Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Habe gestern Abend erst realisiert das wir ja den selben Termi für das Projekt gezogen haben. ^^

 

...

 

Guten Morgen,

 

gestern Abend habe ich mit meinen Freunden, den Exorcists angefangen.
Ich sehe sie als eine Mischung aus loyalen Word Bearer und Thousand Sons. Jungs die sich mit den extremeren, esoteischen Arten der Kriegsführung auseinandersetzen. Hexagrammatische Schutzzeichen verwenden und auch sonst sich auf esoterische Hilfsmittel verlassen.
Vom Artwork sind sie schon stark an die Word Bearers angelehnt - dunkles Rot und gravierte Schutzzeichen in den Rüstungen. Das wollte ich auch übernehmen... also habe ich die Farbe auf Gal Vorbrak Red über Khorne Red, gefolgt von Druchii Violet in den Schatten, mit hellsten Punkten aus Mephiston Red aufgebaut. Danach mit Glosscoat versiegelt. Als nächstes folgen Kantenakzente in Cadian Fleshtone und ein Oilwash in Schwarz.
Das Gal vorbak hat mich sehr überrascht - das wurde über dem Schwarz der Grundierung zu einem Rot-Braun, ähnlich Rhinox Hide. Letztlich war es nicht was ich wollte aber ich war dann wieder zu faul eine neue Schattenfarbe drüberzusprühen. Eigentlich hatte ich mir gedacht das ich etwas bläulicher in den Schatten werde... Nächstes Mal also gleich ein Schwarzblau reinsprühen. ^^
Die Schwarzen Rucksäcke haben eine leichte Schicht Dark Sea Blue abbekommen, ebenso wie der Helm vom Sarge. Den Kopf vom Termi werde ich dann mit dem Pinsel machen... ebenso wie das Gehänge zwischen dem Beinen des Sergeanten.
Tjoa... nächster Halt: Kantenhighlights und Schwarz reinblocken.

 

c ya

J.

 

50299581353_0b1581f6e5_o.jpg

 

50299581478_9b199945d5_o.jpg

 

50300266611_49089e1844_o.jpg

bearbeitet von Jager
  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,5k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo allerseits,   nachdem ich nun schon eine Weile recht fleissig hier mitlese will ich nun auch meine "allgemeinen Projekte" beisteuern. Dadurch das die DSGVO in vielen anderen Foren mi

Guten Morgen,   gestern Abend wollte ich mit dem Kleinen nur noch fertig werden... Hab also die Rückenscuppen mit einem dunklen Malventon nochmal nachgefärbt und mit einem lichten Grau etw

Guten Morgen,   gestern Abend habe ich noch die finalen Bilder vom Judicar geschossen und schn mal das nächste Projekt auf den Tisch gestellt. Da die aktuelle 40k Edition erfordert das man

Posted Images

Cool, ich bin gespannt!

 

Sind die wirklich ein Nachfolgeorden der Grey Knights?

Zitat

https://warhammer40k.fandom.com/wiki/Exorcists

The true identity of their progenitors are known only to the highest-ranking members of the Ordo Malleus, and details of their creation have been placed under Inquisitorial seal, though it is widely accepted that they are the only known Successor Chapter of the Grey Knights.

The details of the Chapter's Founding are not simply lost to the mists of time, however, for they have never been accessible to even the highest-ranked individuals. All that can be ascertained is that the records were sealed at the express and irreversible order of one of the High Lords of Terra -- none other than the Inquisitorial Representative on the Senatorum Imperialis.

This has led some to postulate that the Exorcists were created on the order of the Inquisition, or perhaps as a result of their counsel. What dark mission could require the founding of an entire Space Marine Chapter is unknown, but certainly, the Exorcists are quite unique in many regards.

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant. Vielen Dank für den Link :)

Ich glaube ich habe auch noch irgendwo einen Index Astartes Artikel zu den Jungs... muss mich da nochmal reinlesen... und in mein Insignium Astartes schauen... das Lexicanum sagt da wäre auch noch was zu ihnen zu finden.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.8.2020 um 14:30 schrieb Jager:

Kann ich gut nachvollziehen. Solche Spiele schrecken mich auch ab. Daher halte ich mich auch von Modiphius's Fallout und Elder Scrolls fern... obwohl ich diese IPs liebe.

Der Spielbericht den Du verlinkt hattest, schaut beim groben überfliegen (zu mehr bin ich leider noch nicht gekommen) schon mal sehr gut aus.

Du schreibst Du hättest deiner Bande Agility gegeben um die Elfenseite darzustellen. Ich schließe mal daraus das man seine eigenen Völker bauen kann? Klingt schon mal super.

Ich kenne diesen Mechanismus sonst nur von den Mutants aus "This is not a Test"...

 

Jupp, man kann alles bauen. :) Es gibt genau 2 Stats: Quality und Combat. Und dazu gibt man Charaktären eben noch Traits um "Klasse" und "Rasse" darzustellen. Hinten im Buch findet man einen Haufen Sample-Listen, z.B. für Elfen. Da gibt's dann eine Übersicht über Stats für allerhand Elfen, von Rangern über Elitebogenschützen, so eine Art Kampftänzer, schwere Infanterie, etc.

Mittels dieses Systems lässt sich lustigerweise echt alles darstellen.

 

 


Der Skinkschamane sieht wirklich lässig aus. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ne Mini haue ich dir in ner viertel Stunde raus.

 

 

 

Natürlich nicht. Der sieht richtig cool aus. Gerade der Dolch und die Federn find ich geil. Wobei ich mich natürlich schon frage, welches Tier in der frein Wildbahn, wohl solche Federn abwirft. Aber hey, es ist Fantasy. 🆗

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Helle:

Wobei ich mich natürlich schon frage, welches Tier in der frein Wildbahn, wohl solche Federn abwirft.

Eins das inzwischen bestimmt ausgestorben ist. Oder es kann sich sehr gut wehren und ist die Mühe nicht wert. :D

 

Jager, sieht wie immer fantastisch aus.Die Federn, die Schatten, ... einfach toll!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, ein Cocatrice natürlich. ^^

Eine große, gefiederte Vogelschlange würde ich vermutlich mit solchen bunten Federn bemalen. Wenn mir ein passendes Modell über den Weg läuft mache ich das vielleicht sogar...

 

...

 

Hallöchen,

 

am Wochenende habe ich alles mit Schwarz geblockt, was nicht Rüstung ist...
Lederteile bekommen graue Kantenhighlights, es gibt dunkles Metall mit starkem Kontrast, Necro Gold auf die Adler und gelb-grüne Augen...
Abweichend vom regulärem Farbschema werden die Helme vom (Vet)Sarge und Termi aber Schwarz und nicht weiß. Auch der Brustadler wird in Gold besser aussehen als in Knochenfarbe. Mir wäre das ansonsten ein zu großes farbliches Durcheinander...

 

50314737697_5bce633f59_o.jpg

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

 

ich komme irgendwie zu gar nichts, im Moment...
Entweder ist es zu warm, ich zu müde oder ich raffe mich mal auf zum Sport oder zu meinem MMO... aber das malen bleibt ein wenig auf der Strecke.
Daher nur ein paar Abgrenzungen in Blau& Grau und die Grundschicht am Metall. Als nächstes werden die Metallics nachgearbeitet und die Brustadler gemacht. Wenn das durch ist nehme ich mir die Köpfe und die Backpacks vor. Danach Oilwash für mehr Definition und zu guter Letzt die Bases... so zumindest der Plan... ^^
Axo, den Plasmawerfer habe ich auch soweit fertig... mal was anderes...

 

c ya

 

50346562057_18c4b18270_o.jpg

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Jager:

ich komme irgendwie zu gar nichts, im Moment...
Entweder ist es zu warm, ich zu müde oder ich raffe mich mal auf zum Sport oder zu meinem MMO... aber das malen bleibt ein wenig auf der Strecke.

 

Ist auch mal ok. Ich finde, wenn man auf einem so hohen Niveau malt wie du und das nicht professionell macht, das Hobby schnell mehr Energie raubt als es einem Erholung bietet. Und dann ist es ok von zeit zu zeit mal nicht zu malen oder was ganz anderes zu tun. Und dafür das du eigentlich nicht zum malen kommst sehen die Fortschritte trotzdem echt geil aus! Und ich glaube ich bin hier nicht der einzige der sich immer wieder freut wenn wieder neue Bilder bei dir zu sehen sind, auch wenn es mal ein paar Tage länger dauert bis was neues kommt

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau. Ein Warhound. :)

Aber welcher Maßstab das ist, kann ich beim besten Willen nicht beantworten. Der Kleine kommt aus dem 3D Drucker und ich weiß nicht ob es ein upscale eines Titanicus Modells ist oder ob er eine "echte" 40k Größe hat. Das werde ich erst feststellen wenn ich ihn zumindest teilweise aufgebaut habe und neben meinen Castellan Knight stellen kann... jedenfalls ist er direkt nach den Marines dran.

 

@whaaaglord :bier:

... ich wünschte ja ich könnte im Moment mehr Zeit fürs malen aufbringen. Aber ich nehme mir seit Jahresanfang einen großen Teil meiner Freizeit um wie ein Gestörter in die Muckibude zu rennen... ich habe mal wieder den Vorsatz gefasst mein Gewicht in den Griff zu bekommen und ich bin seit beinahe 10 Jahren endlich wieder da wo ich hin wollte... noch nicht ganz da wo ich sein sollte aber immerhin nun schon 17kg leichter. Also fast am Idealgewicht. Aber ich bin ja auch alt.. da darf man auch was drüber sein. ^^

Anyway... wenn ich weniger male verliere ich auch immer etwas Motorik und Geschwindigkeit. Daher hänge ich nun inzwischen schon seit 17 Tagen an den paar Modellen...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Jager:

 :bier:

... ich wünschte ja ich könnte im Moment mehr Zeit fürs malen aufbringen. Aber ich nehme mir seit Jahresanfang einen großen Teil meiner Freizeit um wie ein Gestörter in die Muckibude zu rennen... ich habe mal wieder den Vorsatz gefasst mein Gewicht in den Griff zu bekommen und ich bin seit beinahe 10 Jahren endlich wieder da wo ich hin wollte... noch nicht ganz da wo ich sein sollte aber immerhin nun schon 17kg leichter. Also fast am Idealgewicht. Aber ich bin ja auch alt.. da darf man auch was drüber sein. ^^

Anyway... wenn ich weniger male verliere ich auch immer etwas Motorik und Geschwindigkeit. Daher hänge ich nun inzwischen schon seit 17 Tagen an den paar Modellen...

 

Ganz ehrlich: Gut für dich! Gesundheit über alles. Da gibt es einfach bei mir keine Diskussion mehr. Gerade wenn man älter wird ist Sport so unfassbar wichtig. Bin zwar noch keine dreißig, aber bei 60 Stunden Wochen im Büro merke selbst ich wie krass der Körper dadurch belastet ist. Da gegen an zu arbeiten ist in meinem Augen deutlich wichtiger als die Motorik und Geschwindigkeit beim malen. Hab für meinen Inquisitor und sein vier Mann Gefolge auch so lange gebraucht wie früher für ne halbe Skavenarmee... 

Und solange das Malergebniss immer noch so geil aussieht wie bei dir machst du in meinen Augen alles richtig

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.