Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Lammbertus:

Bei mir werden es aber keine Destroyer ;)auch wenn es brutale Zerstörer sein werden die alles und jeden einfach wegbrutaslisieren.

 

Ich denke, da kommt es halt drauf an wie "zivilisiert" eine Legion ist. Das reicht ja gerade von Salamanders, die keine benutzen, bis durchgeknallte Wahnsinnige a,á World Eaters.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb sashman:

Schickes Messer. Aus welchem Bausatz ist das?

Die Klinge sollte aus einem Dunkelelfen Bausatz sein. Wahrscheinlich Korsaren. Griff ist ein normales Space Marine Messer, den ich allerdings umgedreht habe. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war mal ausnahmsweise recht schnell und hab das Modell direkt heute Abend bemalt. 

IMG_20200519_220919.thumb.jpg.8a0fdc4d54437b0cab0e568decde2052.jpgIMG_20200519_220938.thumb.jpg.63147ca40c0763e423b225a3fc417492.jpgIMG_20200519_220949.thumb.jpg.ff67eff1c98a18a26b4d872cdd7d2121.jpgIMG_20200519_221003.thumb.jpg.2c5f52cb9b7289181aab38f89bba7415.jpgIMG_20200519_221018.thumb.jpg.21df5e161cee89a02658d7d600353f43.jpg

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der steht in Buch 8.

Er ist quasi ein Praevian für Cybots. Er bildet eine Einheit mit denen, gibt ihnen einen zusätzlichen Schutzwurf und gibt ihnen noch Buffs im Nahkampf. Wie man sieht hat er auch noch einen Servo Arm und kann sie theoretisch reparieren. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Dhar:

Der steht in Buch 8.

Er ist quasi ein Praevian für Cybots. Er bildet eine Einheit mit denen, gibt ihnen einen zusätzlichen Schutzwurf und gibt ihnen noch Buffs im Nahkampf. Wie man sieht hat er auch noch einen Servo Arm und kann sie theoretisch reparieren. 

Reparieren kann er glaube ich nicht da ihm die Regel Battlesmith fehlt (bin mir aber nicht ganz sicher).

Auf jedenfall ein tolles Modell und eine tolle Bemalung wieder mal von dir 🤙.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tatsächlich. Ich dachte, dass der Servo Arm ihm die Regel verleiht, ist aber nicht so. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cooler Typ, so einen muss ich auch bei Gelegenheit bauen (zusammen mit noch einem Contemptor 😵)! Ich hoffe, die Regeln kommen nochmal gesondert raus!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke ich werde mir auch noch einen für meine Space Wolves bauen, Ich habe nämlich noch einen Calas Typhon hier bei mir rumliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Einheit, die Vorrang hatte, ist fertig:

4906337E-3A12-411F-883C-CB68F1B97FE3.thumb.jpeg.537835669ac7052cb4fa6b6b40333a4f.jpeg

 

Als Nächstes geht’s dann aber wirklich mit den World Eaters weiter 😄

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb chiu:

Ist das unbemalter Sand als Basegestaltung? 

Nein. Agrellan Badland von GW, darunter das alte Snakebite Leather. Wenn die Paste getrocknet ist, verdünntes Wash mit Agrax Earthshade und dann noch mal mit Ushabti Bone gebürstet. Sieht auf diesem Foto allerdings sehr dürftig aus. :D 

 

Normalerweise mache ich noch Pigmente an die Beine. Was ich hier aber noch nicht gemacht habe, da der Pigmentfixer lange zum Trocknen braucht und die Jungs schon morgen ihr Debüt haben. 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weitere Verstärkungen für die Legionen sind eingetroffen. 

Für die Imperial Fists, ein Leviathan Dreadnought im Templar Schema:

IMG_20200529_174356.thumb.jpg.8319e346504f0b94ee3139ec7f911d1f.jpg

Für die Alpha Legion, ein Javelin Landspeeder:

IMG_20200529_174416.thumb.jpg.e1cb662c2fcefc9359d985406f264324.jpg

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Helle:

Uh, und mit Flammenwerfern sieht man den ja auch echt selten. 

Ist eh alles magnetisiert ;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht erstmal mit dem Javelin los. Dank der Airbrush geht das blau/grün jetzt richtig schnell 👍IMG_20200604_090631.thumb.jpg.103534db1405f53626cbcad2fa61841c.jpg

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klasse Arbeit!

 

 

Von mir auch einmal ein Update:

Die World Eaters und Salamanders sind (vorerst ;) ) fertiggestellt. Für die Wolrd Eaters habe ich noch einen Javelin und 8 Rampager die noch bemalt werden müssten, aber bei den Jungs ist momentan die Luft raus. Für die Salamanders wird es in Zukunft noch die ein oder andere Ergänzung geben (Cassian Dracos, Mournival-Event Einheit, Seeker, Malcador, etc...). Ich werde die Eingangspost am Wochende vielleicht auch mal mit aktuellen Gruppenbildern aktualisieren.

 

Aber wie geht es nun weiter?

Es gibt drei Möglichkeiten (oder mehr...), die Legiones Astartes zu spielen: Beschusslastig/defensiv, nahkampforientiert und sneaky.

Die Salamanders haben bei mir den Fokus auf Fahrzeugen, Bots und schweren Einheiten. Die World Eaters sind natürlich Nahkämpfer, wobei ich hier den Fokus auf motorisierte infanterie und schnelle Angriffsfahrzeuge gelegt habe.

Da der Trend ja zur Drittlegion geht, fehlt mir noch eine Sneaky-Boy-Armee. Da kommen drei Legionen in die Auswahl: Raven Guard, Alpha Legion und Night Lords. Die Alpha Legion fällt direkt aus naheliegenden Gründen raus und da ich auf schwarze Rüstungen und noch was Loyales keine Lust hatte...

 

:asthanos:  Night Lords!

 

Mit der legionsspezifischen RoW "Terror Assault" kann man für manche Einheiten auch Droppods als dedicated Transport mitnehmen und Terror-Squads sind Standardauswahlen. Geplant ist derzeit:

 

Spoiler

HQ:

- Praetor mit Volkite Charger, Iron Halo, Paragon-Blade

- Librarian in Terminatorrüstung

- Command-Rhino

 

Elite:

- 6 Machinekiller-Veteranen mit Kombiwaffen, Plasmawerfer, Vexilla, Nuncio Vox und Droppod

- 5 Cataphractii mit Kombiwaffen, Teleportation-Transponder

 

Standard:

- 10er Terrorsquad mit Volkite Chargern und einem Flamer

- 10er Terrorsquad mit Volkite Chargern und Droppod

- 5er Terrorsquad mit Boltern

 

Sturm:

- Xiphon

- 2 Sabres mit Multimeltern und Snub-Autocanon

 

Unterstützung:

- Leviathan mit Cyclonic Melta, Volkite, Phosphex im Droppod

Das sind etwa 2.500 Punkte (ein wenig drüber oder drunter, je nach Equipment der Sgt.). Der Plan ist relativ simpel: der Großteil der Armee bleibt in Reserve. In der ersten Runde schocken Levi und Veteranen und nehmen irgendeine lästige Einheit raus (oder versuchen es). Sofern die Veteranen in meiner zweiten Runde noch leben, kann ich deren Nuncio Vox zum sicheren Schocken eines Terrorsqauds und der Terminatoren nutzen. Ein Terrorsquad erscheint via Outflank und wird vom Praetor begleitet. Damit die Reserven auch sicher ankommen, ist das Command Rhino mit dabei. 

 

Die Liste dient natürlich noch zur Orientierung. Irgendwann werden auch Sevatar, Konrad Curze, Night Raptors und die hoffentlich bald erscheinenden NL-Termis gekauft. :D Und vielleicht fallen mir noch andere Sachen ein, die man noch hinzufügen könnte.

 

Den Start der Armee kann man dann im Sommerprojekt verfolgen. Aktuell wird dafür auch fleißig Infanterie gebaut. :)

 

 

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.