Jump to content
TabletopWelt
Mörserer

Der Stammtisch – Pöbel und Gesocks, Oi Oi Oi!

Recommended Posts

Apropopopopo Hermes. Heute Vormittag hat Hermes während ich auf Arbeit war, meinen neuen Elektroherd mit Ceranfeld geliefert und eingebaut. Natürlich unter Aufsicht meiner Gattin.

Die beiden russischen "Fachkräfte", nennen wir sie mal Igor und Vladimir, konnten sich immerhin soweit mit meiner Frau verständigen insofern dass sie zumindest das Wort "Problema" ständig in Gebrauch hatten. Ansonsten waren die Deutschkenntnisse gleich Null.  Nicht wirklich ein Aushängeschild für ein angeblich serviceorientiertes Unternehmen wie den "Götterboten".;

 

Es leben die Fachkräfte mit denen man auch sprechen kann 3 x Hoch! :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin

vor 17 Stunden schrieb Gefallener Engel:

Apropopopopo Hermes. Heute Vormittag hat Hermes während ich auf Arbeit war, meinen neuen Elektroherd mit Ceranfeld geliefert und eingebaut. Natürlich unter Aufsicht meiner Gattin.

Die beiden russischen "Fachkräfte", nennen wir sie mal Igor und Vladimir, konnten sich immerhin soweit mit meiner Frau verständigen insofern dass sie zumindest das Wort "Problema" ständig in Gebrauch hatten. Ansonsten waren die Deutschkenntnisse gleich Null.  Nicht wirklich ein Aushängeschild für ein angeblich serviceorientiertes Unternehmen wie den "Götterboten".;

 

Es leben die Fachkräfte mit denen man auch sprechen kann 3 x Hoch! :ok:

Nunja. Beim Erwerb des Gerätes müßte Dir doch klar gewesen sein, daß Dein neuer Herd von Hermes geliefert wird. :skepsis:

 

Aber auch andere Firmen haben ausgemachte Spezialisten. Als ich umgezogen bin, haben meine damalige Freundin und ich einen Schrank gekauft. Die beiden Herren, die dann den Schrank aufgebaut haben, hatten ihn verkehrt herum aufgebaut. Als sie fertig waren, meinten sie, wir könnten ihn ja trotzdem benutzten. Erst der Hinweis, daß wir auch die Schubladen nutzten wollten, brachte sie dazu, grummelnd noch mal ans Werk zu gehen. :doh:(Mir fehlt mein Smilie mit der Hand :frown:)

 

In diesem Sinne

Abgrund

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, Leute, wenn ihr eure Geräte und Möbel möglichst billig im Internet kauft müsst ihr euch nicht wundern, 

wenn sie dann vor Ort vom „Fachpersonal“ der Lieferfirma installiert werden. 
Ich kaufe im örtlichen Fachhandel, der sich dann um Installation oder Aufbau kümmert. Gut ist etwas teurer dafür 

habe ich noch nie Probleme gehabt. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muß zugeben, daß auch ich zwei mal auf einen günstigen Anbieter und ein noch günstigeres Gerät eingegangen bin.

Einen Kühlschrank und eine Spülmaschine A) war der "Auf/Einbau"-Service kacke  und b) das Gerät bald hinüber.

Mach das jetzt wie Bretonii

 

Ach ja

 

Moin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.