Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nach sehr langer Abstinens von Warhammer und fast allem was damit zusammenhängt, habe ich mich (mit der netten Unterstützung einiger Forenmitglieder :peitsche:) dazu entschlossen, mich nochmal mit den Minis zu beschäftigen.

 

Anfangen werde ich mit Bildern meiner beiden wichtigsten Völker:

Chaos

Spoiler

Chaos.thumb.jpg.2d677680d5eb0a9c4499c50ac8a77d9c.jpg

Meine Krieger des Chaos. Die Minis mit weißer Base, waren die letzten, die ich vor AoS angemalt habe. Die mit grüner Base, sind meine ersten Chaoten und stellen meine damalige Armee da.

59bfa854ea01e_Chaos2.thumb.jpg.ce375630acb3184f5fb3414187642ca5.jpg

Ein etwas bessers Bild.

 

Imperium

Spoiler

Imperium.thumb.jpg.058eb399c73c58897b7e8bc405112728.jpg

 

Mein Imperium, mit diesem Volk begann Warhmmer für mich. Der Grund war, dass in meiner Spielgruppe alle anderen Völker schon vergeben waren. :watchout: Doch bereut habe ich es nie. Die Salvenkanone ganz rechts, ist das Modell, welches ich als aller erstes gebaut und angemalt habe, dann kamen die Blauen Hellebardiere. Der Reiter mit dem Grün, Blauen Pferd, war mein erster umbau und hier sieht man auch mein erstes freehand. Der Rechte Armeestandartenträger, trägt eine Standarte, die ich in der Schule mit Filzstift gemalt hatte. Ich war damals so stolz auf mich. Ach ja, ich könnte hier stunden lang erzählen.

 

Ich habe vor viel zu vielen Jahren mit Warhammer und hier dem Imperium als Volk begonne. Dies zu einer Zeit, wo Warhammer noch jung war und man nur sehr schwer an die Minis kam. Vor allem wenn man so wie ich auf dem Land lebt und der nächste laden ein Hinterhofzimmer war in einer 60 km entfernten Stadt.

 

Hier werde ich nun recht unregelmäßig Figuren vorstellen, wo mich die Muse dazu veranlasst diese in Form und Farbe zu bringen. Ich kann heute noch nicht sagen, wie groß meine Motivation sein wird. ein paar Ideen habe ich schon noch in meinem Kopf. Wir werden sehen.

Bis dahin hoffe ich die Bilder gefallen. 

 

Gruß

Fire

 

P.S.

Spoiler

Drachen.thumb.JPG.c54a3631b3be8182d9d056ac163dbc25.JPG

Zwei Drachen, diese waren früher Verbündete des Imperium.

Links Prinz Imrik, rechts Arsarnil der Söldner.

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung der Threadtags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fertige Chaos Figuren aus dem Projekt

Spoiler

Das Feuerelmentar

IMG_5549.thumb.JPG.98429cb6747ae7c0a94f2fe2d5f99465.JPG

 

Reiter auf dämonischem Reittier

IMG_5567.thumb.JPG.d74598631d9b72e65d265034429891fc.JPG

Chaosdrache mit Reiter

IMG_5773.thumb.JPG.3820bf80dda06f7134ab98c1387c7364.JPG

 

 

bearbeitet von Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fertige Imperiumsmodelle

Aus dem P500 2017/2018

Spoiler

IMG_5756.thumb.JPG.b3c72df97728b08f64c958bfb5e346fd.JPGIMG_5757.thumb.JPG.cf54496b64c8d4b1c5be57144762c795.JPGIMG_5753.thumb.JPG.9d7a3e6b0a64d9547fb80c753489e97c.JPGIMG_5743.thumb.JPG.51e220fab162f0770c69b85d3eaed3ed.JPGIMG_5750.thumb.JPG.92c3edf795150ef2969ffdde87332756.JPGIMG_5701.thumb.JPG.b9907f6404f2e03412a450fb8511c2f0.JPGIMG_5661.thumb.JPG.c9b26b38f0ad9eece939c1cdc140d67a.JPGIMG_5652.thumb.JPG.a95f104be2b1f68276ea6e3ea548224e.JPGIMG_5645.thumb.JPG.0de7fe72aaa6120259414f84cf00f8a4.JPGIMG_5642.thumb.JPG.363f20bc3aa38d21eec781e776aea2d2.JPGIMG_5641.thumb.JPG.1c26f6171f7ab19124dd11fc21f2a1d6.JPG

Imperiumstruppen aus diesem Projekt

Spoiler

Der Bote Sumons

IMG_5814.thumb.JPG.77885d383ee68fa09f38703f01423e36.JPG

 

DIe Ice-Queen

IMG_5827.thumb.JPG.f6d20fae65897e3055691c58c0bbdf8d.JPG

 

 

 

bearbeitet von Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es immer schön, wenn alte Warhammer Armeen wiederbelebt werden. Ich wünsche dir, auch im Namen aller alten Kämpen, viel Motivation.

Die Aufmärsche treffen genau meinen Geschmack! ;D

auf jeden Fall weitermachen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Milluz:

Ich finde es immer schön, wenn alte Warhammer Armeen wiederbelebt werden. Ich wünsche dir, auch im Namen aller alten Kämpen, viel Motivation.

Die Aufmärsche treffen genau meinen Geschmack! ;D

auf jeden Fall weitermachen!

Danke. Ja, es macht schon sentimental.

Zum Thema "Aufmärsche" kann ich nur sagen, dass ich selber sehr "irritiert" war, wie viel über die Jahre doch zusammen gekommen ist. Das Letzte Gruppenbild war als ich mal alles was ich von Warhammer hatte angemalt hatte. Das war noch ein Polaroit. Wer das noch kennt, weiß wie lang das her ist :naughty:

 

Zur Zeit habe ich ein absolutes Lieblingsmodel von mir begonnen. Ich verrate jetzt nicht was es ist, nur soviel es ist mein einzigstes Forgeworld Model und da ich nie wußte als was ich es Spiele, habe ich es noch nicht bemalt. jetzt, wo es egal ist, dachte ich mir das sei ein guter Neueinstieg. Wenn mich dieses Modell nicht wieder inspiriert, ist es wohl nicht mehr möglich. Aber bisher sieht es gut aus. :ok: (Es ist ein Modell, das es nur sehr kurz bei Forgworld gab (es ist nicht das Mammut))

Bilder folgen aber wohl erst nach dem Wochenende.

 

LG

 

Fire

bearbeitet von Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie Versprochen ein W.I.P. BildIMG_5519.thumb.JPG.8ce664db0cf729ed9b9175de6d0d9450.JPG Das Feuerelementar von Forgeworld. Im Nachhinein währe ein kleiners Modell warscheinlich sinniger gewesen aber so mal schauen wie weit ich komme.

 

Gruß

 

Fire 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja cool. Der Feuerelementar ist damals völlig an mir vorbeigegangen( wobei ich sagen muss, dass GW und Forgeworld nie so stark in meinem Blickfeld waren). Ich bin gespannt was daraus wird.

 

Aber "alte" Warhammerfiguren wiederausgraben ist gut!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

vor 1 Stunde schrieb Bodok:

Ich bin gespannt was daraus wird.

ja das bin ich auch :naughty:.

 

Nein ernsthaft, ich habe im Moment nur so eine grobe Idee im Kopf, mal sehen wie es am Ende aussieht. Es kann auch passieren, dass ich das Modell nochmal ganz anders bemale.

Etwas chaotisch vielleicht, aber meist kommt doch was gutes am Ende raus.

 

Gruß

 

Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Fire:

Etwas chaotisch vielleicht, aber meist kommt doch was gutes am Ende raus.

 

Ach, chaotisch oder geplant ist doch egal, Hauptsache der Prozess macht Spaß! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.9.2017 um 06:47 schrieb Bodok:

 

Ach, chaotisch oder geplant ist doch egal, Hauptsache der Prozess macht Spaß! 

 

Spaß macht es immer, sonst würde ich meine Zeit mit anderem verbringen  :).

 

So hab wieder ein paar WIP Bilder.

 

Ich komme nur langsam vorran. Zwei Jahre Pause merkt man schon. Allein wieviele Farben ich aufpeppeln musste oder sogar ganz entsorgen ist schon hart und kostet viel Zeit. Dann fehlt mir auch die Routine muss mir vieles wieder in erinnerung rufen. Hierdurch passieren viele Fehler und ich muss Sachen doppelt und dreifach machen.

 

IMG_5534.thumb.JPG.1a49aefd334e5ba66d5e704859f9af6e.JPG

Ich bekomme den Stab einfach nicht gerade hin. Hab auch Angst, das ich ihn noch mehr kaputt mache. Daher bleibt er jetzt so.

IMG_5535.thumb.JPG.68923e9b9ba6906ee65a1dea443635df.JPG

 

IMG_5536.thumb.JPG.4d1a32607edf01fc182669f9f66d877b.JPG

Beim Stab fehlt noch eine ganze Menge. Ist nur ein Zwischenschritt. 

Der Mantel ist noch garnicht angefangen. Hier habe ich zwar ne Idee im Kopf, muss aber schauen wie sehr ich diese umgesetz bekomme.

 

Gruß

 

Fire

 

 

 

bearbeitet von Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein schnelles Update.

 

Ich habe gestern doch deutlich mehr geschaft als gedacht. Langsam erkennt man wie es werden soll wenn es fertig ist. Persönlich bin ich doch recht überarascht, dass die Farbe nach meiner Meinung doch recht gut zusammen passen. Hatte da doch etwas Sorgen.

 

 

IMG_5537.thumb.JPG.052b02be5e875106610a0a78416d2597.JPG

 

IMG_5538.thumb.JPG.5c9d19218f78adb03a34d46dd959adb7.JPG

 

IMG_5539.thumb.JPG.ccba8b4d8ec51d20852878f329b89e99.JPG

 

 

Gruß

 

Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird schon eine super Figur:ok:  Dein Farbkonzept gefällt mir überraschend gut.

 

Wenn das noch besser definiert werden soll (du also noch Lust hast an einigen Stellen weiter daran zu Malen), würde ich folgende Maßnahmen vorschlagen (die sinnvollerweise sukkzessive und vorsichtig gemachgt werden sollten):

- Definieren der Feuer: in einige der gelben Bereiche (heiß) noch helleres Gelb (kann bis fast weiß gehen) machen, als tiefliegender Lichtpunkt sozusagen; Abdunkeln der äußersten Ränder mit ganz dunklem Rot, evtl auch bis zum Schwarz gehend als kälteste Bereiche der Flammen bzw. Rauchandeutung.

- Lila Haut: evtl würden noch ein paar Überarbeitungen der fleckigsten Stellen (seitlicher Bauch, oberer Brustbereich) und/oder einige vorsichtige Aufhellungen an den erhabenen Stellen die Figur besser definieren.

- als Topping: ganz schwache Feuerscheinreflexion auf den der Flammen zugewandten Teilen der Haut - aber nur wennn du noch Lust hast an langsamen Malen, denn grade das erfordert meiner Erfahrung nach Gedult.

 

Das Gewand ist ja noch in Arbeit, aber die Säume passen schon sehr gut :ok:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bodok

Danke für das Lob und auch für die Hinweise. Bin dafür immer dankbar.

 

Die Miniatur ist noch komplett WIP. Ich wollte jetzt erstmal das Gewand fertig machen und dann nochmal an die Haut und das Feuer gehen.

 

Hatte auch schon überlegt Lichteffekte an zu bringen, das weiß ich aber noch nicht ob ich dafür schon wieder fit genug bin. 

 

Gruß

 

Fire

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, Wochenede ist rum und ich habe ein bisschen was vorzuzeigen.

 

Den Anfang macht das Feuerelementar. Was ich nun als abgeschlossen ansehe. Ich bin zwar nicht restlos zufrieden, aber für den Wiedereinstieg finde ich es ganz ok. 

 

IMG_5540.thumb.JPG.9657777cb4ef86833e11824db2657db1.JPG

 

 

 

IMG_5549.thumb.JPG.98429cb6747ae7c0a94f2fe2d5f99465.JPG

 

Dann habe ich mich mal mit Gelände beschäftig.

Anbei mein Tempel für das Chaos

 

IMG_5552.thumb.JPG.da1e172a6a525184bcbc49a838502530.JPG

 

IMG_5553.thumb.JPG.1e8691cc432c3138d6c71c0979d4333f.JPG

IMG_5554.thumb.JPG.64b63c5523a23f9c44df900b4952ce34.JPG

 

Und dann noch meine Aktuelle Figur.

IMG_5555.thumb.JPG.e66cf83acda4266bf04bdd32d3c95a44.JPG

 

Mal schauen, wie das alles so wird. Ich freu mich schon auf den Reiter. Der erinnert mich immer an den Reiter aus dem Film Feuer und Eis (Zeichntrick).

 

Gruß 

 

Fire

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

Zitat

Wie antwortet der Franke? 

 

Bassd scho! :ok:

Ich will ja nix sagen, aber du bist ja schon schuld dran, dass ich die Farbe auf die Mini gemacht hab.  :ok:

Dafür ein extra Danke

 

Gruß

 

Fire

bearbeitet von Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toller Tempel. Leider hat der GW Bausatz sehr große Passgenauigkeitschwierigkeiten. Hast du da noch vor was daran zu machen (Stichwort Lücken füllen)?

 

Ich find ja deine Steinwächter sehr cool.  Sind die von Reaper?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Da Brülla:

Toller Tempel. Leider hat der GW Bausatz sehr große Passgenauigkeitschwierigkeiten. Hast du da noch vor was daran zu machen (Stichwort Lücken füllen)?

 

Ich find ja deine Steinwächter sehr cool.  Sind die von Reaper?

Danke,

Ja, werde die noch mit Greenstuff  überarbeiten. Das ist jetz erstmal nur die Grundfassung. Die Lücken auf dem Boden werden mit Steinen und Streu geschlossen.

Die Steinwächter habe ich mal von einem Modellbauer auf einem Tunier gekauft. Keine Ahnung welche Firma das ist. Aber die sind aus einer Art Gips also keine Spielfigur.

 

Gruß

 

Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der/die/das Feuerelementar schaut schon schick aus! :ok:

 

Als Einstieg durchaus brauchbar.:D

 

Der apokalyptische Reiter schaut ein wenig statisch und sehr stachelig aus. Mir kommt grade die Assoziation zu einem Igel :D

 

Und lass dich davon nicht stören, ich warte ruhig, was du aus dem machst....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Blumen.

 

vor einer Stunde schrieb Bodok:

Ja der/die/das Feuerelementar schaut schon schick aus! :ok:

 

Als Einstieg durchaus brauchbar.:D

 

Der apokalyptische Reiter schaut ein wenig statisch und sehr stachelig aus. Mir kommt grade die Assoziation zu einem Igel :D

 

Und lass dich davon nicht stören, ich warte ruhig, was du aus dem machst....

 

 

vor 26 Minuten schrieb Milluz:

Der Feuerdödel ist doch schick geworden!

Und statische Reiter mag ich....da kann man die Kanone genau richten......:evil:

 

@Reiter

Der Feuerelementar und der Reiter sind in meiner Chaosarmee eine der wenigen Miniaturen, die ich nicht umgebaut habe. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir der Reiter selber auch etwas statisch ist in einem Spiel, aber da ich ja nur male ist das ja nun egal. hiernach habe ich geplant ne Einheit Reiterei zu bemalen. Die ist dann wieder etwas Dynamischer. Aber der Reiter steht nun schon ca. 5 Jahre auf dem Maltisch und jetzt habe ich mir den vorgenommen. 

Der hat nen Eisenschädel, da prallen die Kanonenkugeln einfach ab :kanone::naughty:.

 

Insgesamt bereite ich mich darauf vor, meinen Drachen an zu malen. Das hört sich vielleicht etwas seltsam an, aber in dem Drachen steckt soviel Arbeit und Zeit, dass ich ihn nicht versauen will, und noch bin ich nicht auf dem Malnieveau auf dem ich sein möchte, wenn ich mich an den heranbegebe. Ein paar Bilder. 

 

post-19244-0-69932500-1395940827_thumb.jpg

 

post-19244-0-06885400-1395940787_thumb.jpg

 

 

 

post-19244-0-03236100-1395940578_thumb.jpg

 

 

Gruß

 

Fire

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.