Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Recommended Posts

vor 12 Stunden schrieb Schwarzbrand:

hm, sieht nach ein bisschen Fleissarbeit aus, aber geht ja noch. Das Zeug kannte ich noch nicht, was es nicht alles gibt...

 

ja gibt mittlerweile schon alles :)

 

hab aber auch gesehen das es einen Laub-Stanzer gibt... Funktioniert im Endeffekt wie eine Keksform. Man kann aber jede Art von Laub kaufen und die kosten auch kaum was, leider hab ich die aber erst nach dem Kauf von 4 Packungen Laub entdeckt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider bin ich wieder nicht viel weiter gekommen, hier ein kleines Update. 5 Gebastelte Huntsmen + grauenhafte Klebestellen an den Ohren ausgebessert

 

Die nächsten 5 Schützen um die erste 10er Einheit zu komplettieren 

 

Gemalt und grundiert wird jedoch erst wieder nach Ostern, da ich über die Ferien zuhause in der schönen Steiermark sein werde.

 

Somit wünsche ich allen, frohe Ostern und eine schöne Zeit mit der Familie! 

IMG_20180322_004218.jpg

IMG_20180322_004220.jpg

IMG_20180322_005251.jpg

IMG_20180322_005255.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nach fast einem Jahr gibt es wieder ein Update. Leider ist aufgrund von Uni und anderen Hobbies (XBOX) die Lust auf 9th age verpufft.

 

Gott sei Dank ist von Freunden, über die Weihnachtsferien, ein kleines internes Team Turnier abgehalten worden, welches aus die Motivation auf malen neu angeheizt hat. Es ist zwar nicht viel voran gegangen, ich will aber dieses Projekt irgendwann (vl in 5 Jahren :heul2:) zu Ende bringen.

 

Nachdem die Regeln eingefroren sind und das Armeebuch stabil genug wirkt hab ich eine neue Liste geschrieben, nach welcher gemalt wird. Vorerst werden so wenig Modelle wie möglich bemalt und danach kommt die eigentliche Liste, welche einen zusätzlichen Baummensch enthält und dafür abgespeckte Chars. Aber ein Schritt vor den anderen.

 

Die Liste wurde auf der Homepage von the 9th age gepostet, hat aber leider nicht viele Blicke auf sich gezogen. Ich mag sie, da sie den Stil der Sylvan Elves gut verkörpert. Zusätzlich hat sie ein wenig von allem und ich will ja nicht 100 der gleichen Modelle bemalen.

 

Sylvan Elves (205) Sylvan Elves
SE

Characters (4)

Unit Cost Details

Forest Prince

615

Wild Hunter (90), Great Elk (100), Light Armour (5), Destiny's Call (70), Sylvan Longbow (5), Sylvan Blades (5), Spirit of the Whirlwind (Sylvan Blades) (55), Hail Shot (70)

Chieftain

340

Blade Dancer (45), Battle Standard (50), Spear (5), Hunter’s Honour (Spear) (75), Dragonfire Gem (20)

Dryad Ancient

290

General, Toxic Spores (65), Druidism, Wizard adept (115)

Druid

270

Shamanism, Wizard Adept (75), Binding Scroll (55)

Total Characters : 1515 / 1800

Core (5)

Unit Cost Details

10 Sylvan Archers

285

Musician (20)

10 Sylvan Archers

285

Musician (20)

5 Heath Riders

205

Heath Hunters (25)

5 Heath Riders

205

Heath Hunters (25)

9 Dryads

188

Champion (20)

Total Core : 1168 / 1125

Special (4)

Unit Cost Details

11 Blade Dancers

438

Standard Bearer (20), Banner of the Relentless Company (40), Champion (20)

5 Wild Huntsmen

345

Shields (25), Champion (20)

5 Wild Huntsmen

345

Shields (25), Champion (20)

3 Kestrel Knights

330

Hard Target and Shields, Champion (20)

Total Special : 1458

Unseen Arrows (1)

Unit Cost Details

10 Sylvan Sentinels

355

Champion (20)

Total Unseen Arrows : 765 / 1350

Total : 4496 / 4500

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Beweis noch ein Bild :)

 

Bases der ersten Einheit Schützen ist nahezu fertig und ein weiterer Schütze auch

 

Updates folgen in nächster Zeit hoffentlich regelmäßiger. Muss ja doch einiges erledigen im restlichen Semester.

TTW 1.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb KingKerlitzchen:

Sehr schön, was du hier Zeigst! Gefällt mir echt gut und freue mich, dass es hier weiter geht. :) Ich hoffe, deine Motivation bleibt, so dass es ab und zu etwas zu bestaunen gibt. 

Dank dir!

 

Bin gerade eben über deinen Thread gestoßen. Absolut geniale Figur die du da gezeigt hast!!!

 

Das mit der Motivation ist so ein Ding, bin da sehr impulsiv. Wenn ich Grad an was interessiert bin wird es exzessiv betrieben und alles andere vernachlässigt. Versuche diesmal Routine in das ganze zu bringen und nicht zu übertreiben :)

 

Werd Posten wie es so klappt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir heute eine Kleinigkeit gegönnt. Ich war nicht wirklich zufrieden mit den Blättern auf den Bases und wie oben erwähnt, habe ich eine Alternative gefunden. Diese Stanzer für Ahornblätter findet man auf Green Stuff World, da es sich aber um einen Ahornwald handelt, habe ich natürlich nur Formen mit Ahornblättern in verschiedenen Größen besorgt. Werde dann ein wenig experimentieren und Drucker-Papier in Rottönen airbrushen um bessere Ergebnisse zu erhalten :)

 

Hier der Stanzer:

 

 

Bildschirmfoto 2019-01-05 um 21.02.26.png

bearbeitet von R4NGERGUSTL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich mir jetzt mal angesehen, schauen nicht schlecht aus, jetzt sind die Stanzer aber schon auf dem Weg :) werd sie daher glaub ich mal nutzen. Wenn es nix wird, weiche ich auf die Birkensamen aus 

 

Nun zu einem kurzen Update, hab mich kurzerhand entschlossen die Möbel in der Wohnung umzustellen und meinen kaum genutzten Esstisch zu meinem Arbeitstisch umfunktioniert.

 

Den alten Arbeitstisch kann ich somit voll für das Hobby verwenden :naughty:

 

Zudem ist heute ein weiterer Schütze fertig geworden. Nachdem das die erste fertige Einheit wird und noch ein wenig experimentiert werden darf, werden wie schon mal gefordert, die Mäntel und Stiefelchen der Elfen ein wenig eingesaut und mit Staub bedeckt.

Das Ergebnis davon folgt aber noch.

 

Und das letzte Bild zeigt die Elfen die als nächstes unter den Pinsel kommen.

 

Hier nun die heutigen Errungenschaften:

 

 

IMG_0123.jpg

IMG_0125.jpg

IMG_0126.jpg

bearbeitet von R4NGERGUSTL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr sehr schick deine Schützen! Das Rot passt schön zu den Brauntönen. 

Ich bin gespannt, was du zu den Blättern dann sagst. :)

 

Einen kleinen Tipp hätte ich vllt. noch für dich. Ich finde es schön, dass du die Farbe der Umhänge in den Blättern mit aufnimmst, das wirkt schon mal harmonisch. Ich könnte mir vorstellen, dass es noch besser kommt, wenn du ein Tröpfchen von dem Rot auch in die Farben, mit denen du die Erde auf dem Base bemalst mischst. Dann wirkt alles noch zusammengehöriger.

bearbeitet von KingKerlitzchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Hinweis zu den Stanzer von Green Stuff World; wenn du Blätter darstellen willst, dann Stanze sie auch aus Blätter. Sprich geh in den Wald, oder in den Park, und guck dir Laub an. Da findest du auch bestimmt was in der passenden Farbe. Ordentlich trocknen lassen und dann ausstanzen. Kann man auch mit frischen Blättern machen. Zum Schluß noch mit Fixierspray bearbeiten und gut ist.

Das nur für den Fall falls du nicht selber Papier einfärben willst.

 

Davon abgesehen sehen deine Elfen sehr schick aus. Gefallen mir :ok:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb KingKerlitzchen:

Sehr sehr schick deine Schützen! Das Rot passt schön zu den Brauntönen. 

Ich bin gespannt, was du zu den Blättern dann sagst. :)

 

Einen kleinen Tipp hätte ich vllt. noch für dich. Ich finde es schön, dass du die Farbe der Umhänge in den Blättern mit aufnimmst, das wirkt schon mal harmonisch. Ich könnte mir vorstellen, dass es noch besser kommt, wenn du ein Tröpfchen von dem Rot auch in die Farben, mit denen du die Erde auf dem Base bemalst mischst. Dann wirkt alles noch zusammengehöriger.

 

danke, freut mich sehr wenn es gefällt :)

 

Ich will die Sachen ja eigentlich teilen, das braun vom Boden spiegelt sich im braun der Elfen wieder, das Grün in den Wurzeln und anderen Bodengewächsen und das Rot vom Laub. Muss vielleicht mehr mit Laub arbeiten... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Garbosch:

Kleiner Hinweis zu den Stanzer von Green Stuff World; wenn du Blätter darstellen willst, dann Stanze sie auch aus Blätter. Sprich geh in den Wald, oder in den Park, und guck dir Laub an. Da findest du auch bestimmt was in der passenden Farbe. Ordentlich trocknen lassen und dann ausstanzen. Kann man auch mit frischen Blättern machen. Zum Schluß noch mit Fixierspray bearbeiten und gut ist.

Das nur für den Fall falls du nicht selber Papier einfärben willst.

 

Davon abgesehen sehen deine Elfen sehr schick aus. Gefallen mir :ok:

 

 

Ich hab mir gedacht das ich hier dünnes Druckerpapier oder Backpapier testen werde... Ich will die gleichen Rottöne wie bei den Umhängen haben. Ob es funktioniert weiss ich noch nicht.

 

Aber Backpapier scheint dünn genug zu sein. Trial by fire würd ich mal sagen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute nach dem Lernen noch gepinselt. Hier das Ergebnis. Muss noch an der Haut arbeiten... war zuerst sehr zufrieden mit dem Violett, gefällt mir aber nicht mehr. Werde hier versuchen mit einer braunroten Wash zu arbeiten.

 

Aber sind ja noch 3 Modelle in der Einheit zum testen :)

 

Base bekommt noch die letzten touches bevor ich fertig bin... Also wird noch Laub drauf geklatscht, und die letzten Farben aufgetragen

IMG_0127.jpg

IMG_0130.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun das letzte Update, habe mir unten beigefügtes Modell besorgt. Wird der Blade Dancer Ast den ihr oben in der Liste seht (Schwert wird abgeknipst und dafür eine Standarte eingesetzt)

 

Gestern in Nitroverdünnung geworfen und heute alles mit einer Zahnbürste entfernt. Keine Ahnung mit was der Vorbesitzer das Ding besprüht hat, ich will den selben Lack. Farbe ist erst nach 20 minütigem Schrubben abgegangen :mauer:

 

Nachdem ich jetzt leicht benebelt von den dämpfen bin, war's das heute von mir :D

Bildschirmfoto 2019-01-09 um 19.07.50.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb R4NGERGUSTL:

Nun das letzte Update, habe mir unten beigefügtes Modell besorgt. Wird der Blade Dancer Ast den ihr oben in der Liste seht (Schwert wird abgeknipst und dafür eine Standarte eingesetzt)

 

Gestern in Nitroverdünnung geworfen und heute alles mit einer Zahnbürste entfernt. Keine Ahnung mit was der Vorbesitzer das Ding besprüht hat, ich will den selben Lack. Farbe ist erst nach 20 minütigem Schrubben abgegangen :mauer:

 

Nachdem ich jetzt leicht benebelt von den dämpfen bin, war's das heute von mir :D

 

 

Das nervt, ich kenne das.

Keine Ahnung was manche Leute für Farben  benutzen. ...

Viel Erfolg! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich von den Dämpfen runter gekommen bin und kurz Zeit zwischen Uni und lernen hatte, hab ich mir schnell die restlichen Bases vorgenommen. Hier das Ergebnis.

 

Muss ehrlich zugeben, dass ich sehr zufrieden mit den Dryadenästen bin, wenn man sie als basing Material verwendet

 

IMG_0133.jpg

IMG_0134.jpg

IMG_0135.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.1.2019 um 18:30 schrieb R4NGERGUSTL:

Ich will die Sachen ja eigentlich teilen, das braun vom Boden spiegelt sich im braun der Elfen wieder, das Grün in den Wurzeln und anderen Bodengewächsen und das Rot vom Laub. Muss vielleicht mehr mit Laub arbeiten... 

 

Jetzt auf den letzten Bildern ist das sehr schön zu sehen. Gefällt mir gut, dadurch wirkt alles sehr zusammengehörig. Weiter so! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.