

 

IMG_1325.jpg

 

Die sind Rot/Silber, aber da ich Leadbelcher für die Schäden des Guard brauche wird der halt Rot/Dunkelblau (das Blau sieht fast Schwarz aus).

Aber da der ja aus Metall besteht und die Truppen mit Leder/Stoffen bekleidet sind, finde ich einen leichten Farbunterschied garnicht so Schlimm.

Nur die Richtung sollte in etwa stimmen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.