Jump to content
TabletopWelt

Battle for Terra- Der 30k Malkrieg 2018- Pöbelthread


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,8k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

+3 für Slaane...äh. Für Horus. Definitiv für Horus  

+1 for the Warmaster! Eiskalt die Seiten gewechselt...  

Dopplepost... Aber ich wollte den hier unbedingt zeigen...

Posted Images

Ich war noch nie Auslöser einer Rüstungsdiskussion. Wird aber auch Zeit. :bking:

 

Vorab: Mir ist natürlich klar, dass da ein wenig Fantasie und Interpretation nötig ist, aber mein Vorbild für jeden einzelnen Marine ist die HH und ich versuche meine gewählten Teile an jene aus der HH Reihe anzugleichen. Nach nun knapp sechs Jahren Horus Heresy bauen und malen, denke ich, dass ich das relativ gut einschätzen kann, was reinpasst und was nicht. Um mal ganz ehrlich zu sein: Die kleinen Marines, welche ich für mein vormaliges HH Projekt gebaut habe, haben mehr nicht-HH Teile als die großen Jungs.

 

Wie gesagt, haben meine Teile immer die HH zum Vorbild:

 

Farbschema: Angelehnt an die Bilder, welche man bereits von FW zu Gesicht bekommen hat.

Kopf - FW HH Blood Angels Upgrade Set

Rückenmodul - FW Teil für die MK IV Maximus Rüstung

Schulterpanzer: Fremdhersteller, dennoch im Aussehen identisch mit einer MK IV Rüstung von FW. (Ein wenig breiter vielleicht) Das charakteristischste Merkmal für einen MK IV                    Schulterpanzer war für mich immer der relativ dünne Rand und die große freie Fläche. Ist meiner Meinung nach eindeutig auch hier gegeben.

Brustpanzer: Hier ist wohl der größte Kritikpunk. Die Grundlage ist ein GW GK Brustpanzer, welchen man aber als solchen (meiner Meinung nach)  keineswegs erkennen kann. Ich versuche immer die Grundform der MK IV Rüstung zu kneten, und dann ein wenig zu modifizieren. Sicher könnte man jetzt einen extakten MK IV Brustpanzer kneten, aber dafür fehlen mir derzeit die Fähgikeiten. Vielleicht schaffe ich das irgendwann einmal. ;)

Bolter: Normaler FW Bolter für die HH

Beine: Tartaros Beine (eindeutig HH), Warum verwende ich diese? Sie kommen der MK IV am nächsten und stellen daher meine MK IV Beine dar. Wenn ich eine MK III darstellen möchte, verwende ich die Cataphractiibeine. Auch hier steht eindeutig der Fluff im Vordergrund. Seit versichert, dass ich nicht einfach ein x-beliebiges Beinpaar der Größe wegen ausgewählt habe.

Arme: Es handelt sich hier zwar wieder um GW Teile der GK, aber durch einiges an GS erkennt man das auch hier nicht mehr. Wenn ich einen MK III Marine basteln möchte, dann benutze ich einen FW MKIII Arm. Doch bei der MK IV sind die FW Arme einfach zu dünn.

 

Ich nehme mir Kritik gern zu Herzen und versuche es besser zu machen, aber ein Satz wie "Die HH fehlt." hilft mir an der Stelle nicht. ;) Persönlich wüsste ich nicht, wie ich mehr HH in die Modelle bringen sollte. (Gut, lassen wir, sich verbessernde, GS Fähigkeiten mal außen vor.) Aber wenn ich mehr HH machen wollen würde, müsste ich wohl wieder normale (kleine) Marines von FW basteln.

 

Vielleicht helfen die FW Decals noch, welche ich mir später noch zulegen möchte, um die Jungs ein wenig zu verfeinern.

 

E: Ich bin mir nicht immer sicher, wie derartige Erklärungen im Netz rüberkommen, daher einfach zur Sicherheit: Ich bin hier nicht sauer, grummelig, sarkastisch etc. Mich interessiert an der Stelle nur, was die Kritiker machen würden um mehr HH erkennen zu lassen.

 

@Xantalora Freut mich, dass er dir dennoch gefällt. :)

bearbeitet von Montka
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Montka

Ich finde deinen Marine eigentlich ziemlich cool, auch wenn ich doof finde, dass er meine wahrscheinlich wie Zwerge aussehen lässt ;)

Und auf jeden Fall Respekt wie viel Arbeit du da reinsteckst! 

Einzige Kritikpunkte wären ansonsten für mich, dass ich den Bolter ein wenig klein für ihn finde und irgendwas stört mich an den Schulterpanzern, aber ich weiß nicht wirklich was :???:

Ich denke passende Decals wären echt noch toll, aber die Bemalung ist schon top :ok:

bearbeitet von Dhar
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Alfadas Mandredsohn:

Hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht... :katze:

Die sind in der ForgeWorld Bestellung letzten Freitag angekommen. gibt wohl ne 2e Tranche :evil:

Also von der Bewaffnung her sind die bei 30k "nur" als Veteranen spielbar (Weaponmasters ;) ) die drei normalen gehen aber auch als Taktische durch.

 

Wie das bei 40k aussieht, weiß ich nicht. Soweit ich mich erinnere wolltest du die ja für beides nutzen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb D-S13017:

Noch viel, viel wichtiger: WO SIND DIE HELME?

@Alfadas Mandredsohn

Brauchts ned :megalol:

 

vor 1 Minute schrieb Lahpugg:

Also von der Bewaffnung her sind die bei 30k "nur" als Veteranen spielbar (Weaponmasters ;) ) die drei normalen gehen aber auch als Taktische durch.

 

Wie das bei 40k aussieht, weiß ich nicht. Soweit ich mich erinnere wolltest du die ja für beides nutzen.

Danke. Hab damals einfach gerade gebastelt was geil aussah. Merci aber für den Tipp.

Jup werde sie im 40k auch als Khorneberserker benutzen - da die Chaoten allerdings keine E-Hämmer benutzen dürfen (haben wohl nach der Schlappe auf Terra das Material liegen lassen und allfällige überlaufende Orden im 40k Universum lassen auch alles zurück) werd ich den als Streitkolben proxen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Alfadas Mandredsohn:

Brauchts ned :megalol:

:o

 

Khârn - Verschlinger von Welten sagt wohl was anderes aus. Ich habe es selbst noch nicht gelesen, aber steht auf meiner Liste weit oben. Die Frage ist allerdings auch wie das Buch mit der Heresy konform geht. Ich meine WE kämpfen nur mit Helm zu den Rampager Modellen. :ka:

Aber schön dass es so kleine feine Unterschiede zwischen den Projekten gibt. @Lahpugg der keine Ohrenhelme will, @Gorgoff der die Armee nicht weiter verfolgt, meine Fixierung auf Helme und dein buntgemischtes mit Doppelnutzung der Armee :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Helle locked this Thema
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.