Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Sir Löwenherz

      Board Maintance und Update der Forensoftware am 23.08.19 von 19 Uhr an   20.08.2019

      Erneut gab es Probleme beim Update. Die gute Nachricht, ist alles ist noch da. Die schlechte Nachricht ist, dass wir heute Abend nochmal ran müssen.   Wie ihr es sicher gerade oben gelesen habt, findet das langersehnte / gefürchtete Update kurzfristig morgen Abend statt. Nach dem (hoffentlich) mittlerweile alle Vorarbeiten getan sind sollte es eigentlich alles flott und ohne große Probleme gehen.    Warum das Update? Um einmal die Sicherheitsarchitektur des Forums auf den neusten Stand zu bekommen und um das Funktionieren verschiedener Bereiche, wie beispielsweise den Interessensgruppen weiterhin oder wieder einwandfrei zu gewährleisten.    Warum so kurzfristig? Weil sich im Zeitplan unseres Technikadmins @Greenskin85 sehr kurzfristig ein Zeitfenster geöffnet hat und ein regulär geplanter Termin erst in mehreren Wochen möglich wäre.   Was passiert, falls es Schwierigkeiten beim Update gibt und wie lange ist das Board offline? Sollte es Schwierigkeiten geben, die Greenskin85 und ich nicht im Laufe der Nacht und des nächsten Tages in den Griff bekommen, dann wird zum letzten regulären Update (maximaler Verlust ein Tag) zurückgespult und es geht spätestens Freitag weiter.     Wie wirkt sich die Downtime des Forums auf Fristen bei Projekten, Wettbewerben und Co aus?  Sollten während oder innerhalb einer Woche nach der Downtime bei Wettbewerben oder Projekten Fristen ablaufen, wird das Team natürlich pro User entscheiden und entsprechende Fristen um die Zeit der Downtime nach dem Ende der Downtime verlängern.   Was wird sich durch das Update ändern?  Hoffentlich nichts außer, dass ich wie vor Urzeiten versprochen einen weiteren Skin (Vorlage für das äußere Erscheinungsbild des Forums) spendieren werde und ihr über ihn abstimmen dürft.   In diesem Sinne bis nach dem Update
Gast

Joan of Arc 15mm Kickstarter

Recommended Posts

Meins ist auch angekommen. Man weiß gar nicht wo man anfangen soll. Ziemlich cool alles auf den ersten Blick. :D

Auf den zweiten Blick fehlt eindeutig eine Liste mit der man die gelieferten Boxen auf Vollständigkeit überprüfen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Argh! Ich hasse Euch!

 

Meins verzögert sich immer noch... ist aber auch größer als Eures :D

 

LG Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bevor ich sage ich hasse Dich aus tiefsten Herzen, eine Frage: Die komplette Wave 1 * 2 oder nur die Grundbox + KS-Stredges * 2?

 

LG Ralf

 

ps. Egal... ich hasse Euch trotzdem alle. Ich will auch mein Paket haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Berock:

Bevor ich sage ich hasse Dich aus tiefsten Herzen, eine Frage: Die komplette Wave 1 * 2 oder nur die Grundbox + KS-Stredges * 2?

 

LG Ralf

 

ps. Egal... ich hasse Euch trotzdem alle. Ich will auch mein Paket haben...

 

Ich hasse mit dir :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komplett 2x 

 

Mein Tracking sagt übrigens immer noch nur „im Bestimmungsland angekommen“. Und ausgeliefert hat es Hermes. In zwei unterschiedlichen Touren. Das war also nicht hilfreich.

 

Edit: Ich hatte Glück dass heute schulfrei war und daher jemand zuhause war. Der Plan die Lieferung umzulenken oder voller Freude gleich frei zu nehmen wäre nämlich nicht aufgegangen. 

 

 

bearbeitet von Nefelenwen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok... Touché Frau Nefelenwen. So viel habe ich dann doch nicht :D

Was mir aber echt zu denken gibt... d.h. es könnte sein, dass das Paket schon bei mir am Arbeitsplatz liegt, während ich hier noch im wohlverdienten Erziehungsurlaub entspanne!? Oh Mann... da muss ich wohl mal bei der Arbeit nachfragen...

 

LG Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe. :D Aber nun, die eine Hälfte lagere ich ja nur zwischen, die bleibt ja nicht bei mir.

 

Und ja, da würd ich auf jeden Fall mal nachfragen. Ich drück euch die Daumen, dass eure Sachen bald ankommen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mein Paket kam gestern auch mit Hermes an.......der Boote hatte etwas mit dem Gewicht der Lieferung zu kämpfen :D

 

Ich habe mir die ersten Sachen der Grundbox angeschaut. Dafür das es ein "Brettspiel" ist und für das verwendete Material, sind die Minis richtig gut. Mythic hat da echt nen super Job gemacht.

 

Gruß

Hotwing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich konnte auch nicht widerstehen und hab den Werwolf bemalt. Zwar nicht so geil wie von Seb aber er gefällt mir ganz gut - Bemalzeit ca. 1h

13053833-2CC5-44DC-B04F-0C4E660E05A7.jpeg

73551888-64F1-44AE-AD78-86F70EB0EA75.jpeg

bearbeitet von EmporerMa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supergut:ok:

 

ich hab mein erstes Paket auch schon (2xReliquie + 2x Superexklusive).... das Grundspiel wäre noch gut :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Werwolf gefällt mir gut. :)

 

Habt ihr euch schon Gedanken gemacht wie ihr das mit den Bases bei den Units macht? Klebt ihr die Figuren fest? Macht ihr klassisch Sand und Gras?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles von der Dave 1 ist da 8)

 

Wegen das Bases habe ich auch schon überlegt. Ich will die Figuren eigentlich (sofern JoA als Spiel gut ist) für JoA und für HotT einsetzen und dafür würde ich sie auf Einzelbasen lassen...

Ansonsten klassisch Sand, Turf und Gras ^_^

 

LG Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitiere mich mal aus unserem Thread.

 

Gerade eben schrieb schusta1328:

 

Das aus dem Eisenbahnzubehör für kleine Spuren. Bei elektrostatischen Gras, falls Du das meinst, sehen die Minis aus, als würden sie durch hohes Steppengras laufen.

 

@Iarumas macht super Basing für den kleinen Maßstab. Vielleicht kann er ein paar Tipps geben, Marken nennen und Bilder einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben gestern unser erstes Spiel gemacht. Das Werwolf-Szenario.

 

Das Spiel macht unglaublich Spass. Wir waren aber erstmal erschlagen/überfordert ob der Möglichkeiten die man hat. Soviel was es zu bedenken gilt, was man machen kann. Auch mit den Karten (Legend Tatic/Myth) kamen wir durcheinander. Typisch für das erste Spiel. Dazu muss ich sagen dass ich das Regelbuch nicht gut finde. Zuviel bleibt unklar, manchmal nicht gut beschrieben. Auf jeden Fall ist das FAQ notwendig! Ich hoffe dass sich das Meiste aber klären wird im Laufe weiterer Spiele 

 

Aber es macht Spass und ich werde es definitv öfter spielen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben gestern Abend das Einstiegsszenario gespielt. Das lief recht flüssig, auch wenn wir taktisch wie Amateure gehandelt haben :lol2:

 

In dem Szenario scheint das Spielparadigma gut zu funktionieren, allerdings ist das vielleicht etwas mutig nach einem Spiel zu sagen. Regelbuch fand ich ok (hab aber meinen Mitspieler alles nachschauen lassen).

 

Ansonsten an Pros & Contras:

 

Miniaturen: Viele der kleineren Modelle (Infanterie und Reiterei) sind sehr gut gegossen. Die meisten größ.ren sind aber zum Teil ... naja... enttäuschend. Das Beast oder der Greif entsprechen bei weitem nicht meinen Erwartungen. Bei weitem nicht... ich glaube da wird einiges in die Bucht wandern. Den Teufel und den Drachen habe ich mir nich nicht angeschaut.

 

Spielmaterial: Durchweg hochwertig. Dicke Pappe, schönes Design, schöne Modelle (wenn auch die Häuser zu grade sind. Die werde ich etwas bearbeiten müssen. Allerdings wird man von dem Material echt erschlagen. Einige Marker werde ich auf jeden Fall durch kleine farbige Holzwürfel ersetzen, das ist mir sonst einfach zu nervend (Wunden, XP, Myth/Legend. Da wie weniger mehr gewesen. Für einen Kickstarter ist das ok, für den Einzelhandel müssen sie da auf jeden Fall noch mal dran. Die Verpackung ist auch mehr für den Transport, weniger für die Lagerung designed :blink: Kann ich aber mit leben. Btw.: Die KS-Version macht in den Szenarien gebraucht von KS-Exclusives (nicht Super-Exclusives) - z.B. der Guide im ersten Szenario 8)

 

Die Spielmatte ist im übrigen echt sinnvoll und hübsch.

 

Soweit erstmal...

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.