Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

#HELLO WORLD a.k.a. WELCOME TO THE GRILLZONE

 

39429262754_33bf46c679_o.jpg

 

Ich könnte jetzt erstmal ein bissl Einleitung machen und erzählen was das hier jetzt ist und/oder werden soll, aber lasst uns nicht zu viel über Reden reden. Einfach mal machen. Einfach mal 12 Schattierungen Scheiße an die Wand schmeißen und schauen was picken bleibt.
#skip intro
#12 shades of brown

 

Erstmal tief durchatmen.

33189901012_9147637feb_o.gif

Und dann: Mir ist aufgefallen: vieles am Hobby wirkt etwas aus der Zeit gefallen, vieles basiert auf einem guten Konzept, aber könnte mal einen frischen Anstrich Farbe gebrauchen.

Außerdem ist mir aufgefallen: niemand schreibt mehr was. Das Diskussionslevel in den meisten Foren ist runter auf eine Frequenz, wo man langsam die Sinnfrage für das Forum stellen kann. Dazu ein andermal mehr.

Eigentlich wollte ich mir einen schicken Blog zulegen, aber die coolen Kinder sagen Blag, nicht Blog. Zumindest war das 2007 so. Und da ich 2007 noch cool war, muss ich das jetzt auch machen.
Ergo: Eigentlich wollte ich mir einen schicken Blag zulegen, war mir am Ende dann alles ein bissl zu hart... registrieren, bezahlen, monetarisieren... Ich hab einfach festgestellt: ich hab schon einen Job. Aber kommt vielleicht noch. Aber erstmal hab ich mich dazu entschieden, alles auf Foren zu verteilen.

 

Das ist dezentral.
Das ist grass roots.
Das ist jeder andere Bullshit, der noch in die Richtung geht.

 

Entschieden hab ich mich für folgende Channel:
Das T9A Forum, weil DUH.
Das Weiß-Blaue-Strategen Forum, weil Homezone.
Die Festung, weil Roots.
Die Tabletop Welt, weil am einfachsten zu formatieren.
Außerdem noch jeden Sonntag auf RTL2, gleich nach dem Frauentausch.

 

 

Lol, ist jetzt wohl doch noch ein Prolog geworden.
Oder wie die coolen Kinder 2008 gesagt haben: Lel.

 

tl;dr:

40108089002_c959ccd471.jpg

 

Secret Bonus Level Shit:

Spoiler

34861436573_f2b2f9d1f8.jpg

 

bearbeitet von JimmyGrill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#HOBBY CHALLENGE: Tabula Rasa aka Reset Button

 

Erste Kategorie: Hobby Challenge.

Und der passende Einstieg in den Blag und überhaupt. Ich glaube jeder kennt das Phänomen: Alle spontan ablaufenden Prozesse sind irreversibel. Es findet immer eine Entropiezunahme statt. Die Menge von Hobbykram, die sich auf dem Tisch ansammelt, wird immer nur größer, nicht kleiner.

 

40108087312_ddb468fea6_c.jpg

 

Das hält mich zurück. Hier liegt und steht Zeug herum, das bei mir sofort einen schlechtes-Gewissen-Reflex auslöst, so oh-scheiße-das-wollte-ich-schon-lange-fertigmachen. In den letzten Monaten hab ich mich zu fast nix mehr motivieren können.

 

28361171659_1fa9ea0476.jpg

 

#HOBBY CHALLENGE

Also erster Job: räum alles weg.

Alles. einfach weg.

Ganz egal wie lang es schon herumliegt und wie sofort du es wieder brauchen wirst. Wir brauchen hier erst mal Tabula Rasa.

 

36279263862_97e9377b94_o.jpg

40108087652_eb2df84ddd_c.jpg

 

40108088172_de4169f47f_c.jpg

 

Ich schwör, hinten im Eck war noch Staub von 2012, mindestens. Einige Dinge waren auf dem Hobbytisch seit ich mit meinen (legendären) KettensägenDämonenMaschinen angefangen habe.

 

Und?

 

36050660540_7c461e24cc_o.png

War befreiend. Eine echte Katharsis, wie der moderne B-Boi sagt.
Aber ob ich das ganze Zeug jemals wiederfinden werde?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll man machen, wenn der Mal- bzw. Basteltisch schon alleine aus Mangel an Platzalternativen voll mit  Kram ist? :katze:

 

Jimmythreads sind immer gut, bin gespannt wie es weiter geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb obaobaboss:

Was soll man machen, wenn der Mal- bzw. Basteltisch schon alleine aus Mangel an Platzalternativen voll mit  Kram ist? :katze:

Alles in Kisten verbannen! :D

 

vor 10 Stunden schrieb obaobaboss:

 

Jimmythreads sind immer gut, bin gespannt wie es weiter geht.

:herzen:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, dann reingehauen Herr Grill.

Bin gespannt was kommt . 

 

Geiles Cap übrigens. Der Spruch hat mich überzeugt.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Überall Memes. Diese... Jugendsprache. Als Mensch der den Altersschnitt hier im Forum wohl eher senkt,  find ich das... Geil. Liest sich interessant, auch wenn ich nicht so recht weiß was kommt. Bleib ich dran :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Solar:

Wurde ja auch Zeit :aufsmaul:

Ach der Mischa... manchmal brauchts einfach, bis ein paar Sachen zusammenkommen und die Sterne richtig stehen :katze:

 

vor 11 Stunden schrieb Fuxxx:

Überall Memes. Diese... Jugendsprache. Als Mensch der den Altersschnitt hier im Forum wohl eher senkt,  find ich das... Geil. Liest sich interessant, auch wenn ich nicht so recht weiß was kommt. Bleib ich dran :D

In der TTW gibt es eine Menge Leute die den Altersschnitt drücken... schön dass es auch ein paar nach unten tun :ok::alt:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#LOCKRUF DER DUNKLEN GÖTTER 1: Antiklimax zum Entrèe


Das mit dem Hobbytisch aufräumen kam natürlich nicht von ungefähr… bei mir war es einfach mal wieder Zeit für neue Ufer. Nachdem ich jetzt ziemlich genau zwei Jahre nichts anderes gespielt, gesammelt, gebaut und bemalt hatte als Hochelfen war es Zeit für eine neue Armee.

 

37417563692_d3986424a3_o.jpg

 

Das Thema beschäftigt mich seit Monaten - nach ein paar Versuchen Im Herbst, mit den Elfen wieder durchzustarten (u.a. einem P500 Versuch) musste ich einfach feststellen dass die Luft raus war und es Zeit war, die Spitzohren auf die Reservebank zu setzen. Ich finde die Armee immer noch toll, aber rein hobbymäßig brauch ich jetzt was neues.

Da kam das ganze v2 Beta-Update von Ninth Age gerade recht, und Jahresanfang war auch gerade
#new year, new me

 

Nach einigem hin und her dachte ich mir - hey, Krieger der Dunklen Götter ist gerade das erste Buch, das das volle Redesign bekommen hat (bzw. bekommt, ist ja noch Beta). Ich hatte auch noch einige alte Modelle von meiner letzten Krieger-Armee (7. Edi WoC).

 

24842350397_634abfed05_c.jpg

#FUN FACT: Krieger und Elfen sind die einzigen Armeen, die ich je in Fantasy gespielt hatte

Außerdem wollte ich absichtlich eine Armee spielen, die komplett konträr funktioniert wie meine Hochelfen. Also so richtig mit dick auf Fresse hauen und Eisenwurz & Kerneinheiten auf Roids.


Also, offensichtlich: WDG sollten meine nächste Armee werden.

40197202642_c7016049ef.jpg

 

Ihr seht es schon an der Timeline (gerade waren wir noch zu Jahresanfang, jetzt ist aber schon Mitte Feb), und ich werde jetzt auch nix beschönigen, ergo: nachdem ich die neue WDG Liste durchgelesen hatte, wollte ich die Armee nicht mehr spielen.

 

Jetzt nicht falsch verstehen: ich weine den guten alten 4 Göttern nicht unbedingt nach… Klar war der GW Hintergrund cool und ausgearbeitet, und was die Jungs in den ersten 15-20 Jahren aufgebaut haben war schon mega. Aber seit mindestens 10 Jahren wird der Fluff nur noch wiedergekäut und auf erbärmliche Weise Kiddy-verdummt, so dass ich mich langsam davon entfremdet habe und inzwischen mehr als offen für Neues bin.

 

Im Gegenteil, die Regeln und Armeeliste der Krieger haben mich einfach enttäuscht, man merkt deutlich dass hier noch einiges undurchdacht ist und konzeptionell komplett überarbeitet werden muss. Die Leute waren noch bei Weitem nicht fertig mit der Liste, aber wir Spieler haben sie dazu genötigt, trotzdem jetzt schon den ersten Release zu machen… das kommt dann halt dabei raus.

 

 

Cool story, bro,
jetzt hat keiner mehr Bock.
Quo vadis, bro?

25829347528_1bbc5d08d1_o.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann die vorläufige Enttäuschung nachvollziehen. Geht mir ähnlich momentan. Bleibe aber optimistisch, dass sich sowohl Regel - als auch Fluffmässig noch einiges tut. Ich bin im Kopf eh noch in der alten Welt und nutze die Regeln für (meist) spannende Spiele in einem nicht primär wettbewerbsorientierten Hobby Umfeld.

Würd mich natürlich freuen, von Dir einen Armeeaufbau der Chaoskrieger zu sehen. Gibt ja doch auch jetzt schon viele Möglichkeiten und Inspiration mit der aktuellen Version.

Die Figuren von Dir sind auf jeden Fall vielversprechend - bitte dranbleiben :ok:

bearbeitet von swiftblade

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb swiftblade:

Die Figuren von Dir sind auf jeden Fall vielversprechend - bitte dranbleiben :ok:

Die sind von der alten Armee:

vor 21 Stunden schrieb JimmyGrill:

Ich hatte auch noch einige alte Modelle von meiner letzten Krieger-Armee (7. Edi WoC).

Trotzdem danke.

 

Die neue Armee wird auf jeden Fall anders aussehen :katze:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neue Armeen zu starten ist immer ein schöner Zeitraum. Tatsächlich warte ich aufgrund der Veränderungen bei den Kriegern jetzt mit meinen Vampiren auch lieber, bis die ihr "neues" 9th Age Buch bekommen. Da kann man ja auch mit größeren Einschnitten rechnen, oder? 

 

Krieger sind auch so eine Leidenschaft von mir. Habe da so viel verpackt rumliegen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Enttäuschung über die Warriors kann ich sehr gut nachvollziehen. hatte auch schon ein paar Mal mit denen geliebäugelt aber das Buch fand ich jetzt auch nicht so ansprechend. Mich hat z.B. der Wegfall der Male für normale Krieger und Ritter ziemlich gestört, da ich Themenarmeen dann wieder schwer zu spielen finde.

 

Bei mir wird es deswegen jetzt eine andere Armee nebem den Grünhäuten.

 

Bei dir auch? Und wenn ja, welche? ich hab da irgendwie so eine Vermutung...:katze:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb obaobaboss:

Neue Armeen zu starten ist immer ein schöner Zeitraum. Tatsächlich warte ich aufgrund der Veränderungen bei den Kriegern jetzt mit meinen Vampiren auch lieber, bis die ihr "neues" 9th Age Buch bekommen. Da kann man ja auch mit größeren Einschnitten rechnen, oder? 

Naja, das ist jetzt die große Verunsicherung, gell? Mit dem bisherigen Krieger-Buch haben sich die Entwickler ganz schön in den eigenen Fuß geschossen...

 

vor 10 Stunden schrieb Grubenarbeiter:

Bei dir auch? Und wenn ja, welche? ich hab da irgendwie so eine Vermutung...:katze:

Dann erzähl mal. Meine Vermutung ist, dass du falsch liegst :katze: 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das große Unbekannte ist der Tod der Hobbymotivation

Jetzt eine Einheit bauen/bemalen welche man dann wenn sie fertig ist gar nicht mehr spielen will weil sie nicht ins Konzept passt oder schlimmer, es sie so gar nicht mehr gibt......

 

Aber jetzt alles liegen lassen und 1-1,5 Jahre warten ist auch nicht die Lösung.

 

Also am besten nicht drüber nachdenken und einfach machen, am Ende passt es so oder so nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:zwerg:Das Emoticon

vor 38 Minuten schrieb JimmyGrill:

Deine Vermutung auspacken. Mein Reveal kommt heute Abend ;)

 

 war meine Vermutung. Schön im Gegensatz zu den Highborn Elves jetzt die Stumpn auspacken 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.