Jump to content
TabletopWelt

Landi's Allerlei


Empfohlene Beiträge

Ehrlich gesagt haben wir anderen nur die Flaschen brav in die Kiste gestellt wenn wir ne neue genommen haben, der Kollege hat halt gesammelt. Vielleicht wollte er die Übersicht behalten :D

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb Landi:

Ehrlich gesagt haben wir anderen nur die Flaschen brav in die Kiste gestellt wenn wir ne neue genommen haben, der Kollege hat halt gesammelt. Vielleicht wollte er die Übersicht behalten :D

 

🤣 😂

  • Like 2

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was habe ich denn so im letzten Jahr geschafft?

Nen Troop 10mm Goblins und 36 28mm Modelle. Das nicht besonders viel aber schon okay. 2020 war es deutlich mehr, dafür aber viele Skelette und sonstigen einfachen Kram.

Hab Ende des Jahres wieder etwas mehr Fahrt aufnehmen können. Geheimnis ist für mich, das ich mich wenn die Kleine im Bett ist, an ne Kleinigkeit mache. Das wird dann meistens mehr.

Spieltechnisch bin ich recht zufrieden. 9th Age, 8te Warhammer und Warhammer CE, dazu einige Vanguard Spiele und paar Runden Arena mit nicht Tabletopern. Einzig KOW konnte ich leider nicht spielen, hatte sich nicht ergeben. Könnte aber mit den 10mm Jungs bestimmt wieder kommen.

 

Projekte für nächstes Jahr:

- 10mm Grünhäute

- restliche Pikiniere und imperiale im allgemeinen 

- Gelände (Hügel, Wälder, Teich und Häusle mit Proxxon)

- Untote und Nightstalker für Vanguard komplettieren

 

Ansonsten zwischendurch random stuff bemalen. Mal sehen wieviel ich davon am Ende schaffe, das ist nen ziemlichers Programm für meine Verhältnisse. Mir is aber klar das ich das nicht alles zur Gänze schaffe.

Werde mir mal einen Tag in der Woche zum malen fest vornehmen um ein wenig produktiver zu werden. Finde wenn ich lange nicht male, verlier ich die Motivation. Ein Teufelskreis!

 

Spielen mach ich einfach so weiter wie bisher, das hat das Jahr ja ganz gut geklappt.

 

Edit: nen Belagerungsturm hab ich natürlich auch noch gebaut^^

bearbeitet von Landi
  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Landi:

 Finde wenn ich lange nicht male, verlier ich die Motivation. 

 

Das habe ich bei mir auch bemerkt.

Wenn man einmal raus ist, ist es schwierig, wieder loszulegen. Ich fange dann meistens halb motiviert drölfzig Sachen an bis nix mehr auf'n Tisch passt und hab dann erst recht keine Lust mehr.

  • Like 5

Fertige Minis 2022 / 2021:

28mm bemalt: 22 / 103  

28mm Großmodelle und Gelände: 33 / 61

20mm: 111 / 148 Fußsoldaten 14 / 6  Berittene 3 / 3 Geschütze

Fertig: 183 Neu gekauft: 417

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Landi:

Finde wenn ich lange nicht male, verlier ich die Motivation. Ein Teufelskreis!

 

Gerade eben schrieb Schmagauke:

Das habe ich bei mir auch bemerkt.

Wenn man einmal raus ist, ist es schwierig, wieder loszulegen. Ich fange dann meistens halb motiviert drölfzig Sachen an bis nix mehr auf'n Tisch passt und hab dann erst recht keine Lust mehr.

 

Und ich dachte, ich hätte das Problem alleine! Das erleichtert mich jetzt aber doch, dass auch andere so empfinden :)

  • Like 4

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kann ich zwar nachvollziehen, ist bei mir aber lange nicht so stark ausgeprägt, wie scheinbar bei euch.

 

Ich finde, als Start eignen sich immer simple Tätigkeiten. Das geht von Aufräumen bis hin zum Entgraten. 

Auch viele "leichte" Minis sind da sinnvoll; das können Dungeon NPC Skelette oä sein oder auch Minis, die im Regiment "hinten" stehen.

 

Ich stelle bei mir auch fest, dass es keine wirklich Demotivation für ein spezifisches Projekt gibt. Mich packen dann einfach andere Themen mehr und locken mich vom Pfad der Hobbykonsequenz ab.

 

:nachdenk:

 

Der Pfad zum vollendeten Projekt ist gepflastert mit neuen Projekten. :verbot:

 

 

Man sollte zuweilen auch den Mut haben und angefangene Minis entschlossen wegräumen. Wenns nicht geht, gehts nicht.

Warum sich selbst laufend Stress machen? Ein schlechtes Gewissen sollte kein Grund sein, etwas anderes zu machen, das man beenden könnte.

Klar, wenn mans zu oft macht. Klar, wenn man zuviel anfängt.

Aber schlechte Gefühle haben halt mMn im Hobby nichts zu suchen.

 

Und wenn es pathologisch wird, liegt das "Problem" sowieso woanders ... und NICHT im Hobby selbst. ;)

  • Like 9

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Drachenklinge:

Und wenn es pathologisch wird, liegt das "Problem" sowieso woanders ... und NICHT im Hobby selbst. ;)

Das ist wohl richtig.

Ist bei mir auch nicht so dramatisch wie es klang.

War eher so das ich nach Arbeit meist nicht mehr so Bock hatte und halt irgendwie am Handy/Fernseher hing.

Hab eher so ein wenig laut überlegt wie ich mehr schaffen könnte. Wenn das nichts wird, wäre es aber auch kein Drama ;)

 

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Drachenklinge:

Man sollte zuweilen auch den Mut haben und angefangene Minis entschlossen wegräumen. Wenns nicht geht, gehts nicht.

Warum sich selbst laufend Stress machen? Ein schlechtes Gewissen sollte kein Grund sein, etwas anderes zu machen, das man beenden könnte.

Klar, wenn mans zu oft macht. Klar, wenn man zuviel anfängt.

 

Zum einen das, und zum anderen habe ich sogar gemerkt, dass wenn man das Chaos weggeräumt und sortiert hat (…haben sollte…) und sich gedankliche Freiheit auf dem Tisch geschaffen hat, man sogar eher auf dieselben bereits angefangenen Sachen Lust bekommt, als wenn sie einen vom Tisch aus angucken.

  • Like 6

(Aktuell!) . . . . . . . . . . . .Gruftkönige von Cathay ← Meine Nicht-Khemris

(Aktuell!) . . . . . . . . . . . .Die Gesellschaft der Drachen zu Karond-Kar ← Meine Dunkelelfen

(Letztes Update: Juni ’19) . . . . Rabenwacht – Veteranen- und Reservestreikräfte ← Oh ja, ich habe auch ein paar Space Marines

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 2.1.2022 um 10:50 schrieb Landi:

Belagerungsturm hab ich natürlich auch noch gebaut^^

 Wir wollen Bilder!

 

Stimme Kuanor und Drachenklinge zu.:)

 

Da ich sehr langsam beim Malen bin, kommen immer neue Ideen dazu. Da hilft nur (für mich) eine Ordnung reinzubringen.

ZB. Geländebau, das mach ich fast nur am WoEnd, unter der Woche wird Gemalt. Ansonsten bleibt alles liegen und wird nicht fertig.

 

Erst die Truppe, Mini oder Regiment fertigmalen bevor was neues kommt.

Und ja, Aufräumen ist sehr hilfreich. Das bringt Strucktur und Ordnung rein.

 

Ist ja nicht nur beim Hobby so. Und im übrigen auch Wissenschaftlich belegt, das z.B Ein aufgeräumtes Zimmer zum Wohlbefinden beiträgt.

Wenn aber gar nichts mehr geht, lass es sein.

  • Like 3

Nur im Tod, endet die Pflicht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb Regulus:

Wir wollen Bilder!

 

Gab es hier schon. Spätsommer irgendwann.

Aber für dich gern nochmal:

20210705_111715.jpg

 

Und aufräumen steht die Woche eh noch an wenn es zeitlich ausgeht. Leider wird es aber wesentlich weniger Hobbyzeit in der Urlaubswoche geben als gedacht. Auto ist verreckt und ich muss ein neues kaufen. 😕

  • Like 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 53 Minuten schrieb Landi:

Gab es hier schon. Spätsommer irgendwann.

Aber für dich gern nochmal:

20210705_111715.jpg

 

Und aufräumen steht die Woche eh noch an wenn es zeitlich ausgeht. Leider wird es aber wesentlich weniger Hobbyzeit in der Urlaubswoche geben als gedacht. Auto ist verreckt und ich muss ein neues kaufen. 😕

Oh it's so sexy.

 

Bin für ein neues Auto in obigem Design. Ahh kacke das reisst ein Loch ins Budget. Naja zumindest sparst so voraussichtlich bei den Reparaturen an der Karre für die nächste Zeit dann auch wieder was ein.

 

 

 

  • Like 6

Warhammer CE - ein Regelwerk für passionierte Warhammerspieler! Angewendet in den folgenden Kampagnen

Das Götzenbild des Gork (2017)

DIe Tränen der Isha (2018)

Der Groll des Drong - (2019-2020)

Waaagh! Grom! (aktuell)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Autowreck ist immer scheiße 😕

Daumendrücker, dass du günstig ein gutes Neues (Gebrauchtes?)  bekommst 👍

  • Like 3

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Stunden schrieb Regulus:

habe mich schon gewundert 100000 Likes zu Bekommen:) Danke!:god:

 

Wenn ich erst einmal loslege, bin ich durch nichts und niemanden zu stoppen...   :P

 

 

vor 16 Stunden schrieb Regulus:

Aber irgendwie passt dein User-Bildchen nicht so recht zu deinem Namen:gking:

 

Der Avatar begleitet mich schon, so lange ich durch diverse Forenwelten im Netz geistere ... lediglich der Name hat sich im laufe der Jahre immer mal wieder geändert...   :ka:

 

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 39 Minuten schrieb tanzbaer60:

Wenn ich erst einmal loslege, bin ich durch nichts und niemanden zu stoppen...   :P

 

:D

 

vor 39 Minuten schrieb tanzbaer60:

Der Avatar begleitet mich schon, so lange ich durch diverse Forenwelten im Netz geistere ... lediglich der Name hat sich im laufe der Jahre immer mal wieder geändert...   :ka:

 

Arnie, Gouvernator, Exterminator, Oppanator ... 😜

  • Like 4

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So Autokauf läuft, daher hat ich etwas Zeit eine Kleinigkeit zu machen:

 

20220105_150515.jpg.f6271258ed5d83a525608af16c4b4aaf.jpg

Das Buch kommt auf meinen Kriegsaltar. Paar Schilde mit Sigmarkram und Totenköpfen sind auch noch in der Mache.

 

Das Papp ich dann noch dran und schau mal wo der Altar selbst noch bissel Farbe vertragen kann. Bisher ist der sehr Rot. Würde gern noch ein wenig Gold unterbringen. Der Klerus steht auf so nen Kram. Und möglicherweise noch was Schwarz, da es denke besser mit dem Gold harmoniert.

Dann isser erstmal fertig. Kerzen und Fackeln wären cool, sind aber gerade nicht verfügbar.

Vielleicht probier ich da mal was wenn ich die Lücken bei den Wildschweinen schließe.

 

  • Like 18
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde das Buch sehr gut. ^^

  • Like 3

(Aktuell!) . . . . . . . . . . . .Gruftkönige von Cathay ← Meine Nicht-Khemris

(Aktuell!) . . . . . . . . . . . .Die Gesellschaft der Drachen zu Karond-Kar ← Meine Dunkelelfen

(Letztes Update: Juni ’19) . . . . Rabenwacht – Veteranen- und Reservestreikräfte ← Oh ja, ich habe auch ein paar Space Marines

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, danke.

Das Buch ist ein Gipsabguss vom Heroquest Altar. Die linke Seite ist quasi im Buch drin, rechts ist freehand. Wollte erst Sigmar, aber dann ist mir eingefallen das ich das nicht hin bekomme und der Komet einfacher ist ;)

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.