Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

2018 scheint das Jahr der Comic Brettspiele zu werden. Monolith macht im Februar Batman, Mantic im April einen Kickstarter zu einem Hellboy Brettspiel. Ich habe nie ein Comic gelesen, fand aber die beiden Filme ziemlich gut. Bin auf die Miniaturen gespannt und ob es auch Bösewichte oder Charaktere aus dem Filmen geben wird (Außer Hellboy Abe usw )

Bilder gibt es soweit ich weiß noch keine ansonsten gern posten

 

https://manticblog.com/2018/01/05/mantic-games-hellboy-board-game/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gespannt - stecke da nicht so in der Lore, wieviele Fraktionen kann man da denn erwarten?
Gibt es eine gute Wiki zu Hellboy?

bearbeitet von Desaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fraktionen? Ich dachte das wird so eine Art Dungeoncrawler.

Regeltechnisch kann da ja auch eigentlich nichts schiefgehen mit James Hewitt am Steuer.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Bloodmaster:

so gerne ich mich auf nen Hellboy TT oder mal Hellboy-Miniaturenn im allg. freuen würde, so wenig lässt die Beteiligung von Mantic das zu. Die schaffen es nicht mal bei eigenen Konzepten eine klare, eindeutige Linie beizubehalten und die Qualität ist extrem schwankend - und dann in keinem Fall über Mittelmäßig hinaus. Und der Mignola-Stile dürfte die sehr schnell sehr stark überfordern. Schade um die Liezens. 

 

Star Saga sieht großartig aus, du solltest vielleicht mal einen zweiten Blick wagen.

 

Die GCPS sind aktuell wohl die besten menschlichen Soldaten auf dem Markt, Infinity zählt hier mal nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.2.2018 um 09:38 schrieb Bloodmaster:

so gerne ich mich auf nen Hellboy TT oder mal Hellboy-Miniaturenn im allg. freuen würde, so wenig lässt die Beteiligung von Mantic das zu. Die schaffen es nicht mal bei eigenen Konzepten eine klare, eindeutige Linie beizubehalten und die Qualität ist extrem schwankend - und dann in keinem Fall über Mittelmäßig hinaus. Und der Mignola-Stile dürfte die sehr schnell sehr stark überfordern. Schade um die Liezens. 

 

Ähm, nein. Mantic hat sehr wohl eine klare Designlinie. Gerade bei Deadzone/Dreadball/Warpath. Auch die Fantasy Sparte hat inwzischen eine eindeutige Desinglinie bekommen. In der Vergangneheit war das tatsächlich nicht der Fall. Aber die Sachen der letzten Jahre sind sehr eindeutig mit einer klaren Richtung versehen. Ob es einem gefällt ist eine andere Frage.

Handwerklich ist das auch alles mehr als solide. Vor allem die letzen Arbeiten.

 

Wegen dem Mignola Stil. Die größte Herausforderung ist das übetragen der sehr zwei dimensonalen, holzschnittartigen Optik in 3D, das ist schwer. Aber Mantic hat mehr Feeling für Cartoonige Sachen als viele andere. 

Ich würde sagen: Einfach mal abwarten.

 

Am 12.2.2018 um 11:56 schrieb Fuchs:

 

Star Saga sieht großartig aus, du solltest vielleicht mal einen zweiten Blick wagen.

 

Die GCPS sind aktuell wohl die besten menschlichen Soldaten auf dem Markt, Infinity zählt hier mal nicht.

 

 Habe mir die GCPS Gussrahmen eben nochmal angeguckt. Die sind wirklich gut gelungen. Ob sie die besten sind weiß ich nicht :D

 

Am 12.2.2018 um 12:14 schrieb Bloodmaster:

 

auch auf den zweiten Blick bestätigt sich da mein Eindruck weiter. Ich geben zwar gerne zu , dass die Reihe deutlich besser ist, als vieles andere von Mantic, aber die Qualität schwankt immer noch stark, die Charaktermodelle sind durchaus schick, die Andren, besonders die Mutanten sind hingegen.... nicht so gut gelungen - vorsichtig ausgedrückt. 

 

Du redest von den STAR SAGA Mutanten mit den großen Oberkörpern? Das ist eindeutig Absicht. Die deformierten Körper gehören zu der Designgrundlage dieser Fraktion (Nahmen vergessen). Handwerklich sind sie ebenfalls auf dem selben Niveau der anderen Miniaturen aus dem Spiel. Ich sehe da keine Probleme außer das man den Stil nicht mag. Was bei mir ja ebenfalls der Fall ist. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Bloodmaster:

das wirkt alles irgendwie verwaschen und unscharf.

 

Ist beim Brettspielplastik eigentlich normal, da der Glanz am Bild die Sachen immer etwas mehr verwaschen wirken lässt als sie sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Bloodmaster:

hm.... 3D Sculpt noch versprechend, gedruckter Master/erste Kopie eher mäh.

Verkleinere das Bild mal dass es 1:1 zur fertigen Mini ist, dann sind die Details scharf und echt gut getroffen.

 

Finde das Master sehr gelungen.

 

Aber wie Helle, kann mich Hellboy nicht so begeistern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe mal sie schieben da bald ein Playthrouh nach. Ansich habe ich kaum Berührungspunkte mit Hellboy(fand den ersten Film aber gut) aber wenn das Spiel etwas Neues bringt mag es ja etwas für mich sein.

Bislang klingt das für mich eher ein bisschen nach Arkham Horror: Hinweise und Kämpfen, denn nach Dungeon Saga/Silver Tower.

Eventuell ja auch mit einer Weltkarte mit Orten anstatt einer Burg oder eines Gemäuers oder wo auch immer die ihre "Crawls" machen.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird noch interessant

Wobei wenn es wie Arkham Horror wird muss das ja nichts schlechtes sein

 

vor 5 Stunden schrieb Bloodmaster:

Vom technischen Stand ist das Modell ca. 2008-10 [...] nicht schlecht, aber weit hinter dem teschnisch Möglichen zurück!

Brettspiel eben.

Es sind die Walking Dead, Dungeon SAGA oder Star SAGA Modelle auch hinter den technischen Möglichkeiten zurück im Vergleich zu ihren TableTop Kollegen aus Hartplastik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird wohl auch schon geplaytestet. 3 Szenarien bislang.

 

Black Jack Legacy (siehe Youtube) hat ein Interview mit Hewitt wo das mit angesprochen wurde. Wirklich erfahren tut man aber leider nix.

Die Tage wird aber noch ein Video kommen was sich dann mit Hellboys Mechaniken auseinandersetzten wird.

Kann also nicht mehr lange dauern bis wir zumindest Alpha Regeln zu Gesicht bekommen.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3/21/2018 um 10:30 schrieb Bloodmaster:

hm.... 3D Sculpt noch versprechend, gedruckter Master/erste Kopie eher mäh. das wirkt alles irgendwie verwaschen und unscharf.

 

Ja, sieht fuer mich auch nach dem alten Mantic-Problem aus: Render hui, Mini pfui.

bearbeitet von Desaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.