Jump to content
TabletopWelt
LargoW

[Epic:Armageddon] Die Zwei Epischen Generäle - Largo und MShrak

Recommended Posts

tumblr_ov9rhh9OV21vjjcaco1_1280.thumb.jpg.90fa1564d432b1ed9280e0d9d549aa35.jpg

Willkommen!

 

Epic:Armageddon ist ein fantastisches und leider von Games Workshop völlig vernachlässigtes Spiel. Mit den Wunsch dieses tolle Spiel mehr Leuten näher zu bringen, starten MShrak und ich heute diesen Thread.
Wir werden gemeinsam eine Armee ausheben, nach und nach diese Anmalen, Gelände dazu basteln und Spiele ausfechten. Zwischendurch werden auch Miniaturen für andere Armeen angemalt werden, quasi als Abwechslung.
Das Regelwerk und vieles mehr ist kostenfrei unter www.net-armageddon.org verfügbar.

 

DieTeilnehmer

 

MShrak

  • Spielt Epic:Armageddon seit ~2008
  • War der erste, der Epic:Armageddon wieder turnierfähig gemacht hat in Deutschland
  • Hat lange Jahre mit dem "Rise Of The Wolfshound" das größte Epic:Armageddon Wochenende im ganzen Jahr veranstaltet
  • Hat intensiv an der Erschaffung einer großen, überregionalen, deutschen Community mitgeholfen
  • Hätte ebenfalls diverse Malpreise abgegriffen wenn er nicht immer nur Turniere und Events organisiert hätte
  • Startet nach längerer Pause (letzte Turnierteilnahme 2013) jetzt wieder voll durch
  • Hat bereits Adeptus Astartes (Imperial Fists), Imperial Guard (Stahllegion), Tau

 

Largo_W

  • Spielt Epic:Armageddon seit ~2009
  • Vize-Europameister 2014 und 2016; Bronze 2017
  • Best Painted Army Europameisterschaften 2014 und 2016
  • Fährt regelmäßig auf Epic:Armageddon Turniere im europäischen Ausland, zuletzt Frankreich (28 Spieler, 1. Platz) 
  • NTR Platz 1 Epic:Armageddon, ETR Platz 1 Epic:Armageddon
  • Diverse Best Painted Army Awards in unterschiedlichen Systemen
  • Hat bereits Adeptus Astartes (Ultramarines), Imperial Guard (Catachaner), Tyraniden (Schwarmflotte Leviathan) und Orks (mehrere Clans)

 

Was passiert hier?

Die zwei alten Hasen wollen es also wieder wissen. MShrak wird seine Tau restaurieren und um die ganzen neueren Spielzeuge erweitern die es inzwischen gibt. Sehr viel davon werden wir selbst basteln oder auf Proxy Miniaturen zugreifen - eine gute Quelle hierfür ist zum Beispiel www.vanguardminiatures.co.uk
Für Largo muss es mal wieder was "böses" sein, ich werde eine Nurgle Streitmacht aufbauen, quasi als Gegenpol zu meinen Ultramarines.

 

Der ganz grobe Zeitplan

Dezember und Januar

  • Viel basteln, anmalen der ersten Streitkräfte

Januar und Februar

  • Noch mehr malen, erste Spiele mit kleinen Punktgrößen (~1000Pkt) um die Armeen kennen zu lernen und MShrak wieder zurück ins Spiel zu bringen.

Erste Jahreshälfte 2018

  • Die Armee bis 1750 Punkte (3000 ist übliche Größe) bemalen
  • An einem Turnier mit geringen Punktkosten teilnehmen (je nach Verfügbarkeit, Frühlingsmanöver ggfs. in Hannover; Minigeddon Mayhem in Köln...)

Zweite Jahreshälfte 2018

  • Die Armee auf voll Sollstärke bringen
  • An einem Turnier mit hohen Punktkosten teilnehmen oder an einem großen Gruppen-Event vgl. Mega-Battle, teilnehmen.
  •  

Wir werden versuchen unsere Fortschritte inkl. Work In Progress Bilder zu dokumentieren und auch von den Schlachten kleinere Berichte und Reports anzufertigen. Fragen sind sehr willkommen!

bearbeitet von LargoW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Nurgle gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man seine armee aufbauen möchte.
Bei Epc:Armageddon haben sich, nach Wegfall des Supports von GW, diverse Gruppen gebildet, welche die armeelisten gestalten. Dies sind namentlich

F:ERC - Die französische Community
NetEa - Die internationale Community
EpicuK - Die britische Community

Jede Gruppe entscheidet für sich, welche Profilwerte für bestimmte einheiten gelten, wie teuer diese sind usw. Bei NetEA kommt hinzu, das die Entwicklung offen ist - eine Liste durchläuft also einen deutlcih längereren Prozess bis sie für Turniere zugelassen ist. Diese Problematik gibt es leider auch bei Nurgle in NetEA. Hier nch ein paar Links:

Französische Liste
In Entwicklung befindliche Liste NetEA
EpicUK Liste

In jeder Variante gibt es unterschiedliche Einheiten, Einheitenformationen usw. Damit ich in jedem Format spielen kann, werde ich mich am Anfang auf die 13th Black Crusade Chaos Space Marines Armeeliste konzentrieren. Diese ist eine Allzweck-Liste für Chaos Space Marines und hier zu finden. Ich werde einige Optionen nicht wahrnehmen, beispielsweise Bikes oder Raptors da ich diese für thematisch unpassend erachte.

Soweit der Plan. Für meine ersten Schlachten habe ich mir eine bunt gemischte Truppe zusammengesucht:

 

13th Black Crusade Black Legion TP2017 / 13th Black Crusade Black Legion TP2017 - 1000 Pkt

        Black Legion Retinue                             315
            Chaos Space Marine Lord                         
            8xChaos Space Marines                           
            Nurgle                                          
            4xChaos Rhino                                   

        Black Legion Armoured Company                    225
            3xChaos Predator                                
            Chaos Land Raider                               

        Black Legion Chosen                              170
            4xChaos Space Marine Chosen                     
            2xChaos Rhino                                   
            Daemonic Pact                                   

        Defiler Assault Pack                             275
            4xDefiler                                      
        
Lesser Daemons                                    15
            2x Lesser Daemons                                  


Zusammengeklickt habe ich mir das mit einem recht kompfortablen Armeelisten Tool, AGen: http://brumbaer.de/Epic/AGen/index.html

Ich habe damit von allem etwas, ein paar wiederstandsfähige, gepanzerte Truppen in Form der Defiler, ein paar Scouts und eine solide, schnelle Formation für das Erobern von gegnerischen Positionen. Auf lange Reichweite können die Defiler aushelfen, auf mittlere Reichweite kommen dann auch die Chaos Marines dazu. als kleines Schmankerl sind zusätzlich zwei Lesser Daemons (1x gekauft, 1x über den Daemonic pact) dabei. 
 

bearbeitet von LargoW
Erweiterung um Inhalt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Platzhalter Mshrak

Ja da hat ja der Largo schon so einiges angesagt......

Nochmal zu mir. Eigentlich hatte ich schon mit E:A abgeschlossen und war drauf und dran alles zu verhökern. Manches ging auch weg, was ich jetzt umso mehr bereue. Jetzt heisst es wieder sammelnsammelnsammeln....

Zum Spiel an sich. Wer Epic Armageddon nicht kennt, der weiß nicht was für ein super System er verpasst hat. Geschrieben von Jervis Johnson, ist es eines der am meisten taktischen Spiele, die ich bisher kennenlernen durfte und lieben gelernt habe. Kein anderes System kommt in meinen Augen an die Komplexität und taktische Rafinesse ran. Und das für ein Spiel aus dem Hause GW, wo jeder 40K kennt.

Es lohnt sich rein zu schauen. E:A hat nur ein Problem. Die deutschlandweite Community ist vom harten Kern fast an drei Händen abzuzählen. Hochburgen sind Berlin und früher mal auch Hannover (ein Vorort von Peine).

Aber ausserhalb von DE ist es vor allem GB und die USA die das Spiel nach dem Fall des offiziellen Supports weiter und weiter getrieben hatten. Heute lebt eine sehr aktive Community weltweit und zockt Epic:Armageddon.

 

Meine Armee werden wieder die Tau sein. Ich hatte eigentlich mit meinem Einstieg vor, wieder mit dem Astra anzufangen. Zu groß die Versuchung mit 2 LemanRusskompanien wieder in den Kampf zu ziehen. Aber Tau haben eine anziehungskraft, der man sich nicht verwehren kann. ;)

 

Wir werden sehen wie Sie sich machen. Modelle habe ich zum Glück genug, um eine konkurrenzfähige Armee aufzubauen.

Fangen wir mal an damit. Ich habe zum Glück aber schon einige Sachen, die ich früher schon bemalt hatte. Deshalb kann habe ich etwas Vorsprung. Leider einen, den Largo mal wieder ohne Probleme sprengen wird. So wie der malt, könnte man meinen er wohnt in Pakistan und lässt das kleine Kinder machen :D

 

Nun denn. Ich denke mal das wird ne Mordsgaudi. Januar steht schon das erste Turnier an in Berlin. Schon alleine da werde ich für euch schöne BlingBling Fotos machen. ;)

bearbeitet von Mshrak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr Epic braucht das Land :D.

Vielleicht motiviert mich das mir auch mal wieder Zeit für mein Projekt freizuschaufeln.

Achja, Abo.

 

vor 2 Stunden schrieb Nick_Ryder:

Leider kommt man an Epic nicht mehr dran... sonst würde ich auch bei Epic einsteigen :(

 

Es geht. Bei Ebay konnte ich mich eigentlich recht gut eindecken.

Der Rest wird im Laufe der Zeit von Vanguard kommen (gerade die Mechanicumteile. Insbesondere Titanenbewaffnung).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Vanguard ist eine klasse Quelle. John Fielding, der Inhaber, macht auch gerade auf Indiegogo eine Kampagne für neue Minis, unter anderem Multi-Pose Stormboyz u.v.m. Cadianer sind eines der Stretch-Goals.

Panzer für Guard und Infanterie Varianten bekommt man gut bei TrollzUnderTheBridge. Mittlerweile ist es viel besser geworden :)

Wo spielt/seid ihr denn? Wir sind für Spielchen zu haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was man noch ergänzen kann. 

 

Onslought Miniatures. Sehr gute Quelle für Tau oder auch Mordianer. Diese sollten es ja ursprünglich werden und die Minis kamen von dort auch. 

Von trollz hatte ich dann die Panzer bestellt gehabt.

 

Soo. Dann will ich mal was loswerden zu meiner Armeeliste.

 

Wie ich ja schon gesagt hatte, lebt die Community auch sehr gut ohne GW weiter. Ähnliches kenne ich nur von BloodBowl.

So gibt es die Seite Net- E:A, wo man die Regeln kostenlos zum download bekommt aber auch alle möglichen Listen für das 40K Universum findet.

Die Listen bauen sich im Kern immer ähnlich auf, aber manche haben Zugang zu anderen Einheiten.

In Meinen Fall könnte ich auf die TauListe 3´rd Expansion normal zugreifen, da diese Approved ist. Also für Turniere normal zugelassen.

Da ich aber gerne die ganzen neuen Spielzeuge haben will, wie Riptide oder Stormsurge, bin ich derzeit drauf und dran die Vior´la Liste zu spielen. Diese unterscheidet sich hauptsächlich dadurch, das ich andere Upgrades bekomme und neue Einheiten habe.

 

Hier der Link zu dem PDF:

 

Vior´la Cadre - E;A Army List

 

Gespielt werden zumeist 3000 Pkt. Damit schafft man es gut 8-12 Aktivierungen aufzubauen.

 

Und so sieht die Liste im Detail aus:

 

Core Formations

 

Supreme Commander Unit:

250 - Crisis Battlesuit Cadre                        (Supr. + 4 Stands)

200 – Crisis Battlesuits                                  (4 Stands)

  75 – Shas´o

  25 – Gun-Drones

550

 

225 – Vior´la Warrior Cadre                        ( 8 Stands)

  25 – Bonded Team

100 - Skyray

350

 

Orca Unit

250 – Crisis Battlesuit Cadre                       (Supr. + 4 Stands)

  50 - Crisis Battlesuit                                     (1 Stand)

  25 – Gun Drones                                           (2 Stand)

325

 

Support Formations

 

150 – Recon Group                                        (3 Tetras + 2 Piranha)

150

 

150 – Recon Group                                        (3 Tetras + 2 Piranha)

150

 

350 – XV104 Riptide Formation                 (3 Stands)

350

 

225 – Hammerhead Railgun                       (4 Stands)

100 – Hammerhead Railgun                       (2 stands)

325

 

200 – Hammerhead Fusion                        (4 Stands)

150 – Hammerhead Fusion                        (2 stands)

100 - Skyray

450

 

 

Air Caste Formations

 

175 – Tigershark AX-1-0

175

 

175 – Strike-Modified Orca

175

 

 

Im Grossen und Ganzen ist es nicht mehr Viel. Alle Grün dargestellten Modelle sind schon fertig und bemalt.

Trotz allem habe ich noch soviel mehr rumliegen, das es für Jahre reicht es zu bemalen. Deshalb denke ich, das ich das ein oder andere jetzt noch machen kann. Diese Liste hat aber erstmal Prio vor allem.

sie muss aufgebaut werden für Berlin am 20.1.18.....

 

später zeige ich dann mal ein paar Bilder der bisher bemalten Modelle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So. Kommen wir nun zu den Bilderchen der schon bemalten Einheiten.

 

IMG_1820.HEIC

 

Bei dem Modell handelt es sich um 2 Tigersharks. Der eine auf Base ist aber relevant, da ich für die Armeeliste nur einen bis 3000 Pkt nutzen darf. Einer ist aber auch schon ziemlich hart ;)

 

IMG_1822.HEIC

 

Eine Meiner Core-Units. Die Einheit ist mehr nach der 3´rd Expansion Liste aufgebaut. Für Viorla kommen nur 5 Stands zum Einsatz und einmal 2 Drohnen Stands. Diese wandern dann in den Orca und werden den Feind mit einem Alpha-Strike zermürben.

 

IMG_1823.HEIC

 

Einmal aus der Nähe :D Ich finde die Fässer echt gelungen...... ;)

 

IMG_1824.HEIC

 

Meine Recon Group. Essentieller Bestandteil einer jeden Taustreitmacht, da Sie die Markerlights zur Verfügung stellen. Diesmal versichte ich auf Pathfinders. Aber ich da ja welche im Gepäck.

 

IMG_1826.HEIC

 

Ohne diese Fahrzeuge läuft bei einer Tau Armee nichts.... Zumindest bei Epic. ;) Mitunter die beste AA abwehr aller Völker. Jeder Flieger muss um einen Hit bangen.....

 

IMG_1827.HEIC 

 

Und zu guter Letzt auch noch meine Hammerhaie. Diese tragen zwar Io-Canons aber ich werde sie als Fusionblaster-HH einsetzen. Was noch kommen wird ist dann eineRailgun Einheit.

 

 

So. WIP sind derzeit meine Riptides. Ich werde jetzt erstmal zusehen, das ich alles andere gebastelt bekomme. Meinen einen ORCA, den ich schon bemalt habe, muss ich nochmal überarbeiten, da einige Schädigungen am Lack.

Von meinem Punkt wars das erstmal und ich lasse mal jetzt Largo ein bisschen posen :D

 

Falls Ihr Fragen habt rund um Epic, dann nur zu. Ich und largo versuchen euch mit besten Wissen und gewissen zu helfen.

 

Wir haben auch eine FB Gruppe: EPIC WARGAMING GERMANY

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Riiiiichtig schicke Tau.

Pack am besten noch 'ne 28mm Figur daneben damit man sieht was das für ein Gefrickel ist ;).

 

vor 19 Stunden schrieb LargoW:

Hallo!

Vanguard ist eine klasse Quelle. John Fielding, der Inhaber, macht auch gerade auf Indiegogo eine Kampagne für neue Minis, unter anderem Multi-Pose Stormboyz u.v.m. Cadianer sind eines der Stretch-Goals.

Panzer für Guard und Infanterie Varianten bekommt man gut bei TrollzUnderTheBridge. Mittlerweile ist es viel besser geworden :)

Wo spielt/seid ihr denn? Wir sind für Spielchen zu haben ;)

 

Spielen ist leider grad garnicht mehr. Bin schon froh wenn ich mal zum Malen komme :(.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Epic, sehr cool! Das erinnert mich, dass bei mir auch noch ein paar Figürchen auf Farbe warten.

Die Tau können sich sehen lassen, weiter so!

Sind das Originalmodelle? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Krisis und Drohnen sind Forumware. Sowie auch die Waffen der Hammerhaie....

 

Es werden auch noch Modelle folgen, die man noch nie gesehen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, dachte mir doch, die kommen mir bekannt vor, na dann bin ich mal gespannt, was du noch so hervorzauberst. Ich bin immer wieder überrascht, wie gut bzw. wie viel besser Forumware Minis aussehen im Vergleich zu den Originalen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P1100774.thumb.JPG.cd68022f31ef9a82bfce2028676887fd.JPG

Ich bin immer noch am experimentieren mit meinen Nurgle Boys, das Farbschema gefällt mir noch nicht hundertprozentig. Daher hier ein paar Scouts als lückenbüßer :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier das Testbase und ein paar der zukünftigen Sachen - auch hier geht es erst einmal ums austesten des Schemas. Die Rüstung ist noch nicht poppig genug, vielleicht probiere ich es nochmal mit einem gelblichen Akzent und einem braunen Abdunkeln. Grundfarbe ist Reflective Green mit Ivory, Wash ist Army Painter Strong Tone.

P1100746.JPG

bearbeitet von LargoW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe auch weiter mit meinen Minis.

 

Orca samt Krisisinhalt. Nur spielfertig.

 

IMG_1897.JPG

 

Und eine Riptide formation. nue Spielfertig

 

IMG_1876.JPG

 

Weiter geht es mit 2 weiteren Krisisbases und einem Cadre Feuerkrieger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach du bist viel schneller mit dem basteln als ich...

 

Ich habe es immerhin geschafft einen einzelnen Marine in etwas anderen Farben anzupinseln, mit dem neune Farbschema bin ich deutlich zufriedener. Jetzt mache ich ein ganzes Base in dem Ton fertig, Base und dann schaue ich mir das mal an :)

 

Immerhin habe ich mein Landing Craft photographieren können

P1100777.JPG

P1100779.JPG

P1100780.JPG

P1100781.JPG

bearbeitet von LargoW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht echt klasse aus.

Leider habe ich Epic nie spielen können, aber mit Feuereifer damals die Spielberichte im WD gelesen. Bekommt man denn überhaupt noch genügend Figuren für eine Armee zusammen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ihr seid Schuld! ich hab mir bei Ebay mal ein paar Tyraniden geschossen. marines wären mir lieber gewesen, aberda habe ich nichts gefunden bis jetzt. Für Links bin ich ja immer dankbar :)

 

Macht weiter so, nur macht mich nicht arm ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.