Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

So nach einer etwas längeren Pause in welcher sich Bolt Action meiner Zeit bemächtigte, hier mal wieder ein Spielbericht.

 Es ging gegen die sexy IW von Matt_Varnish.

 

Spiel: SoH vs. IW

Größe: 3k

Mission: Dominion

Aufstellung: 12 Zoll rein

 

Armeen:

SoH

20190208_202311.thumb.jpg.0473c30bbfc612cd5c0d14a7722c9020.jpg

Abbadaon

Primus Medicae

Libarian lvl2

10 Tacticals mit Faust Serg im Rhino

10 Tacticals im Rhino mit Multimelter

5 Recon Marines mit Sniper Rifles

5 Cataphractii 2xKlauen, Plasmablaster, 2xE-Faust, 1xKettenfaust

5 Cataphractii 3xE-Faust, 1Xkettenfaust, 1x E-Hammer, 2Kombiplasma, Plasmablaster

Contemptor mit Stuka und Kettenfaust/Melter

Contemptor mit Stuka und Faust

3 Plasma outrider

1Javelin

Sicarian Arcus

Sicarian (Sturmwolf-Pattern ;) )

Levi mit Flux Bombard, Flamern in Kapsel

 

IW

20190208_202613.thumb.jpg.699148d3ad64dbb8bfe13e14743afa28.jpg

Kyr Vhalen

Siege Breaker

Preavian mit 2 kastellans?

2x10 Tacticals in Rhinos

10 tacticals

3 Quadmortars mit shatter shells

Contemptor mit Stuka und Faust

9Veteranen im Rhino

3Jetbikes mit Schwebos

Medusa

Scorpius

7 Iron havocs mit Maschkas

5Siege Tyrants

 

Er gewann den Wurf fürs Markerplatzieren. Es gab 5Marker die im Niemandsland liegen mussten. Zu Beginn jedes Spielerzuges bekam man 1Pkt für jeden gehaltenen Marker.

Ich gewann den Wurf um Seitenwahl oder Anfangen. Ich entschied mich für die Seite wo ich besser Marker erobern konnte und mich gleichzeitig seinem Beschuss entziehen konnte, so der Plan. Ich schickte einiges in Reserve und versteckte den Rest so gut es ging. Nachtkampf in Spielerzug eins sollte helfen.

Er baute seine Armee breit gefächert auf um überall Feuerkraft hinzubekommen. Nach der Aufstellung verschlechterte er noch die Deckung meiner Fahrzeuge um eins. Und dann gab er mir überraschend die erste Runde. Fand ich gut nur stand ich halt sehr defensiv was meinen output einschränken würde.

Aufstellung                                                                                                                                                 Reserven

20190208_210640.thumb.jpg.f7ba2012bf1a37c1f9254d023355a20c.jpg20190208_210643.thumb.jpg.48aff5ff87db53b41fc8eaec124deada.jpg

 

20190208_210651.thumb.jpg.7ccf0a7489d754f2c47439723f302636.jpg

 

Spielzug 1

Als erstes landete meine Kapsel. Das Platzieren erforderte etwas Zeit, ich wollte den Levi nicht gleich in den Tod schmeißen aber ihn auch wirken lassen. Ich entschied, ihn von einer Ruine verdeckt vor den Quadmortarn landen zu lassen. Damit hätte er nen fetten Decker durch die Kapselregeln und konnte selber was machen. Die Abweichung von 8 Zoll war nicht geplant, naja. Der Rest meiner Armee versuchte sich in Stellung zu bringen. Das Rhino auf der linken Flanke fuhr hinter die große Burg um in der/ den nächsten Runde den Marker auf der Landeplattform zu erreichen. Der Sicarian bewegte sich so, dass er irgendwohin schießen konnte. Das leere Rhino schob sich im Zentrum nach vorne um den Contemptor Deckung zu bauen. Auf meiner rechten Flanke entschieden sich der Contemptor und meine Termies dazu sich nur 2 bzw 1 Zoll zu bewegen.

Die Schussphase war ne Katastrophe. Der Levi wich 10 Zoll ab, Der Sicarian verursachte zwei Lebenspunktverluste bei den Mörsern. Die Sniper erschossen einen Iron Havoc.

 

20190208_213447.thumb.jpg.bfb92c289c74ace84cb3e27c11bcf566.jpg20190208_213452.thumb.jpg.f194b387f5069c5807fd1d893dd2348a.jpg

In seiner ersten Runde bewegte er sich nicht viel. Er würfelte noch schlimmer als ich:heul:Seine gesamte Armee war nötig um die Kapsel zu zerstören! Er griff mit 10 tacticals den Roboter an, um ihn nach Möglichkeit zu binden und evtl mit der Melterbombe zu zerstören. Ging schief und der Trupp floh.

 

Spielzug 2

Meine Reserven erschienen alle. Speeder und Bikes kamen auf meiner rechten Flanke rein. Ziele Scorpius und Jetbikes. Der Levi war leider in seiner Bewegung eingeschränkt und durchgeschüttelt. Also klare Aufgabe Nahkampf. Der Arcus kam aus der Deckung um zu schießen. Die Tacticals kamen nicht aus dem Rhino dank Doppeleins für Gelände. Abbadon und seine Gang wichen mal wieder 10 Zoll ab und standen im Gelände rum. Die anderen Termies schafften wieder mal ganze 2 zoll im Gelände. Der Bot kam aber gut voran.

In der Psiphase kam keine Kraft durch! Mindhowl blockte er mir meine 4 Erfolge und Kreischen kam gar nicht erst.

Die Schussphase ließ Vernichtung regnen. Der Javelin zerstörte den Scorpius nur mit dem Schwebo, Die Jetbikes schafften keinen einzigen jink-save gegen das Plasma der Outrider.

Die Sniper erlegten zwei Iron Havocs. Sicarian und Sic Arcus schossen wieder auf die Quadm. und erschossen ein Modell. Auf meine rrechten Flanke fiel ein Siege Tyrant der Stuka zum Opfer, der Siegebreaker wurd verwundet und ein weiterer Tyrant fiel durch das Plasma meiner Termies.

Mein Levi griff die fliehenden Tacticals an. Der Serg und zwei weitere Marines fielen unter der Klaue. Zu meinem Glück blieben sie tapfer. Das bewahrte mich vor der nächsten Schusspahse.

 

Jetzt ein wenig unter Druck kam Bewegung in die IW. Die Tyrans bewegten sich rückwärts um die Plasmabikes zu stoppen. Marines, Contemptor und Medusa bewreiteten sich darauf vor meine Termies zu beschießen. 10 Tacticals bewegten sich auf der linken Flanke in Position um meine Jungs daran zu hindern die Landepalttform zu sichern. Kyr Vhalen und seine Veteranen stiegen aus um ihre Feuerkraft ins Gefecht zu werfen.

Seine Schussphase war auch nicht von schlechten Eltern. Die Iron Havocs zerlegten den Javelin. Die Tyrants löschten meine Bikes aus. Quadmortar und Automata zerstörten den Arcus.

Die Medusa erschoss einen Termei, zwar im falschen Trupp aber kill ist kill. Das rhino im Zentrum erschoss mit seinem Schwebo einen Sniper.

Im Nahkampf verloren die Tacticals erwartungsgemäß gegen den Levi und wurden überrannt. Jetzt war die Kacke am Dampfen im backfield!

20190208_222753.thumb.jpg.66177f2d03a533aa56fe0374f2fd6698.jpg20190208_231418.thumb.jpg.aac3037493a0dbbeaa372e6a14f21280.jpg

 

Spielzug drei

Sorry ab jetzt wirds etwas lückenhaft (spät, megaspannendes Spiel und so)

Der Levi brachte sich hinter seiner Gunline in Stellung. Meine Tacticals eroberten die Landeplattform, der Rest rückte einfach vor. Die Psiphase war mal wieder ne Nullnummer.

Der Levi fuhr ne blutige Ernte mit der Bomdard ein. 4Lp bei den Quadmortars, zwei Veteranen und ein Volltreffer auf der Medusa( stunned). Der Sicarian und der Contemptor auf der linken Flanke schossen die Veteranen sturmreif. auf meiner rechten Flanke waren mir etwas die Hände gebunden da sich alle Trupps nur 2 Zoll bewegten, zudem hatte er mir ein Rhino in den Weg gestellt. Dieses Rhino griff ich an um weitere Zoll nach vorne zu kommen. Erwartungsgemäß zerstörten die Termies das Rhino. Der Levi vernichtete im Nahkampf die Quadmortars.

Er brachte seine Tacticals auf die Landeplattform und schoss auf meine Marines mit wenig Effekt, sein Rhino schoss meine Sniper in die Flucht. Zwei Termies fielen trotz Feel no pain dem Bolterbeschuss auf der rechten Flanke. Die Iron Havocs und die Automata zerlegten meine Bot auf der rechten Seite. Die Veteranen planten einen tollkühnen Angriff auf den Levi (Melterbomben for the win) jedoch starb der Serg im Abwehrfeuer wodurch die Distanz zu groß wurde.

 

20190208_231424.thumb.jpg.73ffb6d184b132edf98910efe5f0a6c3.jpg20190208_231643.thumb.jpg.28977be76eb9bdbc95229819778d2fa2.jpg20190208_234034.thumb.jpg.2285764c7fd784d5551e7a20b8e80445.jpg20190208_234038.thumb.jpg.e4350748bdbd2a07acc76a0057696569.jpg

 

Spielzug 4

Meine tacticals entfesselten die volle "fury of the legion" gegen seine Marines. Viel Lärm um 2 Tote. Der Psyker schaffte Mind Howl auf die Automata (KG und BF 1). Abbadons Trupp katapultierte sich durch die beiden Springer im trupp massiv nach vorne in den Nahkampf gegen die Tyrants. Ich tötete sie zwar alle verlor im Gegenzug aber Libi, Medicae und drei Termies. Scheißtausch. Die Sniper zogen sich weiter zurück. Meine tacticals die ich versteckt hatte, eroberten den Marker in der freien Fläche. Der Contemptor zerstörte die Medusa und der Sicarian schoss sich auf die Iron Havocs ein. Der Levi chaffte den Angriff auf die Automata leider nicht.

In seiner Runde zerstörte er den Levi, killte Abbadon und seinen Begleiter, sein fury of the legion erschoss 5 meiner Marines. Harte Runde. Nach punkten lag er aktuell um drei vorne.

 

Spielzug 5

Ich griff seine Tacticals auf der Landeplattform an und wir lieferten uns ein wüste Schlägerei. Die Sniper sammelten sich und bewegten sich an den Marker vor der Ruine. Mein Contemptor im Zentrum schoss seinem ins Kreuz worauf dieser vor Schreck seine Stuka fallen lies. Meine Termies kamen mal wieder 2 Zoll vorwärts:mauer: 

Der Sicarian erlegte weitere Iron Havocs.

In Gegenzug erschossen seine tacticals auf der rechten Flanke einen der Termies, sein Contemptor bewegte sich so dass er angreifen könnte. Auf der Plattform wurde sich weiter geprügelt. Seine Automata erschossen mir Marines die auf dem Marker standen. Die Iron Havocs schalteten das Rhino aus.

 

Spielzug 6

Dieser kam nur zustande dank seiner Sonderegel :naughty: War für mich wichtig. Meine Termies schafften es endlich mal in Schwung zu kommen und griffen auf der rchten Flanke die tacticals auf dem Marker an. Mein Contemptor schaltete seinen glücklich mit nem Streifer aus. 4+ Deckung war nicht so unsers. Der Sicarian löschte schlussendlich die Iron Havocs aus. Meine tacticals gewannen den Nahkampf auf der Plattform. Die Termies kloppten ihrerseits auch den Makrer leer.

In seiner Runde sammelte sich der Trupp auf meiner rechten Seite, der auf der linken rannte weiter (killpoint für mich). Er sammelte jetzt killpoints, da diese W3 Siegpunkte brachten.

Nach Punkten stand es nun 17 zu 14 für mich. Kriegsherr brachte W3 und killpoints auch. Also war der Sieg noch möglich für die IW. Die Automata killten meinen Bot. Der restliche Bechuss bracht eaber nicht mehr viel.

 

Endabrechnung

17 zu 14 für mich nach Mission.

Kriegsherr gab ihm 1 Zusatzpunkt

Killpoints konnte ich knapp mit 13 zu 12 für mich entscheiden und würfelte nochmal 3 Punkte aufs Konto

Endstand SoH 20:15 IW

 

Fazit: Superspannendes, entspanntes Spiel mit Listen auf Augenhöhe. Mein Levi hat zum ersten Mal gezeigt was er kann und gewütet wie ein Großer. Der Jungferneinsatz des Arcus war eher unspektakulär. Der Sicarian im "Sturmwolf"-Pattern (12Schuss SchweBo plus Autocannon) hat überzeugt, auch aufgrund dessen dass er wenig Beachtung bekommen hat. Abbadon ist cool aber seine Punkte nicht wirklich wert im Vergleich zu anderen BCM.

 

 

 

 

20190208_215935.jpg

20190208_215941.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Josua-:

Preavian mit 2 kastellans?

Castellax heißen die bei 30k ;)

 

Sehr cooler Bericht :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer wieder schön. Bemaltes Gelände und damit ein toller Tisch mit 2 schön bemalten Armeen.

 

Sehr gerne mehr davon. :ok:

 

Und Gratulation zum Sieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Das Spiel war echt knapp und spannend. Also besser geht es nicht. Da ist dann auch ne Niederlage in Ordnung, aber der Sieg schmeckt süßer :)

Heute Abend gibt es Bolt Action bei uns. Mal sehen, wird bestimmt auch wieder witzig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.