Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 8 Stunden schrieb Oberst Montan:

Da ja bald August ist: Wer plant denn alles mit Adeptus Titanicus zu beginnen?

Ich fand ja das Bedienpanel sehr geil, bin aber noch am Schwanken. Kommt wie immer darauf an, wieviele potentielle Mitspieler ich finde.

Gorkamorka kommt ja auch diesen Sommer und das wird zumindest bei uns besser einschlagen.

vor 18 Minuten schrieb Chaoself:

Ich habe auch ein Thema. Habt ihr schon mal versucht besondere Schlachten aus der Geschichte nach zu stellen? So nach dem Motto, lass uns mal Istvaan spielen? Wenn ja in welcher Größe? 

 

@Lammbertus und ich habe z.b mal einen Teil der Schlacht von Prospero gespielt und ich weiß das @blackbutcher und @Dizzyfinger den Kampf von Garro und Grulgor auf der Eisenstein gespielt haben.

Gewollt- ja.

Gemacht- nein. :(

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 2,5k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der Phönix ist bald bereit zu fliegen: Es fehlt nur noch Farbe, um die Schlachtfelder des Bruderkrieges zu beschreiten...      

Zum Thema "pimp up your workspace"  Unser neues Farbregal. 

Das Base ist nicht sehr spektakulär. Ich hab's einfach an den Rest der Armee angepasst.

Posted Images

Ich? Ist hier ein Komplott im Gange? :watchout:

 

@ChaoselfHätte ich mal Lust drauf, aber einfach nur zwei DA Armeen auf eine beliebige Platte zu stellen und zu sagen das ist die Schlacht um Caliban würde mir irgendwie nicht reichen. Fühlt sich immernoch zu generisch an. Im optimalen Fall würde ich für solche Vorhaben gern eine thematische Platte bauen. Ähnlich wie @Poom, der ja ein Spielfeld für Istvaan V gemacht hat. Bei der Vorstellung steht zwar Aufwand/Nutzen in absolut keinem Verhältnis zueinander, aber das wäre so meine Wunschvorstellung. Ansonsten fühlt es sich (für mich jedenfalls) weiterhin stark nach einer generischen Schlacht an.

Wenn ich mal eine 30k Platte baue, dann wird es auch entweder Macragge oder eine Randwelt im Imperium Secundus. Ist jetzt auch keine spezifische Schlacht, aber zumindest thematisch passend. :ok:

 

E: Die Punktgröße wäre mir da relativ egal. Je nachdem, was man darstellen will und wie viel Kapazitäten die Mitspieler haben. Wenn man Teil der großen Front sein möchte, dann darf es schon ruhig richtig groß werden. Aber wenn man nur 1000-1500 Punkte zur Verfügung hat kann man ja auch locker von einer kleinen Einsatztruppe an der Flanke sprechen oder kleinere Gefecht von Truppen, welche von der Hauptstreitmacht getrennt wurden/operieren, sprechen.

bearbeitet von Montka
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist auch immer meine Vorstellung von Caliban. Aber so gesehen ja garnicht korrekt, da im Buch beschrieben wird, dass so ziemlich jeder Wald nach Ankunft des Imperiums weichen musste. Was ja auch zu Unmut vieler alten Herren geführt hat. :D Aber die Idee von großen Makropolen, umgeben von dichten Wäldern und im Hintergrund die mittelalterlich anmutenden Ritterordensfestungen  sind einfach eine sehr coole und romantische Vorstellung, welche mir auch zusagt. ;)

bearbeitet von Montka
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Montka:

Ich? Ist hier ein Komplott im Gange? :watchout:

 

@ChaoselfHätte ich mal Lust drauf, aber einfach nur zwei DA Armeen auf eine beliebige Platte zu stellen und zu sagen das ist die Schlacht um Caliban würde mir irgendwie nicht reichen. Fühlt sich immernoch zu generisch an. Im optimalen Fall würde ich für solche Vorhaben gern eine thematische Platte bauen. Ähnlich wie @Poom, der ja ein Board für Istvaan V gemacht hat. Bei der Vorstellung steht zwar Aufwand/Nutzen in absolut keinem Verhältnis zueinander, aber das wäre so meine Wunschvorstellung. Ansonsten fühlt es sich (für mich jedenfalls) weiterhin stark nach einer generischen Schlacht an.

Wenn ich mal eine 30k Platte baue, dann wird es auch entweder Macragge oder eine Randwelt im Imperium Secundus. Ist jetzt auch keine spezifische Schlacht, aber zumindest thematisch passend. :ok:

 

E: Die Punktgröße wäre mir da relativ egal. Je nachdem, was man darstellen will und wie viel Kapazitäten die Mitspieler haben. Wenn man Teil der großen Front sein möchte, dann darf es schon ruhig richtig groß werden. Aber wenn man nur 1000-1500 Punkte zur Verfügung hat kann man ja auch locker von einer kleinen Einsatztruppe an der Flanke sprechen oder kleinere Gefecht von Truppen, welche von der Hauptstreitmacht getrennt wurden/operieren, sprechen.

Also möchtest du die "historischen" Szenarien aus den schwarzem Büchern mit entsprechendem Gelände verknüpfen?

Was die Größe angeht... auch wenn man 3000 Punkte spielt, ist man in der Heresy allenfalls ein kleiner Trupp. Man hat ja selten eine Kompanie mit 100+ normalen taktischen Marines dabei, sondern viel Spezialgedöns, weil es einfach so mehr Spaß macht.

bearbeitet von Gorgoff
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Gorgoff:

Also möchtest du die "historischen" Szenarien aus den schwarzem Büchern mit entsprechendem Gelände verknüpfen?

Das wäre das stimmigste, aber wohl nicht umsetzbare Szenario, ja. Aber nur so kommt halt auch das Gefühl für eine bestimmte Schlacht auf. Mein Ansicht ist da recht eigen, ich weis. :D

 

#instantAntwort

bearbeitet von Montka
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Montka:

Das wäre das stimmigste, aber wohl nicht umsetzbare Szenario, ja. Aber nur so kommt halt auch das Gefühl für eine bestimmte Schlacht auf. Mein Ansicht ist da recht eigen, ich weis. :D

 

#instantAntwort

Nee wieso?

Kann ich gut nachvollziehen. Ist nur leider sehr schwer umsetzbar. Am leichtesten geht das über Thematische Matten für die Tische.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Montka:

Das wäre das stimmigste, aber wohl nicht umsetzbare Szenario, ja. Aber nur so kommt halt auch das Gefühl für eine bestimmte Schlacht auf. Mein Ansicht ist da recht eigen, ich weis. :D

 

#instantAntwort

Kann man sich glatt nen extra Raum für anmieten, im den dann Platten mit allen Ereignissen der Heresy sind. :D

Ist dann aber auch ein Lebenswerk, oder man hört auf zu Arbeiten. :lach: 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Gorgoff:

Nee wieso?

Kann ich gut nachvollziehen. Ist nur leider sehr schwer umsetzbar. Am leichtesten geht das über Thematische Matten für die Tische.

Eine gute Idee. Im Zweifel reicht ja sogar generisches Gelände aber irgendein Erkennungsmerkmal sollte schon da sein. Meinetwegen Wälder und eine mittelalterliche FEstung, um Caliban darzustellen, oder eine Pyramide im Stile von Prospero etc.

 

vor 24 Minuten schrieb Gizur:

Ich kenne jemanden der hat ne tolle Prosbero Platte gebaut. Und wenn ich jemals ein paar SoS bemalt habe werd ich darauf seinen TS gerne stellen. 

Dauert also noch ne ganze Zeit lang. 

Findet sich eine Gelegenheit ein paar Bilder zu machen und sie mit uns zu teilen? Das klingt sehr interessant.

 

vor 16 Minuten schrieb Lahpugg:

Kann man sich glatt nen extra Raum für anmieten, im den dann Platten mit allen Ereignissen der Heresy sind. :D

Ist dann aber auch ein Lebenswerk, oder man hört auf zu Arbeiten. :lach: 

Arbeiten musst du dann auch nicht mehr. Du kannst dann Eintritt verlangen und eine Art interaktives Museum betreiben. :ok:

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Oberst Montan:

Da ja bald August ist: Wer plant denn alles mit Adeptus Titanicus zu beginnen?

Ich habe bereits 8 Titanen für Epic und einen im 40k-Maßstab rumstehen, die alle so gut wie nie eingesetzt werden. Brauche ich da wirklich noch ein System um Titanen in einem neuen Maßstab? :???:

 

 

Die Korrekte antwort lautet übrigens JA. :D

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gorgoff:

Weil die Regale bei FW gerade sehr leer sind. ;)

Ich wollte es auch erst schreiben, aber die Heresy ist ja bekanntlich tot. :lach: 

 

Ich habe gerade gesehen, dass das Bundle mit 20 MKIV Assaults und Waffenset wieder erhältlich ist. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Helle unpinned und locked this Thema
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.