Jump to content
TabletopWelt
Huidlduidl

Skrill Skullpicker und der Pilzzüchterstamm

Empfohlene Beiträge

Willkommen ihr "Stumpenz" zur Entstehung meines Nachtgoblinstammes 

Dem Pilzzüchterstamm.

 

 

"Hallo ihr Anhänger von da Waaagh." Seit locker 10 Jahren verstauben meine Figuren am andern ende des Hauses. Mindestens so lange ist meine aktive Sammelzeit her. Durch das zufällige vorbeifahren im Urlaub an einem Comicbuchladen, hallte der Ruf von "da Waaagh" in meinem Kopf wieder. Das Feuer wurde wieder entfacht und ich begann mir dort gleich noch Farben zu kaufen. 

 

Also entstaubte ich meine Figuren und machte eine Bestandsaufnahme was denn noch alles vorhanden ist. Da entdeckte ich meine alten Nachtgobbos der 6. Edition. Ich hatte damals schon angefangen mir ein Thema für meine Grünhäute zu überlegen und mich dann auf die Nachtgoblins konzentriert, da sie wie ich finde einige der lustigsten verrückten einer Grünhaut Armee beeinhalten.

 

Der Pilzzüchterstamm: Als ich mir überlegte welches Thema ich mit meinen Gobbos aufgreifen könnte, dachte ich daran was die Nachtgoblins ausmacht und auf was sie spezialisiert sind.

Heraus kam der Pilzzüchterstamm der sich, wie der Name schon sagt, auf das Züchten und die Verarbeitung von Pilzen versteht. Dies soll sich auch in ihrer Bemalung und Gestaltung wiederspiegeln. 

 

Geplant ist vorerst nur eine kleine Armee (500 - 1000 Punkte) mit der Option der Erweiterung:

 

- Nachtgoblinboss Skrill Skullpicker

  mit 2-händiger Axt

  leichter Rüstung

 

- Nachtgoblinregiment (60 Gobbos stark) Speere und Schilde

  inkl. Champion :ht:, Musiker :chef:, Standartenträger :aufgeben: und 3 Fanatics :fanatic: 

 

- Nachtgoblinregiment (20 Gobbos) mit Bögen

  inkl. Champion :ht:, Musiker :chef: und Standartenträger :aufgeben:

 

- Squigherde mit bisher 6 Squigs und 4 Treibern

 

 

Ich freue mich über Meinungen und Tipps und weitere "Jungz von da Waaagh"

bearbeitet von Huidlduidl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja ähnlich wie bei mir, hab auch seit über 10 Jahren meine Figuren ausgepackt...

Die Idee hört sich vielversprechend an! Werd dabei bleiben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem bin ich gespannt, wie das Pilz-Thema durchgesetzt wird. Ich hatte da ja auch schon diverse Ansätze und bin auf neue Varianten gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gefallener Engel: Mehr Gobbos braucht die Alte Welt. ^^

 

@Ulfgar

vor 46 Minuten schrieb Ulfgar:

Vor allem bin ich gespannt, wie das Pilz-Thema durchgesetzt wird. Ich hatte da ja auch schon diverse Ansätze und bin auf neue Varianten gespannt.

 

-Ich habe bisher nur die Bemalung ein wenig angepasst und 1 Nachtgoblin einen Pilzhut verpasst. 

 

-Im Plan habe ich allerdings noch Bases mit Pilzen verschiedenster Art drauf als Platzhalter und Abwechslung in den Regimentern.

 

-Evtl. einen Pilzkarren mit verschiedenen bereits gesammelten Pilzen drauf

 

@Grubenarbeiter: Die ersten Bilder folgen in kürze ;)

bearbeitet von Huidlduidl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pilzbanner wären noch zu empfehlen, Pilzidole als Landschaftsteile, Pilzwappen auf den Schilden . das fällt mir jetzt gerade so ein...

 

Vielleicht noch eine Pilzzuchtanlage (GHolzstapel voller Pilze)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ulfgar:

Pilzbanner wären noch zu empfehlen, Pilzidole als Landschaftsteile, Pilzwappen auf den Schilden . das fällt mir jetzt gerade so ein...

 

Vielleicht noch eine Pilzzuchtanlage (GHolzstapel voller Pilze)...

 

Pilzbanner hab ich mir auch schon überlegt bin mir nur noch über die Farben nicht ganz klar

 

oh ja das sind wirklich gute Ideen. Danke dir :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow vielen Dank. Mit soviel Inspiration hab ich gar nicht gerechnet :ok:

bearbeitet von Huidlduidl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man oh man, ihr zwei steht aber wahnsinnig auf Pilze... ;)
Da bleib ich lieber bei nem Schluck Blut :asthanos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das alles ist das Werk vom Oba-Inschenöhr Ungrad und seinem Gehilfen Tek-Snotti:

 

5abbf15f353ae_03-UngradundSnottifertig.jpg.3cafc8c4a930105785de2e90b70a3856.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow wie lange bist du da dran gesessen an der Brauerei?  

 

Die beiden sind ja Cool :D

bearbeitet von Huidlduidl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Vormittag? Ich hatte schließlich kompetente Hilfe (siehe Bilder oben...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Mocho:

Man oh man, ihr zwei steht aber wahnsinnig auf Pilze... ;)
Da bleib ich lieber bei nem Schluck Blut :asthanos:

 Was kann es schöneres geben? :D na dann Mahlzeit

 

 

bearbeitet von Huidlduidl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Huidlduidl:

 Was kann es schöneres geben? :D na dann Mahlzeit

 

 

 

Und darauf einen Tusch!

 

5abbf7e11c01b_35-ArktisBandfertig.jpg.113220329f3a44aed3b976453ffe7cc9.jpg

 

(Die Musiker sind alle aus den Schädelpaß-Nachtgoblins gebastelt!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöner Hexenring. 

Da hast du dich wohl mit dem Thema Pilze doch ne ganze weile beschäftigt.

 

Ne Nachtgoblin Big Band :D:bang:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.