Jump to content
TabletopWelt
DucDeGuerre

Betreutes Qualifying zur World Team Championship

Recommended Posts

Betreutes Qualifying zur World Team Championship

 

Datum: 13. & 14. Januar 2018

Format: 5-Mann-Teamturnier, 4500 Punkte, 5 Spiele

System: The Ninth Age, Regelversion 1.34

Anzahl Teams: 16+

Preis pro Team 125,- €

 

Betreutes Würfeln freut sich, euch alle zu einem Teamturnier nach Düren (bei Köln) einzuladen.

Die drei bestplatzierten deutschen Teams werden sich zum World Team Championship („WTC“) am 05.-08. April 2018 in Herford qualifizieren und somit eine Platzreservierung erhalten. Dieses wird nach heutigem Stand die einzige Möglichkeit sein, als deutsches Team einen Startplatz zu erhalten.

International Teams are truly welcome and can compete for the tournament win but cannot gain a slot for the WTC. For English version please see 9th-Age-Forum

Wir wollen 5 Spiele a 4500 Punkte spielen. Die Paarungen werden nach Schweizer System erfolgen. Die Szenarien und die Aufstellung der einzelnen Spiele werden von den Spielern zufällig ermittelt, hierbei haben alle Szenarien die gleiche Wahrscheinlichkeit.

Wir werden nach den derzeit gültigen Regeln spielen (1.34), da die neuen Regeln im Januar noch im Playtesting sein werden und damit nicht zu erwarten ist, dass diese turnierreif sein werden.

 

Location

Festhalle Kreuzau, Windener Weg 24, 52372 Kreuzau

Die Halle ist etwa 10 km von Düren entfernt und Kreuzau verfügt über einen Bahnhof, der etwa 1 km von der Halle entfernt ist.

Düren ist etwa 50 km westlich von Köln und mit der Bahn sowohl vom Flughafen Köln als auch Düsseldorf in etwa einer Stunde gut erreichbar.

 

Zeitplan

Samstag

09:00 – 09:30 Aufbauen, Hallo sagen, Kaffeetrinken

09:30 – 13:00 Partie 1

13:00 – 14:00 Mittagspause

14:00 – 17:30 Partie 2

17:45 – 21:15 Partie 3

Sonntag

09:00 – 12:30 Partie 4

13:30 – 17:00 Partie 5

17:00 – 17:30 Abbau und Siegerehrung

 

Anmeldung

Bitte meldet euch über T3 (https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=20043) an. Zusätzlich bitten wir euch, euch auch auf Tourneykeeper (http://tourneykeeper.net/Team/TKTeamLeaderboard.aspx?Id=2408) anzumelden, da wir dieses System zur Turnierabwicklung einsetzen werden.

Mit Eingang des Startgeldes (per Überweisung oder paypal) werdet ihr einen sicheren Startplatz haben. Die Daten erhaltet ihr mit Anmeldung auf t3.

 

Bemalung & Proxis

Wir erwarten vollständig und auf Turnierstandard angemalte Armeen. Alle Modelle müssen gebased sein und Einheiten von zwei und mehr Modellen müssen auf Regimentsbases stehen. Siehe hierzu auch das The 9th Age Tournament pack unter http://www.the-ninth-age.com/filebase/index.php?file/256-fantasy-battles-tournament-rules-v0-1-0/

Proxis und Armeefüller sind zulässig, solange die Einheiten für den Gegner anhand der Armeeliste eindeutig zu identifizieren sind. Als Regel sollte dienen, dass Proxis und Füller 33% der Einheit nicht überschreiten sollten.

Einheiten, die diese Anforderungen nicht erfüllen, können von den Schiedsrichtern entfernt werden Wenn ihr Zweifel habet, ob eure Modelle die Anforderungen erfüllen, schickt uns vorher ein Foto.

 

Catering

In welchem Umfang wir euch bewirten können hängt von der Zahl der Teams ab.  Kaffee und Wasser und ein einfaches Frühstück werden wir auf jeden Fall bereitstellen, bei mindestens 13 Teams, die bis zum 01.12. überwiesen haben, werden wir auch Bier und Softdrinks mit inkludieren können. Ab 16 Teams werden wir auch Mittagessen an beiden Tagen anbieten können.

Ansonsten ist aber das Zentrum des Ortes etwa 300-500m entfernt, dort gibt es genügend Möglichkeiten zu essen.

 

Übernachtung

Eine Übernachtung in der Halle ist nicht möglich. Wir werden hier noch eine Empfehlungsliste für Hotels in der Nähe der Halle einstellen. Da Kreuzau am Eifelrand liegt, gibt es aber eine größere Anzahl an Pensionen und Hotels im Umkreis. Spontan ist auch die Jugendherberge Nideggen eine gute Option (etwa 9 km).

 

Kontakt

Wenn ihr Fragen habt, schickt uns eine Mail (ducdeguerre@gmail.com oder ninethage@grossmaenner.de) oder eine PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*immediately runs off to get the gang back together*

 

#team bayern

#6 seasons and a movie

#für immer erstklassig

 

 

bearbeitet von JimmyGrill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.9.2017 um 18:48 schrieb JimmyGrill:

*immediately runs off to get the gang back together*

 

#team bayern

#6 seasons and a movie

#für immer erstklassig

 

 

 Wenn ihr noch Außländeranteile mit Zuwanderungshintergrund sucht, bin ich euer Mann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.9.2017 um 15:44 schrieb Sir Löwenherz:

 

Also ich war schon häufiger auf Turnieren außerhalb Bayerns als du auf Turnieren in Bayern warst ;)

Wenn man nur alt genug ist, hat man alles öfter gemacht als irgendjemand...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm ok...

 

Zitat

ist die höchste menschliche Stimmlage und wird in der großen Mehrzahl der Fälle von Frauen gesungen. Sie kann aber auch von Jungen vor dem Stimmbruch (Knabensopran) [...] die Sopranstimme [...] auch von Kastraten besetzt.

 

Ist das deine finale Antwort?

bearbeitet von Ratatoeskr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freunde des gepflegten Würfelns,

da es nunmehr nur noch gut 4 Wochen bis zum Turnier sind, hier mal ein paar Updates und Informationen.

 

         Anmeldungen
Faktisch sind wir ausgebucht, 15 Teams sind fest angemeldet, und wir wissen von noch mindestens drei Teams, die sich noch sammeln. Wir können über 16 Teams hinaus vergrößern, werden aber ab dem 16. Team nur noch dann Anmeldungen annehmen, wenn wir eine gerade Anzahl an Teams hinbekommen.
Wenn Ihr kein Team habt, aber dennoch Lust habt dabei zu sein, so meldet euch einfach mit dem Teamnamen „Suche Team“ an oder sendet uns eine PN. Es gibt auch immer noch Teams, die einen fünften Mann suchen, und ansonsten versuchen wir aus den Einzelspielern ein Team zusammenzustellen.     

Regelversion

      Wir spielen auf jeden Fall noch nach den alten Regeln (1.34) und den alten Armeebüchern. Wir werden also (nach heutigem Stand) die neuen Aufstellungsregeln und Szenarien verwenden wollen, sofern wir am 16.12. keine Überraschung erleben.

 

     Spielsystem
Wir werden nach dem allseits bekannten Schweizer System paaren. Es ist also auch möglich, für die erste Runde Herausforderungen auszusprechen.
 

          Gelände

      Wir werden mit einer Kombination von 2D- und echtem Gelände spielen. Jedes Geländestück steht auf einer 2D-Unterlage. Die Maße der 2D-Unterlage ist dabei relevant für die Bestimmung von Sichtlinien, Deckung etc.
Alle Tischreihen werden gleich ausgestattet sein, gespielt wird auf fünf der General Maps des T9A-Kartensatzes.
 

     Armeelisten

Die Armeelisten müssen bis zum 05.01.2018 bei uns eingehen.  Hierbei müssen die Listen dem im Tournament Pack vorgegebenen Format entsprechen:

[Name] [Nickname][Last Name] - [Army] - [specific Army Organisation]

[Points] - [Unit1], [General/BSB], [Marks, Virtues, etc.], [X (amount) Spells], [Mount], [Equipment], [Magic Equipment], [Wizard Master, Vampiric Bloodlines, Gifts of the Dark Gods, etc.], [Magic Path]

[Points] - [Amount] [Unit1], [Marks etc.], [Equipment], [M, S, C], [Magic Banner]

[total points]

 

Example:

John “9th-Addict” Smith – Infernal Dwarves

890 - Overlord, General, Great Bull of Shamut, Infernal Weapon, Ring of Desiccation

826 - Prophet, 3 Spells, Temple Lamassu + one extra Spell, Flintlock Axe, Hardened Shield, Steel Skin, Besheluks Mechanism, Engineer, Occultism

284 - Vizier, BSB, Shield, Banner of the Brazen Bull

330 - 10x Citadel Guard, Flintlock Axe, M, C

130 - 10x Infernal Warriors

800 - 35x Infernal Warriors, Great Weapon, M, C, S, Banner of Nezibkesh

420- 16x Immortals, Shields, Great Weapon, M, C, S,, Gleaming Icon  

130 - 2x5 Hobgoblin Wolf Riders

90 - 1x Hobgoblin Bolt Thrower

600 - 1x Kadim Titan

     4500

Die Armeelisten sind teamweise gesammelt einzuschicken. Wenn das Format von dem obigen abweicht, werden wir die Listen als fehlerhaft zurückschicken, diese gelten dann als nicht eingereicht, bis das richtige Format vorliegt. Schickt die Listen also besser rechtzeitig.
Es geht uns hier nicht um kleinliche Kontrolle, sondern um Leserlichkeit für alle. Es kursieren in der letzten Zeit skurrile Formate, die absolut unleserlich sind. Dieses wollen wir konsequent vermeiden.

Pairing

Das Pairing der einzelnen Partien erfolgt nach dem normalen Verfahren.

a)      Jedes Team setzt verdeckt eine Armee. Diese werden gleichzeitig aufgedeckt.

b)      Jedes Team setzt nun zwei Armeen verdeckt dagegen. Diese werden ebenfalls gleichzeitig aufgedeckt.

c)      Jedes Team entscheidet nun, welches der beiden unter b) vorgeschlagenen Gegnerarmeen gegen die eigene unter a) gesetzte Armee spielen soll, die andere Armee wird dem Gegner zurückgegeben.

d)      Jedes Team setzt verdeckt eine weitere Armee. Diese werden gleichzeitig aufgedeckt.

e)      Jedes Team hat nun noch zwei Armeen auf der Hand. Aus diesen beiden Armeen kann der Gegner nun entscheiden, gegen welche Armee die unter d) gesetzte Armee spielen soll.

f)       Entsprechend spielt die unter e) nicht gewählte Armee gegen die entsprechende des Gegnerteams.

 

Nach dem Pairing wird zufällig bestimmt, welche Partie auf welchem Tisch stattfinden wird. Für jedes Spiel wird die Aufstellungsart und das Secondary Objective von den beiden Spielern ausgewürfelt.


Tourneykeeper

Denkt bitte daran, euch auf Tourneykeeper http://tourneykeeper.net/Team/TKTeamLeaderboard.aspx?Id=2408 anzumelden.

 

Weiteres mag zu gegebener Zeit folgen, aber soweit für heute.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

bearbeitet von DucDeGuerre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spieler gesucht!

 

Hallo die Herren,

 

wir suchen noch Spieler, die Lust haben bei unserem Team-Turnier mitzuspielen. Aktuell haben wir 17 Teams, und wir würden noch ein Team zusammenstellen, damit wir auf eine gerade Anzahl an Teams kommen.

 

Wenn ihr also Lust habt, ein fröhliches Wochenende mit uns und all den anderen Nerds....äh Hobbyspielern zu verbringen, so lasst es mich bitte wissen oder meldet euch einfach auf T3 an: https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=20043

 

Auf, auf!

 

Peter

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Palim Palim,

 

ich habe da mal eine bescheidene Frage bezüglich des zu verwendenden Regelwerks. Da die Version 2.0 des Regelwerks bis zum Heiligen Abend erscheinen soll, wollte ich mich erkundigen ob ihr euch eventuell doch darüber Gedanken gemacht haben könntet die neuere Version (2.0) beim Turnier zu verwenden? Abgabe der Listen ist ja der 05.01.2018 also knapp zwei Wochen Zeit ab Erscheinungsdatum je nach Volk.

 

LG

Herby

bearbeitet von Herbud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herby,

 

besten Dank für Deine Nachfrage, die Antwort ist ein eindeutiges "Nein"; wie angekündigt werden wir nach der aktuell geltenden Regel 1.3 spielen.

 

Warum?

Die neuen Regeln sind im Public Playtesting und noch nicht als Regel offiziel. Die veröffentlichte Regel wimmelt von Fehlern und Unstimmigkeiten. Manches kann man erkennen und interpretieren, einiges scheint schlicht falsch zu sein. Nicht falsch verstehen, was ich bislang gesehen habe hat mir gefallen. Aber es bedarf offensichtlich noch einiger Korrekturläufe, bis alle Fehler raus sind. Und auf welche Fassung willst Du dann spielen? Welcher "falscher" Zustand soll eingefroren werden, auf welchem Zwischenstand willst Du Deine Armee planen?

Mal ein einfaches und triviales Beispiel: Aktuell sagt die Regel, man darf seine doppelte Marschbewegung weit marschieren. Wörtlich und unmissverständlich. Und einfach falsch und nicht gemeint. Wenn dieses jetzt die Regel wäre, könnte jeder, der Flieger oder Lust-Steeds aufstellt, darauf pochen, und als Judge müsste ich ihm recht geben.

Und während man hier noch einen Konsens hinkriegt, würde ich bei den widersprüchlichen Sichtregeln im Fall der Fälle nicht mehr auf einen Konsens bauen.

 

Desweiteren empfinde "knapp zwei Wochen" Zeit bis zur Listenabgabe als ein absolutes No Go. Es mag Spieler geben, die bis dahin die Regeln komplett durchgearbeitet haben, die Armeebücher studiert und um die 20 Testspiele gemacht haben. Und damit einen leisen Eindruck vom Meta gewonnen haben. Dieses wird aber für die breite Masse nicht zutreffen, denn die hat Weihnachten. Und dieses Turnier hat mit dem Nebenaspekt des Qualifying für die WTC für manche Teams einen ernsten Hintergrund. Und daher lege ich Wert auf strukturelle Chancengleichheit. Ich will, dass alle Spieler eine seriöse Chance haben, den gleichen Kenntnisstand zu haben. Diesen Zustand haben wir nur bei der gültigen Version.

 

Und letztens noch die Anmerkung, dass die allgemeine Regelunkenntnis dazu führen würde, dass es zu andauernden Regelfragen und -diskussionen kommen würde. Dieses würde den Zeitrahmen komplett zerreissen. Und zu sehr vielen falschen Entscheidungen führen. Auch dieses will ich nicht.

 

Ich hoffe, Du und alle geneigten Leser konntet nachvollziehen, warum wir die "veraltete" Regel spielen, obwohl wir doch alle so heiss auf die neue sind. Bitte seht von einer Grundsatzdiskussion hier ab. Jeder darf das anders als ich sehen. Dieses ist meine Einschätzung, diese ist mit meinen Mitorganisatoren so abgestimmt und wir werden so vorgehen. :D

 

Beste Grüße,

Peter

:bier:

 

 

 

 

 

bearbeitet von DucDeGuerre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Peter,

 

vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Fühl dich gedrückt und wir sehen uns am 12.02.2018.

 

Ach Rata meine Sonne, du bist eh mein größtes Highlight bei jedem Event!!!<3

 

Hochachtungsvoll

Herby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb JGF:

Mir wäre es ganz lieb, wenn du einen Monat eher kommst, sonst fehlt uns ein Spieler :D

Hupsi! Na gut :bier:

bearbeitet von Herbud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information