Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hephaistos

Regelfrage: Siedler von Catan

Recommended Posts

Bei einem Spiel hat sich bei uns folgende Frage aufgetan:

 

Spieler A soll nach einer gewürfelten Sieben den Räuber versetzen und er wählt Spieler B, weil er fälschlicherweise dachte, dass Spieler B noch Rohstoffkarten hat.

Darf er sich dann für Spieler C umentscheiden, wenn es sich herausstellt, dass Spieler B doch keine Rohstoffkarten hat?

 

 

Servus

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, gesetzt ist gesetzt. Eigentlich sollte man aber ohnehin offenlegen, wieviele Karten man zZ hat, weil das ja gerade für den Räuber eine Rolle spielt. Das ist keine geheime Information am Tisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig, zumal der Räuber ja noch zusätzlich das entsprechende Feld "sperrt", also noch einen zusätzlichen Nutzen hat außer einem Spieler nen Rohstoff zu mopsen.

Man kann sich also auch ganz bewusst entscheiden Ihn auf das Feld eines Spielers zu setzen um eben das "Land" zu sperren auch wenn er keine Rohstoffe auf der Hand hat.

 

Allerdings wie so oft liegt das natürlich in eurem Ermessen ob Ihr es zulassen wollt das der Spieler umsetzen darf.

Wir regeln das immer im Vorfeld das allen klar ist "Gesetzt is gesetzt" damit es da zu keinen Streitigkeiten kommt. 
Wichtig übrigens auch bei zB Straßen ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.