Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Recommended Posts

Schaut gut aus, ich bin gespanz, die dann fertig in Farbe zu sehen.

Man kann auch mal eine historische Armee unhistorisch aufbauen, ich erinnere mich daran, irgendwo mal eine Afrikakorps - Bolt Action Armee im Indiana - Jones - Stil gesehen zu haben, inklusive Bundeslade auf dem LKW und Elsa, Donovan und dem Gral als Missionsmarker.

Die Copplestonefiguren sind auch sehr schön, ich habe fast eine komplette Armee aus denen aufgebaut.

Dice Bag Lady hat auch schöne Figuren, nur leider nichts für meine Armeen, außer evtl. ein paar weibliche Samurai für Frostgrave.

 

vor 9 Stunden schrieb SisterMaryNapalm:

Ich sagte ja - ANIME

Hauptsache der Panzer wird nicht von einem blonden Meter vierzig und ihrer größeren , dunkelhaarigen Freundin gefahren.:ok:

 

 

Nebenbei, dieses Galila- Projekt, von dem du sprichst, gibts da auch hier im Forum Bilder?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Lurch:

Schaut gut aus, ich bin gespanz, die dann fertig in Farbe zu sehen.

Man kann auch mal eine historische Armee unhistorisch aufbauen, ich erinnere mich daran, irgendwo mal eine Afrikakorps - Bolt Action Armee im Indiana - Jones - Stil gesehen zu haben, inklusive Bundeslade auf dem LKW und Elsa, Donovan und dem Gral als Missionsmarker.

Die Copplestonefiguren sind auch sehr schön, ich habe fast eine komplette Armee aus denen aufgebaut.

Dice Bag Lady hat auch schöne Figuren, nur leider nichts für meine Armeen, außer evtl. ein paar weibliche Samurai für Frostgrave.

 

Hauptsache der Panzer wird nicht von einem blonden Meter vierzig und ihrer größeren , dunkelhaarigen Freundin gefahren.:ok:

 

 

Nebenbei, dieses Galila- Projekt, von dem du sprichst, gibts da auch hier im Forum Bilder?

 

 

Danke für den Kommentar.

 

Das Gallia-Projekt habe ich 2014 im Sweetwater-Forum gestartet. Daher gibt es hier noch keine Bilder von. Ich bin gerade dabei, den Großteil der damaligen Bilder-Reihenfolge zu restauriere und habe vor, das Projekt dann auch hier vorzustellen. Also bitte noch etwas Geduld. Das wird kommen.

 

Zu den Animedamen: Nein, ich habe nicht vor, daraus eine Loli- oder Nekogirl-Truppe zu machen, (so stand es auch im Eingangspost) aber dennoch soll es etwas überdreht.

 

Natürlich kann dem Wunsch nach einer Farbgebung entsprochen werden, denn ...

 

Hm - es scheint ... offensichtlich ... es ist kalt geworden! Ja ... während wir den Schnee gerade losgeworden sind, ist er in Russland bereits wieder gefallen! Neuschnee! Fünf Zentimeter!

und während die deutsche Ostfront bibbert, tritt Jekaterina Romanova auf den Plan. Im Augenblick hat sie nur ihr zwei Mann starkes LMG-Team dabei ... aber selbst das wird den armen deutschen Landsern bereits einheizen! Hier also die Bilder:


jykm-1na-ddbc.jpg

 

jykm-1nm-4ec3.jpg

 

jykm-1nl-bbd7.jpg

 

jykm-1nc-f459.jpg

 

jykm-1nk-eded.jpg

 

jykm-1nh-c008.jpg

 

jykm-1nj-6d08.jpg

 

jykm-1n8-4b28.jpg

 

jykm-1n9-f82e.jpg

 

jykm-1n6-07b7.jpg

 

jykm-1n5-70a7.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Drachenklinge:

Das ging fix! Und schick!

Grundfarben, Wash plus Highlights/bürsten?

 

Ein bissl mehr ist schon dran, aber ... im Grunde ja. Es ist ne "Massenarmee". Wenn ich da Zen-Malen mache, werde ich nie fertig.

bearbeitet von SisterMaryNapalm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weiter geht's.

 

Drei Damen sind aktuell in der Basierung. Bei einer habe ich mich etwas vermalt, bzw. irgendwie Farbe an einer Stelle aufgebracht, wo sie gar ned hingehört. Das muss ich noch mal korrigieren.

 

jykm-1np-1cbc.jpg

 

jykm-1nq-b5c0.jpg

 

jykm-1o0-89ba.jpg

 

jykm-1nw-c199.jpg

 

jykm-1nx-934e.jpg

 

jykm-1ny-3654.jpg

 

jykm-1nt-3070.jpg

 

jykm-1nu-44f8.jpg

 

jykm-1nv-45cf.jpg

 

jykm-1ns-0640.jpg

 

jykm-1nr-7b25.jpg

 

Und diese Damen sind gerade in der Konstruktion:

 

jykm-1nn-d41e.jpg

 

jykm-1no-5b0b.jpg

 

jykm-1o1-5161.jpg

 

Also dann ... keine Müdigkeit vorschützen! Da sind noch ein paar Damen, die auf etwas Farbe warten :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was man von den Gesichtern sehen kann ist ausnehmend gut. Vor allem für die Geschwindigkeit. Das fiel mir vorhin schon auf.

Klasse!

 

Die Oberweiten hast Du ebenfalls gut hinbekommen. Top!

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Drachenklinge:

Was man von den Gesichtern sehen kann ist ausnehmend gut. Vor allem für die Geschwindigkeit. Das fiel mir vorhin schon auf.

Klasse!

 

Die Oberweiten hast Du ebenfalls gut hinbekommen. Top!

 

Du musst bedenken - das, was ich hier gerade in 3 Tagen präsentiere, ist 2015 in mehreren Wochen entstanden. Es ist also etwas älter^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Drachenklinge:

aaaahAA!

Aber egal ... es sieht dennoch cool aus!

 

Also DAS stand jetzt wirklich schon im allerersten Post :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin einfach zu faul, für das Projekt neue Texte zu erstellen. Warum auch? Das läuft seit 2015 und es ist genügend Material da, um das Projekt zumindest für eine gewisse Zeit am Laufen und damit Interessant zu halten.

 

Und damit sind wir auch schon wieder bei den Hexen. Dieses Mal kommt wie aus dem Nichts - "Hex Hex" - ein Kommandotrupp. Mit dabei sind: Anastasia, Irina, Vitalia und Vladimira.

 

jykm-1on-e867.jpg

 

jykm-1op-6386.jpg

 

jykm-1oq-9edc.jpg

 

Und damit habe ich nur noch fünf Figuren, bis der Kommandotrupp und mein erster Infanterietrupp vollzählig sind. Yeah.

 

jykm-1oo-c58a.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Ulfgar:

Da fehlt aber noch die Oberhexe, die Baba Jaga...   :D

 

Dann doch lieber Yubaba

 

vor 1 Stunde schrieb Drachenklinge:

Die verwendeten Farbtöne gefallen mir gut. Schön verblichen.

 

Ja, das dachte ich mir auch.

 

//

 

Hallo Ihr Lieben,

Und damit ist der erste Infanterietrupp Mädels fertig, den Deutschen so richtig den Hintern zu versohlen.

jykm-1ot-8b3c.jpg

 

jykm-1p4-d898.jpg

 

jykm-1p5-f56b.jpg

 

jykm-1p2-cf08.jpg

 

jykm-1p3-3c4a.jpg

 

jykm-1oy-5d9a.jpg

 

jykm-1ow-8254.jpg

 

jykm-1ov-1d89.jpg

 

jykm-1p0-37d3.jpg

 

jykm-1ou-ca48.jpg

 

Das also wird der Stil, in dem meine ganze Truppe später die Front unsicher machen wird. Mal sehen, ob mir das bei den restlichen Mädels genauso gut gelingt!

 

 

Bis zum nächsten Mal!

bearbeitet von SisterMaryNapalm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr klasse!

Kannst Du bitte mal einen Zoom der Gesichter machen? Mir ist klar, dass man dann die ganzen Fehler sieht, aber man lernt auch mehr vom Abgucken. Daher die Frage. Die gefallen mir nämlich ausnehmen gut. Auch die Augen sind gut getroffen, bei dem Anstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Drachenklinge:

Sehr klasse!

Kannst Du bitte mal einen Zoom der Gesichter machen? Mir ist klar, dass man dann die ganzen Fehler sieht, aber man lernt auch mehr vom Abgucken. Daher die Frage. Die gefallen mir nämlich ausnehmen gut. Auch die Augen sind gut getroffen, bei dem Anstand.

 

Das kommt in ein paar Tagen im Rahmen einer größeren Fotosession. Da wollte ich die Überraschung nicht ruinieren :-D . Ich kann dir ein paar Bilder aber mal per PM schicken. Mach ich gleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr cooles Projekt!

Ich hatte mal ueberlegt, eine Kultisten-Armee fuer Bolt Action zu machen. Wenn ich deine tolle Truppe sehe 2juckt es mich schon wieder maechtig in den Fingern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Desaster:

Ich hatte mal ueberlegt, eine Kultisten-Armee fuer Bolt Action zu machen. ..

 

... oder eine Armee aus Ork-Weibern!   :ok:

 

(Oder Goblininchen!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und neues von den Damen. Endlich haben sie einen T-34 zum Kloppe geben.

 

Andere Bolt Action Spieler haben dazu geraten, mir doch eher einen T-34/85 anzuschaffen, und ich sage ... ja, könnte ich, aber: Ich mag den hier viel mehr. Der 85 kam erst so um 44 auf den Markt, was mir deutlich zu spät ist. Mit dem 41ger kann ich den bösen Buben viel früher Dresche geben. Außerdem wirkt er zierlicher, da der Turm schlanker ist.


Jetzt muss ich mir nur noch die Kommandeuse dazu besorgen und dann kann's losgehen mit Painten.

 

Ach so - hat zufällig noch jemand diese seitlich an den Panzern angebrachten Treibstofffässer? Ich mag diese eckigen Heck-Kanister der Warlord-T-34 nicht. Falls jemand hat und nicht mehr braucht - bitte reichet sie mire, auf dass ich mit vollstem Karacho in die Linien der faschistischen Invasion donnern kann.

 

jykm-1rw-6d6e.jpg

 

jykm-1rv-89b9.jpg

 

Außerdem geht es bei der Infanterie weiter.

 

Damit gehen also 13 weitere Figuren in die Produktion.

 

jykm-1tx-213a.jpg

 

jykm-1u2-91f2.jpg

 

jykm-1u1-e8cd.jpg

 

jykm-1u0-f294.jpg

 

jykm-1ty-d7b6.jpg

 

Bei der letzten habe ich es wohl etwas übertrieben - macht aber nichts - die kriegt einen zusätzlichen Nahkampfangriff ... und vielleicht auch Wuchtschaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb SisterMaryNapalm:

Ach so - hat zufällig noch jemand diese seitlich an den Panzern angebrachten Treibstofffässer? Ich mag diese eckigen Heck-Kanister der Warlord-T-34 nicht. Falls jemand hat und nicht mehr braucht - bitte reichet sie mire, auf dass ich mit vollstem Karacho in die Linien der faschistischen Invasion donnern kann.

Der einzige User, der mir aus dem Stand einfällt und auch viel mit realen Panzern bastelt, ist @NogegoN

Vielleicht hat Nog sowas übrig? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei, wenn du es ganz genau nimmst, du beim T-34/76 aufpassen musst, welchen Turm du drauf tust, da gibts auch ziemliche Unterschiede, was wann und wo verbaut wurde. Der da oben müsste das Modell mit dem Uralmash-Preßturm sein, ca. 42-44. Aber mann kann's auch übertreiben mit der Genauigkeit.:D

Ich gehe davon aus , dass der Panzer auch eine weibliche Crew bekommt? Baust du um, oder nimmst du da die Minis von Bad Squiddo / Stoessis Heroes?

Die gezeigten Modelle gefallen mir absolut, welche Farbe hast du für diese bläulichen Mäntel genommen?

 

Hut ab auf jeden Fall, vor dem Projekt, bei einer Bolt Action - Armee beinahe jedes Modell individuell umzubauen, vor allem bei den Sowjets, wo ja meist doch verhältnismäßig mehr Infanterie aufgestellt wird.

 

Bezüglich der Benzintanks, kann sein, dass bei mir noch welche vom Rubicon - T-34 rumliegen, da kann ich aber erst am Wochenende nachsehen.

bearbeitet von Lurch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Lurch:

Wobei, wenn du es ganz genau nimmst, du beim T-34/76 aufpassen musst, welchen Turm du drauf tust, da gibts auch ziemliche Unterschiede, was wann und wo verbaut wurde. Der da oben müsste das Modell mit dem Uralmash-Preßturm sein, ca. 42-44. Aber mann kann's auch übertreiben mit der Genauigkeit.:D

Ich gehe davon aus , dass der Panzer auch eine weibliche Crew bekommt? Baust du um, oder nimmst du da die Minis von Bad Squiddo / Stoessis Heroes?

Die gezeigten Modelle gefallen mir absolut, welche Farbe hast du für diese bläulichen Mäntel genommen?

 

Hut ab auf jeden Fall, vor dem Projekt, bei einer Bolt Action - Armee beinahe jedes Modell individuell umzubauen, vor allem bei den Sowjets, wo ja meist doch verhältnismäßig mehr Infanterie aufgestellt wird.

 

Bezüglich der Benzintanks, kann sein, dass bei mir noch welche vom Rubicon - T-34 rumliegen, da kann ich aber erst am Wochenende nachsehen.

 

Das oben ist ein T-34/76 Mod.42. Das gefiel mir eigentlich am Besten vom Design her. Und wie du bereits gesagt hast: Man kann es eben auch übertreiben.

 

Der Panzer kriegt eine weibliche Crew, bzw. alle meine Fahrzeuge werden weibliche Crews kriegen. Dazu werde ich die Damen von Stoessi und Annie nehmen und ... umbauen, bzw ... öhm .. "aufforsten"(?).

 

Die bläulichen Mäntel meinst du jetzt welche genau? Die grauen Mäntel oder den Mantel der Chefin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Und damit das nächste Update. Wieder einmal heißt es - BRÜSTE ... Ja - das klingt etwas sexistisch - hat aber nicht viel damit zu tun. Ich musste nämlich wieder Damen sculpten. Wenn's so weiter geht, habe ich bald alle Grundposen zusammen. Yeah.

 

Viel schlimmer allerdings ist, dass ich so lange brauchte um festzustellen, dass ich dem DP 28 das 2-Bein vollkommen falsch angebracht habe. Und das auch noch bei beiden. Wie peinlich ist das denn?! Kenntnis sowjetische Militärausrüstung? 6 - Setzen!

 

jykm-1uf-9775.jpg

 

jykm-1ue-baa5.jpg

 

jykm-1ud-87eb.jpg

 

jykm-1uc-3855.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.