Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Recommended Posts

Jaaa, wo fange ich an...

...und warum überhaupt?

 

Warum:
Einer der Hauptgründe dafür, daß ich Foren heimbesuche ist, daß ich unheimlich gerne lese und sehe, was andere Leute im Hobby machen.

Nun lese ich hier seit langem mit, da ist es an der Zeit zu zeigen, was ich in meinem Wahn so veranstalte.

Vielleicht kann der ein oder andere was damit anfangen.

 

Ich bin nicht der beste Maler und als Geländebauer tauge ich nix, weil ich zwar Masse in Rekordzeit produzieren kann, dann aber meist ein neues Projekt anfange, bevor auch nur ein Detail am ersten angebracht wurde.

Sei´s drum, möge mein Unsinn als Inspiration oder abschreckendes Beispiel dienen :D

 

Wargamer ADS deshalb, weil ich am liebsten an allen meinen siebndrölfzig Projekten gleichzeitig arbeiten würde, dies auch tue, nix halbes und nix ganzes fertig kriege und deshalb einfach was ganz neues anfange :D

Aber ich hab dabei voll Spass inne Backen, also kein Grund den Arzt zu rufen.

Und darum ist der Thread unter "sonstige" :D

 

Momentan kann ich nicht viel machen, weil mein Hobbyraum gerade umziehen muss zwecks Kinderzimmervergrößerung.

Ich nutze die Gelegenheit, hier drauf los zu spammen mit irgendwelchen mittelmäßigen Fotos, die ich noch im Papierkorb gefunden habe :D

Bessere und mehr dann später.

 

Kommt nu also ein grober Einblick in mein derzeitiges Chaos, vorerst völlig unsortiert und planlos :)

Kommentare und Kritik sind gern gesehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ein paar Bilder meiner PanOs.

Ich liebe Infinity, daher gehören die Minis zu denen, die ich nicht am Fließband mache, denen gönne ich einiges an Zeit.

 

Ach, direkt vorweg:
Daß mir hier keiner kommt von wegen:"ey, mach doch ma die Bases fertig, das sieht doch aus wie Pavianpopo!"

Ja, tut es, aber Wargamer ADS und so, mach ich bestimmt mal fertig wenn ich - ach, Bases werden überbewertet :D

 

SDC10623.JPG.852e4ba740cc6af95619e30ab65d2d47.JPGSDC10288.JPG.56a6c6fb292741ee27ff56b2aaf8cb54.JPGSDC12588.JPG.5c2b8cd353efc54f64adaf3722f5699b.JPGSDC12807.JPG.7543644d28d70e02232cb7be401e0c15.JPGSDC12523.JPG.2639e1df66db52f8199fb5725471bd7c.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwann dachte ich mal:"Geil, Napos!"

 

Also sind es Napos in 18 bzw 20mm geworden.

Und weil ich keinen zweiten Spieler, dafür aber schwer einen an der Waffel habe, hab ich gleich zwei Armeen angefangen...

 

Bei dem Projekt schlug das WGADS erst zu, nachdem ich einige hundert Püppies getüncht habe.

Die anderen 2.000 liegen irgendwo inner Schublade, da werde ich irgendwann...

Und ich hübsche bestimmt noch die Bases auf, ganz sicher.

 

SDC11112.JPG.c744a59dad39dac539a28e666c337831.JPGCIMG2280.JPG.868a866fb4cd7c4d9aad64d090bce3cc.JPGSDC12505.JPG.af0d0d617ca31c4c406c6cec2aaa7ade.JPGSDC12803.JPG.103393fc64028e184c433aeb939ae1ce.JPGSDC11080.JPG.ea5f03a5969396066d2da703c4b23cd9.JPGSDC10283.JPG.de00dfba1b2feb1bc822867769b1cf33.JPGSDC10270.JPG.01779a9087cd8f3988c20d099599124e.JPGa2.JPG.6c088f00da5703e726968967321c6ab3.JPG

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brettspiele mag ich auch.

Bevorzugt Zombies.

Also liegen hier Zombice modern komplett, Black Plague und Green Horde (grad eingetroffen), Massive Darkness etc...

 

Beim Versuch, alle Zombies fertig zu bemalen, sabber ich mehr als die.

Macht aber Laune.

Stumpfsinnig mit Zunge im Mundwinkel den Pinsel feucht halten und mit weniger Hirn auszukommen als der Durchschnittszombie ist auch ne Herausforderung.

Die beschmiere ich mit Ausnahmen von einzelnen Minis, auf die ich grad mehr Bock hab, aber nur nach Fliessband.

 

SDC10934.JPG.242384aa39fcfa25d7161f690e31e3d5.JPG20170315_182648.thumb.jpg.289b5829f2efc5566a6f2d64dbc02833.jpgSDC11090.JPG.538189ec2fdbbe76efc655e48f913b74.JPGSDC10944.JPG.63df168c5b9d096059a9ead56f8232db.JPG20161223_201149.thumb.jpg.9ba8f61b50ac9b566b72fdbf3c2e7b5d.jpg20170728_222032.thumb.jpg.e716d987014e53ea69cb0c6649a5d5e1.jpgSDC12183.JPG.9a11a54cc936e47867db6e09ea8b64dd.JPGSDC12180.JPG.7ce8e3fc457ae5a4dbaf5b88decb4d55.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schiffe versenken für große Jungs in 1/3000 ist auch so ne geile Sache.

 

Besonders, wenn einen der Größenwahn packt und man bei Tumbling Dice noch 150 Japsen- und Amiflieger dazu bestellt.

Da hat mich der Geistesblitz beim Kacken getroffen und ich hatte vor, die komplette Schlacht von Midway mit Trägern und hassenichgesehnwatalles zu spielen.

Von mir aus auch mit Thunfischschwarm, wat willste sonst im Pazifik an Gelände einbauen...

 

Mach ich auch noch fertig. Versprochen :D

SDC11356.JPG.2d91592a0b3c1a3b0763ac4e954e9cf1.JPGSDC11154.JPG.00bc5468c8a2f558c7ef4e02efac9df2.JPGSDC11155.JPG.f356c93328e8981e5e725d911c8e341e.JPGSDC11369.JPG.ccf4652f57b30ae16ad6e7bc3718c8b3.JPG20170614_193902.thumb.jpg.721879fb5aa4692fcf850b5852810d95.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein absolutes Lieblingsprojekt ist Darklands.

 

Wenn Fantasy, dann bitte Mierce Miniatures.

Die Figuren finde ich so geil...

Sollte jemals ein Tabletopporno erscheinen, dann bin ich wahrscheinlich - aber lassen wir das, hier lesen ja auch Minderjährige.

 

Angefangen habe ich mit Fomoraic.

Sonst will keiner, die spielen lieber alle AoS, Frostgrave, Hallenhalma oder was weiß ich.

Also habe ich jetzt auch noch die Norse angefangen.

Ich doof ich.

Aber geil, alle anderen Fraktionen fange ich wahrscheinlich über kurz oder lang auch noch an.

Hat den Vorteil, daß ich mich nicht überreden muss, mitzuspielen...

WGADS deluxe :D

 

20170709_230556.jpg.4ebe5e60c9c125fa3ade19f30fc63feb.jpg20170921_164705.thumb.jpg.1530c0f6e41fef567d2bb98ac3896cca.jpgSDC11876.thumb.JPG.f00fe7309df89f060cef23a41eede51e.JPGSDC12177.thumb.JPG.937f0707e0f4d8e5ff7572b44d3b3e97.JPGSDC12176.JPG.a7409cf786ec2f2cfa1a1aebc46a17c2.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die mittelmäßige Brettspielqualität der Resticminis von FFG hat mich so aufgeregt, daß ich einen geometrischen Anfall erlitten habe.

 

Dazu in Kürze mehr :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Schmagauke

Das ist ja eine beeindruckende Sammlung an Durcheinander! :ok:

 

Fragen

- wohin gehören die Neu-Amis aus Desert-Storm mit der Glocken-Cobra?  

- wie kommt man auf so einen Nickname?? ^^

- welches Spielsystem ist das mit den Schiffen? Gibt es da auch Missionen dazu?

- gehören die Flieger dazu? Die sind doch nicht im gleichen Maßstab, oder?

- warum beschießt der eine Trooper auf dem fliegenden Dreirad seinen Kumpel?

- warum hast Du nicht mehr Frostgrave-Minis?

- machst Du beim Sommerprojekt mit?

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Amis sind 1:285 von GHQ. Super Minis, die Details in dem Massstab sind echt beeindruckend. War mal für Cold War Commander, aber das Projekt habe ich eingestampft.

 

Der Nickname...

Irgendwann mal mit nem guten Freund irgendwas gezockt. Hab ihn dabei in den miesesten Hinterhalt gelockt, der mir je gelungen ist, woraufhin er mich einen "elenden Schmagauke" nannte. Ich war begeistert und habe das in der Situation als Kompliment genommen :D

Das gute ist: Wenn man sich irgendwo registriert ist der nie bereits vergeben.

 

Mit den Schiffen spiele ich bevorzugt Stations manned and Ready! 2nd von A&A Game Engineering.

Und ja, man kann so ziemlich jede Schlacht als Szenario bekommen, dann ist natürlich nix gebalanced. Oder man spielt nach Punkten, was allerdings nur mässig funktioniert, da ein Zerstörerrudel jedes Punktesystem durcheinanderwirbelt.

 

Die Flieger gehören u.a. auch dazu, jupp. Sind 1:300 von Tumbling Dice. Sieht aber super dazu aus, abgesehen davon gibt es aus naheliegenden Gründen keine Flieger in 1:3000 :D

Die sind aber auch für Bag the Hun! von den ToofatLardies gedacht, ein sehr geiles Spiel.

 

Äh... Die Macht. Jeditricks und so.

Mag von Luke kommen, bei dem ich mir dachte:"Össeliger Restic-Kram, das ist doch eine prima Gelegenheit, endlich mal OSL zu versuchen!".

Was ich auch getan habe.

Nun sieht der gute Luke aus, als hätte ich ihn in Schlumpfeis gedippt.

Der bleibt auch so, weil ich keinen Bock hab, den nochmal neu zu machen und um mich daran zu erinnern, dass man ein gutes OSL nicht so aus'm Ärmel schüttelt.

Mag sein, dass er deswegen etwas angesäuert ist und seine Wut an den Troopern auslässt, weil ich viel grösser bin als er.

 

Ich habe sehr viel Frostgrave geeigneten Kram, spiele es aber nicht, weil mir das schon zu B&B ist und ich als alter RPGler nicht akzeptieren kann, dass man nur Magier als Cheffe spielen kann.

Ich bastel an eigenen Regeln, komme damit aber nicht gut voran wegen, naja, Wargamer ADS eben :D

 

Was für'n Sommerprojekt? :D

Wenn das lautet: Mach möglichst viel das in keinster Weise zusammenhängt , dann bin ich dabei :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum geometrischen Anfall, den ich erlitten habe.

Ich werde mit Star Wars Legion zwar nicht richtig warm, weil

a) schäbbige Resticminis, von denen ich z.B. grad mit Green Horde von CMON qualitativ echt bessere zu umgerechnet einem Bruchteil des Preises bekommen habe

b) eine "Armee", die bislang nur aus immer gleichen und wegen Restic schlecht umzubauenden Stormtroopern, nem AT-ST und ein paar Honseln auf fliegenden Alltagshilfen aus dem Sanitätshaus besteht, doch recht langweilig ist

und

c) Bewegungsschablonen in einem Tabletop...

Das wusste ich vorher. Warum hab ich's gekauft? Star Wars, Mann! Naja, vielleicht wird ja mal was draus.

 

Jedenfalls dachte ich mir: Geil, baue ich was, das nach Mos Eisley aussieht.

Also in den Baumarkt gehampelt, Spachtelmasse, Wandfarbe "Sahara" (wer zum Teufel tüncht seine Bude in Wüstenfarbe?!?) und genug Styrodur um ganz Buxtehude zu dämmen gekauft, den Styrocutter auf die Terrasse geschleppt und meinem Anfall freien Lauf gelassen.

 

Wie ich schon sagte: Masse ist kein Problem. Details wie Türen oder so... Mach ich ganz bestimmt noch, Hauptsache erstmal Tisch voll :D

 

Zwischendrin fiel mir auf, dass so ein Wüstenplanet auch geil für Infinity wäre.

Ich bau jetzt noch mehr von dem Zeug :D

Womit auch die Sache mit den Bases bei Infinity geklärt wäre.

 

Meine Frau hat mich kurzfristig mit der Frage:"Sag mal, wo willst du das eigentlich noch alles lagern?" aus dem Konzept gebracht.

Frauen!

Bremsen einen Künstler in seiner kreativsten Phase!

Und überhaupt: Über sowas macht man sich HINTERHER Gedanken :D

Soll sie halt mal Schuhe und Klamotten aussortieren. Ähm, nee, DAS sag ich ihr besser nicht...

 

5b10ef7a818f6_2018-06-0108_40_00.thumb.jpg.943520607650d38bb2559a36cd4e286f.jpg

 

Mehr ist in Arbeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lukes OSL Unfall.

Wenn ich so aussehen würde, wär ich auch sauer.

 

5b10fccb14da8_2018-06-0109_57_00.thumb.jpg.b270376f88c261f640da870cac8b6cc9.jpg

 

Egal, ab jetzt wird auch wieder gemalt.

 

5b10fd0c05ee8_2018-05-2622_00_32.thumb.jpg.1983c97beedf1e090f1feda265f23411.jpg

 

Vielleicht mache ich heute beim Malticker mit.

 

Rebellen, die den Schlumpfeisdipgroll ihres Chefs ertragen müssen:

 

5b10fdc4a204a_2018-05-1209_57_24.thumb.jpg.7ecbdffd123352794ab186b8fd1ec6a9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr cooles Gelände hast du da gebaut. Wäre froh wenn ich dafür das Talent hätte. Oder zumindest die Zeit.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke.

Aber mit dem Styrocutter von Proxxon, dem Zeug von Gerard Boom und ein paar Styroporkugeln aus dem Bastelshop braucht man eigentlich weder viel Zeit noch Talent.

Naja, bis dahin. Über Details wie Technikfirlefanz etc mache ich mir später Gedanken. Ähm, d.h.: Wenn ich bis dahin nicht schon wieder was anderes angefangen habe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gelänge ist sehr cool!

 

Willkommen in den Sammelprojekten, wo jeder ewig im Kreis rennt und nie was wirklich fertig wird ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Avalus:

Willkommen in den Sammelprojekten, wo jeder ewig im Kreis rennt und nie was wirklich fertig wird ;D

 

Danke :)

Mein Threadtitel hat ja mehrere Gründe.

Ich ziehe ja gerade mit meinem Hobbybunker - oder wie Frau sagt: ManCave... - eine Etage höher.

Da muss man zwangsweise aufräumen bzw seinen Krempel sortieren.

Was ich hier in den letzten Jahren für einen Berg Klimpsrödel gehortet habe ist unfassbar, und man muss dazu sagen, daß ich irgendwann schon einmal seeehr viel ausgemistet und bei ebay verkauft habe.

Aber irgendwie ist schon wieder genau so viel da...

 

Ja, fertig wird vermutlich nur das, was ich grad gar nicht zocken will: SWL, weil ich das auch für meinen 6jährigen Sohn bemale und erstmal nix nachkaufe.

 

Der Rest ist, wie ein Vereinskumpel mal sagte: Rentenzinn :D

Altersvorsorge, damit mir nicht die Püppies ausgehen. Dann kriegt man die auch endlich mal fertig, weil man mit 89 lediglich einmal mit dem 16er Pinsel treffen muss, sowohl die Mini als auch den Eimer mit der Latexwandfarbe, die einem praktischerweise das Lackieren erspart.

Freu ich mich drauf. Irgendwann werde ich nach dem Windel Wechseln meine letzte Figur greifen, den 16er und dann noch ein letztes Mal SCHLONZ und feddich, kann ich beruhigt abreiten zu den Ahnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein Projektesammelsurium kommt mir seeeehr bekannt vor. Das schau ich mir doch gerne mal an. :)

 

Am 1.6.2018 um 00:00 schrieb Schmagauke:

 

SDC12354.JPG.05a9c362d453edf99e0da184816608d6.JPG

 

 

Die Aussage im Hintergrund finde ich... interessant. Nur der Zusammenhang hierzu erschließt sich mir noch nicht so ganz. :nachdenk:

 

Am 1.6.2018 um 08:19 schrieb Schmagauke:

Was für'n Sommerprojekt? :D

Wenn das lautet: Mach möglichst viel das in keinster Weise zusammenhängt , dann bin ich dabei :D

 

Guckst Du: Allgemeiner Thread + Anmeldethread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiss nicht, ob ich die Karte überhaupt noch habe...

Darauf wurden Yogaübungen neben Körperhaltungen von komplett abgestürzten Besoffenen gezeigt.

War verblüffend identisch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich wollte ich heute abend pinseln, hatte aber gegen 19:00 wieder einen dieser Anfälle.

Diesmal so schwer, dass auch der Cutter an seine Grenzen stösst.

 

Eine Vorahnung:

 

5b144e8a483cb_2018-06-0320_34_28.thumb.jpg.32961bbf45fe48d580da50e457673981.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Frau meint, ich hätte keinen geometrischen, sondern einen ganz anderen Anfall.

Ich finde, unsere Terrasse sieht aus wie jede andere.

Ausserdem scheint der Geruch von kokelndem Styrodur die Mücken fernzuhalten :D

 

Mein Hangar nimmt langsam Gestalt an. Und die Grösse eines Cockerspaniels, der aus sehr grosser Höhe auf Asphalt gestürzt ist.

Ja, der Vergleich ist naheliegend.

 

Damit die Hütte nicht leer steht, ist heute auch ein X-Wing in 1:50 angekommen. Passt nicht perfekt, hat dafür aber nur soviel gekostet wie extra Sardellen und Kapern.

 

Als mein Anfall etwas nachgelassen hat habe ich mal nachgemessen.

FFG haben beim Schreiben der Regeln für Legion offensichtlich meinen Hangar nicht bedacht, sonst hätten sie das Feld nicht auf 90cm begrenzt.

Trottel.

 

Sobald der Dioxingehalt meines Blutes wieder auf den Wert einer durchschnittlichen Rauchvergiftung gesunken ist, bastel ich weiter.

 

5b16f2dc2a3c3_2018-06-0522_13_49.thumb.jpg.46b7d80b85aa537fa11fd5d61fcc2966.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Etwas weiter gebastelt. Mehr Anbauten und ein 1:50 X-Wing ist gelandet.

Nimmt immer mehr Gestalt an.

Was wäre der Mos Eisley Raumhafen ohne typischen Hangar?

 

5b1d48f029217_2018-06-1017_40_20.thumb.jpg.316b9a699f2b39c2b5445661b4c2cc0c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.