Jump to content
TabletopWelt
EMMachine

[AoS] Order Through Vengeance - Celestial Vindicatiors

Recommended Posts

Hi Leute,

 

ich mache hier doch auch mal noch ein Projekt für meine Stormcast Eternals auf. Ursprünglich war dies mein erstes Projekt das ich im Februar 2017 angefangen hatte. (die letzten Projekte davor waren hier im Forum bis 2011).

 

Mit allen Battalionen die ich bauen könnte habe ich bis heute 10000 Punkte zusammenbekommen. Ich mache erstmal einen Rückblick auf die 1,25 Jahre. Hier aber erstmal die Liste.

 

Edit: Neue Punkte durch den neuen Battletome

 

Spoiler

Celestial Vindicators Warrior Chamber (5620 Punkte)

Battalion Hammerstrike Force (Weiß) (720 Punkte)

5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Stormcall Javelins (200)
- 2x Stormsurge Tridents

+ Battalion

Battalion Hammerstrike Force (Schwarz) (740 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandblades
- Shields

+ Battalion


Battalion Hammerstrike Force (Purple) (740 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandhammers

+ Battalion


Battalion Thunderhead Brotherhood (Purple) (1080 Punkte)
10 x Liberators (200)
- Warhammer & Shield
- 2x Grandhammers
10 x Liberators (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers

10 x Liberators (Prime Beowulf) (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers
5 x Judicators (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline
5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline

+ Battalion


Battalion Thunderhead Brotherhood (Weiß) (1080 Punkte)
10 x Liberators (Prime Samuel Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (Prime Riko Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (200)
- Warblades
- 2x Grandblades

5 x Judicators (Prime Yelena Stormheart) (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline

5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline

+ Battalion


Battalion Lords of the Storm (1260 Punkte)
Valten Blazenheart (100)
Lord-Celestant
Victor Brightsoul (100)
Lord-Castellant

- 1x Gryph-Hound

Morbius (100)
Lord-Relictor

Lord-Veritant (120)

- 1x Gryph-Hound
Knight-Heraldor (100)

Knight-Heraldor (100)
Knight-Vexillor (120)
- Meteoric Standard
Knight-Vexillor (120)
- Meteoric Standard

Knight-Venator (120)
6 x Gryph-Hound (140)




Extremis Chamber (1140 Punkte)
Sonstige Einheiten (1140 Punkte)
Lord-Celestant On Dracoth (220)
- Tempestos Hammer & Thundershield
Drakesworn Templar (460)
- Storm Lance

2 x Tempestors (220)
2 x Fulminators (240)


Vanguard Auxiliary Chamber (2830 Punkte)
Helden (620 Punkte)
Lord-Aquilor (200)

Knight-Zephyros (100)

Knight-Zephyros (100)
Knight-Venator (120)
Knight-Azyros (100)


Vanguard Angelos Conclave (1280 Punkte)
10 x Vanguard-Hunters (5/5) (240)
- Shockhand Axe
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (240)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (240)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)


3 x Vanguard-Palladors (200)
- Starstrike Javelin
3 x Vanguard-Palladors (200)
- Shock Handaxe


Vanguard Justicar Conclave (770 Punkte)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (Prime Ramir) (180)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (180)
3 x Vanguard-Raptors with Hurricane Crossbows (140)

3 x Aetherwings (50)
3 x Aetherwings (50)
3 x Aetherwings (50)

 

Sacrosanct Chamber(4230 Punkte)

 

Grand Convocation (790 Punkte)

Lord-Arcanum on Celestial Dracoline (240)

Knight-Incantor (140)

Knight-Incantor (140)

Lord-Exorcist (140)

+Battalion

 

Hailstorm Battery (520 Punkte)
6 x Castigators (160)

Lord-Ordinator (140)

Celestar Ballista (100)

+Battalion

 

Hailstorm Battery (520 Punkte)
6 x Castigators (160)

Lord-Ordinator (140)

Celestar Ballista (100)

+Battalion

 

Cleansing Phalanx (1000 Punkte)
10 x Sequitors (240)
- Stormsmite Mauls and Soulshields
- 4x Stormsmite Greatmaces
10 x Sequitors (240)
- Stormsmite Mauls and Soulshields
- 4x Stormsmite Greatmaces

5 x Evocators (200)
- 2x Grandstaves
- Lore of Invigoration: None
5 x Evocators (200)
- 2x Grandstaves
- Lore of Invigoration: None

+Battalion

 

Cleansing Phalanx (1400 Punkte)
10 x Sequitors (240)
- Tempest Blades and Soulshields
- 2x Stormsmite Greatmaces
10 x Sequitors (240)
- Tempest Blades and Soulshields

- 2x Stormsmite Greatmaces

5 x Evocators (200)
- 2x Grandstaves
- Lore of Invigoration: None

6 x Evocators on Dracolines (600)
- 2x Grandstaves

+Battalion

 

 

 

Sonstige Einheiten (560 Punkte)
Knight-Questor (100)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces

Lord-Arcanum on Gryph-Charger (240)

 

Insgesamt: 14380 Points

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückblick Februar-April 2017

 

Im Februar als ich mit meinen Celestial Vindicators anfing habe ich erst quasi das Schema der Bladestorms (Purpurfarbender Schopf am Helm). gehabt.

 

Im Grunde habe ich die folgenden 50 Figuren bemalt.
 

Spoiler

 

O7WahRDcdsYVqnLWH3-k18LaGC9emM3YexeRYTo5

KNUHKUlaLsFZrt2HCmeJTZuOsdNF9_fc0d-uLAM9

1yY_V1BfME7IENC7J8XrDVXZVYiE_yKgoqOcMAs9

VNvxvguDXhw651QuqODMVFd-7MzCHPdBjeGqZ0fp

IojRbzzaf_VIrtTcekt3EIq8okwnJYOLckrlFz-l

lBPvsuzivOIWsapXgZDK59SgYwbgQ2AqgTShOG0a

NjKJ7Q1QLQcVIV0JpYGE7u3frE67fv4IPqQNaeE-

 

 

Eine andere Sache die sich in diesem Zeitraum ergeben hat war ein Testspiel von Hinterlands. Dies war ein Fanmade Skirmish System. Leider waren da noch ein paar zusätzliche Hausregeln eingebaut die die Erfahrung etwas unglücklich gemacht hat. Ich packe den Bericht trotzdem mal herein.

 

Spoiler

Hatte gestern mal ein etwas anderes Spiel und gleichzeitig erstes Spiel mit den Stormcasts. Bilder hab ich diesmal keine gemacht.

Der Games Workshop Wiesbaden plant gerade eine Art Killteam Kampagne für Age of Sigmar.
Jeder Spieler hat 150 Gold zum Investieren für seine Kriegsbande die maximal 15 Modelle haben darf. Modelle werden einzeln gekauft (Punkte runterrechnen), Upgrades (Kommandoeinheit, Waffen pro X Modelle können für je 3 Modelle einer Einheit gewählt werden), Helden kosten die Hälfte der Punkte, haben aber nur halb so viele Wounds und keinen Zugriff auf die Befehlsfähigkeit.
Hatte mich mal bei nem Probespiel beteiligt und die Modelle dabei die ich bisher bemalt oder teilweise bemalt hatte.

Als Liste hatte ich dann mal folgendes gewählt.
Lord Celestant (50 Punkte)
Liberator Hammer + Schild (20)
Liberator Hammer + Schild (20)
Liberator mit Grandhammer (20)
Judicator mit Crossbow (32)
--------------------------------
142 Gold

Mein Gegenspieler hatte den Slaughterpriest mit Hackblade und Wrath Hammer und ne Mischung aus Blood Warriors mit zwei Handwaffen, 1 mit Gleve und Bloodreavers mit 2 Händern + einen mit Standarte

Als Hausregeln war auf jeden Fall eingebaut dass Modelle in 1 Zoll von Gelände (wenn sie sich dahinter befinden (also ähnlich der Barricade Regeln von Walls and Fences, halt mit weniger Reichweite). Wobei dem Veranstalter wohl auch nicht ganz klar war, dass ein Modell ohne Save nie einen bekommt. Mir war es aber ehrlich gesagt recht egal ob Bloodreavers dann nen 6er Save haben oder nicht.
Eine andere Hausregel die ich eher grenzwertig fand (gerade in Bezug auf die Mission) war dass allgemein beim Bewegen durch Gelände die Bewegung halbiert wurde und die Platte sollte möglichst viel Gelände haben (dürfte gefühlt über 75% der Platte Gelände gewesen sein.

Bei der Mission ging es darum das der Angreifer (in dem Fall die Bloodbound) in 6 Zoll zur Kante aufgestellt werden und mit 3 Modellen über die gegenüberliegene Kante das Spielfeld verlassen soll. Meine Einheiten mussten mindestens 12 Zoll Abstand halten. Um sein Ziel zu erreichen hatten die Bloodbound 5 Runden (wobei wir praktisch jetzt schon beim Knackpunkt mit Hausregel 2 wären. Bei ner leeren Platte müsste sich ein Modell Jede Runde 9 Zoll vor bewegen um spätestens bis Runde 5 das Spielfeld verlassen zu können. Dummerweise kommen die meisten Infantriemodelle selbst mit voller Rennbewegung nur 6 Zoll weit (sofern ich es mit dem dem halbieren richtig verstanden hab und nicht einfach nur gemeint war, dass jedes Zoll durch Gelände als 2 Zoll gilt). Die Bloodbound hätte dadurch, da das Spielfeld für so eine Regel eigentlich viel zu viel Gelände hatte, reich rechnerisch 7-8 Runden gebraucht um sein Ziel überhaupt erreichen zu können.

Aufstellung
Mein Gegner stellt als Angreifer als erstes auf und stellt (weil er verstanden hatte dass er 6 Zoll von der Ecke aus hätte) alle Modelle in einer Ecke auf. Ich stell meine Modelle in die Nähe von Gelände in 16 oder mehr Zoll.

Wirklich interessant sind eigentlich nur die ersten 2 Runden (da ich mir keine Notizen gemacht hatte bekomm ich wahrscheinlich eh nicht mehr alle 5 Runden zusammen)

Runde 1:
Blood Bound beginnt und rennt vor, jedoch weniger als die oben ausgerechneten 9 Zoll, teilweise wegen Gelände, teilweise wegen schlechter Rennwürfe.
Ich beweg meine Einheiten ein wenig vor. Mein Lord Celestant ist in Reichweite des Slaughterpriests um seinen Hammerumhang einzusetzen macht ihm 2 tödliche Wunden, rest ist nicht in Reichweite.
Runde 2:
Wir hatten in Runde 2 keine neue Ini ausgewürfelt, dadurch macht der Priest sein Blood Boil Gebet und macht meinem Celestant 5 tödliche Wunde (first Blood). Seite Einheiten Rennen, aber viel zu zögerlich und teilweise auch durch Gelände behindert.
Ich beweg einen Liberator mit Hammer und Schild und den mit Grandhammer auf den Slaughterpriest zu und auch der Judicator bewegt sich ein wenig vor um schießen zu können. Hab glaube ich mit dem Judicator auf nen Blood Warrior geschossen, der aber die Wunden gerüstet hat. Bin dann mit den zwei Liberators in den Nahkampf mit dem Slaughterpriest gezogen Grandhammer schlägt zu und killt ihn. Der Blood Warrior dahinter ist in Reichweite zum Liberrator mit Hammer und Schild geht in den Nahkampf macht aber keinen Schaden mein Liberator aber auch nicht.
Runde 3-5:
Im Grunde zog es sich über das Spiel so weiter, dass die Würfel eher gegen mich waren und ich in dem ganzen Spiel insgesamt 1 Blood Reaver im Nahkampf mit nem Liberator mit Hammer und Schild erschlagen hab und mein Judicator einen erschlagen und einen erschossen hat während bei mir alle Liberators am Ende ausgeschaltet werden und mein Judicator nur noch eine Wound hatte.
Wodurch das Spiel als Sieg für mich zählt, weil die Bloodbound ihr Ziel nicht erreicht hatten (wobei ich halt sagen muss dass sich ein Sieg nicht sonderlich prickelnd anfühlt wenn der Gegenspieler Aufgrund der Bewegungsregeln und gefühlt zu wenig Freiräume und des Rundenlimits kaum eine Chance hatte (wobei er sich halt auch etwas zu zögerlich bewegt hatte, vielleicht hätte er noch ne Chance auf ein Unentschieden gehabt, wenn er den Judicator auch noch gekillt hätte, war aber nicht klar, wobei ich in meiner letzten Runde noch die Chance gehabt hätte ihn zurückzuziehen es aber auch nicht getan hatte).
An der Stelle hätte wahrscheinlich die reguläre Regel mit der vertikalen Bewegung Dicke gereicht, da eine Bewegung über ne Mauer in 1 Zoll Hohe Mauer auch zwei Zoll Bewegung bedeutet hätte. Die Deckungsregel könnte recht nett sein wobei die Frage ist, ob 1 Zoll nicht ein wenig knapp bemessen sein könnte. Aber gerade das Thema Sicht ist ja auch ein Knackpunkt am regulären Spiel.

Da es ein Probespiel war Spielen erhaltenes Gold für neue Einheiten und Verletzungen (für ausgeschaltete Modelle) kaum eine Rolle, wobei ich im nächsten Spiel das Problem gehabt hätte das mein Lord Celestant und der Liberator mit dem Grandhammer in der nächsten Schlacht ausgefallen wären (den Gesamtumfang der einzelnen Tabellen kenn ich allerdings nicht und es kann sich bis zum eigentlichen Start Ende März wohl auch noch was an den Regeln ändern. Wäre es ein reguläres Kampagnenspiel gewesen hätte ich 35 Punkte zum Investieren gehabt. Mehr als ein Liberator oder Judicator wäre da aber nicht wirklich drin gewesen und ich hätte im nächsten Spiel also nur 4 Modelle gehabt.

Grundsätzlich kann so ne Art Killteam denke ich schon funktionieren, nur kenne ich halt den vollen Regelumfang nicht und auch nicht was für Missionen es sonst noch gibt.
Kann auch noch nicht 100% sagen, ob ich wirklich bei der Kampagne mitmache, nachdem aber gestern ein Probetag war wollte ich mir wenigstens mal anschauen wie es läuft. Vielleicht muss ich einfach mal schauen was für Optionen ich noch hätte (da meine Auswahl schon recht eingeschränkt war).

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückblick Juli 2017 Part 1

 

Dieser Zeitraum hatte eine kleine Rekonstruktion mit sich. Ich habe in diesem Zeitraum die Story der Realmgate Wars gelesen, war gerade bei Allgates und war ein wenig durch Ereignisse der Story frustiert (wer das Kampagnenbuch gelesen hat, weiß was ich meine). Da ich auch eigenen Hintergrundgeschichte  schreiben wollte war ich gezwungen das ganze ein wenig zu überdenken. Das Endergebnis dar die Erzeugung meines eigenen Chambers, meinen sogenannten Blazenhearts (dargestellt durch einen orangefarbenen Helmschopf). So ergaben sich erstmal folgende Anpassungen (die denke ich sogar besser aussahen)

 

Lord Celestant

Spoiler

 

DdO3IxY-vzkFHbLnhwJGIGjHRwF5j6Is3EQ4NOwz

HniNx7oOieEnbKg63jFSss5wdc6QwmtU2v2Eeb1l

 

 

Lord Castellant

Spoiler

 

kF1hcGuMc3MVASRGSZ5dK_aTybmwxWojsmwvru2D

9BxgXnXE_je0bA96YEmmZDIk3DxuDHKZ5rn7UTFO

 

 

Lord Celestant auf Dracoth

Spoiler

 

gfghlx28q6fMgXrL2nKx0ssX_TlK66eDRJCzx8rJ

wP8BkdvD4KJJxrZla9PNTtWi-5RZz4aGKC6gftwD

rA-XNx9WLxiaPLWlA_6dJPVPMnZL63bVmjAO5yYw

 

 

Knight Heraldor

Spoiler

 

dmeQoyHhwV4BAa2b2heN8dm3_A7xmJxuL1kRHOXp

x_0_LVXaMSRTu2SG1sbxmXPaElDXkoa1bPkvuaKj

KtwbqOoXthpB3_0uYbPeYQ6jxANQqkJFG83Slq-X

 

 

Liberators 1

Spoiler

 

kY0VCxAPnJnrZj_ouJw2DDRHMhvAkAXx_PPa2xY5

42JzNjCGvxu6bO-clOZgoa4rFeyp2S6Rk0q2iZKH

 

 

Liberators 2

Spoiler

 

caCpVXmt3JSY8uQdrN5yDUH-M_1aa_OUvQgcCffO

d6Tk2VPSkIAmb3n0TzXKDl5pLv3iUs2VWiyyDjtB

 

 

Judicators 1

Spoiler

 

eSb1_JJ0_XHQ6s12VZdVXtLMWQ1SSpzSq8chRX5S

ovi8Vwv0kVdXxRUPe2_Wv8_VwPdpB6Um5vNxiAg4

 

 

Retributors

Spoiler

 

q1hJjKEvR_mQ1i9jWIJ8iX9L6pmiuLxUhb5B0l3x

ofBZ3keP0VNk2kdY61LJf6UjNDBVQIBIrMNOMMwn

 

 

Decimators

Spoiler

 

dI6azHKG7Gpt34yBqjkzGjqsH9EaWLeJ5NhcBpTc

ll9wx2KOiyg-TOhgYfLuYVUhMK5S4CHDAZKsPSfC

 

 

Vanguard Hunters

Spoiler

 

cD2nK3Jdn8_pNbJDsREzBBFjRZ4VcPMdO5gvbELX

kM3oY8Li-BEPNKWk5BTwuV1_UPYv6AlPo85JmATM

 

 

 


Vanguard Raptors

Spoiler

 

YSB0Q3YU5A5nEJaPzPYkDPiqSR0W0Fsyi9DlWhcf

7NoQlivJrkEMlP96vrLU20LR7K2hP4CttUtJZLkW

 

 

Aetherwing

Spoiler

 

Es_G-3UX1DUCR0HWvZ1gEAfFKymjd2dTU7oOqJBD

73wk4uWIdI2NcZb7_0-p1Run5brB-psIufe4sxyx

 

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückblick Juli 2017 Part 2 - Oktober 2017

 

Neben den Anpasssungen im letzten Post hat sich noch folgendes ergeben.

Zum einen hatte ich angefangen erste eigene Geschichten zu schreiben.

 

Die meisten die danach erschienen sind findet man im Thread

Hauptcharakter der Geschichten wurde meine Judicatress Prime, Yelena Stormheart.
 

Spoiler

 

UUlE8c4wsMtB8mifA7-pgRSmzGHDSfoHll0pzodH

DCkn1T08IeOEKJgvaUJkmqI44On9yuSbQdwJhDgU

 

In diesem Zeitraum erschienen erstmals die Geschichten:

  • die Charakterbeschreibungen für Yelena, Riko, Samuel, Beowulf und Ramir
  • Wiedersehen der Ordensschwestern
  • Aufbruch zur Feuerprobe
  • der erste Part von Aufbruch zur Feuerprobe (ursprünglich zweiteilig, hier durch *** getrennt)

 

 

Dann habe ich in den folgenden Monaten noch folgende Miniaturen bemalt:
 

Prosecutors

Spoiler

lqvejd6MykNPiBaEg6HLeVzdIAEXjXt6HjjAnTnM

2RWPuSshmMIBmF9lwI3gi15xdoFF3LJoHsM1CPH5

sZTqWERc1Vwdt4U2zaoWsZXNVuuJTlTvnTQX9zUo

 

 

Lord Relictor

Spoiler

 

kzcXcgN-3_7cUlxNdtxfTbuKzlAFUCzMgNLG8nvw

KLvr1iy7I9wCYSTF0nHdAOTf79BGrdcLwDp1w5Dt

 

 

Judicators (angeführt von Yelena Stormheart)

Spoiler

 

4BkFp6nwF66Tv9qbX6NBc9MBzP7qCVkGKW6_Muy-

S8bqDba3aCiKbyMvkuNwnUrBRqE5Hh3QXqyy6HLG

 

 

Knight Venator

Spoiler

 

Vb28kH1A_tVlCrhNd4Fr-ERh_FD66RvIVA0kY24K

9FePZXMm98nn3TDvexe16y0vICKIE1yw2GABLFww

 


Lord Aquilor

Spoiler

 

2P-xQZp4a4e2Bnt_IE-k7FqZO_-dD9ir-q-iZAsg

GyjGunp5MRPNVxuNx1zibfgak6XhkvVa497jd39G

yqsTDBBFvzdhUufyFVn1g9SssN5q459lxCh6jOJ5

9q-kuUdPJxL-xaR9jCnRngkqqdjQVhLxReaA91sE

 

 

Knight Questor

Spoiler

 

Stb2r3R44gX3rLURDvUCzxVRenmO2bYadv1SboAE

RZBqHOLXg2RuCP16eF7kuybNBsnh-3jgkjdg0rAr

 

 

Drakesworn Templar

Spoiler

 

XvCDvWrKOO3qPGWGmPy637UvH1JQckUH5Q9_fm3VzFNNr9vf5s6Kiep9VoFvKueuROZLqYwdNYuXH9233sIMJM-lp5HKz0sBvTLHGsObVeLaQ0QPTY73JDjkonRy-83CJskAg7qHNA8T10YCDWuKZpu4K_vAj0pbLgV5W1MNvk1cTQFjW2mjGNyW2pWuQxg500xm1WOCoUkdmWV9HO7o1etQAycOx9uIZYcOWrRNJOzAfhlPf5Il-qUKXrRapX2rvw351XaYL0n7YjUkOOpKfpq66JZsQN_IW1fyOv60omg_BbDmFdTWxzcNUDzhIO-aUYEeWJVw5IHW7w_v1KRMq_XNzCOX0pRauKtpPL9yD6P4quBW1Qg-W7m0Uz7zenIHn6eQNcDWWRZSUAERjB8mPnyohTVKEavh7loBbQjf0tVs6fcdUg280RauT63ls_amlU5zxxZ6P6C_AgU7Jxp-Ll2Nalv4pkmSZL-kJYfNxwC0NmiIz-EnZJsuMJ293ZELSQDcSrX41R3Ei7O6ArDSkbSIkjmNtcGAveHA0sFqWV7NB-Ad-V_E-SMlDeLaBHq-OjVeFiFim3-Mdau62tDj2c4M-7TDxAy-paSUwdiFr4YdqOFKpfEIHd2KGsJpZsKR52QaKw33xQgtrQzMgiH-vyNojKPDnYGp=w1012-h938-no

2zVuPX9VR3FoTvc5pNQoCNXxopUsaeFIFFgE7Vi3

uuFsak6F1N27qP16wQw0lseEdmBs3ZgzwDdDY53c

 

 

 

Eine Sache die sich in diesem Zeitraum auch ergeben hatte war das sogenannte "Heldengemosche" das im GW Wiesbaden stattgefunden hatte.

Grundvoraussetzung waren maximal 6 Helden mit bis zu 1000 Punkten. Für diesen Zweck hatte ich ursprünglich viele der Helden bemalt.

Am Ende war es ein Spiel gegen einen recht jungen Spieler und es waren 5 Helden auf 500 Punkte.

Spielbericht folgt. Bilder waren leider etwas unscharf.

 

Introgeschichte:

Zitat

 

Die Blazenhearts hatten schon seit Monaten in Eloni gekämpft und der Bevölkerung und den Armeen von Eloni dadurch eine Verschnaufpause gegeben. Während einem Patrouillengang hatten die Lords of the Storm durch Aufklärer erfahren, dass sich Truppen der Bloodbound mehreren Orten der Macht näherten um diese zu korrumpieren. Den Bedenken von Victor Brightsoul, dem Lord Castellant, auf den Rest der Kammer zu warten, hatte Valten Blazenheart, der Lord Celestant, entsprochen, da es sich bei den gesichteten Truppen erstmal nur um eine kleine Bande zu handeln schien. Valten wusste, dass sie schnell handeln mussten, damit sich die Chaostruppen nicht festsetzen konnten.

So, das war erstmal ein kleines Intro zum bevorstehenden Spielbericht. Im Grunde handelte es sich um sowas wie eine Einführungsschlacht.
Für mich war es bisher ja das 3. Spiel, während es für meinen Gegenspieler das erste Spiel war.
Entgegen des ursprünglichen Gedanken einigten wir uns auf 500 Punkte mit 5 Helden, sodass mein Drakesworn Templar nicht beim Spiel vertreten war.

 



 

Spoiler

 


Victor Brightsoul (100)
Lord-Castellant

Knight-Venator (120)

Morbius (80)
Lord-Relictor

Valten Blazenheart (100)
Lord-Celestant

Total: 500/ 500

Die Armee meines Gegenspielers sah wie folgt aus:

Allegiance: Chaos

Aspiring Deathbringer with Goreaxe and Skullhammer (80)
Exalted Deathbringer (80)
- Ruinous Axe & Skullgouger
Bloodstoker (80)
Bloodsecrator (120)
Mighty Lord Of Khorne (140)


Total: 500/500

Ich dachte eigentlich erst für das Event würde ein Szenario gestellt, aber da wir und selbst auf ein Szenario einigen sollten und ich jetzt nur den Battletome und das GH dabei hatte einigten wir uns auf "drei Orte der Macht". Einfach weil es ein eher einfacheres Szenario ist und Helden die Punktende Rolle in diesem Spiel einnehmen.

Ich hoffe nur das ich keine zu großen Fehler gemacht hab, dass das erste Modell das am Marker ist Punktet bis es sich aus 3 Zoll wegbewegt oder stirbt (also auch wenn Gegner in der Nähe stehen, die später zum Marker kamen. Wenn es nicht so ist)
Das Spiel fand auf einem 48x48 Spielfeld statt. Ich platzierte trotzdem 3 Marker die aber stattdessen nur 12 statt der üblichen 18 Zoll auseinander waren.

Erst mal ein Bild vom Schlachtfeld (von meiner Seite aus)
t2uwduQHw_YHDiPygG2y63OslG7kS425yJGO_3_s
Leider sind die Bilder selbst teilweise etwas schlecht geworden, da ich zwischen den Runden nicht zu viel Zeit mit Bildern verschwenden wollte.

Aufstellung Stormcasts:
Knight Questor postiert sich am rechten Wald
Lord Relictor rechts vom magischen Wasser
Lord Celestant links vom magischen Wasser beim Turm
Lord Castellant zwischen Turm und Wald
Knight Venator schräg hinter dem meinem Lord Castellant
cZ-YqLZQKM-h0kBUA-YWfXe5ZrvigbIJlXZX9SSM
Aufstellung Chaos:
Blood Stoker rechrs an der Ruinenwand
Mighty Lord of Khorne + Bloodsecrator hinter dem Mausoleum
Exalted Deathbringer und Aspiring Deathbringer postieren sich hinter dem Wald in der gegnerischen Aufstellung
rT2TPLFr-qb-Ktd8t7vlTMDqT3HaMheW8Jbpb3rK
Hatte bei der Aufstellung nicht gelesen das der Spieler der zuerst fertig ist entscheiden darf, da wir aber eh die gleiche Anzahl an Modellen hatten, haben wir einfach nochmal einen Iniwurf gemacht der an Chaos ging. (auch wenn Bilder manchmal von der Seite sind schreib ich den Spielbericht aus der Sicht meiner eigenen Aufstellung.)

Chaos Runde 1.
Blood Stoker peitscht den Mighty Lord of Khorne.
In der Bewegungsphase rennen alle Modelle außer dem Bloodsecrator vor zu den Markern. Der Bloodsecrator bewegt sich zwei Zoll hinter das Mausoleum.
Blood Stoker erobert den rechten Marker, Mighty Lord of Khorne den mittleren Marker und der Aspring Deathbringer den linken Marker
3 : 0 für Chaos
lqjQuZfuBlazWOBHAOGf1rajuG2Jy-9lihioqEEx

Stormcast Eternals Runde 1:
Lord Celestant verwendet seine Befehlsfähigkeit Wutentbrannte Vergeltung, Lord Castellant verwendet seine Schützende Laterne auf den Lord Celestant.
Lord Relictor bewegt sich in den Wald vor sich
Lord Castellant und Knight Venator bewegt sich Richtung Marker
Lord Celestant bewegt sich auf die Deathbringer zu.
Knight Questor bewegt sich auf den Blood Stoker zu scheitert später bei seinem Angriffswurf
Knight Venator schießt auf den Aspiring Deathbringer und macht ihm 3 Wunden. Der Lord Celestant setzt seinen Sigmarite Umhang ein generiert 4 Hämmer und tötet den Aspiring Deathbringer und greift anschließend den Exalted Deathbringer an (schlägt ihm 1 Wunde)
Der Deathbringer schlägt zurück und schlägt dem Lord Celestant 2 Wunden.

Da meine Modelle zu weit vom freigewordenen Marker sind (beim Lord Celestant 1-2 Zoll) steht es weiterhin 3:0 für Chaos
4BfWakvxmG-xqAOVH6uGatg0XAiFKa92OTS-CivI
nisoIPohgjmKZcX_ozhXd8yPYPQdPDZ1M6deLM_P

Ini Wurf Runde 2: Stormcast Eternals gewinnen.

Lord Celestant verwendet seine Befehlsfähigkeit Wutentbrannte Vergeltung, Lord Castellant verwendet seine Schützende Laterne auf den Lord Celestant. Lord Relictor spricht seinen Sturm der Heilung und heilt die 2 Wunden des Lord Celestants
Lord Castellant bewegt sich zum linken Marker
Knight Questor bewegt sich auf den Blood Stoker zu.
Lord Venator bewegt sich, dass er freie Sicht auf den Mighty Lord of Khorne hat (war mehr ästhetik als wirklich nötig)
Knight Venator schießt auf den Mighty Lord, macht aber keinen Schaden
Lord Celestant verwendet seinen Umhang auf den Mighty Lord, generiert 4 Hämmer und verursacht 4 Schaden.
Knight Questor greift Blood Stoker an. Ich aktivierte den Lord Questor zuerst, da ich dachte das mein Lord Celestant mit seinem 2er Save durch die Laterne eh die größeren Überlebensschancen hätte und machte mit meinem Knight Questor 3 Schaden am Blood Stoker.
Da es das erste Spiel war gab ich meinem Gegner den Tipp den Deathbringer zu aktivieren, da mein Lord Celestant noch nicht zugeschlagen hatte, jedoch wehr mein Lord Celestant alles ab.
Mein Lord Celestant macht zwar in seinem Wurf ordentlich schaden, wobei der Deathbringer alles abwehrt.
Der Blood Stoker macht im Gegenzug meinem Knight Questor 1 Schaden

Durch das erobern des linken Markers steht es jetzt 3 : 1 für Chaos

TlUyxDdzic4bHXfTZ7RleyMdJT-hy-HP0lxC2_rX

8_gt3eVhhsC46a0eFFBytcSjOVqNAANRZ9u1lEy-
Chaos Runde 2:
In der Chaosrunde passiert nicht viel.
Der Bloodsecrator rammt seine Standarte in den Boden um Raserei des Khorne zu sprechen. Der Mighty Lord bleibt erstmal beim Marker um diesen weiter zu "korrumpieren"
Im Nahkampf verursacht mein Lord Celestant 3 Schaden am Deathbringer, sonst passiert nicht viel.
Da der Blood Stoker immer noch als kontrollierender Held des rechten Markers gelten sollte und der Mightylord den mittleren kontrolliert generieren sie 4 weitere Punkte, wodurch es jetzt 7 : 1 für Chaos steht.

Iniwurf für Runde 3: Chaos gewinnt

Chaos Runde 3:
Der Bloodsecrator rammt seine Standarte in den Boden um Raserei des Khorne zu sprechen.
Der Blood Stoker peitscht den Mighty Lord of Khorne
Mighty Lord of Khorne bewegt sich zum Knight Questor und greift diesen an.
Mighty Lord schlägt zu und macht dem Knight Questor 2 Schaden mit der Realitätsspaltenden Axt
Lord Questor versucht den Blood Stoker zu erschlagen, macht jedoch keinen Schaden.
Deathbringer schlägt auf Lord Celestant und macht 2 Schaden.
Lord Celestant erschlägt den Deathbringer, der eh nur noch eine Wunde hat.
Fähigkeit der Axt scheitert wodurch der Knight Questor nicht getötet wird.
Blood Stoker generiert 3 Punkte am Marker wodurch es jetzt 10 : 1 für Chaos steht.

Stormcast Eternals Runde 3:
Lord Celestant verwendet seine Befehlsfähigkeit Wutentbrannte Vergeltung, Lord Castellant verwendet seine Schützende Laterne auf den Lord Celestant. Lord Relictor spricht seinen Sturm der Heilung und heilt die 2 Wunden des Lord Celestants

Lord Celestant bewegt sich zum mittleren Marker
Lord Castellant bewegt sich noch etwas näher an den rechten Marker ran.
Knight Venator bewegt sich sodass er 8 Zoll vom Bloodsecrator weg steht.
Knight Venator schießt auf den Mighty Lord mit dem Bogen und mit dem Adler auf den Blood Stoker, macht jedoch in beiden Fällen keinen Schaden.
Lord Celestant generiert wieder 4 Hämmer verteilt zwei auf den Blood Stoker und zwei auf den Mighty Lord und tötet den Mighty Lord, der Blood Stoker bleibt unversehrt.
Der Lord Venator versucht einen Angriff auf den Bloodsecrator zu machen, scheitert jedoch.
Der Knight Questor erschlägt jetzt entgültig den Blood Stoker wodurch er endlich die Kontrolle übernehmen kann.
Der Lord Celestant und der Knight Questor generieren dieses mal je 1 Siegpunkt und der Lord Castellant 2 wodurch es jetzt 10 : 5 steht

Iniwurf für Runde 4 Stormcast Eternals gewinnen.
Lord Celestant verwendet seine Befehlsfähigkeit Wutentbrannte Vergeltung, Lord Castellant verwendet seine Schützende Laterne auf den Knight Venator.
Der Lord Relictor bewegt sich vor, da er diese Runde eh nichts zu tun hat
Der Knight Venator positioniert sich ca. 3,5 Zoll vom Bloodsecrator schießt auf ihn und macht zwei Schaden. Anschießend schafft der den Angriffswurf mit einer 3 (wegen 0,5 Zoll an den Gegner annähern).
Beim Nachrücken bewegt er sich um den Bloodsecrator herum (geht ja nachdem die Nachrückbewegung am Änder näher am Feindmodell enden muss als sich angefangen hat) um definitiv in der 9 Zoll Blase des Lord Celestants zu sein.
Weder der Knight Venator noch der Bloodsecrator machen schaden in der Nahkampfphase.
Jedoch generien mein Knight Questor und mein Lord Celestant jetzt je 2 Siegpunkte und mein Lord Castellant 3 wodurch in mit jetzt 12 Punkte habe und damit an den 10 Punkten von Chaos vorbeiziehe.
IEjQmsBoaylqMg5bRZdKcI1RtjH3F8fydyLam26n

An dieser Stelle endet das Spiel, da der Bloodsecrator keine Möglichkeiten mehr hat Punkte zu machen und eh mit meinem Knight Venator gebunden ist.

Es wurde also am Ende noch ein großer Sieg für Stormcast Eternals. Ich weiß, das ein Sieg gegen einen Veteranen erfüllender ist, jedoch war es trotzdem ein sehr spaßiges Spiel und durch meinen Punkterückstand zu beginn kam ich doch auch ein wenig ins Schwitzen. Hätte ich nicht irgendwann den Deathbringer erschlagen oder wäre mein Lord Questor gefallen hätte das ganze ganz anders aussehen können. Vielleicht wäre bestenfalls ein Slaughterpriest besser für die Chaosliste gewesen, da dieser auch in der Lage ist tödliche Wunden zu erzeugen und mich dadurch mehr unter druck gesetzt hätte, jedoch war ich nicht der, der die Liste zusammengestellt hat.

 

 

 

 

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückblick Januar 2018 - heute

 

Im Jahr 2018 hatte sich bisher leider nicht ganz so viel getan.

 

Ferig bemalt hatte ich eigentlich nur meinen Lord Ordinator

FinD9EZwXoP_GMVH8hKe4Arm0r8nhrcmdS8eBAs9

uKt-jhdiYkihtIylxE8JoEjJnTcinSWGc7ijL_kC

Und es kamen ein paar Geschichten dazu, darunter

  • Aufeinandertreffen mit einem alten Feind (Part 2 hinter den ***)
  • Untergang des Spektralklosters
  • Neugeschmiedet, Ein neues Leben
  • Die Armee der Gläubigen

 

 

Unter anderem hatte ich auch aus dem Spielbericht mit dem Hinterlandsspiel, das ich im März 2017 gespielt hatte, eine Geschichte Geschichte geschrieben.

 

Weiß jetzt nicht, ob ich sämtliche Geschichten in den Blazenheart Thread mischen sollte. Deswegen setze ich die Geschichte erstmal hier rein:

 

Titel: Der erste Einsatz der Blazenhearts
Protagonist: Knight Venator Lucas
Vorherige Geschichte: -
nachfolgende Geschichte: -

 
Zitat


Lucas flog seine Kreise über dem Schlachtfeld. Es war der erste Einsatz für die Blazenhearts und der Knight-Venator hatte sich bereiterklärt für Valten Blazenheart das Gebiet aus der Luft zu erkunden. Während der Besprechung in Azyr hatte sich herausgestellt, dass eine Splittergruppe von Khorgos Khuls Goretide einem kürzlich durch die Hammers of Sigmar entdeckten Flüchtlingslagers bedrohlich nah kam. Sigmar hatte Valten Blazenheart zusammen mit ihm und einer Thunderhead Brotherhood zum Lager nahe den Ruinen der ehemaligen Stadt Magmadrom entsandt, diese Gruppe abzufangen. Valten hatte seinen Liberator Prime Beowulf beauftragt das Lager zu befestigen, jedoch bestand die Gefahr, dass diese Befestigung nicht rechtzeitig fertig würde. Aus diesem grund hatte Valten eine kleine Gruppe, die er selbst anführen zusammengestellt. Duncan, ein Liberator aus Beowulfs Gefolge, der wie sein Prime einen Grandhammer als Waffe verwendete hatte sich als erstes gemeldet den Lord Celestant zu unterstützen. Hinzu kamen Jaina und Steve, zwei Liberators den anderen Liberator Gefolgen und Vladimir, ein Judicator mit seinem Crossbow.
Sie wollten den Vormarsch verlangsamen um den anderen mehr Zeit zu verschaffen.
‘Magmadrom muss früher eine beeindruckende Stadt gewesen sein’, dachte Lucas während er die auf die Ruinen aus der Luft herab sah. Die Stadt war mit mehreren Kanälen durchzogen, durch die ein stetiger Strom Lava floss und so unglaublich es für Gebiete in Aqshy wirkte schien es wohl eine kleine bewaldete Anlage in der Stadt gegeben zu haben. Das Zirpen seines Stareagles, den Lucas ‘Veronica’ nannte holte ihn aus seinen Gedanken.
“Was hast du gesehen Veronica?”, fragte er und suchte das Gebiet ab. Nahe der ausgebrannten Ruinen eines Geschäftshauses konnte er die ersten Ausläufer der Bloodbound sehen. Mehrere Blood Warriors und Bloodreavers angeführt durch einen Slaughterpriest bahnten sich ihren Weg durch die stark beschädigten Ruinen. “Das müssen wir dem Lord-Celestant berichten”, sagte er zu Veronica und flog eine Kurve. Nach kurzem Flug konnte er die türkisfarbenen Rüstungen seiner Teamkollegen zwischen den Trümmern erkennen. Lucas setzte zum Sturzflug an und landete neben dem Lord-Celestant, wobei er bei der Landung auf die Knie ging.
“Erste Ausläufer der Bloodbound nähern sich”, sagte Lucas und salutierte. “Die Ruinen und trümmer in diesem Gebiet scheinen sie jedoch zu verlangsamen.”
“Gut”, entgegnete Valten. “Das wird den anderen mehr Zeit geben das Lager zu befestigen. Wir werden ihnen hier begegnen. Männer, bezieht in diesem Gebiet Stellung.”
“Seit ihr euch sicher, dass ich nicht an eurer Seite kämpfen sollt, Lord Blazenheart?”, fragte Lucas ein wenig besorgt.
Valten legte ihm eine Hand auf die Schulter und entgegnete: “Ich weiß das diese Mission wahrscheinlich einem Himmelfahrtskommando gleichkommt. Lucas, ihr seit der Ranghöchste Offizier nach mir. Sollten wir besiegt werden sollt ihr die Einheiten hier führen bis ich zurückkehre. Egal was passiert, greift nicht in den Kampf ein. Ihr habt mir bereits als Kundschafter gute Dienste geleistet.”
“Wie Ihr wünscht, Lord Blazenheart”, sagte Lucas und erhob sich wieder in die Luft. Er hatte versucht die Zweifel zu unterdrücken, die er an diese Aufgabe hatte, hatte aber auch nicht vor sich gegen den Befehl zu widersetzen.
“Muhahaha, der falsche Gott schickt uns seine Schergen entgegen!”
Der Ausruf war trotz Lucas Höhe immer noch ohrenbetäubend laut gewesen. Er konnte den Slaughterpriest und seine Leute erkennen der Valten erspäht hatte.
“Denkt Ihr das?”, sagte Valten ruhig. “Ihr habt diese Lande lange genug unterdrückt. Wir werden euch daran hindern, dass weiterhin das Blut unschuldiger vergossen wird.”
“Muhahaha, Khorne ist es egal, wessen Blut fließt, solange es fließt”, entgegnete der Slaughterpriest und ließ seinen Morgenstern in die nächste Wand krachen. “Für Khorne, macht sie fertig”. Die Chaosmeute versuchte das Gelände zu verringern so gut es das Gelände zuließ.
Valten stellte sich der heran stürmenden Gruppe entgegen und beschwor die Hämmer seines Umhangs und schleuderte sie auf den Slaughterpriest. Dieser krümmte sich durch den Einschlag. Sein Helm war geborsten und enthüllte ein von Narben bezeichnetes Gesicht.
“Gar nicht übel”, entgegnete der Slaugterpriest, während er sich eine Blutspur vom Mund wichte die von inneren Verletzungen zu stammen schien. “Aber jetzt sprich dein letztes verzweifeltes Gebet”.
Lucas konnte den Slaughterpriest dunkle in einer nicht für sterbliche Bestimmten Sprache reden hören.
Valten Blazenheart krümmte sich, Dampf schien von einer Rüstung aufzusteigen.
“Lord Blazenheart, was ist mit euch?”, fragte Duncan und näherte sich Valten.
“Bleibt zurück!”, rief Valten unter Schmerzen bevor der Körper des Lord-Celestants in einer Fontäne kochenden Blutes platzte und seine Seele als blaues Licht an Lucas vorbei Richtung Azyr stieg.
Lucas war schockiert über die gerade passierte Szene. Er war kurz davor nach seinem Bogen zu greifen, erinnerte sich jedoch an seine Befehle.
Auch die restlichen Mitglieder standen unter schock. “Dafür werdet ihr Bezahlen!”, rief Duncan und rannte zusammen mit Jaina auf den Slaughterpriest zu. Vladimir rückte währenddessen in Schussreichweite vor und versuchte den Vorstoß der beiden Gefolgsleute zu decken, jedoch fanden seine Bolzen keine Schwachstelle in der Rüstung des Blood Warriors. Duncan holte den Slaughterpriest mit einem mächtigen Schwung seines Hammers von den Beinen und zertrümmerte ihm anschließend den Schädel. Jaina hielt währenddessen den begleitenden Blood Warrior auf Abstand. Angestachelt durch das Blutvergießen ließen sich die Blood Warriors und Bloodreavers nicht durch den Verlust ihres Priesters aufhalten und verwickelten die verbleibenden Stormcasts in den Nahkampf. Jaina konnte zwar ein paar der Bloodreavers erschlagen, wurde wie Duncan von der Goreglaive aufgeschlitzt und zurück nach Azyr geschickt. Kurze Zeit später fiel auch Steve, nachdem er mehrere Schläge durch die Meatripper Axte abbekommen hatte. Vladimir war der letzte der den Bloodreavers noch stand hielt, versucht sich jedoch langsam, würde jedoch auch nicht lange durchhalten.
Lucas juckte es in den Fingern selbst einzugreifen und vielleicht noch Vladimirs Leben retten zu können, dachte jedoch an seinen Auftrag und daran, dass er gegen diese Übermacht auch nicht viel ausrichten würde. Lucas wendete und flog so schnell es seine Flügel ermöglichten zum Lager zurück um die schlechte Nachricht zu überbringen.

 

 

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodos der Henker

Ich weiß ja nicht in wie weit du bei der GW-Fanworld im Age of Sigmar bereich unterwegs warst. Solltest du mal im Heerschauordner gewesen sein, dürftest du die Bilder eigentlich schon kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ne Menge Figuren! Das Durchhaltevermögen und die Arbeit ist auf alle Fälle sehr beeindruckend

Bei all der Quantität und dem Engagment das dahinter steht, würde mich interessieren wo willst Du denn hin? Weitere 5 Karteireiter mit mehr Minis oder gibt es da auch qualitative Ziele an denen Du arbeitest? Zusätzlich interessiert mich ob da die ein oder andere Mini für Dich noch raussticht oder was besonderes ist. Daher wenn möglich, poste doch mal die Figur, auf die Du am meisten stolz bist und erzähle warum?!

Beste Grüße,
GeOrc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb GeOrc:

Das sind ne Menge Figuren!

Naja, das ist irgendwie schon so ein Tick von mir. Meine alten Projekte hier wurden in der Regel auch riesig.

 

vor 1 Stunde schrieb GeOrc:

Bei all der Quantität und dem Engagment das dahinter steht, würde mich interessieren wo willst Du denn hin? Weitere 5 Karteireiter mit mehr Minis oder gibt es da auch qualitative Ziele an denen Du arbeitest?

Hm, ist das jetzt auf dieses Projekt allein, oder auf alle Projekte bezogen? Bei der GW-Fanworld hatte ich ja 6 angefangene Projekte in der Heerschau (und das waren nicht mal alle zu denen ich Bilder hab). Eine Sache die ich als Ziel benennen würde wäre die Bevölkerung eines eigenen Gebiets, bzw. mehererer Gebiete in verschiedenen Realms. Für viele Fraktionen für die ich Hintergrund schreibe sind im Grunde auch Armeen da (ob es sinnvoll ist, ist fraglich). Einfacher wäre natürlich eine aktive Gruppe auf die sich die Fraktionen verteilen. Das ist aber bei mir leider nicht gegeben. Im Grunde ist auch so ein wenig "die Community unterhalten" mit dabei. Ein Motivator Kreativ zu werden und zu zeigen, dass die Welt von AoS dies in Teilbereichen vielleicht besser unterstützt als WHFB es getan hat.

 

Bemaltechnisch waren die Stormcast Eternals mein erstes Projekt bei dem ich aktiver versucht hatte Kantenakzente zu verwenden.

 

vor 3 Stunden schrieb GeOrc:

Zusätzlich interessiert mich ob da die ein oder andere Mini für Dich noch raussticht oder was besonderes ist. Daher wenn möglich, poste doch mal die Figur, auf die Du am meisten stolz bist und erzähle warum?!

Grundsätzlich würde ich da für dieses Projekt unter anderem Modelle nennen denen ich alternative Köpfe gegeben hatte. Also mein Lord Ordinator, Yelena Stormheart (die leider modelltechnisch etwas Transgender aussieht, weil es eben aktuell kaum weibliche Körper gibt), der Prime meiner Vanguard Raptors und mein Lord Venator.

 

Aber auch der Drakesworn Templar, an dem ich über 3 Tage verteilt gearbeitet hatte.

 

Unter anderem hatte ich irgendwann auch mal angefangen, einen Lord Celestant und einen Lord Castellant mit alternativem Kopf zu machen, hab die Figuren bis heute aber nicht fertig gemacht. Im Moment hab irgendwie aber auch mal wieder eine Phase in der ich kaum Male (oder kaum Sachen fertig male). Die letzten fertig bemalten Figuren waren meine "Frostaelfen" die bisher noch kein Projekt hier haben und die Blightkings, die ich für den 3. Malign Portents Malwettbewerb bemalt hatte.

 

AoS hat in bestimmten Bereichen der Community immer noch einen eher schlechten Ruf. Hier im Forum ist ja ist ja auch kaum was los bezüglich AoS und ich kann mir auch aus der Riege der ehemaligen Mitglieder der eigenen Gruppe immer wieder anhören wie schlecht AoS ist (Leute die früher GW Produkte gespielt haben aber teilweise schon vor AoS ausgestiegen sind).

 

Beantwortet das die Fragen irgendwie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer, freu mich über jedes AoS Projekt hier. TTWelt braucht ein Herz für AoS :D 

 

Hut ab vor dieser beeindruckenden Punktzahl - ich habe selbst noch nie eine Armee in dieser Region erreicht. Dabei sehen deine Minis auch noch klasse aus! Diese türkise Chamber habe ich in echt noch nicht gesehen und es wirkt sehr erfrischend zum Standard Stormcast! 

 

Das sind ne Menge Bilder und ich schaue mir gleich alle nochmal in Ruhe an :) super Start, freu mich auf mehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Sado2912:

Hut ab vor dieser beeindruckenden Punktzahl - ich habe selbst noch nie eine Armee in dieser Region erreicht. Dabei sehen deine Minis auch noch klasse aus! Diese türkise Chamber habe ich in echt noch nicht gesehen und es wirkt sehr erfrischend zum Standard Stormcast! 

Ich hatte vor 9 Jahren schon Riesenprojekte Slaaneshs dunkler Kreuzzug. Richtig geil war es als ich den Spruch bringen konnte

 

Nappa: Vegeta, what does the scouter say about his Pointlevel?
Vegeta: ITS OVER 9000!!!!
Nappa: What 9000! There is no way that could be right.

:D

 

vor 1 Stunde schrieb Sado2912:

Das sind ne Menge Bilder und ich schaue mir gleich alle nochmal in Ruhe an :) super Start, freu mich auf mehr!

Naja "Start" ist relativ. Hier war es ein Start, aber in dem Forum in dem ich es anfing lief das Projekt seit Februar 2017.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Sache die ich noch nicht übertragen hatte, aber vielleicht doch noch machen sollte ist meine Farbauswahl für dieses Projekt

 

Cyanfarbene Rüstung

  • Thousand Sons Blue
  • Nuln Oil/Drakenhof Nightshade
  • Thousand Sons Blue (ausbessern)
  • Ahriman Blue
  • Baharroth Blue



Gold

  • Retributor Armour
  • Agrax Earthshade
  • Auric Armour Gold (alternativ Sigmarite)



Metall

  • Leadbelcher
  • Nuln Oil
  • Iron Breaker (Optional)



Holz (Bogen/Armbrust)

  • Dryad Bark
  • Nuln Oil
  • Gorthor Brown



Weisse Rüstungsteile/Stoff

  • Celestra Grey
  • Nuln Oil
  • Ulthuan Grey



Dracoth (Schuppen)

  • Incubi Darkness
  • Coelia Greenshade
  • Kabalite Green
  • Sybarite Green (Optional)



Dracoth (Leder)

  • Stegadon Scale Green
  • Coelia Greenshade
  • Sotek Green
  • Temple Guard Blue (Optional)



Magentafarbene Teile

  • Screamer Pink
  • Nuln Oil
  • Pink Horror
  • Carroburg Crimson



Roter Stoff

  • Methiston Red
  • Agrax Earthshade?
  • Evil Sunz Scarlet
  • Wildrider Red (Optional)



Pergament/Knochen

  • Zandri Dust
  • Seraphim Sepia
  • Ushabti Bone



Rüstungsinnenfutter

  • Skavenblight Dinge
  • Nuln Oil



Taschen

  • Dark Reaper
  • Nuln Oil



Leder

  • Rhinox Hide
  • Nuln Oil
  • Doombull Brown
  • Agrax Earthshade (Optional)
  • Tuskgor Fur



Basegestaltung

  • Armageddon Dust
  • Agrax Earthshade
  • Karak Stone (trockenbürsten)
  • Steel Legion Drab (Baseumrandung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komme im Moment nicht wirklich viel zum Malen (bei allen 3 Projekten). Zum einen weil im Moment auf der Bahnstrecke auf meinem Arbeitsweg während der gesamten Sommerferien in Rheinlandpfalz Schienenersatzverkehr ist und ich versuche Fahrten durch meinen Zweitwohnsitz (an dem ich nicht male) möglichst zu vermeiden und so  nur am Wochenende bei meinen Figuren bin und aktuell dann noch WM läuft und ich die Spiele schaue die ich schauen kann (und der Fernseher an dem Ort an dem ich male, denkbar ungeeignet ist).

 

Hab trotzdem schonmal ein kleines Bastelupdate.

Ich hab die neue Starterbox und die Sequitors Box und hab die Modelle inzwischen zusammengebaut.

St5TgIrCWxgCDZxp4_rBvsJiV6wOJJB_9F6zFNOj

Eine Sache die ich jetzt schon weiß, zweigeteilte Schulterpanzer sind nicht so pralle. Mal schauen ob ich da nochmal mit ein wenig Green Stuff ran muss (auch wenn es nicht zwingend nötig gewesen wäre habe ich meine Figuren geklebt. Hab nur das Gefühl ich brauche jetzt noch eine Tempest of Souls Box die ja geteasert wurde.

 

Ich hab meinen Lord Arcanum übrigens mit einem Blood Angels Kopf umgebaut.

0vA2bLN9fV_-EoaLm5_rVfu3o0UUdZztlYx0l7Qh

 

Eine andere Sache die mir seit Donnerstag durch den Kopf geht. Meine Celestial Vindicators sind ja teilweise in Ghyran stationiert. Kann sein, dass ich von den Geschichten noch nicht ganz so weit bin. Stellt sich für mich die Frage, ob es nicht sinnvoller wäre wenn die Bases mehr zu denen meiner Gläubigen von Eloni passen würde, anstelle der tristen Wüstenlandschaft die sie aktuell haben.

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, waren ja nur 4 Versuche (3 Geschäfte in 3 Tagen ohne den Battletome, heute endlich bekommen) an den Battletome zu kommen

ZP0oUj1yEVYEpYFMBu9KGhfHpJFZ86j-5OW5C92k

So, jetzt kann ich endlich auch die Punkte anpassen (falls sich im Vergleich was geändert hat)

 

 

alt

Spoiler

Celestial Vindicators Warrior Chamber (6700 Punkte)

Battalion Hammerstrike Force (Weiß) (1040 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Stormcall Javelins (200)
- 2x Stormsurge Tridents


Battalion Hammerstrike Force (Schwarz) (840 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandblades
- Shields


Battalion Hammerstrike Force (Purple) (840 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandhammers


Battalion Thunderhead Brotherhood (Purple) (1100 Punkte)
10 x Liberators (200)
- Warhammer & Shield
- 2x Grandhammers
10 x Liberators (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers

10 x Liberators (Prime Beowulf) (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers
5 x Judicators (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline
5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline


Battalion Thunderhead Brotherhood (Weiß) (1100 Punkte)
10 x Liberators (Prime Samuel Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (Prime Riko Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (200)
- Warblades
- 2x Grandblades

5 x Judicators (Prime Yelena Stormheart) (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline

5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline


Battalion Lords of the Storm (1280 Punkte)
Valten Blazenheart (100)
Lord-Celestant
Victor Brightsoul (100)
Lord-Castellant
Morbius (80)
Lord-Relictor

Lord-Veritant (120)
Knight-Heraldor (120)

Knight-Heraldor (120)
Knight-Vexillor (140)
- Meteoric Standard
Knight-Vexillor (140)
- Meteoric Standard

4 x Gryph-Hound (160)

Sonstige Einheiten (260 Punkte)
Knight-Questor (100)
4 x Gryph-Hound (160)



Extremis Chamber (1180 Punkte)
Sonstige Einheiten (1180 Punkte)
Lord-Celestant On Dracoth (220)
- Tempestos Hammer & Thundershield
Drakesworn Templar (500)
- Storm Lance

2 x Tempestors (220)
2 x Fulminators (240)


Vanguard Auxiliary Chamber (3050 Punkte)
Helden (520 Punkte)
Lord-Aquilor (200)
Knight-Venator (120)

Knight-Venator (120)
Knight-Azyros (80)


Vanguard Angelos Conclave (1480 Punkte)
10 x Vanguard-Hunters (5/5) (280)
- Shockhand Axe
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (280)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (280)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)

Units
3 x Vanguard-Palladors (220)
- Starstrike Javelin
3 x Vanguard-Palladors (220)
- Shock Handaxe


Vanguard Justicar Conclave (810 Punkte)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (Prime Ramir) (180)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (180)
3 x Vanguard-Raptors with Hurricane Crossbows (160)

3 x Aetherwings (60)
3 x Aetherwings (60)
3 x Aetherwings (60)

 

 

neu

Spoiler

Celestial Vindicators Warrior Chamber (5940 Punkte)

Battalion Hammerstrike Force (Weiß) (720 Punkte)

5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Stormcall Javelins (200)
- 2x Stormsurge Tridents

+ Battalion

Battalion Hammerstrike Force (Schwarz) (740 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Protectors (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandblades
- Shields

+ Battalion


Battalion Hammerstrike Force (Purple) (740 Punkte)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces
5 x Paladin Decimators (200)
- 1x Starsoul Maces
6 x Prosecutors with Celestial Hammers (200)
- 2x Grandhammers

+ Battalion


Battalion Thunderhead Brotherhood (Purple) (1080 Punkte)
10 x Liberators (200)
- Warhammer & Shield
- 2x Grandhammers
10 x Liberators (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers

10 x Liberators (Prime Beowulf) (200)
- Warhammers
- 2x Grandhammers
5 x Judicators (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline
5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline

+ Battalion


Battalion Thunderhead Brotherhood (Weiß) (1080 Punkte)
10 x Liberators (Prime Samuel Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (Prime Riko Stormclaw) (200)
- Warblade & Shield
- 2x Grandblades
10 x Liberators (200)
- Warblades
- 2x Grandblades

5 x Judicators (Prime Yelena Stormheart) (160)
- Skybolt Bows
- 1x Shockbolt Bows
- Stormcast Eternals Battleline

5 x Judicators (160)
- Boltstorm Crossbows
- 1x Thunderbolt Crossbows
- Stormcast Eternals Battleline

+ Battalion


Battalion Lords of the Storm (1260 Punkte)
Valten Blazenheart (100)
Lord-Celestant
Victor Brightsoul (100)
Lord-Castellant

- 1x Gryph-Hound

Morbius (100)
Lord-Relictor

Lord-Veritant (120)

- 1x Gryph-Hound
Knight-Heraldor (100)

Knight-Heraldor (100)
Knight-Vexillor (120)
- Meteoric Standard
Knight-Vexillor (120)
- Meteoric Standard

Knight-Venator (120)
6 x Gryph-Hound (140)

Sonstige Einheiten (320 Punkte)
Knight-Questor (100)
5 x Paladin Retributors (220)
- 1x Starsoul Maces



Extremis Chamber (1140 Punkte)
Sonstige Einheiten (1140 Punkte)
Lord-Celestant On Dracoth (220)
- Tempestos Hammer & Thundershield
Drakesworn Templar (460)
- Storm Lance

2 x Tempestors (220)
2 x Fulminators (240)


Vanguard Auxiliary Chamber (2730 Punkte)
Helden (520 Punkte)
Lord-Aquilor (200)

Knight-Zephyros (100)
Knight-Venator (120)
Knight-Azyros (100)


Vanguard Angelos Conclave (1280 Punkte)
10 x Vanguard-Hunters (5/5) (240)
- Shockhand Axe
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (240)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)
10 x Vanguard-Hunters (240)
- Storm Sabre
- Astraler Kompass

- Stormcast Eternals Battleline (Lord Aquilor General)


3 x Vanguard-Palladors (200)
- Starstrike Javelin
3 x Vanguard-Palladors (200)
- Shock Handaxe


Vanguard Justicar Conclave (770 Punkte)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (Prime Ramir) (180)
3 x Vanguard-Raptors with Longstrike Crossbows (180)
3 x Vanguard-Raptors with Hurricane Crossbows (140)

3 x Aetherwings (50)
3 x Aetherwings (50)
3 x Aetherwings (50)

 

Sacrosanct Chamber(1220 Punkte)


Knight-Incantor (140)
Lord-Arcanum on Gryph-Charger (240)

Lord-Ordinator (140)
3* x Evocators (200)
3 x Castigators (80)
3 x Castigators (80)
5 x Sequitors (120)
- Stormsmite Mauls and Soulshields
- 2x Stormsmite Greatmaces
5 x Sequitors (120)
- Stormsmite Mauls and Soulshields
- 2x Stormsmite Greatmaces
Celestar Ballista (100)

 

Insgesamt: 11030 Points

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, das Projekt zeugt aktuell eher von Neuanschaffungen. Diesmal in dieser Form

693P4JT0D8n0hzHiF9lxxDms4fdJiKGcE99nULn_

Letzte Woche war auch nochmal ne Easy to Build Box Sequitors und einem Lord Exorzist drin für den ich keinen Post gemacht hatte. Eigentlich wollte ich erst die Balliste wegen der alternativen Crew besorgen. Hab mich dann aber doch für Evocators entschieden. Zumal ich jetzt auch ein paar Großstäbe habe. Ich denke nur 3 Knight Incantor werde ich nicht zwingend brauchen.

 

Knight-Incantor (140)
Lord-Exorcist (140)
3 x Castigators (80)
5 x Sequitors (120)
- Stormsmite Mauls and Soulshields
- 2x Stormsmite Greatmaces
5 x Evocators (200)
- 2x Grandstaves
- Lore of Invigoration: None
5 x Evocators (200)
- 2x Grandstaves
- Lore of Invigoration: None
Celestar Ballista (100)

Total: 980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, gestern ein wenig zusammenbauarbeit geleistet.

 

Dadurch sind meine Sacrosanct Modelle die ich im letzten Post nannte jetzt zusammengebaut.

gGo_HUQBVajPqqfZzlCyABtmiO4H4c0qLg5Ay36r

Wenn ich die Sachen jetzt nur noch bemalt hätte, würde es noch beeindruckender Aussehen. Naja, mal nächste Woche schauen mit den Sequitors mit Schwert & Schild (und wann die berittenen Evoctators kommen).

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich hatte ja quasi noch zwei Castigators übrig (da bei der Soulwars Box ja zwei zu viele drin waren). Jetzt habe ich den beiden übrig gebliebenen mal noch ein paar alternative Köpfe (einmal Blood Angels, einmal Space Wolves) gegeben.

 

b8Cqiv5fgcQu5eWXGfkkPAP3ct5sbIc7PptZKB7p

 

Wenn ich mir jetzt noch eine Easy to Build Castigators Box (oder alternativ die Sturmschlag Box) um die Einheiten auf 2x6 zu bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn fast nur ein Kopftausch als Miniumbau möglich ist, so reicht er doch aus, um die Armee interessanter zu machen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich komme erst gegen Wochenende wieder zum Basteln (vielleicht auch Malen), aber verbuchen wir das folgende mal unter "wenn der Wahnsinn mal wieder zuschlägt".

 

Heute ist in meinem Fall folgendes über die GW Theke gegangen.

VNmDrlQs95AvB4LFpQ984vApgOTDsPlvqHYUnO0C

Die Castigators von Sturmschlag kann ich verwenden um meine auf 6 Modelle anzuheben. Die Sequitors sollten reichen um einen 4. 5 Mann Trupp zu bauen.

Jetzt kommt der "Wahnsinn".

Ich möchte einen Lord Arcanum on Dracoline und hab mir daher Astreia Solbright besorgt. Jetzt ist mir aber eigentlich die Base zu überladen (nachdem ich selbst sehr schlichte Bases habe, bei denen ich mir noch überlege ob ich sie auf mein Ghyran Schema umbemale.

Jetzt kommt der Problemfall

ZqOjxV4AgJjkk5wOnQeIYi8eV6PP6n2mjlX9PZRu

Die hinteren Pfoten sind auf das Base gegossen + sie sind auf unterschiedlichen Höhen. Das folgende kann klappen, andernfalls Schrotte ich im schlimmsten Fall die Figur.

Eine Base in passender Größe habe ich noch und ich überlege, ob ich den Höhenunterschied beider Hinterbeine durch so einen Stamm, der Base von den Farstriders ausgleichen kann.

Zuletzt bekomme ich zwar auch Köpfe durch die Sequitorbox, die ich Samstag vielleicht hole. Auf der anderen Seite kann ich aber zumindest auch überlegen ob Neaves Kopf vielleicht auch passend sein könnte, damit es nicht der Standardkopf ist.

(Beten wir zu Sigmar, dass das am Wochenende klappt).

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Come here Kitty, Kitty, Kitty"

Ja, ich hab ein wenig gebastelt und Teilweise Baseausschlachtung betrieben.

Da mir die Base ja viel zu überladen war, hab ich jetzt zwei der 3 Farstriderbases ausgeschlachtet um dem Dracoline einen gewissen Aufbau zu bieten der einigermaßen zu den Pfoten passt. Gut die hinteren Pfoten musste ich auch füllen, da die hohl waren weil sie auf dem Base gegossen waren.

ydDzsJ0Wfu7HeeMAoppHW6PbMmWIjIYb2-o_zDc_

Y-fPR_ib9ZFIVMVuqChRlpLGZOWy1iyV73HINT5w

Ich denke mal, das Ergebnis ist schon ganz brauchbar.

Beim Kopf für den Lord Arcanum bin ich noch etwas unschlüssig. Ich hab den Kopf probiert, aber der Zopf kollidiert mit dem Kragen.

Etwas das ich auch mal probiert habe, ist der Sequitorkopf der Snapfitmodelle

Das würde dann so aussehen:

nLygfeJ59zFcniZvVCtPQN5oAATOUPJY-oxqSl3m

(sieht aktuell ein wenig so aus, als hätte sie keinen Hals)

Werde aber denke ich auch mal schauen, was so an Köpfen in der morgen erscheinenden Box so drin ist (den weiblichen Evocator Kopf habe ich ja leider schon verbraucht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mal wider zum basteln gekommen (immer noch nicht wirklich zum malen).

Hab mir ja gestern eine Einheit Sequitors gekauft aber auch die Eshergang.

 

Basteltechnisch ist folgendes rausgekommen.

 

Lord Arcanum

BsjmIqqOYtp4dcsCNpK5x39OYXe3cGzTXItrkuP2

 

Castigators

Ay6FMNQjEUQZgWtf2xThUZjhrvnrrNvgTR4-tnVT

 

Sequitors 4

ayZkhBEXJT66zynsietcveOSyRWCf47W_MeeNG4K

(Hab einen der Snapfit Sequitors mit Grandmace zum Prime umgebaut). Interesanterweise sind in der 10er Box aber auch nur 4 Grandmaces. Da ich aber eh nur 2 in jede 5er Einheit packe (obwohl mit Prime theoretisch 3 möglich wären), ist es mir gerade egal).

 

Sequitors 5

5HyarM9xuEcciPa9SZjZt1Mb7g9HAyjxgmiAZllh

 

Sequitors 6

9YobJuPL06gmAn7-v9RbK7POp638OAIq74CnqmBo

 

Knight Zephyros

nf-UwjRpSTF9jjaRTkJ7cMQ26D_xoOBjuYyy-nOt

 

Und zum Anschluss, habe ich aus einem Sequitor eine neue Yelena Stormheart gebaut (wobei der Robenstoff in ihrem Fall eher in Farben des Ordens des grünen Zyklus sein sollte)

CxkfUA8qsKVI86DWXmaFAquJhrnZ1EshCDm9if4l

 

Nächste Woche kommen ja auch noch die Evocators auf Dracolines, damit mein Lord Arcanum auch endlich ne passende Einheit hat.

 

 

 

bearbeitet von EMMachine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information