Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      Marktplatz   18.02.2019

       
    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kuanor

Damnatus-Nachfolger: Eternal War

Recommended Posts

Schaut mal, was Pit gerade bei GWFW gepostet hat:

 

Zitat

Ich hab hier ja tatsächlich noch meinen Account... wahnsinn.

 

Ganz kurz und knapp, es gibt Neues von den Damnatus-Machern (die Veteranen mögen sich an dieses düstere Kapitel erinnern wie GW mit Fans umging und nun auch wieder umgeht).
Das hat uns natürlich nicht abgehalten trotzdem weiterhin aktiv zu sein:

https://youtu.be/d6hzJfLW4wU

Der erste Teil von insgesamt drei wird die Tage folgen :)

Eventuell wäre es gut wenn der eine oder andere den Trailer und später auch die drei Episoden sichern würde. Es ist leider damit zu rechnen dass GW zumindest anfangs versuchen wird die Videos wieder offline zu nehmen.

So, ich bin dann auch mal wieder weg :)

 

Und über den Traumlande-Newsletter gab es denselben Link zeitgleich per Email.

Eine Website ist unter dem Video verlinkt.

 

Also… Überraschung gelungen, würde ich mal sagen. :yeah:

 

Allein schon, dass es den alten Haufen noch gibt!

Ich hatte zwar nen Hinweis, dass da was im Busch ist, aber das war Jahre her.

bearbeitet von Kuanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2018 um 03:22 schrieb Kuanor:

Schaut mal, was Pit gerade bei GWFW gepostet hat:

 

 

Und über den Traumlande-Newsletter gab es denselben Link zeitgleich per Email.

Eine Website ist unter dem Video verlinkt.

 

Also… Überraschung gelungen, würde ich mal sagen. :yeah:

 

Allein schon, dass es den alten Haufen noch gibt!

Ich hatte zwar nen Hinweis, dass da was im Busch ist, aber das war Jahre her.

Link tut nicht.

Zumindest bei mir.

Da Damnatus völliger Müll war, sei mir die Frage gestattet, ob das neue Zeug ähnlich furchtbar is. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boah, diese Forensoftware. Sie schafft es auch immer wieder. :mauer:

 

Also, Link sollte repariert sein.

Führt aber nur zum Teaser. Die erste Folge wird jetzt die Tage für die Öffentlichkeit freigegeben, vermutlich über die Website,

https://eternal-war.com/

 

Zu der anderen Frage, nach der Qualität des Film:

Da aus einer unwahren Prämisse jede Folgerung richtig ist, muss ich die Frage mit „Apfelkuchen“ beantworten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Ankhalagon:

Hm. Mal kucken obs an Helsreach rankommt.

Uhhh das wird schwierig.

Hoffentlich lassen die den "Schauspieler" des Catachaners aus Damnatus weg. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.7.2018 um 18:36 schrieb Kuanor:

Dieter?

Den habe ich mal persönlich getroffen. Er hasst Elfen und ihr würdet euch bestimmt verstehen. :P

Dieter der Catachaner. Das ist genau mein Humor :ok:

Ich hab aber nichts gegen Elfen. Nur die Fazination, die sie auf fette Larper ausüben, ist mir unbegreiflich. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Zitat

 

Having noticed that fellow friend Erasmus Brosdau could work on “The Lord Inquisitor” with permission by Games Workshop, I checked back with their legal team and Erasmus and it was confirmed to me. Times had changed since “Damnatus” and it was now possible to apply for a fan film license.

 

More than a year later, after having shot “Eternal War” in secret and after its transformation into a three-part mini web series, I approached Games Workshop again. Only to find out that times had changed again. They weren’t sure about giving out fan film licenses anymore and in the end decided against it.

 

 

Legt man sowas nicht vertraglich fest? Da sind ja Kosten mit verbunden. Mich wundert das schon, dass man sagt:

- Hey, kann ich nen Fanfilm machen?

- Klar, go on.

- Ich bräucht ne Lizenz...

- Kriegste wenn das Ding im Kasten ist und du tausende an Dollar investiert hast. Einen schönen Tag noch!

 

Aber vielleicht bin ich auch naiv.
Ich hoffe, er kriegt endlich die Dreamland-Sache zu Stande. Warte da schon sehnlichst drauf und seine andere Lovecraft Adaption find ich echt schick!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb klatschi:

 

 

Legt man sowas nicht vertraglich fest? Da sind ja Kosten mit verbunden. Mich wundert das schon, dass man sagt:

- Hey, kann ich nen Fanfilm machen?

- Klar, go on.

- Ich bräucht ne Lizenz...

- Kriegste wenn das Ding im Kasten ist und du tausende an Dollar investiert hast. Einen schönen Tag noch!

 

Aber vielleicht bin ich auch naiv.
Ich hoffe, er kriegt endlich die Dreamland-Sache zu Stande. Warte da schon sehnlichst drauf und seine andere Lovecraft Adaption find ich echt schick!

Ich finde das auch blauäugig. 

 

Ersten Teil gesehen und für gut befunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß auch nichts Genaueres.

Das Szenario, dass GW am Ende kneift, hatten sie ja schon bei Damnatus. Damals war es eine echte Tragödie für die Beteiligten – und Damnatus war ja sogar schon im WD beworben worden. Kann mir also gut vorstellen, dass man diesmal sich gedacht hat, dass man den Film eh durchzieht und sich nicht davon irritieren lässt, wenn GW nichts Schriftliches geben will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7/27/2018 um 12:48 schrieb Kuanor:

Das Szenario, dass GW am Ende kneift, hatten sie ja schon bei Damnatus. Damals war es eine echte Tragödie für die Beteiligten – und Damnatus war ja sogar schon im WD beworben worden. Kann mir also gut vorstellen, dass man diesmal sich gedacht hat, dass man den Film eh durchzieht und sich nicht davon irritieren lässt, wenn GW nichts Schriftliches geben will.

 

Ich persönlich fand Damnatus damals aber nicht wirklich gut und hatte den Eindruck, dass GW vielleicht zurückgezogen hatte, weil es ihnen dann qualitativ zu heikel war. Aber das ist natürlich nur meine Interpretation - viel Liebe, Arbeit und Geld sind in das Projekt gesteckt worden, und die will ich nicht schmälern. Für einen Fanfilm: total in Ordnung. Aber als Firma würde ich das nicht so gerne als Werbung verwenden. Das war aber schon nochmal auf ganz anderem Niveau als nun Eternal War, was sehr sehr professionell wirkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, nein.

Die Sache war damals öffentlich genau zu verfolgen, wenn man im Forenplanet aktiv war, wo auch die Erschaffer geschrieben haben.

Wir erinnern uns: Das war damals die Phase, als GW alles Mögliche zu verklagen versucht hat, man nur mit deren Original-Minis in ihren Läden spielen durfte, etc. Also maximal scheiße zur Community.

Nun wollte GW bei dem Film, dass die Erschaffer alle (!) Rechte davon an GW abtritt. Was nach angloamerikanischem Rechtverständnis möglich ist. Nach kontinentaleuropäischem kann man nicht einfach sagen „Ab jetzt habe gar nicht ich den Film gemacht, sondern der Andere da“ – das war GW neu, es wurde rechtlich beraten, dann hat GW Schiss bekommen, dass eine Fan-Lizenz den Wert eine späteren kommerziellen Lizenz schmälern würde oder so…

Darum ging’s.

 

Damnatus war nicht perfekt, aber es war besser, als alles, was es damals zu 40k gab, und offiziell von GW kam darauf dann so eine Perle wie Ultramarine.

Also über Qualität brauchen wir gar nicht sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumal GW die Lizenz an jede 3 Mann Bude verschleudert, nur damit der nächste Mobile-Game-Schrott in den PlayStore geschmissen werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.7.2018 um 10:22 schrieb klatschi:

Aber als Firma würde ich das nicht so gerne als Werbung verwenden.

Ultramarines(Veraltete Renderengine und beknackte Handlung) würde ich als Firma auch nicht als Werbung wollen..... Oder Inquisitor(Kennt kaum noch wer.)....

Für nen Low-budget Fanfilm war Damnatus OK. Eternal War wirkt proffessionell. KA was das soll.

Vieleicht plant GW ja was mit Filmrechten. Obwohl. Es ist GW. Modern ist für die mit dem Vorschlaghammer ein Spielsystem zu "überarbeiten" oder Spielelizenzen zu verschleudern.

bearbeitet von Ankhalagon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29/07/2018 um 13:49 schrieb Kuanor:

Haha, nein.

Die Sache war damals öffentlich genau zu verfolgen, wenn man im Forenplanet aktiv war, wo auch die Erschaffer geschrieben haben.

Wir erinnern uns: Das war damals die Phase, als GW alles Mögliche zu verklagen versucht hat, man nur mit deren Original-Minis in ihren Läden spielen durfte, etc. Also maximal scheiße zur Community.

Nun wollte GW bei dem Film, dass die Erschaffer alle (!) Rechte davon an GW abtritt. Was nach angloamerikanischem Rechtverständnis möglich ist. Nach kontinentaleuropäischem kann man nicht einfach sagen „Ab jetzt habe gar nicht ich den Film gemacht, sondern der Andere da“ – das war GW neu, es wurde rechtlich beraten, dann hat GW Schiss bekommen, dass eine Fan-Lizenz den Wert eine späteren kommerziellen Lizenz schmälern würde oder so…

Darum ging’s.

 

Damnatus war nicht perfekt, aber es war besser, als alles, was es damals zu 40k gab, und offiziell von GW kam darauf dann so eine Perle wie Ultramarine.

Also über Qualität brauchen wir gar nicht sprechen.

 

Danke für das Update, das war mir so nicht mehr klar. Wobei ich es einfach seltsam finde, dass gerade wieder ähnliches zu passieren scheint und dass die Serie ohne vertragliche Absicherung gemacht wurde. Aber muss ja nicht alles verstehen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.