Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Jup mache ich. Find aber schon krass das es sich jetzt wirklich bestätigt. Canada, usa und deutschland. Das wars. Nichtmal england bekommt es. Und denen geht jetzt der stift weil sie nicht wissen ob und wann es eine 2. Auflage gibt. 

Da es aber jetzt ausgeliefert wird kommen jetzt hoffentlich bald unboxings und spielbericht auf youtube damit einen besseren blick auf die karten bekommen.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe da den Sinn dahinter nicht. Ist GW so großkotzig das sie das nicht nötig haben? Oder denken sie einfach das sie den britischen Markt nicht brauchen wenn es um Blitz Bowl geht? So oder so ist es mal typisch großspurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja eventuell will man sich nicht selbst konkurenz machen? Wäre halt interessant zu wissen wie sich bb in Deutschland und usa im vergleich zum rest europas verkauft hat. Wenig? Will man so verkäufe ankurbeln? Viel? Besteht also ein markt für mehr nischenprodukt? Auf alle Fälle abweichend der erwartungen und deswegen handelt man? Wer weiss schon was so ein gw analyst denkt.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein Spiel über Fantasy American Football. Kann ich mir sehr gut vorstellen, dass sich BB daher viel besser in Deutschland, Kanada und gerade in den USA verkauft, als in England. 

Daher nachvollziehbar die Länder als Testballon zu nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bloodbowl ja.

Blitzbowl und sein Vorbild BB Sevens beruht auf Rugby. ;) 

*klugscheissmodusaus*

 

Usa und Canada versteht ich ja noch. Aber Deutschland vor England?

 

Zumal ja der grosse Bruder ansich ein etabliertes Spiel ist, also ansich, so würde ich vermuten, kein "Testballon" benötigt. Die Vermutung in die ich persönlich lehne ist wirklich erstere. Also weniger Verkäufe als erwartet. Grade deutsche BBler greifen ja gerne zu Drittherstellern und die Onlineregeln. Zumindest wenn ich mich in der Hamburger BB Liga und Umfeld umschaue.

Ich stelle mir das ein bisschen vor wie Warbands für WH Fantasy damals. Das kam (anfänglich) auch nur in USA weil Fantasy da nicht lief aufgrund der Modellanzahl. Hier eventuell ähnlich? Es ist halt nur ein ziemlich seltsamer Zug seitens GW.

 

Aber nix genaues weiss man nicht.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb randis:

Bloodbowl ja.

Blitzbowl und sein Vorbild BB Sevens beruht auf Rugby. ;) 

*klugscheissmodusaus*

 

Usa und Canada versteht ich ja noch. Aber Deutschland vor England?

 

Zumal ja der grosse Bruder ansich ein etabliertes Spiel ist, also ansich, so würde ich vermuten, kein "Testballon" benötigt. Die Vermutung in die ich persönlich lehne ist wirklich erstere. Also weniger Verkäufe als erwartet. Grade deutsche BBler greifen ja gerne zu Drittherstellern und die Onlineregeln. Zumindest wenn ich mich in der Hamburger BB Liga und Umfeld umschaue.

Ich stelle mir das ein bisschen vor wie Warbands für WH Fantasy damals. Das kam (anfänglich) auch nur in USA weil Fantasy da nicht lief aufgrund der Modellanzahl. Hier eventuell ähnlich? Es ist halt nur ein ziemlich seltsamer Zug seitens GW.

 

Aber nix genaues weiss man nicht.

Ohne jetzt das ganze auch nur irgendwie mit Zahlen unterfüttern zu können, habe ich den Eindruck, dass der Deutsche an sich solche Spiele gerne spielt und sich das daher gut verkauft. Keine Ahnung wie das in England ist. 

Mag vielleicht auch rechtliche Gründe haben oder was weiß ich. Seltsam ist das aber schon. 

 

Ich frage mich aber eh, was das Spiel soll. Wenn man BB hat, wieso sollte man dann das Spiel spielen? Und zum Anfüttern an das Original taugt es, wie du sagst, ja eben auch nicht. Vielleicht wollen die den Shadespire Effekt abgreifen. Das hat auch nichts mit AOS zu tun, obwohl das im gleichem Settingg spielt.

bearbeitet von Gorgoff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja es springt halt so ein bissl in die bresche der kurzweiligen sportler wie guildball oder ironball. Dafür ist volles bb halt einfach auch ungeeignet. Es hat durchaus seine Daseinsberechtigung.

 

Nach einigen weiteren spielen blitzbowl muss ich meine meinung auch leicht revidieren. Regeltechnisch ist ein schlechter Gateway. Dabei bleibe ich. Aber taktik-Grundlagen wie (elf-)screening oder sideline caging vermittelt es dann doch ganz gut. Grade eben weil hier die Aktionen run und Mark getrennt wurden.

Es fängt den "geist" von bb tatsächlich ganz gut ein. Spielt sich zwar wie dreadball light, fühlt sich aber mehr wie bb an. Weniger "dynamisch", was jetzt aber nicht negativ gemeint ist.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, jetzt macht das Sinn. Die Exklusivität für usa, kanada und Deutschland betrifft nicht nur Blitzbowl. Spacemarine adventures (star quest light/nutzt bislang japan exklusive skulpts) und das hdr mount doom brettspiel sind auch aus dieser neuen Spate. 40 minuten Spielzeit und für kinder ab 8. Blitzbowl wird also als reines Brettspiel gesehen da macht usa (grösster markt) und Deutschland (brettspielhochburg) natürlich Sinn. Trotzdem seltsamer Schritt das nicht auch zumindest über die eigene Seite zu vertreiben...

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde das Spiel auch als Werbemittel für GW begreifen. In UK kennt die jedes Kind, anderswo halt nicht. Deshalb wird es ja auch in Ketten verkauft und nicht GW-Läden, den Ketten will man wiederum nicht direkt durch Eigenvertrieb in die Suppe spucken, würde ich schätzen.

bearbeitet von Bloodknight

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb randis:

Ah, jetzt macht das Sinn. Die Exklusivität  da macht usa (grösster markt) und Deutschland (brettspielhochburg) natürlich Sinn. Trotzdem seltsamer Schritt das nicht auch zumindest über die eigene Seite zu vertreiben...

Ich habe es ja gesagt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weis jemand wann genau es jetzt in Deutschland erscheint? Bei den Amis ist es schon zu beziehen bei B&N , angeblich auch mit weltweiten Versand von ihnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs! Gamestop. War das letzte in ganz hamburg aber nachschub kommt.  Keine ahnung warum es nicht online bestellbar ist. Hab telefonisch angefragt ob sie es haben. Sie hätten es mir sogar zugeschickt aber ich konnte nicht warten... über den mayeriscje buchhandel gehts wohl auch. Aber man muss es über eine filliale bestellen?

 

Bekommen wir eigentlich auch die 2anderen games? Also das starquestmässige und das hdr ding? Hab die nicht gesehen. Der Werbeflyer in bb ear auch nur zu bb necromunda shadespire und mittelerde skirmish. Nix aos oder 40k/killteam. Sieht man wohl als getrennte Klientel 

20180828_135849.jpg

20180828_135953.jpg

20180828_140028.jpg

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, cool! Bin gestern noch bei unserem Gamestop vorbeigeschlurft (Koblenz) und da stand keins bei den Brettspielen. Vielleicht schaff ichs nachher noch in den Müller. :)

Kostenpunkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

39,90. Wir haben jetzt auch gleich ein spiel mit den 24 herausforderungskarten, also ohne endgame, gemacht. 23 zu 19. 2 zu 1 td. Also wie vermutet. Die Touchdowns entscheiden das spiel. Nicht die Herausforderungen. Die karten machen das Spiel aber deutlich interessanter. 

 

Qualitativ bleibt aber zu sagen das das verwendete Plastik nicht das beste ist. Definitiv abweichend der normalen teams. Rest ist aber top notch.

 

Mit der Lektüre der Anleitung wird auch klar das es keine direkten Erweiterungen geben wird. Die Anleitung weisst auf Bloodbowl und GWs Teamboxen. Hoffen wir mal das wenn es sich gut verkauft noch eine 2. Box mit anderen Teams und weiteren Teamkarten(Dunkelfelden/Nurgle und was auch immer danach kommt).

 

Jetzt werde gleich mal anfangen den mdf pitch zu puzzlen.

20180828_181935.jpg

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut die Hälfte der Endphasenherrausforderungen lehnen i.Ü. recht deutlich Richtung Underdog. Hat unser letzes Spiel nochmal richtig spannend gemacht. Zwerge Menschen. 25 zu 24. Tds 2 zu 2. 

 

Verlängert das Spiel auch kaum. Ziemlich genau 40 Minuten die Runde.

 

Als nächstes Spielen Wir Dunkelelfen nach Hausregeln:

 

3x Feldspieler

Bew 6 werfen 3 rüstung 5

 

Läufer

Bew 6 werfen 2 rüstung 5 

Wird er mit ballbesitz umgeblock entscheidet er wohin der ball springt statt zu würfeln.

 

Blitzer

Bew 6 werfen 3 rüstung 5

Darf blockwürfel wiederholen

 

Hexe

Bew 7 werfen 3 rüstung 6

Kostenloser block nach decken-aktion.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs mir auch heute geholt. Nachdem @randis Gestern die Meldung absetzte, das er es sich bei Gamestop geholt hat, habe ich mal geguckt, wo ich denn so nen Laden in der Nähe habe. Der Nächste ist dann doch mal 40km entfernt. Egal. Heute auf Arbeit dort angerufen und der Verkäufer hat gemeint das er erst Heute genau ein Exemplar bekommen hat. Zurücklegen lassen und nach der Arbeit hingefahren. Wo ich dann doch gleich mal da war, habe ich mir auch noch das Space Marines Adventures geholt, von dem er auch heute nur ein Stück bekommen hat. Für €34,99 habe ich dann gleich zuschlagen müssen. Fazit: erfolgreicher Beutetag :)

Achja das Blitzbowl hat €39,99 gekostet. Ganze 9 cent mehr. Frechheit :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Garbosch

Schreib dann mal was zu den Marine-Adventures. Spielzeit würde mich interessieren. Ich liebe mein StarSaga und Spacehulk aber wenn das hier wirklich auch 40 Minuten hält inclusive Levelsystem dann wäre das eventuell auch etwas für mich. Eventuell kann ich dann auch noch die Marines verkloppen und durch normale ersetzen. Sind ja 5 der 10 Serie1 Helden aus Japan. Nur eben nicht nur in blauen Plastik.

 

PS: Wenn ich oben auch mein Handyfoto schaue habe ich auch 39,99 bezahlt. Ooops :D

 

PPS: Oh ich seh schon. Space Marine Adventure ist eher so eine Art Pandemic. Ne... da spiele ich dann doch lieber richtiges Pandemic(oder Cthulhu), das dauert auch nicht soo viel länger. Wer aber kein Pandemic kennt oder besitzt mag hier aber glücklich werden...

 

 

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lol. Dunkelelfenkarten wohl nur in deutschland. 

Oder mal schauen was die ammis sagen. Die Briten bekommen Sie definitiv nicht. Erklärt halt auch warum die im wd nicht erwähnt wurden. Nur als bonus draufgeklebt.  Das wird immer witziger.  Freu mich auch ne neue Runde shitstorm bei den briten. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um ihnen Hoffnung zu geben das sie es doch noch bekommen? Oder nicht die briten die sich das spiel importiert haben nicht noch mehr vor den Kopf zu stossen?

Da aber auch noch nix von den amis kam und auf bbg homebrewregel für DE disskutiert werden kann man davon ausgehen das die amis auch leer ausgehen. 

Ich halte die ganze nummer einfach für bescheuert seitens gw.

 

Bei den anderen beiden kleinen spielen mag ich das noch halbwegs nachvollziehen können. Aber nicht bei diesem hervorragenden spiel. Eine stufe mit shadespire für mich.

Warum überhaupt wd Unterstützung? Das ganze ist ein disaster. Selbst diejenigen die um das spiel wissen haben Probleme infos über die erhältlichkeit tu bekommen. Alles lächerlich. Alle Beteiligten betreffend!

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb randis:

Um ihnen Hoffnung zu geben das sie es doch noch bekommen? 

Wieso sollten die das Vorhaben? Fände ich eher grausam den Spielern Karten zu geben zu dem es in ihrem Land das Spiel garnicht gibt.

vor 18 Minuten schrieb randis:

Warum überhaupt wd Unterstützung? 

Damit die Spieler den WD kaufen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.