Jump to content
TabletopWelt

Von Montgomery über Louisiana und Texas bis nach North Carolina...


Empfohlene Beiträge

... ein nicht ganz genaues Aufbauprojekt im ACW für Kugelhagel.

 

Hier dokumentiere und diskutiere ich meinen Konföderierten Armeeaufbau für Kugelhagel.

Da ich das Ganze aus dem spielerischem Blickwinkel angehe werden hieer auch Regimenter aufeinander Treffen, die dies in deer Vergangenheit nicht taten. Es weerden Uniformkombinationen zu sehen sein, die es zwar gab, aber nicht unbedingtzur gleichen Zeit existierten.

 

und den Anfang mache ich mit der "Battle in a Box" der Perrys:

1518546554645.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch allen!

 

ich komme dann auch gleich mal mit ner Frage um die Ecke! ;)

wir nutzen 6Minis auf 43x40mm jetzt stellt sich mir die Frage, was mach ich mit der "Kommando"base?

Sie soll sich optisch und struckturel etwas abheben und daher sollten in der ersten Reihe der Offizier und der Trommler und in der zweiten Reihe dann 1-2 Fahnenräger und 1-2 Rifleman stehen. Macht das Sinn? oder wäre das von der korrekten historischen Seite her gesehen totaler bullshit?

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre bullshit, machen aber viele Wargamer so. Sieht halt gut aus. Historisch korrekt stand der Colonel nicht bei den Fahnen und wurde von einem Hornisten begleitet. Der Trommler begleitete die Soldaten nicht in den Kampf. Er fungierte meist als Barenträger hinter der Linie. Die Fahnen wurden in der Regel von Sergeanten begleitet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das lässt sich leider nicht wirklich gut darstellen. Dazu haben wir einfach zu wenig Platz auf so einer Base-Reihe. Ich würde eine Base in der Mitte mit den Fahnenträgern und Sergeanten machen. Dann eine Base, wo halt Schützen und ein Offizier mit Trompeter drauf sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Marschkolonne ist fürs Spielen aber eher unpraktisch, oder?

 

Naja, da wäre dann die Fahne zwischen der 5. und der 6. Kompanie von vorne aus gesehen, damit sie beim Wechsel zur Linie in der Mitte steht. Die vorderste Kompanie macht in der Regel die Skirmisher, die hintere die Reserve. Der Oberst, Oberstleutnant und die Majore sowie der Stab reiten vorweg - sofern alle  überhaupt da sind. Die Hauptmänner und Leutnants marschieren mit ihren Kompanien. Beim Wechsel zur Gefechtslinie geht der Stab an die Flanke der Kolonne und verteilt sich in der Reihenfolge von vorne nach hinten: Adjutant, Oberstleutnant, Junior Major, Colonel, Senior Major, Sergeant Major.

Beim Wechsel zur Linie teilt sich jede Kompanie in zwei Linien mit ca. 15 inch abstand. Sie werden von einem Hauptmann und einem First Sergeant befehligt. Dahinter sammeln sich die Sergeants und Leutnants als Lückenfüller in einer dritten Linie. Die sollen Flucht vermeiden und eben Ausfälle ersetzen. Dürfte mit der blödeste Job sein, den man abbekommen kann...

 

EDIT:

 

civilwararmyinfantry.thumb.jpg.578142ec1b83252ec18b212bd7fff906.jpg

 

AMERICAN_CIVIL_WAR_TACTICS_02.thumb.jpg.06e62d7d11aaebe3f7ccd9d209a1805e.jpg

bearbeitet von Sir Leon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:) ach weiter ging es schon, nur habe ich bisher noch keine neuen Photos gemacht.

wollte das erste Regiment ( alsp drei Bases) heute komplett besetzt haben und dann zur Basegestalltung übergehen, nur hat mir das gute Wetter da einen Strich durch die Rechnung gemacht....

Saß mit nem Kaffee und unseren Katzen lieber in der Sonne!

 

Edit:ich steh momentan auch noch vor der Frage, die ich die Flagen mach / bzw wo ich ordentliche Flaggen her bekomme.....

bearbeitet von broncolaine
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb broncolaine:

Edit:ich steh momentan auch noch vor der Frage, die ich die Flagen mach / bzw wo ich ordentliche Flaggen her bekomme.....

 

http://www.flagsofwar.com/

 

Gar nichts falsch macht man dabei mit den Klassikern:

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1827

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1825

 

Die waren im Osten typisch und oft die einzige Flagge. Im Westen kamen sie auch vor, hier waren aber auch viele andere Armee-Flaggen üblich:

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1831

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=2200

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=2202

 

Für den Chef sollte man wegen ihres langen Einsatzzeitraums eine der beiden nehmen:

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1819

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1820

 

Für manche Regimenter sollte man außerdem State Flags mitnehmen. Einige Staaten im Süden hatten in ihren Regimentern zwei Fahnen, wie im Norden. Bekannt und wargamingmäßig typischerweise ist allen voran Louisiana:

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1846

 

Man sieht das aber hier und da auch schonmal bei South Carolina, Kentucky oder Texas:

http://www.flagsofwar.co.uk/index.php?route=product/product&path=66_131_132&product_id=1843

 

Kann man schon ein wenig nach Geschmack machen, wenn man es eh generisch halten will. Solltest du Zouaven machen wollen, bietet sich da fast nur Louisiana an. Du kannst aber auch Zouaven-Kompanien auf Regimenter verteilen, was im Süden eher vorkam. Generell gab es hier aber nur wenige Kompanien dieser Exoten. Im Norden waren die viel häufiger und bunter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor changed the title to Von Montgomery über Louisiana und Texas bis nach North Carolina...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.