Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

vor 51 Minuten schrieb Chaoself:

Dabei. :)

:ok:

vor 31 Minuten schrieb Kira:

:banana::banana:

 

 

:ok:

vor 28 Minuten schrieb Chaoself:

Zeig mal die Assassinen in groß bitte. :)

 

Bitteschön, die Bemalung der Assas ist aber bestimmt schon 20 Jahre her.

 

vor 23 Minuten schrieb Aazrael:

Was man von den Schwestern sieht, sieht schick aus. Auf die neuen Damen freue ich mich auch, das wird wohl das Projekt im Jahr 2019 ;)

 

Danke, ich hab mal noch ne Soro mit aufs Bild gepackt um die Bemalung besser zu erkennen. (Bemalung ist auch noch aus der Zeit als alle Washes noch glänzend waren)

 

 

IMG_4254.thumb.JPG.74af73198caf66415435d906983a78ce.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der eigentliche Grund weshalb ich den Threat jetzt schon erstellt habe ist da ich morgen endlich auf mein erstes 8. Edi Turnier fahre und euch natürlich wieder mit Spielberichten versorgen möchte. Freu mich schon da ich einfach durch Beruf und Familie zu selten auf ein Turnier komme.

Ursprünglich wollte ich ja mit einer meiner schöneren Armee mitmachen. Erst hatte ich mit meinen Blazing Dragons eine Marnaus Calgar Ballerburg aufgestellt, da mag ich aber die Immobilität überhaupt nicht für Turnier. Dann habe ich ein paar Wochen damit verbracht mit meinen Cannibal Angels eine cheesy Alpha Legion Slaanesh Armee mit Kultistbomb auszuknobeln. Nach langer Überlegung hat mich das dann aber auch nicht mehr überzeugt weil das Konzept ein sehr zeitintensives Spiel erfordert. 

Deshalb bin ich am Ende bei meinen alten Tyraniden gelandet. Sind momentan relativ spielstark und relativ einfach zu spielen. Ausserdem gibt es eh kein best painted.

 

Hier meine Liste für Morgen:

 

Battalion Detachment +5CP (Tyranids) [54 PL, 994pts]

    • No Force Org Slot

      • Hive Fleet

        Selections: Behemoth

    • HQ [26 PL, 535pts]

      • Hive Tyrant [11 PL, 235pts]

        Selections: Adrenal Glands [5pts], Heavy Venom Cannon [25pts], Monstrous Scything Talons [15pts], Power: Psychic Scream, Power: The Horror, Scythes of Tyran, Wings [2 PL, 47pts]

      • The Swarmlord [15 PL, 300pts]

        Selections: Power: Catalyst, Power: Onslaught

    • Troops [19 PL, 285pts]

      • Genestealers [8 PL, 72pts]

        • 6x Genestealer [72pts]

          Selections: 6x Rending Claws [12pts]

      • Hormagaunts [9 PL, 180pts]

        • 30x Hormagaunt [180pts]

          Selections: 30x Adrenal Glands [30pts]

      • Ripper Swarms [2 PL, 33pts]

        Selections: 3x Ripper Swarm [33pts]

    • Heavy Support [9 PL, 174pts]

      • Trygon [9 PL, 174pts]

        Selections: Adrenal Glands [5pts], 3x Massive Scything Talons [60pts], Toxinspike [1pts]

         

  • Battalion Detachment (Tyranids) [48 PL, 855pts]

    • No Force Org Slot

      • Hive Fleet

        Selections: Kronos

    • HQ [17 PL, 313pts]

      • Neurothrope [4 PL, 70pts]

        Selections: Power: Dominion, Warlord, Warlord Trait: Synaptic Lynchpin

      • Tervigon [13 PL, 243pts]

        Selections: Massive Scything Talons [10pts], Power: Catalyst, Stinger Salvo [8pts]

    • Troops [13 PL, 182pts]

      • Ripper Swarms [2 PL, 33pts]

        Selections: 3x Ripper Swarm [33pts]

      • Ripper Swarms [2 PL, 33pts]

        Selections: 3x Ripper Swarm [33pts]

      • Termagants [9 PL, 116pts]

        Selections: 29x Termagant (Fleshborer) [116pts]

    • Elites [7 PL, 144pts]

      • Hive Guard [7 PL, 144pts]

        • Hive Guard [48pts]

          Selections: Impaler Cannon [30pts]

        • Hive Guard [48pts]

          Selections: Impaler Cannon [30pts]

        • Hive Guard [48pts]

          Selections: Impaler Cannon [30pts]

    • Heavy Support [11 PL, 216pts]

      • Exocrine [11 PL, 216pts]


 

Created with BattleScribe

 

 

Ich weiss das da noch kompetetiv Luft nach oben ist aber ich bin halt auf die Modelle beschränkt. Bin mal gespannt wie sich das so schlägt, solange ich nicht auf den letzten Plätzen lande bin ich vollkommen zufrieden.

 

In Bildern sieht die Armee dann so aus:

 

IMG_4257.thumb.JPG.55d4f21dfe1b08626ab253cf429c543d.JPGIMG_4255.thumb.JPG.7c2fa6d1ac566db4e4f7a8080e1ac8f4.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es immer sehr interessant, wenn jemand Einblicke in seine Hobbyvergangenheit. Das fand ich damals auch bei @Grathkar richtig klasse. Von daher schau ich hier auch weiterhin rein. :) Bei den Tyras bin ich auch vor neue Bases. Blau und Grün wirken zusammen irgendwie nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2018 um 22:44 schrieb Aazrael:

Dir morgen viel Erfolg! Bin gespannt, wie sich der Schwarm schlägt.

 

Danke dir und ich bin zufrieden mit meinem Schwarm.

 

vor 12 Stunden schrieb Montka:

Ich finde es immer sehr interessant, wenn jemand Einblicke in seine Hobbyvergangenheit. Das fand ich damals auch bei @Grathkar richtig klasse. Von daher schau ich hier auch weiterhin rein. :) Bei den Tyras bin ich auch vor neue Bases. Blau und Grün wirken zusammen irgendwie nicht.

 

Schön das du hier auch reinschaust und die Hobbyvergangenheit soll ja irgendwann auch wieder Zukunft werden da ich die Armeen überarbeiten/ erweitern möchte.

Ich mag die Kombi mit den grünen Bases optisch eigentlich schon. Aber die sind halt garnicht mehr zeitgemäß.

 

 

 

 

Bin wieder zurück vom Turnier und hat wie immer sehr viel Spass gemacht.

Zwar "nur" Platz 6 von 8 Teilnehmern, ich war aber nach den ersten Zwei Spielen die ganze Zeit in der Top 4 und das letzte Spiel hat mir die Platzierung versaut da ich gnadenlos getablet wurde.

ABER:

Meine alten, ranzigen Tyraniden haben 5 von 8 Stimmen bekommen und dadurch hab ich den best painted Preis gewonnen. :lach:

Der wurde auch direkt in ne kleine Verstärkung für die Cannibal Angels investiert.:

 

IMG_4311.thumb.JPG.2f14e69bf689dd78ea2313428497eee1.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Grundsätzlich ist mein Schlachtplan das ich mit den Kronossachen die Missionsziele in meiner Aufstellungszone zustelle, die Termaganten verteile um möglichst viele Missionsziele zu halten und Schockzonen zu blockieren. Die Toxicrene und die Hive Guard ballern dabei auf lohnende Ziele mit dem Extraschaden Stratagem bzw. Hiveguard zweimal schiessen. Die Neurotophe und der Tervigon smiten nervende Sachen weg und der Tervigon füllt gestorbene Termaganten wieder auf und steht für Gegencharges bereit.

Vom Behemoth Battalion schickt der Swarmlord die Suizidhormaganten für nen first Turn charge übers Feld. Diese sollen dann möglichst viel Sachen binden und mit dem Behemoth und dem Säurekäfer Stratagem viele mortal wounds austeilen und ausserdem die gegnerische Armee für den ersten Turn beschäftigen. Swarmlord aggressiv mit vor und die dicksten Sachen angehen. Als zweite Welle kommt dann der Flyrant und der Trygon mit den Symbionten und gehen auch aggro in den Nahkampf um den Gegner von meiner Aufstellungszone fernzuhalten. 

Spätestens im dritten Zug kommen dann die ganzen Ripper Swarms um Missionsziele zu besetzen.

Und ich muss sagen im ersten Spiel ging das alles perfekt wie geplant auf. Ich hatte aber auch die Würfel auf meiner Seite.:D

 

Bericht zum ersten Spiel vom vergangenen Sonntag:

Mein Gegner spielte ein relativ ähnliches Konzept:

Swarmlord/ 2 Flyrants mit Neuralfressern/ Alphatrygon/ 2x 20 Symbionten ( 1x mit dem Trygon und 1x vom Swarmlord übers Feld geschickt) 6 Hive Guards und 3 Toxotrophen.

 

Mission: Dominate and destroy Aufstellung: normal

IMG_4259.thumb.JPG.5e11e6e46b9434b8789a210d21694ea9.JPG

Ich erwürfle dern ersten Turn und dank Swarmys Extramoveskill schiebe ich die Hormaganten in 20 Genestealers. Die Termis verteilen sich mit dem Tervigon auf drei Missionszielen und die Exocrine und die Hive Guard ballern ein bisschen rum ohne nennenswerte Ergebnisse.

 

IMG_4260.thumb.JPG.8350c95f0a7b481fa9f20092d4e3cdb6.JPG

 

IMG_4261.thumb.JPG.5beba60e9061c7c47710df682cc81fe6.JPG

 

Die Suizidhormis schlagen ein und nehmen mit Aufpralltreffer durch Behemoth Stratagem, zuhauen und Säurekäfer Stratagem 18 von 20 Genestealers raus und verlieren selbst gut die Hälfte. Durch das 6 Zoll reinpeilen der Hormis kann ich sie so auseinanderziehen das sie beide Missionsziele des Gegners obsecen, Synapse zu Swarmy halten und noch die Hive Guard im Nahkampf bindet. Damit punkte ich im ersten Turn alle sechs Missionsziele. :D

 

IMG_4262.thumb.JPG.d5853e6f997490a92ce2ce95024c59b9.JPG

 

 

In seinem Zug vergesse ich wieder Bilder zu machen. Er löste die GS aus dem Nahkampf und setzt sie aufs Missionsziel. Lässt die Hive Guard ebenfalls zurückfallen. Sein Swarmy kommt um den Hügel gerannt und in der Psiphase fällt ihm auf das er den falschen Psispruch eingepackt hat und kann ohne Onslaught nicht mehr chragen. Seine zwei Flyrants schocken in seine Aufstellungszone und zerballern die restlichen Suizidhormis und einige Termis die vom Tervigon direkt wieder aufgefüllt werden.

 

IMG_4265.thumb.JPG.2faa7f6120faeb581db23a1228b97324.JPG

 

 

In meinem zweiten Zug macht Swarmy dann den Extramove auf sich selbst um ein Duell mit seinem Doppelgänger zu suchen. Mein Flyrant kommt auf der Flanke runter erschiesst zwei Toxotrophen und haut zwei Hive Guards im Nahkampf weg. Meine Hive Guard erschiesst die letzten GS und die Exocrene seinem linken Flyrantein paar Wunden. Swarmy smitet sich sein Gegenstück auf drei verbleibende LP`s zurecht und zerlegt ihn dann im Nahkampf.

 

IMG_4266.thumb.JPG.72ad1dbaa74e210e7cdfe7f1f5c2f62d.JPG

 

IMG_4264.thumb.JPG.acc33a52453160affa0073b900f595c8.JPG

 

IMG_4267.thumb.JPG.b418d5032356ceec2ff6a11363b59fb6.JPG

 

IMG_4268.thumb.JPG.e287edd93934f4a0488d43c97f72cbe3.JPG

 

In seinem 2. Zug kommen dann der Trygon mit den anderen 20 GS um meine Zone zu bedrohen und der rechte Flyrant möchte die Termis angehen. Der Flyrant schiesst wieder genug Termis raus die wieder direkt aufgefüllt werden, im Nahkampf reisst er nix. Der andere Flyrant holt das MZ in seiner Zone. Die GS verpatzen den Angriff und der Trygon tötet meinen Warlord  Neurotroph und bindet die Exocrene.

 

IMG_4269.thumb.JPG.bdd5afa956662d2c4e12c5f239f1decf.JPG

 

IMG_4270.thumb.JPG.f4fcf97c0d7257aecfde3608a9a6b16d.JPG

 

 

In meinem dritten Zug geht mein Flyrant auf seinen und schiesst, smitet und erschlägt ihn dann im Nahkampf. Swarmy tötet lässig die letzten drei Hive Guards und bindet den letzten Toxotroph. Die Ripper swarms bohren sich aus dem Boden um im nächsten Turn Missionsziele zu sichern. Tervigon attackiert den Trygon und nimmt ihm gemeinsam mit der Exocrene die Hälfte seiner Lebenspunkte. Mein Trygon kommt aus der Reserve, schafft den Angriff aber nicht , die Genestealers schon ziehen aber gegen den Flyrant den kürzeren.

 

IMG_4271.thumb.JPG.e9df9b0ef74179f22d0279b6185e1f61.JPG

 

In seinem dritten Zug fressen seine GS meine Termis und verteilen sich auf meine zwei Missiosziele. Der Kampf der grossen Monster bringt nix neues.

 

IMG_4272.thumb.JPG.afaa3b707ad83ae6a331749d67ab4bdb.JPG

 

IMG_4273.thumb.JPG.38b78404cc4e2e3a97e3d54ade47fe53.JPG

 

IMG_4274.thumb.JPG.0b415f45030a00985f770cc80be97a63.JPG

 

In meinem vierten und letzten Zug flattert mein Flyrant zu seinem letzten und killt ihn ebenfalls mit der Kombi Biozidkanone, smite, psychic scream und Nahkampf. Das geht echt ab.

Mein Trygon tötet noch ein paar Genestealers und die Ripper Swarms halten je ein MZ.

Dann bringt mein Swarmlord den Knüller. Macht sich den Extramove und Onslaught und sprintet mit zweimal der Sechs gewürfelt mit Charge insgesamt 38 Zoll über den ganzen Tisch und zerschnetzelt seinen Trygon mit 18 Lebnspunktverlusten. Was ein Monster.

Ihm bleiben dann nur noch ein paar Genestaelers und Ripper Swarms und nach dem vierten Zug endet das Spiel.

 

IMG_4275.thumb.JPG.f6c5bb53978ec0eed2059be8284074da.JPG

 

IMG_4276.thumb.JPG.7b8365db974465e4261fe18bbcb159f1.JPG

 

IMG_4277.thumb.JPG.656a253c62288f41e78909b8463dfa4e.JPG

 

 

Damit lege ich einen guten Start hin. Der Schlachtplan hat perfekt funktioniert und die Würfel waren auch auf meiner Seite.

Missionsziele punktete ich 18:8, nach Killpoints 7:4 für mich und tertiär 2:3 für ihn. Machte insgesamt ein 27:15 für mich, in der Turnierwertung 16:4 für mich.

Damit würde ich in Spiel 2 dann einen ebenfalls erfolgreichen Gegner bekommen.

 

 

 

bearbeitet von sashman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da ist dein erstes Spiel ja gut gelaufen! In der Nahaufnahme kann man auch deine Tyras besser erkennen. Und die sehen echt schick aus ;)

Jetzt bin ich mal gespannt, gegen was du sonst noch so ran darfst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.7.2018 um 21:41 schrieb Aazrael:

Na da ist dein erstes Spiel ja gut gelaufen! In der Nahaufnahme kann man auch deine Tyras besser erkennen. Und die sehen echt schick aus ;)

Jetzt bin ich mal gespannt, gegen was du sonst noch so ran darfst.

 

Danke und ja das erste Spiel lief sowas von Perfekt.

 

Am 24.7.2018 um 21:52 schrieb Chaoself:

Glückwunsch zum best painted. :)

 

Dankeschön

 

Am 24.7.2018 um 22:38 schrieb Roughneck:

Überraschend wie gut die Bugs u wie gemein die Bases aussehen :D

 

Toller Bericht :ok:

 

Weiter

 

Danke, Bericht kommt.

 

vor 23 Stunden schrieb mazk7130:

das ist "old school", mein Freund ...

 

Aber sowas von......ich möchte trotzdem in ferner Zukunft auf rote "Mars"-Bases ändern.

 

 

 

Also zweites Spiel, wieder gegen Tyraniden, wieder Hive Fleet Kraken, Mission Retrieval Mission und Contact lost, Aufstellung auf den kurzen Kanten.

 

Seine Liste ca. so:

3x Flyrants mit Neuralfressern/ Malantrophe/ 21 Termaganten/ 20 Symbionten/ 2x3 Ripper Swarms/ 30 Hormaganten/ 6 Hive Guards mit Impaler Cannons/ 2 Kult Magi und 3x 10 Symbiontenkultisten/ Organisiert in 3 Battalions für 18 Command Points!

 

Es sollte ein sehr taktisches und intensives Spiel werden, wir hatten trotzdem unseren Spass und konnten gegenseitig ein paar Kniffe abkucken aufgrund der unterschiedlichen Spielweise. (Er hatte ein sehr gutes Positionsspiel und super sämtliche Schockzonen zugestellt und ich hab ihm ein paar Verbesserungen aufgezeigt auf die Mission und das obsecen von Missionszielen bezogen)

 

IMG_4278.thumb.JPG.ee46ab9db923a7db49eb12c4a58f8ba0.JPG

 

Er baut drei Linien von Screens über die gesamte Aufstellungsbreite auf, erst Termaganten dann Hormaganten und dahinter seine Symbionten mit den Flyrants die sich um die Malantrophe drängten seine Hive Guards auf der rechten Flanke und der Rest in Reserve.

 

IMG_4278.thumb.JPG.ee46ab9db923a7db49eb12c4a58f8ba0.JPGIMG_4279.thumb.JPG.666216f62639be0cadf2802e38805cdb.JPGIMG_4280.thumb.JPG.ca1f908d708bac14841be1e70f32c3b5.JPG

 

Ich habe wieder meine Aufstellung anhand vom Schlachtplan durchgezogen.

Ans Fotografieren hab ich natürlich erst wieder in meinem Zug gedacht, denn er hatte den ersten Zug. Er hatte aber so einen Respekt vor Swarmy und meinen Schiessern das er sich kaum bewegt hatte um nicht in Reichweite zu kommen und hat sonst nur mit seinen Hive Guards meinen Tervigon auf 8 Lebenspunkte reduziert.

 

IMG_4281.thumb.JPG.2d603d693ad124953654d956c00a5184.JPG

 

In meinem ersten Zug schob Swarmy dann wieder die Suizidhormaganten nach vorne in den ersten Termagantenscreen. Ich hatte eigentlich gehofft mit dem Behemothstratagem und Nahkampf genug Schaden zu machen um die 20 Termis rauszunehmen und in weiterzuhüpfen. Meine Hormis versagten aber kläglich und töteten nur die Hälfte, konsolidierten sich dann aber trotzdem in die Hormaganten, auf zwei Missionsziele und in die Hive Guard.

 

IMG_4282.thumb.JPG.f46ab418cbce5152bfb328fd63ed7354.JPG

 

Meine Artillerie hat ebenfalls weitgehend versagt bzw. keine guten Ziele in Reichweite gehabt.

 

IMG_4283.thumb.JPG.ca0a55b8c722b7641c718716e26cf1e7.JPG

 

Dann ziegt er mir wie gut Kraken ist bzw. das ich meinen ersten Fehler gemacht habe und zwar ein paar Termis eingeschlossen habe aber keine Hormaganten.

Er lässt seine Hormis zurückfallen und greift mit ihnen Swarmy und gerade noch so meine Hive Guard an. Swarmy verliert auch ein paar Lebenspunkte.

Die Symbionten kommen aus dem Rückraum und wischen meine Hormaganten weg.

Einen Trupp Kultisten und die Ripper Swarms schocken und decken den kompletten Rückraum ab und verweigern mit komplett alle Schockzonen und Missionsziele.

 

IMG_4284.thumb.JPG.11fb89f1207696719b3dede8507511fb.JPGIMG_4285.thumb.JPG.cb54eb544a09403c8ac84c34df588582.JPGIMG_4286.thumb.JPG.0f3d37c11f877e390b07682a3620a964.JPG

 

In meinem zweiten Zug kommt mein Flyrant auf der linken Flanke zerballert ein paar Hive Guard und will die letzten Termis vom Missionsziel vertreiben, leider bleibt noch ein einzelner stehen. Ich schicke meinen Trygon und die Symbionten in die Hormaganten zwecks mangelnder Ziele und weil mir die massiv auf den Zeiger gehen. in der Schussphase bemerke ich das ich den Trygon mit Swarmy auch nochmal hätte zu seinen Flyrants bewegen können um diese im Nahkampf anzugehen, da ist es aber schon zu spät. Die Hormis werden ebenfalls bis auf einen ausgelöscht und er zahlt die zwei CP um den Moralcheck automatisch zu schaffen da er ausser halb der Synapse ist und so die Hive Guard nochmal binden kann.

Meine Artillerie macht wieder mal nichts nenneswertes. In seiner hinteren linken Ecke finde ich allerdings ein Loch um mit einem Ripper Swarm die Kultisten auf einem Missionsziel anzugehen das ich brauche, das ist aber schon eine recht optimstische Verzweiflungstat.

 

IMG_4287.thumb.JPG.b614e26b4112e8ccf0c45fc60cc64e3d.JPGIMG_4288.thumb.JPG.32e5538d3ddcab4d101b96d8aac7ad27.JPG

 

Dann kommen seine Symbionten, die Flyrants und die Magi mit ihren Kultisten geballt an um meine rechte Flanke zu brechen. Mit geballter Smite und Dakkapower schafft er es gerade so den Swarmlord zu killen, ich save recht gut ab mit Retter und Catalyst und er kommt gehörig ins Schwitzen. Mit dem letzen Schuss schafft er es dann und die Symbionten nehmen im Nahkampf den Trygon und meine letzten Symbionen auseinander.

 

IMG_4289.thumb.JPG.26e6b52f68c0b82b58b7b48de2e27181.JPGIMG_4290.thumb.JPG.fcacff7213872067ce874339ad6ac9cd.JPG

 

Seine drei Flyrants greifen dann meine Hive Guard im Nahkampf an, sind da aber nicht sehr gut und einer bleibt stehen.

 

IMG_4291.thumb.JPG.d261251a09e8c2ce1f1cc062d337f317.JPG

 

Im Hinterland tobt der Kampf der Schwächlinge die sich gegenseitig aber nicht viel tun.

 

IMG_4292.thumb.JPG.4a9b29029d0d5ade5032c4ef6f556efb.JPGIMG_4293.thumb.JPG.3d9fb1254b16d34dcae385f87664bc8b.JPG

 

In meinem dritten Zug geht der Flyrant aus dem Nahkampf um die Hive Guard weiter zu beschiessen, den letzten Termi sollen meine Ripper Swarms vertreiben, das Missionsziel war für Retrieval Mission aber auch nicht wichtig. Meine Hive Guard geht aus dem Nahkampf und der erste Flyrant wird mit Smites und psychic scream fast totgekreischt. Da uns die Zeit davon läuft versuche ich noch optimistisch den hinteren Warlord Flyrant mit der Exocrene für Kingslayer und Warlordkill zu zerballern, bleibt aber mit den letzten drei Lebenspunkten stehen.

 

IMG_4294.thumb.JPG.224d11d57e2d4fa51a1aa20a0ff0280a.JPG

 

 

 

Damit endet dann nach drei Zügen schon die Spielzeit da wir beide viel Zeit für unsere Züge benötigten. Diesmal mit Vorteil für mich denn mit fortschreitender Spielzeit hätte erwohl mehr punkten können als ich.

 

Nach dem Zählen der Punkte waren wir beide etwas überrascht. Wir punkteten beide 5 Punkte aus dem Mahlstrom, sekundär hatte jeder zwei MZ sprich 6 Siegpunkte und tertiär ging es 1:2 für ihn wegen Warlord kill.

Machte insgesamt ein 10:11 was nach TTM als Unentschieden mit einer Wertung von 10:10 Turnierpunkten gewertet wird.

 

Ich konnte damit zufrieden sein und war damit immer noch in der Top vier was mir eine weitere starke Liste bringen sollte.

 

 

Aber ich muss sagen dieses kleine Genestealercult Battallion ist schon sehr cool, hat mir gut gefallen.

 

bearbeitet von sashman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also:

Tyraniden sind in der 8ten wohl recht stark, wenn man das so liest. Hattest du auch noch andere Gegner bei dem Turnier? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.7.2018 um 09:48 schrieb Lahpugg:

Also:

Tyraniden sind in der 8ten wohl recht stark, wenn man das so liest. Hattest du auch noch andere Gegner bei dem Turnier? :D

Also laut amerikanischer "Turnierexperten" sind sie momentan nicht in den Top Ten. Da tummeln sich momentan solche Sachen wie TS, BA, Tau oder Imps, Die Top 2 sind momentan unangefochten Eldar und Dark Eldar. Ich finde die Tyras momentan schon recht stark, vor allem gefällt mir aber die relativ einfache Spielweise. Und ja, ich hatte noch einen anderen Gegner, vor dem dritten Spiel sagte ich auch bloss keine Tyras mehr aber nach dem Spiel dachte ich da hätte ich lieber nochmal gegen Tyras gespielt.

 

 

Spielbericht für das dritte Spiel folgt jetzt da ich bisher noch keine Zeit zum Schreiben hatte.

 

 

Die gegnerische Liste fand ich schon recht garstig, war aber auch ein volles Missmatch für meine Tyras.

 

Liste ca. so:

Deathwatch Battalion mit Zwei Captains, der eine hatte noch ein Relikt um eine Einheit vor Spielbeginn durch die Gegend zu beamen. Drei Deathwatchtrupps mit jeweils Fünf Primaris, 4 Agggressors und einem Jumper. = Mega viel Dakka (ca. 60 Schuss pro Trupp und die Primariskniften wunden meine grossen Viecher auf zweier mit wiederholer und -1, mit Chapter Master der alle Trefferwürfe wiederholen lässt. :skepsis:)

Blood Angels Battalion mit einem Smash Captain und einem normalen, 3x 5 Scouts ach und natürlich Mephiston.

Und zu guter letzt ein Nahkampfknight mit Schwert und Faust der dank Warlord Thrait 18 Zoll über den Tisch rennt und nen first Turn charge macht.

Ach und sowohl sein BA als auch DW Captain haben je ein Relikt um CPs zu farmen. Sprich für jeden CP wirft er zwei Würfel und bei einer 5 verliert er ihn nicht.

 

 

Bilder hab ich natürlich erst wieder während seinem ersten Turn gemacht:

 

IMG_4295.thumb.JPG.a3fa1d4a6ada1136a3694d1b659773aa.JPG

 

Das ist noch während seiner Bewegungsphase. Ich stelle mich wie immer optimistisch für einen first Turn Charge meiner Hormis auf, verliere aber den Wurf um den ersten Turn und sein Knight chargt meine Hive Guard und lutscht sie ohne Probleme weg.

 

IMG_4296.thumb.JPG.e12eb9453b51fc68c4c1389fe2ddf702.JPG

 

Deathwatchtrupps nehmen die Spielfeldmitte um ihr Dakka in alle Richtungen verteilen zu können.

 

IMG_4297.thumb.JPG.d8156cda302b8139d1bcc7725757ae20.JPG

 

Scouts sichern Missionsziele und Smashcaptain unterstützt die eigene Aufstellungszone.

 

IMG_4298.thumb.JPG.172beec7f37adc7b4a9acf643039721f.JPG

 

IMG_4299.thumb.JPG.ca7d186aca9618b9f371d11babd4fe97.JPG

 

Mit dem Dakka der DW schiesst er mir dann erst die Hormaganten und dann den Swarmlord komplett weg. Meine zwei wichtigsten Einheiten in einer Schussphase.

Damit ist das Spiel dann auch schon fast gelaufen.

 

IMG_4300.thumb.JPG.fa8997947c41348e96689070a06d46cc.JPG

 

In meinem ersten Turn gehe ich dann schon auf Schadensbegrenzung, die Neurtrophe geht aufs MZ. Der Knight bekommt eine paar Smite und Schusswunden ab.

Die Termis besetzen Missionsziele und bilden einen Schirm um Tervigon und Exocrene.

 

IMG_4301.thumb.JPG.a15fc8e92095ce7500648cae49c2313f.JPG

 

IMG_4302.thumb.JPG.81f0a5d578b0b9990ddd47444ab79469.JPG

 

Als nächstes zerquetscht der Knight meinen Neurotrophe in seiner Faust.

 

IMG_4303.thumb.JPG.2dfbee1306f304af74e911630ee3f1c2.JPG

 

Und seine DW schiesst meine Termis über den Haufen und scheitert diesmal an der Exocrene die ich mit Stratagem wieder heile.

 

IMG_4304.thumb.JPG.f0a80ec70796836fb9d7ba2442fef3a4.JPG

 

Da mein Zentrum schon am fallen ist versuche ich mit meinen Schockern im zweiten Turn wenigstens sein Backfield zu erobern.

Der Flyrant tötet die Scouts. Trygon versiebt den Charge und der Smashcaptain schafft 12 von 14 Sturmschildrettern gegen die Symbionten. Yay.

 

IMG_4305.thumb.JPG.3dc1ea858a7ea37c73c96feb43e21b9b.JPG

 

Tervigon besetzt MZ.

 

IMG_4306.thumb.JPG.e667226d22ff26ee6926ea94bfbbf141.JPG

 

Und Absorberbases versuchen sich auf Missionsziele zu schleichen.

 

IMG_4307.thumb.JPG.83b38e1fffb07a62680e5eec5bcf550b.JPG

 

Ab hier passiert auch nichts atemberaubendes mehr. Der Knight tötet die Exocrene im Nahkampf.

 

IMG_4308.thumb.JPG.cddfcd42d94a721d1b5a0d32ed38ce9d.JPG

 

Die DW zerballert die Symbionten und den Flyrant.

 

IMG_4309.thumb.JPG.407136e8a1316a4a5875851eae46836d.JPG

 

Scouts versuchen Absorber von Missionszielen fernzuhalten.

 

IMG_4310.thumb.JPG.dc8465f48d60ef723a924ef1aa1260ad.JPG

 

Der Tervigon überlebt den nächsten Angriff des Knights mit zwei Lebenspunkten und der Trygon macht den letzten Verzweiflungscharge auf die Deathwatch und versagt mit seinen Würfen. Nachdem ich nach dem dritten Turn nur noch diese zwei Viecher (abgesehen von ein paar Absorberbases) übrig habe und diese den nächsten Zug auch nicht mehr überleben werden, gebe ich an dieser Stelle auf.

 

 

 

Für die Turnierplatzierung wäre es zwar besser gewesen zu versuchen das Spiel über die Zeit zu retten, da es nach Siegpunkten zu diesem Zeitpunkt  noch ausgeglichen gewesen wäre, hätte aber wahrscheinlich eh nicht funktioniert und ich hatte nach einem langen Tag auch kein Bock mehr auf solche Spielchen. Dadurch bin ich dann in der Endwertung noch zwei Plätze abgerutscht aber scheiss drauf.

 

Die Deathwatsch hatte halt auch echt übel reingehauen gegen meine Armee da jeder Ballertrupp in der Lage war pro Turn eine große Einheit oder ein Monster rauszunehmen. 

Mit dem ersten Turn hätte das auch anders ausgesehen wenn ich den First Turn Charge gehabt hätte und erstmal von ihm was hätte rausnehmen können. So what.

Ein ausführliches Turnier-/ Listenfazit werde ich dann bei Gelegenheit noch schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Chaoself:

TS sind echt stark? Wie stellt man die denn auf? Und was ist ein Smashcaptain?

 

Seit dem letzten FaQ sind die TS definitiv wieder spielbar da der Smitespam für sie und GK wieder funktioniert. TS haben aber vor allem eine gute Auswahl an Stratagems und Psi. Da kann man einige gute Kombinationen spielen. Auf miesem Turnierniveau muss man natürlich den ugly Magnus und einige fliegende Dämonenprinzen dabei haben aber die normale Infanterie der TS finde ich auch gut.

 

Hab ich Smashcaptain geschrieben? Im englischen nennt man den Slamguinius. Captain mit Sprungmodul Hammer und Schild. Sehr gute Auswahl, da er auf 2er wiederholbar trifft und mit BA Regeln und Relikthammer beim charge auch auf 2er wounded und flat 4 Schaden macht mit jedem Treffer. Zäh durch Sturmschild und schnell unterwegs oder schockend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für deine Berichte!

Das letzte Spiel war ja anscheinend wirklich das absolute Missmatch. Was mir bei den Bildern sauer aufstößt sind die unbemalten Minis deines Mitspielers. Da werden Einheiten aus 3 verschiedenen Codizes hergenommen und dann sieht ein Teil der Modelle nach einfach grundiert aus. Und sehe ich das richtig, dass da ein Post-It auf dem Schnellfeuerkampfgeschütz klebt um die Faust darzustellen?

Auf dein Fazit bin ich auf jeden Fall mal gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.8.2018 um 21:53 schrieb Aazrael:

Vielen Dank für deine Berichte!

Das letzte Spiel war ja anscheinend wirklich das absolute Missmatch. Was mir bei den Bildern sauer aufstößt sind die unbemalten Minis deines Mitspielers. Da werden Einheiten aus 3 verschiedenen Codizes hergenommen und dann sieht ein Teil der Modelle nach einfach grundiert aus. Und sehe ich das richtig, dass da ein Post-It auf dem Schnellfeuerkampfgeschütz klebt um die Faust darzustellen?

Auf dein Fazit bin ich auf jeden Fall mal gespannt.

Gerne.

Ja, hast du alles richtig gesehen, war wirklich keine schöne Armee.

Ach stimmt ein kleines Fazit wollte ich auch noch schreiben:

 

Grundsätzlich haben mich die Tyras als Turnierarmee überzeugt. Die Tyras lassen sich einfach gut spielen, sind schnell, zahlreich, schlagen hart zu und haben gutes Psi/ Antipsi. Ausserdem lassen sie sich relativ einfach und schnell spielen. (Keine 40 Kultisten die zweimal schiessen oder sowas.)

 

Zur Liste:

Eigentlich hat mich die Liste ziemlich überzeugt aber Optimierungsbedarf gibt es immer:

-Hive Fleet Kraken hat mich bei meinen Gegnern sehr überzeugt. Und sowohl meine Leviathan als auch Kraken Sonderregeln haben es nicht wirklich gerissen. Das Leviathanstratagem ist zwar nützlich aber nicht spielentscheidend.

-Nicht überzeugt haben mich der Tervigon da er nur in 1 von 3 Spielen brüten konnte und ansonsten steht da ein Modell ,für über 200 Punkte, nur hinten rum für Synapse und counter charge.

-Ebenfalls hat mich die Exocrine nicht überzeugt, entweder lag es an meinen Würfeln oder an der Reichweite. Stattdessen möchte ich das nächste mal die Harpyie ausprobieren, die Doppelbiozidkanone ist Geil. Das Vieh ist eigentlich wesentlich flexibler da mobiler und kann noch ein paar Mortal Wounds bomben oder nen Panzer wegbinden. Zwar nicht so stabil aber schnell.

-Die Hive Guard war auch so naja, aber für die wenigen Punkte sind die definitiv die bessere Beschusseinheit.

-Der Rest hat eigentlich gut funktioniert und wird so ähnlich bleiben.

-Hervorzuheben sind Swarmlord und Flyrant, die waren einfach in jedem Spiel saugut.

-Eigentlich wollte ich ja statt den Hormaganten eine dreier Einheit Screamer Killers über den Tisch schieben aber.......

 

Als nächstes fahre ich wahrscheinlich auf ein Ars Bellica Turnier, deshalb beschäftige ich mich momentan damit. Die Beschränkungen finde ich cool. Die Trtiärmissionen finde ich unnötig aber egal. Da es auch wieder best painted gibt, würde ich ja lieber eine meiner neueren, besser bemalten Armeen spielen. Aber ich bekomme einfach nichts mit Space Marines oder CSM/ Death Guard hin das mich wirklich überzeugt. 

 

 

Bin schon am herumprobieren die Armee auf 1250 Punkte Ars Bellica umzumodeln.

-Wie gesagt Harpyie mit Biozidkanonen statt Exocrine.

-Tervigon raus und um Punkte zu reduzieren muss wahrscheinlich auch der Trygon raus auch wenn mir der gefallen hat.

-Mit Hive Fleet Kraken verlieren auch die Hormaganten an Wert, da hauen Symbionten mehr rein. Ausserdem gefällt mir nicht das ich stark vom ersten Turn abhängig bin. Die Symbionten könnte man auch in nem Befallknoten platzieren gegen massive Beschussarmeen und evtl. trotzdem noch den first turn charge machen.

Mal sehen, ich halte euch auf dem laufenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie erwähnt möchte ich beim nächsten Turnier die Harpyie ausprobieren.

Hier mein Modell das ich mir selbst gebaut habe, als die Harpyie neu zum 5. Edi Codex rauskam und es noch kein Modell dafür gab.

Besteht komplett aus Teilen aus der Bitzbox die bei Trygon/ Schwarmtyrant/ Carnifex und Tervigon übrigbleiben plus sehr viel Green Stuff.

 

IMG_4341.thumb.JPG.a77eedf92a4485a447bf6fd9e4cf2759.JPG

 

Ursprünglich hatte die mal die klassischen GW-Drachenflügel die proportional eh zu klein waren. Diese habe ich vor kurzem für meinen Night Lord Dämonenprinz geplündat.

Diese coolen Flügel von Maxmini (eigentlich für den Prinz bestellt, für diesen waren sie aber viel zu gross) muss ich jetzt neben dem Sommerprojekt bemalen und anbringen.

 

IMG_4342.thumb.JPG.88fb8ba23dde03c12589178ef24b1e64.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ein paar Genestealer-Befallknoten will ich fürs nächste Turnier auch noch fertig machen.

Wobei ich mir gerade auch Gedanken über Imps mache. Da könnte man für Ars Bellica auch cool  aufstellen, denke ich.

 

IMG_4344.thumb.JPG.4aa2acec03bcd3b5a37c857a398994aa.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Aazrael: Ich weiss nicht wie bewandert du mit Ars Bellica bist. Ich bin gerade ziemlich heiss drauf beim nächsten Turnier meine alten Favouriten die IMP`s auszuprobieren. Was hältst du den von folgender Liste. (Wie gesagt Ars Bellica 1250 Punkte)

 

  • Brigade Detachment +12CP (Imperium - Astra Militarum) [75 PL, 1250pts]

    • No Force Org Slot

      • Regimental Doctrine

        Selections: Cadian

    • HQ [19 PL, 300pts]

      • Company Commander [2 PL, 34pts]

        Selections: Grand Strategist, Kurov's Aquila, Laspistol, Power sword [4pts], Warlord

      • Knight Commander Pask [13 PL, 226pts]

        Selections: Heavy Bolter [8pts], Heavy Bolters [16pts]

        • Command Exterminator [25pts]

          Selections: Turret-mounted Exterminator Autocannon [25pts]

      • Lord Commissar [4 PL, 40pts]

        Selections: Bolt pistol [1pts], Power axe [5pts], Power sword [4pts]

    • Troops [18 PL, 363pts]

      • Conscripts [3 PL, 80pts]

        Selections: 20x Conscript [80pts]

      • Infantry Squad [3 PL, 45pts]

        • 8x Guardsman [32pts]

        • Guardsman W/ Special Weapon [9pts]

          Selections: Grenade Launcher [5pts]

        • Sergeant [4pts]

          Selections: Chainsword, Laspistol

      • Infantry Squad [3 PL, 45pts]

        • 8x Guardsman [32pts]

        • Guardsman W/ Special Weapon [9pts]

          Selections: Grenade Launcher [5pts]

        • Sergeant [4pts]

          Selections: Chainsword, Laspistol

      • Infantry Squad [3 PL, 45pts]

        • 8x Guardsman [32pts]

        • Guardsman W/ Special Weapon [9pts]

          Selections: Grenade Launcher [5pts]

        • Sergeant [4pts]

          Selections: Chainsword, Laspistol

      • Militarum Tempestus Scions [3 PL, 82pts]

        • 2x Scion [20pts]

          Selections: 2x Hot-shot Lasgun [2pts]

        • Scion w/ Special Weapon [26pts]

          Selections: Meltagun [17pts]

        • Scion w/ Special Weapon [26pts]

          Selections: Meltagun [17pts]

        • Tempestor [10pts]

          Selections: Chainsword, Hot-shot Laspistol [1pts]

      • Militarum Tempestus Scions [3 PL, 66pts]

        • 3x Scion [30pts]

          Selections: 3x Hot-shot Lasgun [3pts]

        • Scion w/ Special Weapon [26pts]

          Selections: Meltagun [17pts]

        • Tempestor [10pts]

          Selections: Chainsword, Hot-shot Laspistol [1pts]

    • Elites [6 PL, 62pts]

      • Platoon Commander [2 PL, 20pts]

        Selections: Chainsword, Laspistol

      • Platoon Commander [2 PL, 21pts]

        Selections: Boltgun [1pts], Chainsword

      • Platoon Commander [2 PL, 21pts]

        Selections: Boltgun [1pts], Chainsword

    • Fast Attack [12 PL, 216pts]

      • Armoured Sentinels [3 PL, 60pts]

        • Armoured Sentinel [3 PL, 60pts]

          Selections: Lascannon [20pts]

      • Hellhounds [6 PL, 101pts]

        • Hellhound [6 PL, 101pts]

          Selections: Heavy Bolter [8pts], Turret-mounted Inferno Cannon [20pts]

      • Scout Sentinels [3 PL, 55pts]

        • Scout Sentinel [3 PL, 55pts]

          Selections: Lascannon [20pts]

    • Heavy Support [20 PL, 309pts]

      • Basilisks [7 PL, 108pts]

        • Basilisk [7 PL, 108pts]

          Selections: Heavy Bolter [8pts]

      • Heavy Weapons Squad [3 PL, 33pts]

        • Heavy Weapon Team [11pts]

          Selections: Mortar [5pts]

        • Heavy Weapon Team [11pts]

          Selections: Mortar [5pts]

        • Heavy Weapon Team [11pts]

          Selections: Mortar [5pts]

      • Leman Russ Battle Tanks [10 PL, 168pts]

        • Leman Russ Battle Tank [10 PL, 168pts]

          Selections: Battle Cannon [22pts], Heavy Bolter [8pts], Heavy Bolters [16pts]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb sashman:

@Aazrael: Ich weiss nicht wie bewandert du mit Ars Bellica bist. Ich bin gerade ziemlich heiss drauf beim nächsten Turnier meine alten Favouriten die IMP`s auszuprobieren. Was hältst du den von folgender Liste. (Wie gesagt Ars Bellica 1250 Punkte)

Ui, gerne schau ich mit Dir auf deine Liste :)

Nach Ars Bellica habe ich bis jetzt nicht gespielt, musste erstmal wieder die aktuellste Beschränkungsliste anschauen.

Meine Meinung zu dem Format brauche ich nicht darlegen, da hattest Du ja nicht nach gefragt ;) Beschränken wir uns auf: Gut, dass es für verschiedene Spieler verschiedene Formate gibt. (Aber meins ist es nicht)

 

Aber jetzt zu deiner Liste:

Soweit ich die Beschränkungen verstanden habe ist deine Liste so nicht legal, da du dreimal den Platoon Commander dabei hast. Darf ja jede Auswahl außer Standard nur einmal genommen werden. Ist aber auch gar kein Problem: Da tauscht du einmal gegen einen Astropathen mit Psychic Maelstrom und einmal gegen nen einfachen Kommissar. Punktetechnisch biste dann wieder relativ gleich.

 

Zum HQ:

- Mit dem Commander kann man ja nichts falsch machen. Ich würde nur überlegen, ob es die Energiewaffe wirklich braucht.

- Da du ja zwei Einheiten Scions dabei hast, warum tauscht du den Lord-Commissar nicht gegen einen Tempestor Prime? Die Befehle sind super wichtig, ein Charaktermodell, das flott auf der Platte unterwegs ist (durch schocken) auch und einen Kommissar hast du ja auch schon in der Elitesektion. Fände ich ne bessere Wahl.

- Commander Pask ist eine zweischneidige Geschichte. Der ist super...also wirklich super! Nur hat der eine Zielscheibe auf dem Kopf vom anderen Stern. Und dann muss man eigentlich schon wieder in den Schutz investieren, z.B. durch nen Primaris Psyker mit Nightshroud. Die Waffenkonfiguration habe ich so noch nicht gespielt, könnte interessant sein aufgrund der festen 2 Schaden bei den Maschinenkanonen. Wenn ich jetzt aber auf den Rest der Armeeliste schaue, dann sehe ich außer dem Basiliken und dem Leman Russ nichts gegen Panzer und Monster, das verlässlich Schaden macht. Eventuell doch ein Kampfgeschütz?

 

Zum Standard:

- Rekruten müssen ja mit und können wenigstens einmal im Spiel etwas blocken oder wenigstens ausbremsen oder aber einen Marker fluten. Passt.

- Infanterietrupps: Die Granatenwerfer finde ich so so schade. Tolle Waffe aber leider im Wettstreit mit besseren! Für 2 Punkte mehr bekommst du einen Plasmawerfer, für 7 Punkte mehr eine Maschinenkanone. Da müsste ich nicht lange überlegen. Je nachdem ob du die eher stationär oder beweglich spielen möchtest würde ich zu den beiden letzteren Waffen tendieren.

- Scions: Wenn deine Modelle es hergeben, würde ich eher einen Trupp mit Plasmawerfern ausrüsten. Guter und vor allem berechenbarer Schaden in der überladenen Variante (solange ein Tempestor Prime dabei steht).

 

Sturm:

- Beide Sentinelvarianten würde ich schlicht mit einem Multilaser ausrüsten. Die Jungs sind zum Schockerblocken und angreifen von nicht fliegenden Panzern gut. Zum Schießen leider nicht., da sie nur einmal schief angeschaut werden müssen und tot umfallen. Daher bestenfalls billig halten.

- Der Höllenhund ist großartig, vielleicht noch den Kettenschutz dran, dann bleibt er bis zum letzten Lebenspunkt so mobil wie am Anfang. Die automatischen Treffer verderben Armeen mit -1 to hit-Modifikatoren den Tag, besonders wenn man dann auf eine Einheit die überlappenden Beschussfelder ausspielt um den Rest der Armee auch noch gut schießen zu lassen.

 

Unterstützung:

- Basilisk und Mörserteams sind beide gut, würde ich so lassen.

- Leman Russ. Ist an sich sinnvoll den mitzunehmen. Alleine um den zweiten Befehl von Pask nicht zu verschwenden. Passt eigentlich auch.

 

Elite:

Hatte ich ja vorhin schon angesprochen: Dreimal Platoon Commander geht nicht, daher muss eine Alternative her:

Spoiler

***************  3 Elite ***************  
Platoon Commander
+ Chainsword, Bolt pistol  -> 1 Pkt.  - - - > 21 Punkte

Astropath, Laspistol
+ Psychic Powers, Smite, Psychic Maelstrom  -> 0 Pkt.  - - - > 30 Punkte

Commissar
+ Bolt pistol  -> 1 Pkt.  - - - > 16 Punkte

Ist von den Punkten etwa das gleiche, nur mit dem Vorteil, dass der Lord-Commissar eingespart und durch den Tempestor ersetzt werden kann.

Der Astropath ist mein kleiner Elitesektionsliebling. Der Maelstrom verteilt in knapp 50% der Fälle verlässlich tödliche Wunden und gibt dir eine minimale psionische Abwehr. Der sollte mit.

 

Die Regimentsdoktrin passt, die spiele ich auch gerne ;)

 

Nach kurzem Zusammenklicken könnte eine Liste so aussehen:

Spoiler

Gesamtpunkte der Armee : 1250
Powerlevel der Armee : 73
Kommandopunkte der Armee : 15

Astra Militarum: Brigade Detachment - 1250 Punkte
***************  3 HQ ***************  
Company Commander
+ Chainsword, Bolt pistol  -> 1 Pkt.  - - - > 31 Punkte

Knight Commander Pask, Exterminator Autocannon, Heavy bolter, 2 Heavy bolters  - - - > 226 Punkte

Tempestor Prime
+ Hot-shot laspistol  -> 1 Pkt.  - - - > 41 Punkte

***************  6 Standard ***************  
20 Conscripts  - - - > 80 Punkte

Infantry Squad, Autocannon
+ Sergeant, Chainsword, Laspistol  -> 0 Pkt.  - - - > 52 Punkte

Infantry Squad, Autocannon
+ Sergeant, Chainsword, Laspistol  -> 0 Pkt.  - - - > 52 Punkte

Infantry Squad
+ Sergeant, Chainsword, Laspistol  -> 0 Pkt.  - - - > 40 Punkte

5 Militarum Tempestus Scions, 2 x Hot-shot lasgun, 2 x Meltagun
+ Tempestor, Chainsword, Hot-shot laspistol  -> 1 Pkt.  - - - > 82 Punkte

5 Militarum Tempestus Scions, 2 x Hot-shot lasgun, 2 x Plasma gun
+ Tempestor, Chainsword, Hot-shot laspistol  -> 1 Pkt.  - - - > 74 Punkte

***************  3 Elite ***************  
Platoon Commander
+ Chainsword, Bolt pistol  -> 1 Pkt.  - - - > 21 Punkte

Astropath, Laspistol
+ Psychic Powers, Smite, Psychic Maelstrom  -> 0 Pkt.  - - - > 30 Punkte

Commissar
+ Bolt pistol  -> 1 Pkt.  - - - > 16 Punkte

***************  3 Sturm ***************  
1 Armoured Sentinel, 1 x Multi-laser  - - - > 50 Punkte

1 Scout Sentinel, 1 x Multi-laser  - - - > 45 Punkte

1 x Hellhound, 1 x Heavy bolter  - - - > 101 Punkte

***************  3 Unterstützung ***************  
1 Basilisk, 1 x Heavy bolter  - - - > 108 Punkte

3 Heavy Weapons Teams, 3 x Mortar  - - - > 33 Punkte

Leman Russ Battle Tanks
   + Battle Cannon, Heavy bolter, 2 Heavy bolters  -> 168 Pkt.  - - - > 168 Punkte

 

Ist natürlich nur ein Vorschlag, der in ein paar Minütchen zusammengeklickt wurde. Da lassen sich bestimmt auch andere schicke Dinge zusammenbasteln.

Vielleicht konnte ich dir ja ein bisschen helfen ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Aazrael:

Vielleicht konnte ich dir ja ein bisschen helfen ;)

Definitiv, vielen Dank. Da hast du mich auf einige Details aufmerksam gemacht die ich so nicht auf dem Schirm hatte. Hab in der 8. noch nicht mit meinen alten Lieblingen gespielt und wenn man nen erfahrenen Guardspieler im Forum hat muss man ja darauf zurückgreifen. :D

-Das mit den Platoon Commandes ist ja schon etwas peinlich. Da habe ich in allen Sektionen darauf geachtet nichts zu doppeln und bei der Elite denke ich nur noch an Befehle.:lach:

-Dein Vorschlag mit Astropath und Commisar hatte ich so auch schon auf dem Schirm. Der Astropath wird aber die psychic Barrier für Pask erhalten denke ich.

-Für die dicken Gegner hatte ich die zwei Geschütze, die Melter bei den Scions und Lascannons bei den Sentinels, mit den Exterminatormaschinenkanonen kann man ja auch draufschiessen. Deine Vorschläge machen aber definitiv mehr Sinn.

-Scions hab ich ja bisher keine und die hätte ich mit meinen Vets dargestellt, die Plasmas sind mit dem Prime auch gekauft.

-Das Eschwert beim Commander ist halt meinem Lieblingsmodell geschuldet, kann aber auch als Chainsword gelten.

-Die Granatwerfer mag ich eigentlich aber das die Plasmas für normale Imps so billig sind hatte ich auch nicht auf dem Schirm. Bei der Ausrüstung der Infanterie und der Sentinels muss ich mal schauen wie die spare Points ausfallen.

-Bei den Sents kosten die Maschinenkanonen auch nur 2 Punkte mehr als die Multilaser.

-Der Kettenschutz ist für den Hellhound auch ein Muss, hatte ich auch nicht auf dem Schirm.

 

Ich werde die Tage mal noch etwas Feinabstimmung betreiben. 

Aber ganz verkehrt scheint meine Liste ja nicht zu sein. Nochmal Danke fürs Feedback.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb sashman:

Definitiv, vielen Dank. Da hast du mich auf einige Details aufmerksam gemacht die ich so nicht auf dem Schirm hatte. Hab in der 8. noch nicht mit meinen alten Lieblingen gespielt und wenn man nen erfahrenen Guardspieler im Forum hat muss man ja darauf zurückgreifen. :D [...]

 

[...]Der Astropath wird aber die psychic Barrier für Pask erhalten denke ich. [...]

 

Gerne, zuviel der Ehre ;)

 

Was den Astropathen angeht: Wenn ich zwischen Psychic Barrier und Nightshroud wählen müsste, würde ich immer immer immer letzteres nehmen.

Panzerabwehrwaffen interessieren +1 auf den Rüstungswurf so gar nicht, da die meist -2 bis -4 haben. Was die meisten Waffen aber durchaus interessiert ist, ob sie überhaupt treffen oder nicht. Daher lieber die BF des Gegners verschlechtern und weniger Schutzwürfe machen müssen, als normal getroffen werden und statt z.B. einem 6+ einen 5+ RW zu haben. Da kommt einfach mehr durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Aazrael:

Was den Astropathen angeht: Wenn ich zwischen Psychic Barrier und Nightshroud wählen müsste, würde ich immer immer immer letzteres nehmen.

Panzerabwehrwaffen interessieren +1 auf den Rüstungswurf so gar nicht, da die meist -2 bis -4 haben. Was die meisten Waffen aber durchaus interessiert ist, ob sie überhaupt treffen oder nicht. Daher lieber die BF des Gegners verschlechtern und weniger Schutzwürfe machen müssen, als normal getroffen werden und statt z.B. einem 6+ einen 5+ RW zu haben. Da kommt einfach mehr durch.

OK hast Recht. Ich hatte mir gedacht in Kobi mit take cover ist die Barrier ganz cool.

 

 

 

So die Genestealer Befallknoten hab ich noch fertig gemacht da die so schön schnell gingen, ausserdem ist das der Basetest wie ich irgendwann die ganzen Tyras umbasen möchte. Noch ein paar Grastufts drauf, geht schön schnell und einfach und sieht gut aus.

 

IMG_4351.thumb.JPG.be60528f2ba34a7391c5af62dae8e667.JPGIMG_4352.thumb.JPG.64c96e127268ef80ba3d0f2bc2c055c5.JPGIMG_4353.thumb.JPG.f20fd73a1ff79e55822bef8e61ed002f.JPG

 

 

Die Flügel für die Harpyie sind zwar schon halb bemalt, hab ich aber erstmal verschoben da ich noch fürs Sommerprojekt malen muss und die Imps beim nächsten Turnier gespielt werden.

Deshalb habe ich schon mal meine Mörserteams umgebased da meine ganzen Heavy Weapons noch auf kleinen Bases stehen.

 

IMG_4355.thumb.JPG.18982b05273b1b5f7bf7b2986231ee48.JPG

bearbeitet von sashman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.