Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Entnommen habe ich und warte auf ein Rückmeldung. Wenn die Bestätigung kommt, werde ich hier das Bild posten.

 

In diesem Sinne

Abgrund

 

PS: Ich entnahm

5b95393f790f9_Entnahme1.thumb.JPG.11d56a9623b3a67a61542c5dff1f3171.JPG

 

bearbeitet von Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das passende HQ für die US Marines in der großen Box.

Reingetan habe ich XYZ, XYZ, XYZ und XYZ.

@Nick_Ryder: Für die Statistik:  38350 (Kalfan) - - - 61381 (Abgrund) - - - 41542 (Delln)

 

In diesem Sinne

Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Please, young people, "Hans" has left the building. :winken:

 

Die Kiste ist also wieder auf der Reise. Ich danke für die Teilnahme und wünsche auch den Nachfolgenden viel Spaß. Desweiteren muß ich noch einen Fehler korrigieren. Beim Messen ist mir unbemerkt wohl das Maßband auf Inch gerutscht. Gestern habe ich also nochmal nachgemessen: 58,3 cm* 43,2 cm* 34 cm. Also ein Volumen von ca. 77971,04 Kubikzentimeter entspricht oder auch ca. 77,97 Liter.

 

In diesem Sinne

Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Abgrund:

 

@Nick_Ryder: Für die Statistik:  38350 (Kalfan) - - - 61381 (Abgrund) - - - 41542 (Delln)

 

In diesem Sinne

Abgrund

Das nächste Mal bitte den Versand nach  Reihenfolge der Postleitzahlen planen.

Wir wollen doch einen ökologisch korrekten Footprint mit unserer Aktion erzeugen, oder nicht?:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der Starter der Wanderkiste nicht an einem der Enden von Deutschland wohnt, wird es eher schwierig. Oder kannst Du einfach nicht bis nächste Woche warten, wenn die Kiste bei Dir ist? 77, 97 Liter voller Papier, Metall und Plastik oder Resin. Und womöglich noch anderer chemischen Verbindungen? ;D

 

In diesem Sinne

Abgrund

bearbeitet von Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da will man mal etwas gutes tun, Zack, wird einem schon wieder Eigennutz unterstellt. Mit der Einstellung werden wir den Klimawandel nicht stoppen Herr Abgrund..:D

 

Zumal ich mit meiner 9er PLZ wohl auch ziemlich lange warten dürfte.:ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gefallener Engel:

Da will man mal etwas gutes tun, Zack, wird einem schon wieder Eigennutz unterstellt. Mit der Einstellung werden wir den Klimawandel nicht stoppen Herr Abgrund..:D

 

Zumal ich mit meiner 9er PLZ wohl auch ziemlich lange warten dürfte.:ok:

 

:offtopic:Sehr geehrter Gefallener Engel,

 ich möchte sie höflich darauf hinweisen, daß ich auf die Schwachpunkte ihrer wohlüberdachten Aussage hingewiesen habe. Wenn Sie deswegen meinen, ich hätte ihren Hinweis als groben Unfug abgetan, so widerspreche ich ihnen aus vollstem Herzen. Lassen si e mich meine Gedanken ausführen:

 Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, als wenn eine Berücksichtigung der Postleitzahl eine CO2 Ersparnis bringt, so gilt dies doch nur, wenn, einfach ausgedrückt, entweder eine Autofahrt vermieden oder die Last des Autos reduziert wird. Wobei letzteres dann sich in einem kleineren Kraftstoffverbrauch widerspiegelt.

 Daher frage ich, ob eine andere Versendereihenfolge einem dieser Kriterien entspricht und komme zu dem Entschluss: Nein, denn das entsprechende Fahrzeug wird doch ohnehin fahren. Denn es wäre sehr vermessen anzunehmen, daß die Wanderkiste das einzige Paket wäre, das transportiert wird. Ansonsten wird die Post ohnehin sammeln, bis eine angemessen Menge an zu transportierender Post vorliegt.  Zu Überdenken wäre, ob ein gleichzeitiges Versenden von kleinern Paketen "im Kreis; also A--> B, gleichzeitig B--> C, C--> D usw. hier zu einem verringerten CO2 Ausstoss führt. Zumindest sind dann für die Beteiligten die Portokosten größer.

Auf der anderen Seite, was ist zu tun, wenn die erste Postleitzahl "in der Mitte liegt"? Soll dann erst raufgezählt werden? Erst runtergezält werden? Oder die Entfernung gemessen werden und dann in der Form einer Spirale das ganze verschickt werden? Letzteres wäre aufwendig.

 Ich freue mich darauf, Ihre Stellungsnahme zu vernehmen und ihren Gedanken weiter zu zuhören.

 

Im Sinne des streitenden Gedankenaustausches

Abgrund :offtopic:

 

Ich freue mich schon darauf, wen  Du nächste Woche hoffentlich die Kiste erhälst. :D Aber auch für Delln, Kharn und allen anderen.

 

In diesem Sinne

Abgrund

bearbeitet von Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Gefallener Engel:

Na dann ich mir ja meine Flugananas beruhigt schmecken lassen während ich auf die Kiste warte, denn der Flieger wäre ja trotzdem geflogen. Auch ohne meiner Ananas. Richtig?:D

:offtopic:Sehr geehrter Diskusionspartner,

 ein gerade zu episches Argument. Um dieses Beispiel aufzugreifen: Natürlich fliegt der Flieger und bringt die Ananas.:naughty: Egal ob diese von Ihnen oder einem anderen gekauft und womöglich verzehrt wird. Er wird erst dann nicht mehr fliegen, wenn es sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt. Was der Fall sein wird, wenn in Franken, ja, nicht Bayern, keine "Flugananas" gekauft wird. Sollten also Sie, als mein geschätzter Gesprächspartner, schon keine Ananas mehr kaufen, ist dies nur ein Schritt von vielen, um die Flugananas nicht mehr zu importieren. Animieren Sie also andere Franken und Touristen ihres schönen Landstriches, keine Flugananas zu kaufen.

 In unserer Situation hätten Sie also garnicht teilhaben dürfen, wenn Ihnen der CO2 Austoß des Fuhrparks von DHL so wichtig ist. Und hätten andere Forumsuser davor warnen müssen, welche verherrenden Auswirkungen eine Teilnahme an diesem Vorgang dann eintreffen. Haben Sie? Haben Sie wirklich?:naughty:

 Desweiteren würde ich mich freuen, von Ihnen die Argumente zu vernehmen, warum eine andere Reihenfolge denn weniger CO2 verursacht. Ich möchte Sie herzlich bitten, mich auf Unzulänglichkeiten in meinem Gedankengang hinzuweisen.

 

In diesem streitenden Sinne

Abgrund :offtopic:

 

Faszinierend, was einige tun, wenn sie ungeduldig sind.

 

In diesem Sinne

Abgrund

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stand der Sendungsverfolgung: Um 18.35 wurde "Hans" im Paketzentrum Obertshausen bearbeitet.

Ob von willigen kleinen Päckchen oder großen Paketen oder Mitarbeiter von DHL steht da nicht. Wenn ich diese Nachricht noch häufiger lese, werde ich noch bis Ende des Jahres glauben DHL betreibt Studios.

 

In diesem Sinne

Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darmstadt? Dann hättest Du es auch bei mir abholen können.;D

 

Ich sag doch immer: Kommunikation vereinfacht Probleme.

 

In diesem Sinne

Abgrund

bearbeitet von Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uiuiui

 

20180911_175447.thumb.jpg.926c0cb6f0c3da1f03ff76b9db9b726d.jpg

 

Der erste Blick zeigt viel cooles Zeug. Nachdem man mal das ganze Papier raus hat dank Hilfe vom Nachwuchs. Und was ist das? Direkt etwas für die Kleine gefunden:

 

20180911_192716.thumb.jpg.0aaceef606fad4eeb4c42a8a5e693c8c.jpg

 

Vielen tausend Dank an Abgrund. Sie hat sich sehr über das "buff" gefreut. Auch wenn das zeknüllen des Papiers nach dem ersten blättern erstmal wieder interessanter war. Wird heute Abend aber vorgelesen!

 

Mehr dann später, wenn der Snotling schläft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soooo, inzwischen habe ich wieder aus der Kiste raus gefunden. Die Leiter war umgekippt und ich musste erst die Boxen stapeln um raus zu kommen...

 

Ich habe etwas ausgewählt und auch Kram zusammengesucht was ich reinschmeiße. Ich denke es erhöht die Diversität der Kiste nochmal etwas. Ich schlafe aber nochmal drüber...IN der Kiste! Ich wette da ist nochmal ein dritter Doppelter Boden, der nach Narnia führt!

 

Zudem habe ich eine Tüte mit Bits angefangen. Also einfach grob 1:1 Stücke tauschen. Oder sogar einfach mal vergrößern, man hat doch IMMER viel zu viele Bits.

 

Ich habe kurz überlegt mal nachzurechnen wie viele Miniaturen in der Kiste schlummern...aber so große Zahlen kann ich nicht verarbeiten...vielleicht kann das ja mal einer der Nachfolger machen. Dann wollte ich den Wert der Kiste (natürlich samt Inhalt) überschlagen...aber auch da bin ich gescheitert...

 

 

 

vor einer Stunde schrieb M, just M:

Wie süß seid ihr denn??

 

Wir sind halt die sweetesten Boys des Forums!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Wert habe ich nicht überschlagen, aber wenn ich am Ende der Reise euch Zeige, was ich reingetan habe, dann könnt ihr ja gerne mal den Taschenrechner schwingen.

 

Es freut mich wenn der Inhalt euch gefällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Delln:

Wir sind halt die sweetesten Boys des Forums!

 

Sprich bitte nicht für mich. ;D Wenn ich "sweet" wäre, hätte ich mich Regenbogeneinhorn oder Plüschig-tier genannt. Und nicht Abgrund! ;D

 

In diesem bodenlosen SInne

Abgrund

bearbeitet von Abgrund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.