Jump to content
TabletopWelt
Matt_Varnish

Matts Malthread - Iron Warriors und World Eaters

Recommended Posts

Gerade eben schrieb Matt_Varnish:

Aktivator-Spray ist zum sofortigen aushärten von Sekundenkleber....drauf sprühen>Sekundenkleber trocken.

Na, dachte ich mir. Mit normalem Wasser erzielt man einen ähnlichen Effekt bzw. beschleunigt das Ganze. Ich gehe mal davon aus, dass in dem Spray noch was beigefügt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Lahpugg:

Na, dachte ich mir. Mit normalem Wasser erzielt man einen ähnlichen Effekt bzw. beschleunigt das Ganze. Ich gehe mal davon aus, dass in dem Spray noch was beigefügt ist.

Gute Frage,....zumindest riecht das Zeug recht chemisch. Also nur Wasser ist das definitiv nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier schonmal ein kleiner Teaser für mein kommendes Rüstungstutorial. Ich werde bei meinen Termis mal eine Schritt für Schritt Anleitung der Rüstung inkl. der Hazardstripes machen:

 

 

20190207_210326.jpg

bearbeitet von Matt_Varnish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht klasse aus. Ich finde ja Armeeaufnahme grundsätzlich immer gut, weil da das jeweilige Thema immer am besten deutlich wird.

Auf das Tutorial bin ich auch schon sehr gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tutorial

 

So, hier das versprochene Rüstungstutorial.

Ich werde hier nur die Rüstung inkl. der Hazardstripes behandeln.

Alles andere würde den Rahmen sprengen. In diesem Fall bemale ich gleich alle 6 Termis

gleichzeitig

 

Nachdem ich die Gesichter bemalt habe und noch bevor ich mit der Rüstung starte

mache ich mich zuerst an die Hazard Stripes auf den Schulterpanzern wobei ich hier nur das

Gelb mache.

 

Airbrush Düse 0,2mm

Dazu sprühe ich zuerst mit VMA Light Brown 71.027 vor. (Hier nicht im Bild zu sehen)

Das hat den Hintergrund, das mir das gelb einfach zu "dreckig" wirkt wenn ich es direkt über schwarz sprühe.

Danach kommt eine Lage Tamiya Flat Yellow.

IMG_5037.thumb.JPG.4eae3fb7325efae4bbc5473f8d9fd514.JPG

 

 

Airbrush Düse 0,2mm

Das Gelb sprühe ich hierzu über den kompletten Schulterpanzer:

20190207_203800.jpg

 

 

Airbrush Düse 0,2mm

Ich schattiere danach jeden 2. Streifen mit einer Mischung aus Tamiya Flat Yellow und Tamiya Flat Red 80/20

20190207_204423.jpg

 

 

Pinsel, möglichst nicht der beste.

Diese Streifen bedecke ich nun mit einer Schicht Maskol von Humbrol.

Das Zeug lässt sich ganz gut mit dem Pinsel auftragen stinkt aber wie Hulle.

IMG_5035.JPG

20190207_210326.jpg

 

 

Airbrush Düse 0,4mm

Weiter gehts mit der eigentlichen Rüstung:

IMG_5039.JPG

 

Hierfür grundiere ich die Figur mit einer Mischung aus Tamiya Gun Metal und VMC Black 50/50.

Keine Sorge die gelben Streifen sind ja bereits durch das Makol geschützt.

IMG_5008.JPG

 

 

Airbrush Düse 0,4mm

Danach sprühe ich mit reinem Gun Metal einen zenitalen Lichteffekt auf die Figur.

Wichtig hierbei ist das ihr einen ca. 45° Winkel von oben nutzt um nicht versehentlich

die Schatten auf zu hellen.

IMG_5009.JPG

 

 

Airbrush Düse 0,2mm

Die höchsten Lichter arbeite ich mit Tamiya Chrome aus. Hierbei sollten Ihr darauf achten das ihr euch auf

den Oberkörper konzentriert. Hellste Lichtpunkte setze ich mit VMA Chrome.

IMG_5013.JPG

 

 

Airbrush Düse 0,2mm

Farbe ins Metal bringen. Hierfür sprühe ich vorsichtig Druchii Violet in die Schatten und Athonian Camoshade in die Halbschatten.

IMG_5016.JPG

 

 

Pinsel:

Danach bürste ich die Modelle einmal vorsichtig mit VMA Aluminium, das Ziel hierbei ist die Kanten ein wenig hervor zu heben.

Danach bemale ich die Streifen, die nicht mit Maskol maskiert wurden, mit dem Pinsel schwarz.

Die Bolter bemale ich ebenfalls in schwarz.

 

Airbrush Düse 0,2mm

.....und highlighte diese erst mit VMA Anthracite Grey und danach mit VMA Medium Sea Grey.

IMG_5022.JPG

 

 

Zahnstocher:

Ich entferne das Maskol mit einem Zahnstocher.

IMG_5024.JPG

 

 

Sprühdose:

Die Figuren bekommen eine Schicht Satin Varnish um die Oberfläche zu versiegeln.

 

Pinsel:

Zum Schluss bekommt die Rüstung noch einen Pinwash aus Burnt Umber und Black Ölfarbe 50/50.

Diese mische ich mir einfach in einem Schnapsglas zu einem Wash mit White Spirit zusammen.

IMG_5034.JPG

IMG_5025.JPG

 

 

Airbrush Düse 0,2mm

Um die Rüstung später ins Base zu blenden sprühe ich eine dünne Schicht Tamiya Desert Yellow um die Füße und Schienbeine.

Dazu würde ich empfehlen die Farbe wirklich stark zu verdünnen (20/80 Farbe/Verdünner)

IMG_5026.JPG

 

 

IMG_5029.JPG

bearbeitet von Matt_Varnish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yeah geil. Muss noch 28 airborne dudes fertig machen. Dann kommt auch neues Spielzeug bei mir. Wenn er fertig ist sag Bescheid. Dann gibt es ein Rematch:ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Josua-:

Yeah geil. Muss noch 28 airborne dudes fertig machen. Dann kommt auch neues Spielzeug bei mir. Wenn er fertig ist sag Bescheid. Dann gibt es ein Rematch:ok:

Das wird schneller gehen als du denkst. Bin krank geschrieben und hab Zeit zu malen.?

Gerade mit dem airbrushen fertig geworden.

 

20190212_215314.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Matt_Varnish:

....fertig. Muss ganz ehrlich sagen das Ding gehört zu den schönsten Modellen die ich je bemalt habe.

 

 

IMG_5042.JPG

IMG_5043.JPG

 

Nen Spartan hast schon gemacht?

 

Ich find diesen hier einfach lächerlich klein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.