Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Sodele,

 

mein Orks sind nun vorerst abgeschlossen. Ich schulde euch zwar noch ein Abschlussbild, aber da ich ein Huso bin pfeif ich da einfach mal drauf (müsste noch ein Modell aus dem örtlichen GW holen...näääh). Nun denn, ich habe mal wieder meine Eldar rausgepackt, warum? Naja, Airbrush + Schattierung/Kantenakzente sind eine deutlich schnellere Methode, um eine Armee fertig zu bekommen, als Loaded Brush und Layerarbeiten. Ich arbeite mittlerweile deutlich mehr und dennoch ist ein 10er Trupp Aspektkrieger recht passabel in 2 Wochen zu schaffen. Abgesehen davon mag ich das stumpfe Akzente setzen nach einem einem anstrengenden Tag doch einfach lieber + mein momentan sehr chaotisches Leben, braucht einfach nicht noch einen chaotischen Malstil. + der Scifi - Bereich ist ohne Ende mit Dosen zugemüllt, daher muss ich nun die Emos wieder auspacken.

 

Nundenn, was treibe ich momentan? Nachdem ich wieder ein wenig an meinen Eldar gepinselt habe, ist nicht viel passiert. Ein neuer Trupp Dire Avengers, mein Wraithknight, den ich einfach mal dreist bei @Montka reingepackt habe und nun auch ein kleiner Asurmenumbau. Ich werde versuchen nach und nach meine alten Modelle bzw. die Modelle die ich noch für die Armee verwende, hier über die nächsten Wochen reinzupacken. Ziel des ganzen ist es eine sehr große Biel Tan Streitmacht (Armeetechnisch, Hintergrundstechnisch ist es Malan`tai) mit vielen Askpektkrieger aufzubauen. Glücklicherweise habe ich alle lohnenswerten Aspektkrieger aus Zinn beisammen (Swooping Hawks und Warpspinnen wird auf Alternativmodelle umgestiegen) und mir fehlen nur noch 4 Ranger aus Zinn, damit ich meine Metallsucht befriedigt habe.

 

Aber nun erstmal Fotos, von aktuellem Kram.

 

Asurmen2.thumb.jpg.b97cc3158f5416d3896140708f17361f.jpgAsurmen1.thumb.jpg.3739b8aed62e114811c5b0158186412c.jpg

 

Asurmen mit den anderen Exarchen (links: Limitierter Autarch aus der Eldarstreitmachtsbox. Rechts: Yriel...beides natürlich Zinn)

 

20180213_204137.thumb.jpg.a83e59565c8dbb3fc6f4a79944e0bc41.jpg

 

Und zu guter letzt noch der Umbau des Dire Avenger Exarchs, der den letzten 10er Trupp meines Battalion Detachment mit 30 Dire Avengers anführen wird.

 

20180213_204118.thumb.jpg.70072d3c5ed780b6ba7bf19cf4ab5eda.jpg

 

Die aktuellen Arschlochkinder der Edition (Dark Reaper) sind auch schon entfärbt und geschrubbt und kommen wahrscheinlich als nächstes.

 

Ich werde mich nun wieder ins Bett verziehen, das ist wichtig...Schlaf und so.

 

Gute Nacht

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mache mal weiter mit Doppelpost.

 

Die hälfte der Dire Avengers ist nun gebased, der Rest kommt im Laufe der Woche. Hoffentlich werde ich Freitagabend oder Samstagmorgen die Airbrusharbeiten an den Rüstungen beendet haben, dann kann ich über den Samstag die Akzente fertig machen. Anschließend noch den Kleinkram und nächste Woche sollten nach Zeitplan dann auch die letzten 10 Dire Avengers feddich sein.

 

Nun aber nun hier nochmal mein Wraithknight...lag auch lang genug hier rum...min. 1 Jahr. So hat dann der Mist angefangen.

20180111_151453.thumb.jpg.142748ee333bff7a87a225fd5638a50b.jpg

 

Leicht überbelichtet.

20180120_091325.thumb.jpg.992453fd7fe6d3abec474f5a730a9237.jpgUnbenannt-1.thumb.jpg.cdffbd61443063fe04e937c9767dc95a.jpg

 

Leicht unterbelichtet...irgendwo dazwischen liegt das Richtige...davon gibbet aber keine Fotos xD

 

So...ich werde noch ein wenig durchs Forum stöbern und dann wiedermal pennen gehen...man verdient ja sonst kein Geld D:

 

 

bearbeitet von DonCurrywurst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, mega geil mein Lieber!

Die Großfiguren sind nicht immer so meins (die Bemalung ist natürlich dennoch richtig geil) aber gerade die normalen Minis sehen wirklich krass aus.

Ist das Muster am Helm und den Beinen von Asurmen aufgemalt oder schon vorgegeben? An den Beinen sieht es vormodelliert aus, der Helm jedoch nicht? Wirklich ne schicke Farbaufteilung! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb sashman:

Geilo. Ich dachte den Thread nennst du dann Alienwurst. :D

 

Das klingt so, als würde ich hart wo hinbuttern xD

 

vor 21 Stunden schrieb blackbutcher:

Die drei Spitzohren oben gefallen mir sehr gut! Schöne Farbkombinationen und toll bemalt!

 

vor 9 Stunden schrieb Mr. V:

Finde die Farben super!

 

Danke...mag knallige Farben halt :3

 

vor 13 Stunden schrieb Montka:

Wie immer. Absolut beeindruckende Modelle. Hut ab. :ok:

 

Hört man von dir gerne :D

 

vor 4 Stunden schrieb Anderson:

Ja, mega geil mein Lieber!

Die Großfiguren sind nicht immer so meins (die Bemalung ist natürlich dennoch richtig geil) aber gerade die normalen Minis sehen wirklich krass aus.

Ist das Muster am Helm und den Beinen von Asurmen aufgemalt oder schon vorgegeben? An den Beinen sieht es vormodelliert aus, der Helm jedoch nicht? Wirklich ne schicke Farbaufteilung! 

 

 

Ich mag leider den Wraithknigh unglaublich gerne. Eines meiner Lieblingsmodelle. 

 

Also als Grundmodell habe ich den Visarch genommen und einfach den Helm eines Dire Avenger Exarch druffgepackt (in bearbeiteter Form). Die Beine sind so vorgegeben. Das Muster am Kopf habe ich allerdings gemacht. War aber eigentlich nicht so viel Arbeit. Ein Farbübergang mit Airbrush von Grau-Hellgrau-leichtes Weiß, abgeklebt, dann Helmfarbe drüber und dann noch mal per Hand Schattierungen und Akzente reingebratzt.

 

Bin allerdings noch nicht 100 Pro mit der Base zufrieden...die ist leider mit Green Stuff gemacht, da ich kein Milliput hatte. Nun trocknet die Neue aber schon...wird seine 3te xD

 

Als Vorlage habe ich mich ganz grob an dem alten Asurmendesign orientiert.

 

439px-Codex_Eldar_-_Cover_2.jpg

 

Der war da auch eher bläulich, im Vergleich zu diesem Schreckgespenst.

 

99800104025_AsurmenNEW_01.jpg

 

Was soll der Kack denn bitte sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jup der Typ sah wirklich schon immer extrem dämlich aus. 

Mein lieblingsaspekt waren immer die Skorpionkrieger mit Karandras. Tolle Mini damals und auch heute noch ganz nett im Gegensatz zu Lord Hackfresse dort oben :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte ihr redet von der geilen retro Bemalung und dachte mir:"Na so schlimm ist es doch garnicht." 

 

Dann aber den Begriff Hackfresse gelesen und das Bild nochmal angeschaut.  Musste gerade gut lachen :ok:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich eine Armee, die zu dir passt. Die Orks waren einfach zu männlich.

 

Die Puppen sind stark, hier hab ich nichts zu kritisieren. Farbschema, Übergänge. Das passt alles. Ganz, ganz stark. Was mir auch richtig gut gefällt sind die Bases. Sehr, sehr schön. Das rötliche BRaun mit dme Gestrüpp passt gut dazu.

 

Allerdings hab ich hier eine Anmerkung, da du die ja mit Miliput selbst machst. Zwar sieht die glatte Kante sehr schön aus, doch find ich sowas beim Spielen immer hinderlich. Meine gekauften Bases haben die Form einer Eieruhr, quasi als hätte man zwei Bases an der Oberseite Zusammen geklebt. Das ist beim Spielen total geil, weil man am Base guten halt findet und bei solchen zylindern oder auch den round lip Bases hatte ich immer Schwierigkeiten. Überlegs dir mal, gerade, weil man so schöne Figuren nur am Base anfassen sollte.

 

B03121_Bbases_Ancient_Round25mm.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Anderson:

Jup der Typ sah wirklich schon immer extrem dämlich aus. 

Mein lieblingsaspekt waren immer die Skorpionkrieger mit Karandras. Tolle Mini damals und auch heute noch ganz nett im Gegensatz zu Lord Hackfresse dort oben :ok:

 

Wobei, für Karandras gibt es meiner Ansicht nach eine sehr schnieke Alternative:

 

Kar-Andros-Side.jpgDSCF9520.JPGKar-Andros-1.jpg

 

Den werde ich mir da doch noch lieber zulegen.

 

vor 21 Stunden schrieb Montka:

Ich dachte ihr redet von der geilen retro Bemalung und dachte mir:"Na so schlimm ist es doch garnicht." 

 

Dann aber den Begriff Hackfresse gelesen und das Bild nochmal angeschaut.  Musste gerade gut lachen :ok:

 

 

asurmen_the_hand_of_asuryan_by_plumporange-d965x39.jpg

 

Kackteil!

 

vor 20 Stunden schrieb Bloodknight:

Ah, ein neuer Thread vom Don, der mich deprimiert. Ich bleib mal hier :).

 

Immer für Depressionen zu haben :D

 

vor 13 Stunden schrieb Fuchs:

Endlich eine Armee, die zu dir passt. Die Orks waren einfach zu männlich.

 

Die Puppen sind stark, hier hab ich nichts zu kritisieren. Farbschema, Übergänge. Das passt alles. Ganz, ganz stark. Was mir auch richtig gut gefällt sind die Bases. Sehr, sehr schön. Das rötliche BRaun mit dme Gestrüpp passt gut dazu.

 

Jap, Emoeldar passen besser...die Lappen.

Mit den Bases bin ich allerdings nicht zufrieden, aber das habe ich vor einem 1 1/2 Jahren angefangen und das setze ich fort. Was die Bases angeht...näh, ich base meine Jungs A: nicht mehr um und B: es sind nach wie vor Spielepüppies und die lasse ich sogar meine Mitspieler anfassen. Klatsche nicht umsonst soviel Mattlack druff.

 

Aber auch ein Update: Asurmen ist umgebased. Bei den Fotos sieht man es nicht so wirklich, weil der Kontrast hochgezogen wird (meine Orks wurden durch die Fotos schlechter, meine Eldar besser...meh). Zum einen ist die Base nun ca auf der Höhe der anderen, dadurch wirkt es nicht mehr so wie "der ist nicht größer, der steht nur auf einer neuen Base" und hinzu kommt, dass ich die Base sehr dezent gehalten habe, damit diese nicht von der Mini ablenkt. Daher mochte ich z.B. die Bases meiner Orks recht gerne und besonders die von @Anderson Custodes. Die sind einfach und man weiß worum es geht.

 

20180216_210012.thumb.jpg.f3eb2d7b39c5f3e34e63a4157cfbc6a1.jpg20180216_210019.thumb.jpg.a247cd39d1722fb51bd64ea5c83566c9.jpg20180216_210030.thumb.jpg.f0c562949999bbb4cd4ce2f847de25f9.jpg

 

Und eine kleine Vorbereitung

 

20180216_205521.thumb.jpg.8de60d672b70c0213d8d7cb9a4630b76.jpg

 

Sind sogar mittlerweile grundiert. Werde mich dann gleich mal an die restliche/gründliche Grundierung mit den Pinsel machen, damit ich morgen dann die Rüstung airbrushen kann.

 

Und für Anderson noch mal ein kleines Schmankerl, weil er ja Skorpione so mag.

 

Exarch2.thumb.jpg.a80a9f8ec6b02b972947da955f2dfcaa.jpgExarch.thumb.jpg.1634d31ce2238f97fb1c9e2a183d5bf9.jpgExarch1.thumb.jpg.f9d6484dbac6f7a878f42826e50c6927.jpg

 

Im Nachhinein hätte ich ich ihm auch lieber mehr Kontrast gegeben, aber es war der 2te Trupp, den ich mit Airbrush bearbeitet hatte und ich hänge nach wie vor sehr an den Jungs. Wobei ich gerade bei dem Grasbüschel sehe, dass ich DRINGEND wieder die Teile von Mininatur nachbestellen muss. Habe sonst nur noch die besonders kleinen Stücke aus der Packung.

 

Gruß

die Wurst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich steh ja nicht mehr so auf GW, aber deine Eldar gefallen mir richtig gut.

Welche Alternativhersteller verwendest du? - oder ist das alles original?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.2.2018 um 22:45 schrieb Montka:

Nix mit Kontrast. Der Skorpion sieht echt spitze aus. Schön düster und nicht das helle Studiogrün. Gefällt mir echt gut.

 

Naja, sind eben alt. Aber sie sind auch noch so gut, dass ich sie mag. Und es sind nunmal coole Aspekte, von demher.

 

Am 16.2.2018 um 22:33 schrieb mazk7130:

Ich steh ja nicht mehr so auf GW, aber deine Eldar gefallen mir richtig gut.

Welche Alternativhersteller verwendest du? - oder ist das alles original?

 

Was man bis dato da oben sieht ist alles GW. Allerdings besitze ich auch noch Warpspinnen von Ghost Miniatures. Sind meiner Ansicht nach die besten Aspektkriegermodelle auf dem Markt, was Passgenauigkeit und Posen angeht.

 

011418252628.jpg

 

Das sind meine, allerdings war es der erste Trupp, den ich mit Airbrush gemacht habe und dann habe ich mich auch noch an Schwarz versucht. Leider ist es zu hell geworden und ich habe ich es wieder runterschattiert. Muss mal gucken, dass ich meine 10 Jungs davon bei Gelegenheit verkaufe (falls jemand hier Interesse hat ;D) und mir einen neuen Trupp hole.

 

20180218_110223.thumb.jpg.c8fe0b1fd7bb45533d1dc492da7de8fc.jpg20180218_110226.thumb.jpg.2534aee30b45f5eb59710d139644db1e.jpg20180218_110236.thumb.jpg.2c7d73f20a5355cbb983e15c3437170c.jpg20180218_110241.thumb.jpg.2ce7053331a36443f3d39dd252f37478.jpg

 

Gerade der Exarch ist eines meiner Lieblingsmodelle. Rein theoretisch könnte man ihn auf die Beine von der normalen Warpspinne setzen und die klingen zum Angriff nach vorne ansetzen. Die Klingenarme bestehen aus 3 Elementen, die sogar ohne Kleben halten und beweglich bleiben. Echt ein verdammt cooler Bausatz

 

Er hat auch Kriegsfalken da, bei denen möchte ich auch noch mal zuschlagen. Bin zwar nicht 100 pro zufrieden mit den Köpfen, finde die aber immer noch sehr schick.

6.jpg

 

Und Baharroth und Jain Zar gibbet da auch noch

 

lord1.jpg

1.jpg

 

 

Viel von Fremdherstellern, aber ich bin auch mit meiner Dire Avengers weitergekommen. Rüstungen von 5 ist fertig akzentuiert und 5 fehlen noch. Momentan sieht es mit der Zeitplan für nächste Woche gut aus.

 

20180218_110026.thumb.jpg.257197d28e29b15e7710e064101feb94.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.2.2018 um 21:40 schrieb DonCurrywurst:

Und für Anderson noch mal ein kleines Schmankerl, weil er ja Skorpione so mag.

 

Danke Herr Wurst!

Die Skorpione sind schon echt geil. Auch die Karandras alternative kann was, auch wenn sie mich vom Helm fast mehr an son Predator erinnert. Aber sonst top! :ok:

 

Die ganzen alternativen Minis sind auch wirklich schick. Vorallem die neuen Spinnen. Ich glaube noch statischer als die von GW konnte man sie auch nicht machen. Wobei der Exarch mit deinen Klingen schon schick war.

Gibt es von dir auch schon Banshees? Die mochte ich nach den Skorpionen auch sehr gerne. Jain Zar war aber für damalige Verhältnisse auch wirklich dynamisch. Tolle Mini!

 

Ich glaube für son Skorpion Thema als kleiner Trupp für Zone Mortalis Spiel zum Raumschiffentern könnte ich mir das auch sehr gut vorstellen. Oder einfach nur zum Pinsel und Hinstellen :) ....zum Glück habe ich noch so viel anderen Schrott rum liegen, dass ich mir da eigentlich keine Gedanken weiter zu machen muss :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.2.2018 um 12:12 schrieb blackbutcher:

Sehr hübsche Spinnen!

 

Danke, aber nicht mehr mein Standard, darum müssen die unter den Hammer.

 

Am 18.2.2018 um 13:02 schrieb Vetrous:

Hammer, Curry... einfach nur bewundernswert deine Eldar. 

 

vor 10 Stunden schrieb Mr. V:

Super bemalung!

 

Dankeschön :D

 

@Fuchs Mir sind Plastikaspekte mittlerweile recht egal, da ich ja alles habe. Was aber dringend her muss sind die Phönixkönige. Die sind echt kackhässlich.

 

vor 9 Stunden schrieb Helle:

@Aspectkrieger

 

@DonCurrywurst

 

Evtl. kannst du ja noch an die Banshees von Artel W kommen, die fand ich auch ausgesprochen geil. :ok:

 

Leider hat er von GW eine Klage bekommen und musste die Teile aus dem Programm nehmen. Was mich bei den normalen Banshees nicht sooo stört, da ich die GW Banshees echt mag. Was mich allerdings stark stört: Er hatte eine Jain Zar Version in Arbeit, welche so aussehen sollte wie in DoW3...die hätte ich dann doch ganz gerne gehabt.

 

vor 2 Stunden schrieb Anderson:

 

Danke Herr Wurst!

Die Skorpione sind schon echt geil. Auch die Karandras alternative kann was, auch wenn sie mich vom Helm fast mehr an son Predator erinnert. Aber sonst top! :ok:

 

Die ganzen alternativen Minis sind auch wirklich schick. Vorallem die neuen Spinnen. Ich glaube noch statischer als die von GW konnte man sie auch nicht machen. Wobei der Exarch mit deinen Klingen schon schick war.

Gibt es von dir auch schon Banshees? Die mochte ich nach den Skorpionen auch sehr gerne. Jain Zar war aber für damalige Verhältnisse auch wirklich dynamisch. Tolle Mini!

 

Ich glaube für son Skorpion Thema als kleiner Trupp für Zone Mortalis Spiel zum Raumschiffentern könnte ich mir das auch sehr gut vorstellen. Oder einfach nur zum Pinsel und Hinstellen :) ....zum Glück habe ich noch so viel anderen Schrott rum liegen, dass ich mir da eigentlich keine Gedanken weiter zu machen muss :ok:

 

Im Grunde genommen basieren die Skorpione ja eh auf dem Predator, von daher gehts.

Skorpione würde dafür gut gehen, wobei Warpspinnen dafür besser geeignet wären...und wahrscheinlich auch mit den 7ten Editionsregeln absolut tödlich.

 

Und ja, Banshees habe ich auch noch...die mag ich auch noch echt gerne (sind nur als Beispiel...gibt natürlich 10 von den Damen)

 

20180219_210510.thumb.jpg.002f29404b0a4945d9d61b335ba75e2f.jpg20180219_210515.thumb.jpg.04416bd573887082b1fae63d49e7c267.jpg20180219_210602.thumb.jpg.3165a5d25422fc3c51ef88b791c33eca.jpg 

 

Die gute Exarchin hat auch im letzten Spiel einen Custodestermi in der Mitte durchgehaun...gute Frau :D

bearbeitet von DonCurrywurst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.2.2018 um 21:50 schrieb blackbutcher:

Mir gefallen da tatsächlich die alten GW Zinn Modelle besser, sind aber mit dem alternativen Schema auch klasse bemalt!

 

Optisch? Klar sind cool, aber Monoposen? Näh!

 

Dire Avengers sind nun auch im Endspurt...erstmal noch Unisachen bis 20h machen und danach mache ich die Köppe fertig und kümmere mich evtl. um die Base...das kann aber auch erst am Montag kommen.

 

20180225_132049.thumb.jpg.9b283d900e68f9ac90465b282fab6bf9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.