Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Recommended Posts

Hab's nicht ausgehalten und alles auf die grob zusammengesägten späteren Bases gepatafixed. 

 

EE-DBA-sansHordes.thumb.jpg.56b8e4aecaa29957e2b03d712d55ad83.jpg

Links hinten die vier 4er Bows, daneben die beiden 3er Blades und außen - total sicher an der Flanke ^^ -  der Pharao mit "Leibwache".

Vorne die 3 Psiloi. Das verschiedene Aussehen ist bei denen egal. Sind alles "Plänkler".

 

Gefällt mir. Gefällt mir gut! Bin sehr zufrieden! :happybunny:

Ein sehr produktives Wochenende!

Freue mich auf die fertigen Bases mit gelbem Wüstensand. Werde die Horden vermutlich im Laufe der nächsten Woche fertig bekommen. *schnurr*

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehen schick aus, die Herren!

 

Ich muss auch mal wieder DBA spielen. Bei uns im Club spielen die aelteren Herren in letzter Zeit viel Big Battle DBA, aber das hat mir zu viele Elefanten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Desaster:

Sehen schick aus, die Herren!

 

Ich muss auch mal wieder DBA spielen. Bei uns im Club spielen die aelteren Herren in letzter Zeit viel Big Battle DBA, aber das hat mir zu viele Elefanten :)

Elefanten sind geil. :wub:

 

Du spielst auch DBA? Was denn da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Desaster:

Ich muss auch mal wieder DBA spielen. Bei uns im Club spielen die aelteren Herren in letzter Zeit viel Big Battle DBA, aber das hat mir zu viele Elefanten :)

 

Hach, wenn das Spielfeld ausreichend groß ist, kann man die vielen Elefanten doch auskontern und die Armee woanders besiegen. Frontal auf eine Elefantenfront treffen macht nur mit eigenen Elefanten Spaß und führt dann zu maximalem Chaos (wir spielen DBA 3.0 und dabei fliehen Elefanten bei geringerem Kampfergebnis vor anderen Elefanten :rotfl2:).

 

Bei DBA muss man beachten, dass die Spielfeldgröße einen sehr großen Einfluss auf die Spiele hat. Je größer, desto besser werden die Bewegungsarmeen...wir sind da bei 15mm derzeit noch bei den kleinen 60x60 cm. Die größeren Spielfelder sind in der Pipeline...

 

vor 12 Stunden schrieb Drachenklinge:

Gefällt mir. Gefällt mir gut! Bin sehr zufrieden! :happybunny:

 

Mir auch! :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Drachenklinge:

Elefanten sind geil. :wub:

 

Du spielst auch DBA? Was denn da?

 

Ich spiele was die alten Herren mir hinstellen :). Roemer,  Griechen, Franken, Han Chinesen, Ottomanen... 

 

Hab ein paar Normannen in 10mm. Konnte mich bislang nie durchringen mal eine 15mm Armee anzuschaffen, aber wenn dann entweder was aus der Steppe mit Kataphrakten oder irgendwas mit vielen Rittern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Desaster:

Konnte mich bislang nie durchringen mal eine 15mm Armee anzuschaffen, aber wenn dann entweder was aus der Steppe mit Kataphrakten oder irgendwas mit vielen Rittern.

 

Sowas ist auch nett, allerdings sinnvollerweise dann Listen raussuchen, die eine gewisse Aufbauflexibilität haben, also auch mal andere Elementtypen mitnehmen dürfen. Es ist nämlich sehr frustrierend aus Gelände heraus, in das Ritter nicht wirklich reinwollen, beschossen zu werden und nichts machen zu können...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ... habe mur heute überlegt, dass ich mir auch Minis für eine Liste des New Egypt Kingdom anschaffen werde. Nachdem diese hier recht flott geht, wollte ich mich mal wieder übernehmen und den Overkill proben. 

 

Daher ... Behold the mighty Egyptian argument-cars!! ;D

 

Am liebsten von einem anderen Hersteller, da werde ich mich mal umschauen. Peter Pig hatte ich ja noch im Auge. Mal sehen was die haben.

 

Aber heute Abend schaue mache noch an den Horden weiter. :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.7.2018 um 20:42 schrieb Farin 17:

Wie wäre es mit Khurasan?

Ui!! Geeeeeeeeee - buuuukmaaaaaaaaarked!!

Danke! Auch "into DBA" oder weshalb hattest Du dergleichen Links parat?

 

 

Habe derweil mal die Horden für's Grundieren und Bemalen vorbereitet. Im Blister sind 10 Minis, ich brauche 14. Also habe ich je 2 Bedouin Slingers reingemogelt - ihr habt mich in der Hand, bitte nicht weitersagen. ^^

Wollte erst je einen Nubier und einen Bedouin reinstellen, aber die Bedouin bekomme ich glaubs ähnlicher bemalt, so ...

EE-DBA-Hordes-paintbased.thumb.jpg.236cc5364f5e14a491430e644d17e3cd.jpg

Die müssen dann später auf eine Base, die so groß ist, wie beiden hinteren zusammen. ;D

Bin SEHR gespannt auf das Besanden der Base. Na, irgendwas ist ja immer. :facepalm:

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Drachenklinge:

Danke! Auch "into DBA" oder weshalb hattest Du dergleichen Links parat?

 

Nö, (noch) nicht, aber als ich den Artikel gelesen hab, kam mir Dein Projekt in den Sinn und da Du anscheinend auch eine Truppe für New Kingdom aufstellen willst, hat das zuuuufällig ( ;) )  gerade gepasst. Ich wüsste gerade noch nicht mal, auf was ich Lust hätte, aber 15 mm ist halt ein echt netter Maßstab.

bearbeitet von Farin 17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, DBA ist eines der wenigen Systeme - wenn nicht das einzige - das ich wegen der Regelmechanik spiele. Die 15mm Minis nehme ich eher in Kauf. Klar, ist das ok und man kann viel Platz gewinnen für größere Schlachten, aber dazu male ich zu gerne und 15mm ist mir dann doch zu fitzelig. Ich habe ja inzwischen schon bei den 28ern Probleme. :lupe:

 

Es kommt hinzu, dass in DBA auch das Gelände derart abstrahiert ist, dass es fast 2D sein kann. Bei 28mm passt das einfach nicht und sieht mir zu ätsch aus. HotT habe ich dagegen bemalt, weil ich noch viele Zwerge habe und mal wieder einen yanlaß brauchte, welche zu bemalen, aber mein Hauptsystem wird das eher nicht. Für DBA wiederum sieht es aus, als wären 2 - 4 Armeen nicht gar so schwer, aber dabei bleibt es wohl auch. Ich bin halt ein Kind der 28er. ;D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bodok

Habe mir eben mal die beiden New Kingdom Egyptian Armies angeschaut, I/22 a und b

Die a scheint mir deutlich schneller zu sein, während mir die b bei weitem härter vorkommt. Die 4er Blades und 4er Bows ergänzen sich da besser und abgesehen von den 4 Streitwägen (die ja in beiden Listen gleich sind), habe ich da lediglich Psiloi, eine Warband und je nach gewählte Option die 3er Blades.

 

Irgendwie schätze ich aber die Synergie von 4er Blades mit 4er Bow weniger stark ein, als die schnellen Infantrieeinheiten, die auch mal mit einem Streitwagen mitlaufen können, wenn es sich ergibt, und genauso hart kämpfen wie 4er Blades.

Die b kann man leichter ausmanövrieren, denke ich, also leichter als die a, bei sonst gleichen Streitwägen.

 

Ulkig will mir in der a das einsame Elemet der 4er Blades vorkommen. Das wirkt irgendwie wie nachträglich drangetakert. Ein Symmetriebruch. ^^

Da wäre mir ein 2. Psiloi-Element fast lieber.

 

Noch eine andere Frage zu den Minis der 3er Bows ... denke,das sind keine Nubier mehr, sondern ägyptische Bogenschützen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Ui!! Geeeeeeeeee - buuuukmaaaaaaaaarked!!

Danke! Auch "into DBA" oder weshalb hattest Du dergleichen Links parat?

 

Khurasan ist wohl der tuechtigste 15mm Hersteller, was neue Minis angeht. Die sind staendig auf den News-Seiten :)

Aber wenn man Pech hat will man gerade dann bestellen, wenn sie mal wieder fuer ein paar Wochen den Online-Shop dicht machen... Kommt so 1-2 mal im Jahr vor.

 

vor 9 Stunden schrieb Bodok:

Sowas ist auch nett, allerdings sinnvollerweise dann Listen raussuchen, die eine gewisse Aufbauflexibilität haben, also auch mal andere Elementtypen mitnehmen dürfen. Es ist nämlich sehr frustrierend aus Gelände heraus, in das Ritter nicht wirklich reinwollen, beschossen zu werden und nichts machen zu können...

 

Mehr als 3 Einheitentypen verwirren mich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Khurasan Minis sind zwar schick, aber beim New Kingdos sehe ich keine Spears, das ist ein bissel schade, denn die Streitwägen machen einen guten Eindruck. Immerhin kann man auf den Bildern was erkennen.

Allerdings finde ich die Chinesen sehr cool!

 

Bei PeterPig hat es alles, was ich für das New Kingdoms laut DBA brauche. Allerdings sind die Bögen mal echt häßliche Würste. :(

Und ob ich das bei dem Maßstab gefeilt oder geschnitzt bekomme ... sehe ich noch nicht. Werde wieder kontemplieren. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die einsamen 4er Blades stören mich auch jedesmal in der Liste. Die gehören da einfach nicht rein! Solid ist Liste b! Fast Liste a. Wer hat das denn so verkorkst da reingeschrieben, der kann ja gar keine Ahnung haben! :verbot:

 

Von mir aus kannst du den gerne durch einen versatilen Psiloi ersetzen :D

 

vor 12 Stunden schrieb Drachenklinge:

Noch eine andere Frage zu den Minis der 3er Bows ... denke,das sind keine Nubier mehr, sondern ägyptische Bogenschützen, oder?

Vermutlich sind das recht ägyptisch eingekleidete Jungs. Könnten aber natürlich auch Nubier sein, die sind bis weit nach 600 BC in Ägypten belegt.

 

vor 12 Stunden schrieb Drachenklinge:

Habe mir eben mal die beiden New Kingdom Egyptian Armies angeschaut, I/22 a und b

Oh, schön! Ich werde die kushitischen Dynastien jetzt gleich noch angehen.

 

Ich könnte dir noch Chariot Miniatures anbieten. Die werden derzeit von Gladiator vertrieben. Die Figuren sind recht filigran, passen dafür aber top in die Streitwagen rein. Ich werde mal welche für dich ablichten...

 

vor 11 Stunden schrieb Desaster:

Mehr als 3 Einheitentypen verwirren mich...

 

Das gibt sich mit zunehmender Spielpraxis, wobei ich auch Armeen ungerne spiele, die gefühlt 12 verschiedene Elemente haben...da fällt es mir dann schwer Schwerpunkte zu setzten.:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Bodok:

Die einsamen 4er Blades stören mich auch jedesmal in der Liste. Die gehören da einfach nicht rein! Solid ist Liste b! Fast Liste a. Wer hat das denn so verkorkst da reingeschrieben, der kann ja gar keine Ahnung haben! :verbot:

Werde ich mal im Hinterkopf behalten, ich bemale das 4er Blade regulärund ein Psiloi extra on top.

Bei den Bestellungen bleibt eh immer was übrig. Das ist fast wie Bruchrechnen. Wieviel muß ich bestellen, dass ich KEINE Reste habe. ;D

 

 

So, die Horden sind nun auch grundiert, werde nachher damit anfangen.

EE-DBA-Horden-grundiert.thumb.jpg.14cadd3db3e8c16afa47e1f22baa41c9.jpg

Haut wie die anderen Ägypter, Haare sehr dunkles Grau. Das gefällt mir nicht nur besser, es hat einfach auch noch Kontur danach ... vielleicht gefällt es mir deshalb besser. ^^

Hosen weiß, 

Die Schilde mit Fleckvieh-Muster, diesmal fast Schwarz, nicht nur Dunkelbraun.

 

 

Außerdem gibt es später einen Base-Test mit den Bedouin Slingers. Wenn ich das verhagel, bemale ich nochmal zwei Nubier-Psiloi an - mache ich vielleicht sowieso - und die Armee sieht einheitlicher aus. Ich lasse mir doch nicht durch die laut DBA-RB historisch korrekten Bedouin Slingers meine Optik verkratzen.

Es gab sicher irgendeine Schlacht, wo man für die Plänkler vollständig auf nubische Javelins gesetzt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Drachenklinge:

 

Next Stop ... Hosen. Aber vorher gibt's Erdeeren mit Scheiße!

 

... iiiiiiiih!!!

 

Erdbeeren!!

 

Kennt den noch jemand? ;D

 

 

Nö ? Woher ist das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb Chaoself:

Nö ? Woher ist das?

Ich habe keinen Schimmer, aber das ging bei uns in der Gymmizeit rum, wie Sau. ^^

 

So Wickelhosen (und Schilde) mit Weiß bemalt, noch was korrigieren, dann Sepia, dann Highlights, dann Haare, dann Waffen, dann fertig. ^^

HosenWeiss.thumb.jpg.f05aae029278713af3b3c62a98febed5.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Wickelhosen gewaschen ... mit Sepia ... irgendeine ägyptische Hausfrau lässt jetzt sicher ein Donnerwetter los. ;D

 

Und die Schilde fertig bekommen. Nicht so genau, wie ich wollte, aber farblich genau SO!!

EE-DBA-Schilde01.thumb.jpg.5cc3a92d7357d63b36b563b7b8032f72.jpg

EE-DBA-Schilde02.thumb.jpg.b215899913824ba1e6ee84de63f11b3f.jpg

 

Morgen dann hoffentlich den Rest ... für heute steck' ich's. Zufrieden mit den Horden ich bin. ^^

 

gN8! :schlafen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bodok:

Gut, gut, das wird was...Die schildmuster (Muster ist gut!) sind einfach gefärbt bisher?

Die Schilde sind vermutlich das Aufwendigste. ;D

 

Grundierung s/w genebelt, soweit klar.

Schild mit Weiß bemalt. Dann die Flecken in Scroched Brown gemacht. Hinten mit DarkFlesh, wegen Holz.

Dann die Flecken korrigiert, weil da so Stabilitätsdinger auf dem Schild texturiert sind - dieses halbe Z - und die Ränder mit Weiß nachgemalt.

Dann mit Agrax den Rand eingefärbt von Weiß zu einem zwarten Braun. Hinten dick eingesuppt, wegen Holz und Schatten, blabla

Zuletzt die Flecken nochmal (hätte ich auch früher machen können) mit Schwarz im Zentrum verstärkt.

 

Das sind mehr Arbeitsschritte als die ganze Mini zusammen. :lach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Schilde sind aufwendig - aber genau diese Tierfellmuster sind dann der Eye-catcher! :ok:

 

Ich schau mal, wie aufwendig meine zwei Streitwagen werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber auch nur, wenn man nicht zu nah rangeht. ^^

 

So ... im übrigen bin ich damit mit den Mins fertig. ;D

EE-DBA-Hordes-final.thumb.jpg.6fef237f289ff029341edfe2167813c3.jpg

Meine erste Armee, die ich in ca 1 Woche durchgeprügelt habe ... ever!! 

 

Ab jetzt ist @Bodok Schuld, wenn ich nicht fertig werde. :ok:

Er wollte mir nämlich die Bases zusägen. :yeah:

Aber vermutlich gibt es aktuell große Unsicherheit bei den Tischsägennutzern, seit man weder Stiere zersägen noch Schrantzen darf. :lach:

 

Ansonsten habe ich eben noch die Wickelhosen und Beinkleider der Blades mit Weiß nachgemalt und auch deren Gold nochmal aufgehellt. Zudem noch ein paar Punkte Gold auf den pharaohnischen Halsschmuck getupft. Meine Kamera zickt aber (die 2 Jahre Garantie sind bald um :facepalm: ), daher kein Bild. Wird nachgeholt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.