Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Sonntag wird die 2. Runde unserer Human Edge Kampagne gespielt.

 

Hier findet ihr die aktuelle PDF dazu: https://workupload.com/file/zmELeKUn

 

Das bringt uns zu folgenden Spielen:

 

Pan Oceania

Ziel: Eigene Macht vergrößern / +1

Gegner: Druze

Mission: Looting & Sabotaging, 200 Punkte (?)

Hintergrund: Die Überfälle und Sabotageaktionen der Druze und ihrer subversiven Unterorganisationen haben einen neuen Höchststand erreicht. Die Druze fühlen sich sogar so sicher und allmächtig, dass sie derzeit in aller "Öffentlichkeit" Raubgut und geheime Informationen auf ihrem Schwarzmärkten anbieten. Darunter ist auch Equipment der panozeanischen Streitkräfte sowie geheime Informationen und Sicherheitsprotokolle, die unbedingt geborgen werden müssen. Es wird Zeit Ordnung zu schaffen!     

 

Ergebnis: Niederlage

 

Combinded Army

Ziel: Teseum Produktion / -1

Gegner: Haqqislam

Mission: Frostbyte, 300 Punkte

Hintergrund: In den großen Asteroiden verborgen liegen die Teseum-Minen gut versteckt, aber der erbitterten Kälte des Weltraums ausgesetzt. Einzig die Heizanlagen ermöglichen es den Betrieb aufrecht zu erhalten. Der überlegene Intellekt der EI hat hier eine entscheidende Schwachstelle im Produktionskreislauf entdeckt. Ein Ausfall der Heizanlagen führt dazu, dass den menschlichen Arbeitern innerhalb von Minuten das Blut in den Adern gefriert. Eine gelungene Sabotageaktion würde die Mine wochenlang stilllegen und wichtigen Nachschub an Teseum verhindern.    

 

Ergebnis: Niederlage

 

Haqqislam

Ziel: Entwicklung von Hochtemperaturfarmen / +1

Gegner: PanO

Mission: Transmission Matrix, 300 Punkte

Hintergrund: Spione des Haqqislam konnten Informationen an das Hauptquartier weiterleiten nach denen PanO wesentliche Fortschritte im Forschungsbereich Vakuum-Wärmeleitung gemacht hat und bewusst vor der Veröffentlichung zurückhält. Ein kleines Team wurde entsandt um die Forschungsdaten zu stehlen. Nun müssen sie nur noch an das Hauptquartier gesendet werden bevor die Sicherheitskräfte von PanO das Team überwältigen.

 

Ergebnis: steht noch aus

 

Druze

Ziel: Invasion von CA  / -1

Gegner: Combined Army

Mission: Power Pack, 300 Punkte

Hintergrund: Ein Einsatzkommando der Druze wurde entsandt, um verborgenen Shavaastii - Schläfern ein falsches Signal zu entsenden und diese so zu einem ungünstigen Zeitpunkt zum Angriff zu bringen. Auf diese Weise würde die Combined Army einiges ihres Potenzials für Hinterhalte verlieren und zugleich dafür sorgen, dass die Supermächte ihre Stellungen in den betroffenen Gebieten für kommende Übergriffe verstärken würden.

 

Ergebnis: Erfolg

bearbeitet von pockels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unser Spieltag am Wochenende musste leider krankheitsbedingt ausfallen. Derzeit suchen wir nach einem Ersatztermin, wahrscheinlich noch im Januar.

 

Derweil habe ich die Zeit genutzt 3 weitere Modelle fertig zu malen. 

 

Am ‎25‎.‎02‎.‎2018 um 14:20 schrieb pockels:

- Umbra Legate

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

34807948ch.jpg

34808500cy.jpg

34807949hw.jpg

 

- Drohnen (alte Version)

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

34807952pr.jpg

34807954rz.jpg

34807955ub.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin sogar noch fleißiger und habe meinen Spec Ops fertig gemalt :ok:
 
Spoiler

 

34830415ju.jpg

34830421md.jpg

34830423go.jpg

34830427xu.jpg

 

 

Die Frage ist nun, was soll ich als nächstes bemalen?

 

Zur Auswahl stehen meine 5 Rodoks, 2 Drohnen, ein Noctifier mit Raketenwerfer, Bit & Kiss! und meine Sphinx. Richtig Lust habe ich auf keines der Modelle aber für mein P250 fehlen mir noch 2 diesen Monat.

 

 

bearbeitet von pockels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Raketenwerfer ist ein Top Spielzeug. Nimm den. Kein Bock ist misst, aber evtl. kommt ja etwas Lust beim malen auf. Oder Du musst wieder spielen. Allerdings ist unser Ersatztermin ziemlich knapp an der Deadline. Ist wohl etwas riskant.

Was ist den Bit & Kiss! ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Namezahl:

Was ist den Bit & Kiss! ?

 

280689-0701-bit-and-kiss-hacker_1.jpg

 

Im Endeffekt ein menschlicher Überläufer zur Combined Army. Unklar ist, ob sie freiwillig übergelaufen ist oder assimiliert wurde.

 

Hier Mal der offizielle Hintergrund:

 

Spoiler

Bit was a happy girl. She had a family. She had friends: her TinBot KISS!, Switch, Cypher, and the hacktivist community they belonged to. She had an objective: change the world. Despite being so young, Bit wanted to reveal to everyone the lies that the governments were telling with the consent of ALEPH, and thus make the Human Sphere a fairer and freer place. Until one day when an unknown contact passed them an icebreaker that would allow them to sneak into the network of the Paradiso Coordinated Command, and then everything changed. The ALIVE movement started there.

Hoisting the effigy of Toni Macayana, they tried to let the entire Human Sphere know the reality hidden behind the death of this heroine, the real danger behind the threat of the Combined Army, and the real situation on Paradiso. It couldn’t have been easy. ALEPH hindered most of their activities in Maya and the entire Coordinated Command and, led by PanOceania, went after them. The theft of the B4ckd00r file and its transmission to a contact on Svalarheima during the Wotan Blockade crisis was their last success. The Hexahedron caught her and her two hacker friends, but while they were being transferred to a maximum-security prison, they were caught in what seemed to be an ambush by the Combined Army. It was not an ambush however, but a rescue. Bit saw with her own eyes how the PanOceanian troops shot at the transport the three of them traveled in. The establishment would rather see them dead than in the hands of their enemy. The Morat troops managed to rescue her, but they couldn’t do anything for poor Switch and Cypher, who had been mangled by the projectile that had blown their vehicle up.

While she recovered from her wounds in a Combined Army hospital, Bit found out many things. Things that the governments and ALEPH do not want the citizens of the Human Sphere to know. She found out about a galactic society, made up of different species living in harmony and stability, with a common objective of self-improvement and a strong, efficient, and transparent leadership. A society living without lies that aspired to do more, where every individual matters and has a mission—a society like the one she used to dream of, a society worth fighting for. And this was what she asked the EI: allow her to fight for her dream, but not from the shadows. She wanted to do more. So, she learned new tricks, received military training, put KISS! in a newer chassis, and applied to the Combined Army active service. Now Bit is a happy girl again. She has a new family and new friends. And she has an objective, the same as the previous one: change the world, although it requires using more aggressive methods.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich keine Lust habe etwas zu Malen, habe ich mich nochmal dem Modellbau gewidmet und mir von Plastcraft einige vorcolorierte Teile zukommen lassen.

 

Fazit:

Taugt schon was! Jedoch wäre mir der volle Preis zu viel gewesen, da es halt trotzdem "nur" eine glatte bedruckte Oberfläche ist. Aber für 60% des Originalpreises ist es in Ordnung. Es mischt sich ganz gut mit dem Pappgelände von Corvus Belli für Infinity. MDF Gelände von TTCombat oder anderen Firmen ist bestimmt eine bessere Lösung, muss aber bemalt werden und dazu habe ich momentan einfach keine Lust.

 

34846997zd.jpg&key=aeac1c4f0e2c1f400e443

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wieder ein wenig weiter gekommen bei meinen Onyx.

 

Noctifier mit Raketenwerfer

 

34924774vy.jpg

34924776yy.jpg

 

Sphinx 

 

34924775tj.jpg

34924777gu.jpg

34924778xv.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich leg hier mal ein wenig Motivation hin,

kann jeder was nehmen...

 

Meine Slayer sind fertig und betrunken. Damit habe ich keine unbemalten Figuren mehr im Schrank...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Fab:

Meine Slayer sind fertig und betrunken. Damit habe ich keine unbemalten Figuren mehr im Schrank...

 

Krass, das hatte ich noch nie in meinem ganzen Leben :god:

 

Bzw. zeig mal ein Foto - behaupten kann das ja jeder, dass die Slayer komplett bemalt sind.

 

vor einer Stunde schrieb Fab:

Ich leg hier mal ein wenig Motivation hin,

kann jeder was nehmen...

 

Nehme ich gerne, möchte bis Samstag meine Rodoks fertig malen, dann kann ich meine CA bis auf eine Drohne komplett bemalt aufstellen :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin offiziell mit meinen Onyx durch. Alle Silberfische sind bemalt und stehen hübsch aufgereiht im Schrank:

 

35449297so.jpg

 

Was bleibt noch zu tun? Zum einen habe ich noch diese Camo-Marker zu basteln...

 

35449328kv.jpg

 

...zum anderen habe ich mir schon ein neues Projekt gesucht, aber dazu später mehr.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment ist bei uns allen etwas die Tabletop-Frühjahrsmüdigkeit eingekehrt.

Wir haben noch 1 Spiel aus unserer aktuellen Kampagne offen für diesen Zug. 

Dann ist der 2. von 4 Spielzügen fertig. 

 

Derweil habe ich mich ein wenig in eine andere Fraktion verguckt und möchte mich in der nächsten Zeit TAK widmen.

 

Willkommen in Cosak Ariadna

 

35467472ob.png

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb pockels:

Im Moment ist bei uns allen etwas die Tabletop-Frühjahrsmüdigkeit eingekehrt.

Wir haben noch 1 Spiel aus unserer aktuellen Kampagne offen für diesen Zug. 

Dann ist der 2. von 4 Spielzügen fertig. 

 

Ja, das ist schade. Leider ist es aber weniger die Müdigkeit als die Umtriebigkeit des Frühjahres die mich aufhält. Aber es findet sich schon eine Möglichkeit weiter zu machen. Ich werde das mal in Angriff nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Namezahl:

Ja, das ist schade. Leider ist es aber weniger die Müdigkeit als die Umtriebigkeit des Frühjahres die mich aufhält. Aber es findet sich schon eine Möglichkeit weiter zu machen. Ich werde das mal in Angriff nehmen

 

Du und @Fab könnt euch auch nur zu zweit treffen und das Spiel spielen, das ist wohl einfacher als zu 4. eine. Termin zu finden.

 

vor 18 Stunden schrieb Fuchs:

Blyat.

 

Genau das! Ich war schon auf Shopping-Tour und habe die Modelle der Operation Coldfront und der Beyond Box auf dem Tisch. 

Sobald das Internet auf der Bahnstrecke besser wird (höhö guter Witz) lade ich Mal den aktuellen Stand hoch.

 

Edith:

 

Ich war schon fleißig und habe 3 Modelle der Coldfront Minis zusammen gebaut. Den dicke Ratnik finde ich eigentlich ganz nett, aber der Hammer ist echt eins drüber, Mal sehen, ob ich dem etwas anderes in die Hand drücken kann...

 

35425234ip.jpg&key=ae0bb65ebf01689c08d60

 

35467435ld.jpg&key=b574ae1d3a6d968698b5c

 

Die Beyond Box liegt auch noch hier.

 

35467434oz.jpg

 

 

Während ich die Modelle zusammen setze überlege ich mir mal in welchem Farbschema ich meine TAK gestalten möchte. Auf jeden Fall irgendwas mit Camo.

bearbeitet von pockels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut, hat noch jemand zur richtigen Faction gefunden 

:ok:

 

Der Hammer beim Ratnik ist wirklich zu gross, aber bei der K-9 Antipode haben sie einen kleineren Trench hammer, der ziemlich gut passt von der grösse. Eventuell kann man dort ein bisschen tauschen, die Antipode kommt ja auch gut mit einem Messer.

 

Gruess,

Estugon

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich deine Onyx in voller Farbe zu sehen und dass die Panoceaner auch soweit fertig lauern. Es stimmt, aktuell geht es zuweilen etwas langsam voran.

 

Bei mir hat das dazu geführt, dass ich mich ebenfalls mit einer Zweitpartei etwas von den Druze ablenke. Quasi etwas auffrischende Alternative um ein wenig neuen Wind in die Bemalung zu bekommen. Zu den frischen TAK - Truppen kann ich daher nur sagen:

 

Nikoul.thumb.jpg.e53752a00b6992de64674e72b450ffc0.jpg

 

Freue mich schon deine Leute dann auch bald mal in Aktion zu erleben ; )

 

Ich wünsche noch einen angenehmen Abend

MfG Liskit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quellbild anzeigen

 

Grüße aus der Musterhalle, Kameraden.  

 

Langsam aber sicher wächst meine mächtige TAK. Die ersten Modelle sind zusammen gebaut und warten auf die Grundierung.

 

35527280ow.jpg

bearbeitet von pockels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Fuchs:

sticker,375x360-bg,ffffff.u1.png&f=1

needs more doggos.

 

Sind schon bestellt. Strelok + K9 und Assault Pack.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das beste an den Russen sind doch die Berge an Hunden :D. Das stimmt mich immer Traurig das bei den Amis von mir einfach nicht so viele gehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.