Jump to content
TabletopWelt

Confrontation - mit Elan durch das Jahr


Empfohlene Beiträge

Danke für deine ausführliche Antwort:-) 

 

Für eine Infanterie Figur brauche ich etwa 45 Minuten ohne Trockenzeit. 

 

Die Kavallerie kostete mich je etwa ne std und 20 min. 

 

Für zyklop und Turm würde ich etwa 2 - 3 Std veranschlagen, wobei ich da zwischen drin schonmal was anderes mache. 

 

Und ja, du hast recht, ich gebe gerade Gas da meine Mal Motivation böse schwindet. 

Ich versuche immer in kurzer Zeit ein paar coole Effekte auf die Puppen zu schmieren.

 

Bin übermalt... 

 

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 545
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich bin auch dabei. Leider besizte ich keine Dirze, aber mein Spielpartner ist gerade dabei schöne Ragnarok Armee zu bemalen. Hier paar Bilder von unseren letzten Spiel.   Ich male aktuell W

Hallo,   ich hab auch wieder ein paar Gobbos und Trolle bemalt:  

Obwohl ein anderes Projekt schluckt etwas Zeit, geht es hier weiter. Die erste 4 Gardisten von Kaiber Pass.

Posted Images

vor 7 Stunden schrieb balkanbub:

Für eine Infanterie Figur brauche ich etwa 45 Minuten ohne Trockenzeit. 

 

Die Kavallerie kostete mich je etwa ne std und 20 min. 

Das ist fix! Umso besser das Ergebnis. Klasse. :ok:

 

vor 7 Stunden schrieb balkanbub:

Bin übermalt... 

Mich im Hobby zu zwingen ist der Killer für mich.

Ab und an kann ich mich austricksen. ^^ Habe gestern wieder mehrere sehr langweilige Schritte  kombiniert, so dass es "abwechslungsreich langweilig" war. ;D

Hier Bases washen, dort Geländeteile pinseldippen, entgraten, Plastik anrosten.

Durch den Wechsel gings.

 

Bei Miniaturen ist das kniffliger. Malst Du armeeweise an? Da ich bei Confro fast ausschließlich TNB habe kann ich da schwerlich mitreden. Einige habe ich noch auf Halde, die irgendwann mal - haha - dran sind.

 

Die Mid-Nor sind herrlich, um sich farblich auszutoben, leider gefallen mir nicht alle Modelle im Sculpt. Aber die Frankensteinoptik - und die Puppen :wub: - sind schon klasse.

Ich mag auch deren Entstehungsfluff! Auch wenn er mir als TNB-Spieler gegen den Strich geht ... und erstunken und erlogen ist. ;D

 

Jedenfalls ... weiter so!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten morgen. 

 

Ja, ich mal armeeweise um zumindest einen grundstock jeder meiner Fraktionen zu haben. 

 

Ich besitze deutlich mehr Figuren pro Fraktion als ich zu bemalen schaffe.

Mid-nor und Sessair sind komplett, inklusive aller Red dragon und mail order Figuren. 

Alahan könnte ich für ragnarok fertig machen... 

 

Im moment sind 1000 Punkte jeweils das Ziel. 

 

Der Fluff der kleinen Zugenähten ist wirklich großartig! Und ich steh einfach auf das Fremdartige das sie mitbringen.

Das eine verlorene Festung das Zwergenherz zum bersten bringt ist klar, ich allerdings bin der Meinung das sie die wharen Confro Zwerge sind!

 

Mid-Nor for Live und so....

 

Sollte mir vielleicht mal einen  tätowieren lassen😂

Auf eins mehr oder weniger kommts nimmer an

bearbeitet von balkanbub
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weiter geht die wilde Abgrundfahrt.

 

Hier die nächsten Kollegen, die meinen Plan zur Weltherrschaft voran bringen sollen...

 

Als erstes mal den Springer aus der Clanbox, überragende FigurIMG_20210426_113711.jpg.7011b16671be115cb6326aa876728446.jpg

   

und dann noch zwei weitere Charaktere: Yh-Ibenseth der fieseste Schläger im Abyss und Araqsalil, billiger Kommandant und ziemlich zugenäht

IMG_20210421_111232.jpg.9ca8e2bf83bdac97b6273786744b82db.jpg

 

Bis die Tage, ihr Süßen

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder schick und schön, bei dir geht das ziemlich schnell. Das motiviert! 😀

Ich selber bin mit zwei Alahanar fertig, das Grünzeug trocknet, morgen sind Fotos da. 

 

Zusatz: Selten habe ich gesehen dass eine Figur so viele "Versionen" hatte, als Skulptur hatte sie paar Verbesserungen, aber maltechnisch ebenso. Ich glaube auf eine Promokarte habe ich ihn in einem rote Mantel gesehen, dann in Cry Havoc in einer beige Variante. Meine Karte hatte ihn in so eine hellblau Schema, auf die ich mich hier austobte. Auf Rackham Page war der in einer dunkelblau Farbe bemalt. So hier ist er - Meliador, der Himmlische!

20210429_163137.jpg.915270e19a7e218ca4628a8e98f08df6.jpg20210429_163158.jpg.3f0f9fab5d5b5d397d5d560f95af5fc2.jpg

Parallel habe ich auch den Arakan, der Duellist bemalt, das ist die erste Version dieser Figur. Ich muss sagen, dass ich mich mit der Figur nicht befreunden konnte. Aber, ich möchte den Zinnberg verkleinern und manchmal man muss einfach durch. Aber es geht weiter...

20210430_073712.jpg.863490c59d9509f4b5ea3be3274318b5.jpg 

bearbeitet von Vasa
  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf einen schönen sonnigen Tag, treffen sich zwei "G" Armeen (Goblins und Greifen). Und statt die Sonne zu genießen, kommen sie schnell auf einen Kollisionskurs. Jeder möchte einen geheimen Agent durch die gegnerische Reihen durchschmuggeln um die wichtige Informationen weiter zu geben. Alle wollen auf eigenes Territorium aufpassen und tolerieren keinen Fremden drauf. Dann schauen wir mal, was weiter passiert....

 

Wegen Nachtsperre in Hamburg spielten wir wieder 1250 AP um es rechtzeitig das Spiel zum Ende zu bringen. Diesmal ist ein von uns entworfenes Szenario . jede Armee muss 2 Charaktere Rang 1 und 2 Charaktere Rang 2 haben. Wenn das nicht der Fall ist, bekommt der Gegner entsprechende Siegspunkte. Danach wird geheim ein Charakter gewählt und der/die muss über gegnerische Kante laufen. Als zweites Ziel kann man eigene Zone kontrollieren und auch einige SP erobern.

Goblins: der Kumite als C-in-C, zusammen mit einem Kommandostab, in einer großen Einheit von Ashigarus, dann Hoosu Uzo mit Gidzit der Glockner ebenso in einer Einheit Ashigarus. Dann der Bälgerfresser ist auch dabei, als Rang 3 spielt der in dem Szenario keine große Rolle bzgl. eigene SP, aber der kann sehr viel Austeilen und den Gegner ins Schwitzen bringen. Noch eine Einheit von 4 schwarzen Trollen und eine Einheit Ströhmkavalleristen. Ein schöne Gruppe, für nur 1250 AP ;).

Greifen: die Priesterin des Eisens als C-in-C, ebenso mit dem Kommandostab, in einer großen Einheit Rekruten zusammen mit Aber, der Choleriker. Dann Severian mit dem Kommandostab in einer Einheit Templer. Eine Einheit Musketenschützen und noch der Garell, als Einzelgänger. Als Kundschafter sind da 4 Thallions dabei.

 

So bei den Goblins der Auserwählte ist Kumite, bei den Greifen ist es Severian. All stellen sich breit auf, niemand weiß wo der Gegner durchkommen kann und möchte alles decken, ebenso auch die Lücken nutzen um das eigen Ziel zu erreichen.

20210420_172356.jpg.cfb951fcc351563096eed05cc1638ee7.jpg20210420_172425.jpg.8c1d29c71ed69387d4f122ae8c76621d.jpg20210420_172458.jpg.a1d7525fee25f587a0d9be0885f419c6.jpg20210420_172431.jpg.04b5d52a871489ead270f87f95610660.jpg

20210420_172436.jpg.80c1404bd9fa55a021b91c3e8701b073.jpg20210420_172440.jpg.a06ebdac820d7e0d2d8a457daf8bab4b.jpg20210420_172503.jpg.5a97b4a09cadb45b1e6a66d3677f4246.jpg

Am Anfang, der Bälgerfresser zaubert den Nebelschleier, damit die kleine Goblins eine Weile den Schutz gegen Feuerwaffe genießen können. Der selber bewegt sich nach vorne wie die andere Einheiten, eine Einheit verpatzt den Test für die "Selerity" um etwas noch schneller zu gehen. Die Greifen bewegen auch eigene Einheiten nach vorne, wegen den Schleier müssen die Muskteneschützen mehr ran. Die Templer laufen nach vorne, ebenso schaffen die "Selerity" Taktik nicht. Die Trollen und die Reiter ziehen sich etwas zurück um zu sehen, aus welcher Einheit "der Messenger" kommen wird. Beim Schießen können nur die Thallions feuern. Und als einzige Ziel steht da der Bälgerfresser. Na ein bisschen Glück muss es sein - BAM, eine Wunde kommt durch und die wird nicht regeneriert.

In der zweite runde noch mehr Bewegung nach vorne, der Bälgerfresser greift die Thallions an, die schaffen ihre MUT Test. Die Rekruten greifen die Kumite's Einheit an. Die Templer verpatzen DIS Test um zu rennen, was schlecht ist, jede Runde ist die gegnerische Kante weiter weg. Im Nahkampf dann die Thallions haben noch ein bisschen mehr Glück, gewinnen den INI Wurf und greifen den Troll an. Zwei Angriffe kommen durch, man braucht 6 um eine Wunde zu machen, und wooops - sechser Pasch! Der wird sofort weiter gewürfelt und noch eine 5 und 6 kommen!!!! Genug Wunden sind da um den Bälgerfresser zu eliminieren, jetzt kommt der Regenerationswurf und eine 3 ist dabei! Der ist weg! Na eigentlich gut, aber total daneben bzgl. das Szenarioziel. Die Priesterin wundert und ein Ashigaru ist kaputt, im Nahkampf aber sehr mager, die Rekruten und die Ashigarus machen nicht viel Schaden.

20210420_174843.jpg.b29546922486b830daad712b1a1f1bdc.jpg20210420_180420.jpg.234f5c45295f21d195a9228531a38b7a.jpg20210420_180430.jpg.ab1755c3b91d8ea2d61d7244bded6bbe.jpg20210420_180855.jpg.87ed1552cedbb59ce49078dd274021f2.jpg20210420_181656.jpg.3358e8e376e81edb3c8855ad6d34cabf.jpg20210420_182922.jpg.c188f13fd9e84f04150993754cb2e3e9.jpg

Am Ende dieser Nahkampfphase, löst sich Aber aus der Einheit und läuft Richtung gegnerische Kante. Die Goblins sind ziemlich sicher dass eigentlich Severian geheim Agent ist, aber für einen Moment ist die Unsicherheit da. Was soll man machen. Dagegen die Greifen halten alle 4 Charaktere von GOblins noch immer im griff, aber das kann sich jede Sekunde ändern.

Die nächste Runde nähert sich die zweite Ashigaru Einheit zu den Musketenschützen, die gehen auch nach vorne, wollen ihre Musketen feuern. Die Templars erwarten einen Angriff von Reiter, der wieder nicht passiert und ihre Charge Reception Befehl macht dass die im Platz stehen. Was für einen Fehler!!! Der Abel bewegt sich so, dass die Trollen ihn nicht direkt angreifen können. Garell bewegt sich nach vorne und schiesst auf Hoosu Uzo Einheit, ein Ashigaru bezahlt es mit seinem Leben. Der Gidzzit zaubert den Blitzpergament auf drei Thallions, zwei sind tot! Jetzt die Muskteneschützen schiessen auf die Ashigarus, 7 Treffer, sehr versprechend, jetzt alles außer 1 ist eine Wunde. Uuuuuund.... ein Bild sagt 1000 Wörter!!!!

20210420_182931.jpg.659527436bb56fb959b7be3e3ab0c4b4.jpg20210420_182937.jpg.8ce0987203a8e220879141c718b34b19.jpg20210420_183753.jpg.acac7622420ddef45074cc6685115dcd.jpg

In der nächste Runde machen die Musketenschützen den Rapid Fire Befehl, um noch einmal zu schießen, bevor die Ashigarus die angreifen. Die Templar laufen nach vorne und der Severian sucht den Schutz in seiner Einheit von den Trollen, die wieder die Gelegenheit nutzen und angreifen. Leider, nur einer Troll hat genug Bewegung die Templar zu erreichen. Glücklicherweise, die eliminierte Goblins haben die Fähigkeit "Verstärkung" und damit ist eine Einheit zurück ins Spiel, der DIS Test für Reserve ist erfolgreich und die kommen gerade noch vor dem Abel um den aufzuhalten. Die große Nahkämpfe bleiben bestehend, einige Figuren sind aus dem Spiel, aber nichts von großer Bedeutung. Jetzt wird klar, die beide geheime Figuren werden ihr Ziel nicht schaffen. damit schaut man auf das zweite Missionsziel - die Goblins bewegen ihre Reiter in ihre Aufstellungszone und sichern ihr Gewinn! Die Greifen sind alle zu weit weg. Die Einheiten aus der Reserve zählen nicht für dieses Ziel. Sehr interessantes und spannendes Spiel, wir haben danach nochmal überlegt, was man noch verbessern kann, tatsächlich für langsamere Armeen kann das Ziel wirklich schwierig zu erreichen, als neue Ideen sind vielleicht eine zusätzliche Runde zu spielen (6 bis jetzt), dass man die Aufstellungszone  etwas nach vorne schiebt, vielleicht sogar zwei Agenten zu bestimmen, damit man etwas flexibler ist. 

20210420_191132.jpg.4795db6bf8350ef95f41575a38ec1d95.jpg20210420_194045.jpg.b53c2ca30c825e84bb9d8153b83c5589.jpg20210420_194054.jpg.6c7bfd83a6aa848086d15d1a5c1ba06e.jpg

 

 

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der vorletzte Post meiner Mid-Nor Kumpel :-)

 

Habe gestern und heute genutzt und nochmal richtig Gas gegeben.

Hier die Ergebnisse:

 

Als erstes mal ein weitere Charakter und wer den Thread verfolgt, weiß das man Flickenzwerge nicht ohne ihn machen darf!

Akaranseth, Champion der SeuchenflickenIMG_20210427_171328.jpg.628dd042318383ec30a13a3a4537e9cb.jpg

 

und dann noch zwei Mailorder Only Zwerglein, die mir erstmal als Krieger der Hydra aushelfen werden

IMG_20210427_171257.jpg.e9d4588f602e5d8ae32e692e44d7b83f.jpg

 

Sodala, fünf Freunde kommen noch dann ist auch mit den Jungs erstmal Schluß.

Hoffe das ich das bis Dienstag hinbekomme.

 

Euch einen schönen Tag der Arbeit 😉

bearbeitet von balkanbub
  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

erst einmal wieder herzlichen Dank für den ausführlichen Spielbericht von Dir Vasa. Die Fotos werden immer besser. Die meisten Figuren von den Gobbos und Greifen hattest Du bemalt. Sieht doch echt sehr cool aus!

 

Die neuen Mid-Nors sind wieder sehr gut geworden. Besonders der "Springer" mit seiner "Kupferrüstung" gefällt mir.

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Meister-Zauberer als neue Verstärkung für die Alahaner - Mirvillis. Maik hat ihn als Ritter des Lichts, ich habe ihn zu Fuß, beide Varianten stehen jetzt zur Verfügung für unsere Ragnarok Spiele.

20210502_133920.jpg.5a78534fcb1569b3a2506939f24dcc72.jpg20210502_133953.jpg.64ac7593dbc06404de43e4142d32b667.jpg

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Drachenklinge:

Die Schnörkel sind der Killer bei den Alahanern und sehr undankbar.

 

Sind Dir aber gut geraten!

Danke, aber Du hast Recht. Es hat etwas Zeit und Nerven gekostet. Besonders weil dunkel auf hell kommt (umgekehrt ist leichter zu cashieren). Aber es geht weiter....

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alright Ladys and Gentleman,

 

es ist getan!

Als meine neunte Confontation Armee reihen sich auch die Mid-Nor in "Soweit so gut" ein.

Blut, Schleim und Tentakel haben sie mich gekostet, doch endlich starrt der Abyss zurück.

 

Ich bin euch wirklich dankbar für die letzten Jahre hier.

All die Kommentare und schicken Bilder haben meinen Pile of Shame beständig verkleinert!

 

Und natürlich wurden es mehr als fünf Figuren... da bleibe ich klassisch^^

 

Doch genug der langweiligen Worte:

 

Hier also Mahal, der Zauberer für mehr Magie und der Papst des Abgunds Ysilthan

IMG_20210503_094424.jpg.385d0467e765b89d036b4605e3997051.jpg

 

Ihnen folgen der kannibalistische Vampir Kanizhar und der Schrecken aller Maisfelder, Neran der Entsetzliche

IMG_20210503_094503.jpg.ab18d0d81dd55f2f146e8e2daa914671.jpg

 

Damit Kanizhar nicht alleine durch die Unterwelt schlängeln muss hat er kriechende Incubi Kumpel dabei

IMG_20210503_094541.jpg.df4d56ce1a3efa9040c376f87c7e396d.jpg

 

und weil ne Zwergenarmme ohne Kanonen doof ist, hab ich noch einen Feuerspucker gemacht

IMG_20210503_094639.jpg.e4111c875183fed87fdc49efc2e9dcd8.jpg

 

Und schließlich das obligatorische Abschlußbild. 1500 Punkte bemalt und damit meine größte Confro Truppe.

Abyssklasse 2021 in ganzer Pracht:

IMG_20210503_094919.jpg.4f336955bde012ea81355f10352546a7.jpg

 

Wie immer bedanke ich mich für die Kommentare und Herzchen, ihr seid die Besten.

Muss jetzt aber dringend mal etwas Pause vom Pinseln machen :-)

 

Ach was solls.... dann bin ich eben Vorhersehbar^^

 

Ringehauen, ihr Raupenschlingel

 

bearbeitet von balkanbub
  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@balkanbubSehr schön geworden (besonders Ysilthan) und das Familienfoto als Abschluss ganzes Projekts sieht super aus. Noch eine Armee abgehakt. Jetzt ein bisschen ausruhen, aber nicht zu lang, wir freuen uns auf was als Nächstes kommt! :)

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde noch diese Seite erwähnen:

All Confrontation Cards | Confrontation Pills

Die Karten sind meistens auf englisch, aber die sind dann in dem bekannten Rackham Style, nicht desto trotz schaue ich so oft selber bei der Darksite.

 

Bzgl. Cadwallon, die Figuren kommen mit den Basen (nicht Rackham original) und ohne Karten. Ich finde es noch immer als eine gute Alternative für die Figuren, die wirklich sehr schwierig zu finden sind. Die haben aber auch eigene Preise nach oben korrigiert, mit dem Versand kommt eine schöne Summe zusammen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Vasa:

 

Bzgl. Cadwallon, die Figuren kommen mit den Basen (nicht Rackham original) und ohne Karten. Ich finde es noch immer als eine gute Alternative für die Figuren, die wirklich sehr schwierig zu finden sind.

 

So seh ich das nämlich auch. Und ob die Moloche, die gerade jemand in Italien verkauft original sind, weiß ich ja auch nicht.

 

vor einer Stunde schrieb Vasa:

 

Die haben aber auch eigene Preise nach oben korrigiert, mit dem Versand kommt eine schöne Summe zusammen.

 

Mit dem Versand hab ich mich tatsächlich noch gar nicht befasst.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vasa, super Mirvillis! Sieht vom Style ja aus wie mein Ritter des Lichts : )

Den würde ich dann gerne mal bei Ragnarök einsetzen.

 

Balkanbub, herzlichen Glückwunsch zu Deiner farblich stimmigen 1500 Punkte Mid-Nor-Armee. Da blickt der Abgrund wirklich zurück. Alter H.P.-Hase. Bin gespannt auf Deine nächsten Figuren, auch wenn es bis August dauert. Eigener "Figurenraum", gehts noch (Neid).

 

Helle, hatte selbst zwei Moloche bei Cadwallon bestellt und bemalt. Kann ich von der Qualität her sehr empfehlen. Und das bemalen macht Spaß...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer halte ich mich natürlich wieder an nix...

 

Anstelle von Gelände haben mich wieder Figuren mit traurigen, silbernen Augen angefleht.

Und weil ich so ein gutes Herz habe, kam ich ihren Wünschen nach...

 

Gebt mir bis Dienstag :-)

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.