Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Mal wieder Zeit für Bildungsauftrag ;)

 

The Battle of Manners Street

Im Zweiten Weltkrieg waren zwischen 15000 und 45000 US-Amerikaner in Neuseeland stationiert. Am 3. April 1943 beschlossen ein paar Südstaatler, dass der Club in Wellington nur für Weisse sei. Das kam weder bei den Maori noch bei den Pakeha (Neuseeländer europäischer Abstammung) sehr gut an, und schnell war eine Massenschlägerei mit mehr als 1000 Beteiligten im Gange. Was lernen wir daraus? Komme niemals zwischen einen Kiwi und sein Bier ;)

en.m.wikipedia.org/wiki/Battle_of_Manners_Street

 

vor 10 Stunden schrieb Sir Wulf:

Kannst du von dem Spiel mal die Rückseite fotografieren? :)

Mach ich.

bearbeitet von Desaster
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gediegene Tour. Ich bemühe mich seit Jahren das hier mit den lokalen Leuten zu organisieren, gibt aber keinen. Dabei sind es nur 2h bis dahin. Naja.

 

Das DSA System von vor paar Jahren war Schicksalspfade. Interessant könnte jetzt die Neuauflage der Modelle durch Westfalia sein, da sind ein paar sehr schöne Sachen dabei.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Ardennen gibt es auch mehrere Fahrrad-Touren, die dem Verlauf der Schlacht folgen ;)

 

Aber die Museen in Baugnez und Bastogne sind einen Besuch wert. Bei den Barracks kann man wohl wenn wenig los ist deutlich mehr mit den Fahrzeugen auf Tuchfühlung gehen als es für uns möglich war. Also am besten vorher anfragen wann am wenigsten los ist ;)

Die Barracks sind aber auch eine 2-3stündige geführte Tour und die Panzer kommen ganz am Ende. Da waren wir nicht so ganz drauf vorbereitet...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Bildungsauftrag. Seitdem @NogegoN nachvollziehbarerweise ins Exil ist, müssen da andere in die Bresche springen.

 

Es ist schon witzig, was man alles so beim Aufräumen findet. Ich hab für das nächste Update bei mir auch ein paar "Schlafscheine" ausgebudeelt. ;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaum ist man daheim kommen schon neue Spielzeuge angeflattert :)

Ich hab letztens bei Hasslefree Miniatures' "20% auf alles" (ausser Tiernahrung?)-Angebot zugeschlagen:

 

20180813_170409.thumb.jpg.e944bc40f875bd911a5a95b24976ac2a.jpg

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Einkäufen bei Hasslefree macht man wenig falsch :D Hab hier eine halbe Alex Schublade mit seinen Sachen. Könnte auch ein Abo abschließen ^^

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind auf den Hund gekommen ;)

 

20180818_153211.thumb.jpg.7a0ecca3074854785ec9ff4639c7b8fd.jpg

 

Es könnte also erstmal etwas ruhiger werden, wenn ich etwas Zeit habe muss ich mich eher auf das Sommerprojekt konzentrieren.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde letztents von einem Typen, den ich nicht kenne, angeschrieben ob ich ihm helfen koennte ein paar Interviews fuer ein Con-Magazin zu machen. Ich hab mal vages Interesse angedeutet, was von ihm anscheinend als "Ja, bitte, bitte" interpretiert wurde.

 

Als ich ihn dann nach den Kontaktdaten der Leute, die ich interviewen sollte, gefragt habe, kam stattdessen ein "ich brauch erstmal deine Kontaktdaten, inklusive vollem Namen und Telefon-Nummer. Und ein Bild und eine Kurz-Bio fuer die Staff-Seite". Da hab ich dann erstmal nein gesagt. Unter Anderem weil ich aus Prinzip meinen vollen Namen und meine Telefonnummer (die immerhin eine Art unique indentifier ist...) nicht an irgendwelche Typen aus dem Internet gebe. Und weil ich nicht in seinem Staff bin oder sein will.

 

Hab ihm dann mal eine erklaerende Email geschickt, warum ich dass jetzt nicht so toll finde. Primaer, weil ich keine Lust habe von irgendjemanden in Regress-Ansprueche getrickst zu werden (was ehrlich gesagt extrem einfach waere), und weil ich keinen Bock habe dass IRL Geschaeftspartner meinen Namen googlen und irgendwelche Artikel ueber Spielzeug-Soldaten finden.

 

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich da jetzt einfach sage "das war's, LMAA" oder ob ich da noch irgendwelche Energie reinstecken will. Weil, genug zu tun hab ich auch so. Ich meine, da ist ja auch nichts drin fuer mich ausser extra Arbeit. Das bisschen Exposure dass ich da bekomme ist mir ehrlich gesagt schnuppe, da erreiche ich mit jeden Outside the Box mehr Leute die noch nie vom TTFix gehoert haben. Ist aber halt auch scheisse, erst zu sagen man hilft und dann die Leute im Stich zu lassen.

 

Naja, musste ich mal kurz in Worte fassen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute sind ein paar neue Sachen für meine Briten gekommen :)

 

20180828_122318(0).thumb.jpg.6359e2a46c5a094f38d2cab57620a05f.jpg

 

Dorcester command vehicle und dispatch riders. Werde ich wohl Misdionsziele draus bauen.

 

Am Wochenende ist Bring&Buy bei uns im Club. Ich hab mir mal meinen eigenen Tisch gegönnt, zum Einen weil ich so schon Freitag abend einen Blick auf dad Angebot der anderen werfen kann, zum Anderen hab ich ziemlich viel Zeug das ich loswerden will (Malifaux und 40K-Kram). Da kann ich dann gemütlich rumhängen und malen.

 

Je nachdem wie viel Geld ich einnehme ( und nicht gleich wieder ausgebe) werde ich mir hinterher vielleicht endlich mal Perry DAK als OpFor gönnen ;)

Andernfalls kauf ich ein bisschen Gelände.

 

Bis dahin muss ich aber noch ein bisschen was für meine Sommerprojekte anpinseln.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.8.2018 um 10:14 schrieb Avalus:

Das riecht irgendwie etwas fischig, mit dem Magazin. Würd ich eher auf Abstand gehen.

Was er sagt!

 

Am 23.8.2018 um 11:15 schrieb Desaster:

Ja, er hat jetzt aufgegeben weil ich zu viel Umstände mache.. Wie gesagt, ich muss der Extra-Arbeit nicht hinterherlaufen.

Umso besser.

Geschäftsbeziehungen, die so anfangen, sind meist nix. 

 

Bei mir im Job weiß man, was ich mache, habe da auch kein Problem mit, aber das ist eben Deine Entscheidung (und mag auch vom Job abhängen) und nicht der anderen!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Drachenklinge:

Bei mir im Job weiß man, was ich mache, habe da auch kein Problem mit, aber das ist eben Deine Entscheidung (und mag auch vom Job abhängen) und nicht der anderen!

 

Ich mach da prinzipiell auch keine Geheimnis draus, gluecklicherweise ist das hier auch gesellschaftlich eher akzeptabel als in Deutschland.

Mir geht es mehr so um den Erstkontakt, wenn jemand meinen Namen googelt sollte er halt was halbwegs serioeses finden :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Desaster:

Mir geht es mehr so um den Erstkontakt, wenn jemand meinen Namen googelt sollte er halt was halbwegs serioeses finden :)

Serienmörder, Leichenbestatter oder Gigolo. Ok. Aber Tabletopper? Nope, nie!! ;D

 

Naja, aber klar, das verstehe ich schon. Ich habe jetzt auch kein Schild dazu umhängen. ^^

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Drachenklinge:

Serienmörder, Leichenbestatter oder Gigolo. Ok. Aber Tabletopper? Nope, nie!! ;D

 

Ich war nie Leichenbestatter ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eines der coolsten Modelle, die ich mMn je gebaut habe, ist dieser Helkdrake/Zombiedrachen Kitbash:

 

20180831_104854.thumb.jpg.461ac593c5de561212bd6d58518e5e83.jpg

20180831_104915.thumb.jpg.3f38b14668b2d16796288b96f25b1207.jpg

20180831_104932.thumb.jpg.c88bca5ab19a8011db9f233c1399d417.jpg

 

Morgen kommt er bein Bring&Buy auf den Tisch, wenn mir jemand $100 dafür gibt kann er gehen ;)

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Bring&Buy ist vorbei. War nicht schlecht, ich hab etwas über $300 eingenommen und etwa $120 ausgegeben.

 

20180901_104910.thumb.jpg.504304d248aa686d7be8a64432450b56.jpg

 

Immer interessant, wie das so geht. Ich hab ohne Probleme meine 6mm Bundeswehr und mein echt schlechtes Ersatz-Maulerfiend vertickt, aber niemand wollte meine 50 Kultisten oder irgendwas für Malifaux haben...

 

Mein Loot dieses Jahr:

20180902_192412.thumb.jpg.8ecaf614a99069e34f38f946943e848d.jpg

Einen grossen Bruder für den Magach und Tiger für What a Tanker

20180902_192434.thumb.jpg.99639ae751e08a519d5ca24debd3d7f3.jpg

Ominöse Regelwerke für je $1.

20180902_190826.thumb.jpg.5f764b145039add839fc18363a48df41.jpg

Ein bißchen Referenzmaterial.

20180902_191132.thumb.jpg.6586f376c1123b09b67b12304d26c8d7.jpg

Magazine die fast so alt sind wie ich.

20180902_191200.thumb.jpg.21509062419aa97f38780acbb2dfd346.jpg

Grenadier Box, Helldorado-Mini, Otherworld Dire Wolves und ein Scibor Base.

20180902_191309.thumb.jpg.5a01b412eb973a0756855b46d2dedc61.jpg

20mm moderne Bundeswehr und Franzosen.

 

Unser lokaler Hobbyladen hatte auch einen Tisch, direkt neben mir. Da haben sie dann versucht, eine Malifaux 2. Edition Starter Box zum Vollpreis (aka teurer als im Internet) zu verticken.

20180902_193528.thumb.jpg.09928cdfc8c340f29c190a69a5b07152.jpg

Die haben an 2 Tagen genau 1 Produkt verkauft... Keine Ahnung wie die sich über Waser halten...

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was kommt als naechstes?

 

Tschetschenen und Russen fuer Cornered Wolf wurden vom grossmaechtigen Zavor fuer's P500 Skirmish genehmigt :ok:

 

Ansonsten sehr viel hier von:

usa.thumb.JPG.be527eec9e7e318d8bac91344f43a126.JPG

 

Wie man sieht, ein Grossprojekt. Das ist vermutlich noch nicht alles (Ranger und Artillerie waeren schoen, und irgendwann kommen hoffentlich auch mal Sachen von JTFM), und fertig werden soll es zum 75. Jubilaeum der D-Day Landungen. Das meiste kommt aber hoffentlich noch dieses Jahr vor den Pinsel. Das Ganze ist Teil eines groesseren Ganzen, dass ich zu gegebener Zeit enthuellen werde :P
Vermutlich mach ich fuer die Amis einen neuen Thread im historischen Bereich auf.

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine ähnliche Farbauswahl ist gestern auch bei mir angekommen. Allerdings für Star Wars Legion. Soll für die Tarnmuster Verwendung finden.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huzzah, der zweite Chechen War Kickstarter startet in 10 Tagen!
 

4c94da1e80809b2e249073c8a190ed70_original.jpeg.c592a87e03a6402da8b434fb4db770b6.jpeg

 

Yepp, endlich AGS-17s. Das wird teuer :)

Ich hoffe dass es Panzer-Besatzungen und Tank Riders als stretchgoals geben wird.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.