Jump to content
TabletopWelt
Backface Culling

Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb Atreju:

Sorry, ich meinte, wie oben von @chris blackwood geschrieben, natürlich Wurzeln von umgestürzten Nadelbäumen, die dann prima Äste und Bäume für Miniaturen ergeben.

 

Beispiele von meinen Akkyshan-Elfen:

 

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

 

 


akari_templedancer01.JPG

tilia01.jpg
 

 

ah Ok , verstehe passt auch sehr gut zu den Elfen !

Wirkt gerade wegen dem Ästen sehr natürlich und dynamisch !.

Ich starte irgentwann mal ein Baum Projekt hier ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Helle:

Richtig cool, was du hier wieder zeigst. :ok:

Danke sehr ,

Jetzt kannst du ja endlich loslegen mit der Goblinstadt !:.  schon Holz besorgt?;)

 

Hab noch ein paar Stücke über die ich zu kleinen Hügeln verarbeite ,das  Hobbylager ist übervoll.

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.9.2018 um 17:39 schrieb Backface Culling:

Ich geh mal in die Praxis und baue Steinhügel mit der obrigen Methode.

IMG_1847.thumb.jpg.de8943f236021a50ffd9ba4e1d78aa09.jpgIMG_1848.thumb.jpg.06450fb763dc164fe1dfc9bee9bb9d55.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gegenüber der Bruchsteinmethode geht das viel schneller, hab direkt,Lust eine große  Felswand zu bauen ..wofür nur ..Hmmm;)

 

 

 

 

 

Tatsächlich überzeugt mich diese Technik hier etwas mehr, denk ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 1 Minute schrieb Helle:

 

 

Tatsächlich überzeugt mich diese Technik hier etwas mehr, denk ich.

 Wie gesagt, Styrodur spitzen  gehen einfach zu schnell kaputt beim Spielen,deswegen das Holz.

Evt finde ich noch eine Möglichkeit das zu integrieren ..;)

 

Die Felswände aus Holz zu puzzeln dauert ewig, und schaut am schluß aus wie Tetris.

 

Ich werde das "How to" Styrodurfelswände irgentwann  noch mal überarbeiten  mit anderen Bildern .

 

Zeig mal her wenn du was hast , ich helf gern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Backface Culling:

Danke ..:)

Allerdings passt das gar nicht zur der 3 Edition, dafür braucht man Eisenbahnstreu und Korkbrocken. :ok:

Ich bin da nicht so kleiniich :-).

Was benutzt du für Material zum Begrünen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Srath Vagas:

Ich bin da nicht so kleiniich :-).

Was benutzt du für Material zum Begrünen?

 

Ich habe da verschiedenen Flocks von Javis.DIe haben eine riesen Auswahl.

Ist abriebfest und Tabletopsicher ;)

http://javis.co.uk/index.php?option=com_frontpage&Itemid=1

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Rest von Holz muss auch noch weg ;).

 

 

 

IMG_1870.thumb.jpg.6c691f7ec7ad1899d803f4d8dceb6832.jpg

 

Im nachhinein ärgerts mich doch das ich beim ersten Gelände die kleinen Brocken nicht mit draufgesteut hab..wirkt natürlicher.

 

 

 

 

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes update  ..

.IMG_1873.thumb.jpg.efecff1cc05ccb8b2bf972b731adf03c.jpg

Beim zusammenbau und bemalen kann man man nix falsch machen,und es macht Spaß....holt euch Holz es ist kostenlos !.

 

Wenns intersiert mach ich morgen mal ein Bild von dem Stamm ,muß mir noch was sichern bevor das Wetter schlecht wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine (Holz)Felsen erinnern mich extrem an alte Gebirgskarten von Magic the Gathering. So richtig schön schroff, fantastisch und mysthisch angehaucht. Daher finde ich es richtig genial, weil nostalgisch. :ok:

 

Spoiler

41zM2XxbKgL.jpg

 

Spoiler

latest?cb=20151012043416

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Montka:

Deine (Holz)Felsen erinnern mich extrem an alte Gebirgskarten von Magic the Gathering. So richtig schön schroff, fantastisch und mysthisch angehaucht. Daher finde ich es richtig genial, weil nostalgisch. :ok:

 

  Inhalt unsichtbar machen

41zM2XxbKgL.jpg

 

  Inhalt unsichtbar machen

latest?cb=20151012043416

 

 

Danke;)

 

Ach ja meine Magickarten liegen da auch noch am Dachboden, neben den Minis ..eine schöne Erinnerung

 

Jetzt hast du was angerichtet,  dieses Rotschwarz mit den fast zylindrischen Spitzen finde ich total genial !!.. ich hätte jetzt gern ein Gaming Board in den Stil ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Backface Culling:

ich hätte jetzt gern ein Gaming Board in den Stil

Ich auch. :ok: Wenn hier einer was angerichtet hat, dann du. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Montka:

Ich auch. :ok: Wenn hier einer was angerichtet hat, dann du. ;)

Ich schreibs auf die Liste , zumindesten einen Tester mach irgentwann in dem Schema .

Ist aber eine menge Arbeit die alle mit der Flex anzuspitzen :heul2:

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Projekt Holzbau beendet .IMG_1900.thumb.jpg.cd2422c5059fc88ab07d457a7c6d6714.jpgIMG_1901.thumb.jpg.e19b3fff1df239037e8079d535b97065.jpgIMG_1898.thumb.jpg.8a1a8548232dc1faa7712dd181a8293a.jpg

Jetzt mach ich erstmal vorübergehend Schluß  mit Gelände ,und geh wieder zu meinen Minis.

 

Im Sinne der  Surprise Challenge gibts hier noch eine Vorschau auf mein Großprojekt das auf Inspiration wartet:)IMG_1903.thumb.jpg.e1cb96e7c01fd0826756853cd11a626f.jpg

 

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Helle:

Sehr interessant, was soll es werden?

Gute Frage ..

Manchmal muss man einfach etwas großen anfangen,und so schauts bisher aus .

Wollte dann nochmehr Stege ,Türen, Brücken aufbauen, damit alles bespielbar wird.

Es fehlt etwas Motivaton und Inspiration, evt kommt die wieder;).

Noch dazu ist es zu groß und muss aus mehreren Platten verklebt werden, was dann auch so verarbeitet werden muss das es nicht offensichtlich ist .

Auserdem habe ich eine Brücke auf Passung zu  Magnetisieren,hierfür brauch ich abgeformte Gegenstücke.

 

Anregungen nehme ich gern an !

 

bearbeitet von Backface Culling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.