Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Die "Law & Order" -Malchallenge   16.11.2018

      Hallo ihr Lieben,   nach dem überraschenden Chaos geht es diesen Monat wieder ordentlich zu! Das Thema für November 2018 lautet nämlich:   "Law & Order"!

      Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation oder ein bisschen Flufftext ergänzt. Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.
      Die Challenge ist offen für jedes System und jedes Bemallevel und läuft bis einschließlich 30.11.18. Anfang Dezember wird es einen Abstimmungsthread geben, in dem ihr bis zum 15.12.18 über euren persönlichen Favoriten abstimmen könnt. [...]   gez. malkavienne    

Recommended Posts

Bist gerne eingeladen - @blackmail82 ist ja auch zugestiegen, hat sein Team als echter Chinese aber innerhalb von gefühlt zwei Stunden fertigbemalt. Der Grundgedanke ist, ein Team für Blitz Bowl zu bemalen. Nachdem das Ding mir persönlich aber nicht so zusagt, gehts mir mittlerweile nur darum bis Ende des Jahres das halbe Team fertig zu kriegen. Nächstes Jahr dann die andere Hälfte ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bemalst die aber auch sliiiiiightly feiner, als es mein grober Plan ist.

 

Ich habe nicht alles verfolgt, aber das sind entweder Ältere Minis oder non-GW oder Umbauten?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Knapp 20 Jahre alte Umbauten. Alles GW Kram. Damals dürfte man ja noch nicht mal in die Nähe eines Ladens, wenn nicht alles aus dem gleichen Hause stammte.

Verleih Deinem Plan doch einfach eine...."neue Nuance"? :ok:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Das Gelb kommt mir hier aufwendiger vor - zumindest im Vergleich zum oberen Armschutz.

 

Ne, die Kamera is so scheisse...das Licht ist auch zum malen super, aber mit der schlechten Handycam schluckts einfach die feineren Übergänge. Okay, so megafein sind die jetzt auch nicht, aber auf das Auge wirken sie nicht so grob. Die Methode ist aber die gleiche:

 

- Grundschicht Bubonic Brown

- oberes Drittel mit Vermin Brown/Lahmian Medium Mix tuschen

- 3:1 Bubonic Brown und Flash Gitz Yellow fürs untere Drittel

- Kantenakzente erst mit Bonewhite

- und dann mit Weiß

 

Es gibt noch mehr Methoden Geld zu malen, diese halte ich eigentlich nur, weil ich die auch schon bei den Fans so verwendet habe und ich einen einheitlichen Look wünsche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ist mal wieder schnieke geworden :ok:

 

Ich hadere ein wenig mit dem RL. Neues Kind & neue große Wohnung fast zur gleichen Zeit ist echt schon etwas sehr zeitfressend. Hobbytechnisch komme ich so zu gar nichts mehr - naja, zumindest mein zweites TT-Hobbysystem ist noch rudimentär am laufen. Selbst zur neuen Saison der http://gbbl.org schaffe ich es nicht. Muss noch eine weitere Saison aussetzen.

 

Aber das Jahr ist ja noch nicht rum und zumindest trainiere ich das Malen an den Zimmerwänden :)

 

LG und weiter bitte

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.