Jump to content
TabletopWelt
Evil_D185

The 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force [Ihr Habt entschieden K9 Unit WIP]

Recommended Posts

Background_ironcore.jpg

 

Folgendes Projekt basiert auf einer "Marine Expeditionary Force" basierend auf der Größe einer "Rifle Company" alles andere wäre etwas zu umfangreich.

Die Idee für das Projekt fing an als ich 2013 einen Dreamforge Leviathan für lediglich nur knapp über 60€ kaufen konnte. Ich war so beeindruckt von dem Modell das ich mir gleich eine ganze "Armee" gekauft habe, da die Angebotspreise fantastisch waren. Ich hatte dann noch mal das Glück 2014 bei einem Ausverkauf der Dreamforge Sachen und habe gleich richtig zugeschlagen.

 

Ich habe viele verschiedene Hersteller benutzt da mir die Standard Handwaffen einfach zu unspektakulär waren. Unter anderem habe ich Panzer aus modernen 1:48 Modellen umgebaut und eine Menge Dritthersteller verwendet um meine benötigten Waffensystem zu bekommen.

 

Die einzelnen "Buttons" führen zu den jeweiligen Einheiten die ich Stück für Stück ergänzen werde sobald eine Einheit oder Modell umgebaut oder fertig bemalt ist

 

Ich bezeichne das Projekt als eine Art "Near Future" Sci-Fi, man stelle sich die nähere Zukunft vor so ca. 50 - 100 Jahre. Waffensysteme haben sich verändert aber nicht auf einer zu extremen fiktionellen Weise. Die Menschheit hat angefangen unsere Galaxis zu erobern aber leidlich nur um Rohstoffe zu ernten.

 

"Near Future"

Die Welt hat sich verändert, der dritte Weltkrieg ist nicht ganz so verlaufen wie es sich alle vorgestellt haben. Er fand über Jahrzehnte statt, verlief im Hintergrund statt einem erwartetem Jahre langem offenen Gefecht. Die Großmächte der Welt bekämpften sich hinter Drittstaaten mit Stellvertreterkriege. Initiierte Aufstände, Verschwörungen und Täuschungen waren an der Tagesordnung.

Gezielte Börsencrashs führten dazu das die Mehrheit der Bevölkerung alles verlor und somit in die Abhängigkeit der Regierungen viel.

Einige unfassbare Ereignisse und Verschleierungen wurden in den damaligen Vereinigten Staaten aufgedeckt. Diese führten dazu das ein zweiter Amerikanische Bürgerkrieg ausbrach, dies lies das Land und die Bevölkerung am Boden zerstört.

Nachdem die Bevölkerung, im Namen des Schutzes, immer mehr Ihrer persönlichen Freiheiten und Privatsphäre  beraubt wurde verlor die Menschheit den Glauben an die Regierungen und Revoltierte.

 

Aber wie geplant war die Rettung schon da.

???

 

Ordo Draconis

Der "Ordo Draconis" der Ersten Galaktischen Expeditionskorps, 1. Ironcore Regiment, 7. Battalion, Kompanie Alpha wird der Hauptdrehpunkt sein.

Ein Großteil der Erde befindet sich in einem Zustand eines "nuklearen Winters" dies spiegelt sich auf meinen Bases wieder.

Ich habe das Thema Stadtkampf gewählt da es super zum grauen Farbmuster der Kompanie passt und ich konnte einige richtig geile Bausätzt von TTC verwenden.

 

Zuerst wollte ich ein anderes Farbmuster nehmen als das typische grau wie auf den Boxen aber nachdem ich die fantastisch bemalten Miniaturen von David Woods "DWARTIST" gesehen habe war mir klar so ähnlich möchte ich die auch

 

DF-5_jeep.jpg.49824a6f91190de0c993d367eec4acec.jpg

Bild von David Woods von der dwartist Blogseite

Wenn Ihr  den "DWARTIST" nicht schon kennt unbedingt sein Blog anschauen, wirklich geile Sachen dabei!!

 

http://dwartist.blogspot.com/

 

Wie Ihr sehen könnt möchte ich das Farbschema "echt" halten also nicht zu sehr ins fantasievolle

 

Ich habe mich entschieden den Aufbau der US Marines zu nutzen ganz einfach weil es alle Information zu Waffentypen, Fahrzeuge und Truppenstärke/Aufbau gibt.

Abweichungen wird es geben und ich habe einige Einheiten sinnvoll ergänzt und moderne Waffengattungen erweitert .

Ich habe ein Faible für Gatling-Waffen, also werden davon einige vorhanden sein.

Im ganzen ist der Aufbau wie folgt:

Rifle Company

  • Company Headquarters                                                                                                                                  6 Mann
    • Company Commander (Commanding Officer/CO) - Captain
    • Executive Officer (XO) - usually a First Lieutenant
    • First Sergeant
    • Gunnery Sergeant
    • Property NCO
    • Messenger/Driver
  • Rifle Platoon (3)                                                                                                                                            129 Mann
    • Platoon Headquarters                                                                                                                
      • Platoon Commander - Lieutenant
      • Platoon Sergeant - Staff Sergeant
      • Platoon Guide - Sergeant
      • Messenger
      • Zusätslich bekommt jedes Platoon einen LAW (Ligh Armoured Walker)
    • Rifle Squad (3)    Wovon jeweils einer 1x designated marksman 1x radioman 1x tech ist und 1 Reconnaissance Drone. Zusätslich bekommt jede Rifle Squad ein Sani                  
      • Squad Leader - Sergeant
      • Fire Team (3)
        • Team Leader/Grenadier - Corporal
        • Automatic Rifleman - Lance Corporal
        • Assistant Automatic Rifleman
        • Rifleman/Scout

 

 

Farbliche Aufteilung wird sein, graue Panzerung, gelber, blauer oder grüner linker Schulterpanzer mit jewils eine 1,2,3 drinn

Grün für 3rd Platoon und dann die 1,2,3 für das jeweilige "Rifle Squad"

Alpha Green 1 wäre dann also "Rifle Company Alpha, Rifle Platoon 3, Rifle Squad 1".

 

Wie man vielleicht erkennen kann weichen die Einheiten nur leicht von der "US Marine" Doktrin ab. Zwar ist die Basis die gleiche wie heute nur mit den modernen Möglichkeiten ergänzt.

Jede "Rifle Squad" hat einen zusätzlichen Sani und einen LAW Kampfandroiden. In Friedens- oder Ruhezeiten erledigt er alle schweren Aufgaben und die Logistik. Bei Kampfeinsätzen wird er entsprechend ausgerüstet und unterstützt die Einheit.

Jede "Rifle Squad" bekommt eine Aufklärungsdrohne die die Einsatzfähigkeit und Reichweite erhöht.

 

 

  • Weapons Platoon
    • Platoon Headquarters
      • Platoon Commander - usually a First Lieutenant
      • Platoon Sergeant - Gunnery Sergeant                                                                                2 Mann
    • Machine Gun Section (6 - M240G 7.62mm general-purpose machine guns)
      • Section Leader - Staff Sergeant
      • Machine Gun Squad (3)
        • Squad Leader - Sergeant
        • Machine Gun Team (2)
          • Team Leader - Corporal                                                                              22 Mann
          • Gunner - Lance Corporal
          • Ammunition Man
    • LWCMS Mortar Section (3 - M224 60mm Light Weight Company Mortar Systems)
      • Section Leader - Staff Sergeant
      • Mortar Squad (3)
        • Squad Leader/Gunner - Corporal
          • Assistant Gunner - Lance Corporal                                                          13 Mann
        • Ammunition Man (2)
    • Assault Section (6 - Mk153 SMAW Shoulder launched Multipurpose Assault Weapon launchers)
      • Section Leader - Sergeant
      • Assault Squad (3)
        • Squad Leader/Team Leader/Gunner - Corporal                                                 13 Mann
        • Team Leader/Gunner - Lance Corporal
        • Assistant Gunner (2)

 

Also viel Spaß mit meinem Projekt und ich hoffe auf eine tolle Interaktion und gute Ideen

 

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1st_ironcore_company_HQ.jpg

 

Company Headquarters                                                                                                                                 

  • Company Commander (Commanding Officer/CO) - Captain
  • Executive Officer (XO) - usually a First Lieutenant
  • First Sergeant
  • Gunnery Sergeant
  • Property NCO
  • Messenger/Driver

 

Company Headquarters Alpha

Spoiler

commandHQ1_1.jpg

 

commandHQ1_2.jpg

 

commandHQ1_3.jpg

 

commandHQ1_4.jpg

 

commandHQ1_5.jpg

 

1st_ironcore_rifle_platoon.jpg

 

Ich bin mir noch etwas unsicher ob ich für die "1st Rifle Platoon" Standard leichte Infanterie (Stormtroopers) nehme oder vielleicht mittelschwere Infanterie (Valkir). Da die erste Platoon immer etwas besonderes ist. Ich spiele da noch mit dem Gedanken herum, vielleicht nehme ich die mittelschwere Infanterie auch als eine separate Einheit.

Also werde ich erst mal die "1st Rifle Platoon" überspringen.

 

Rifle Platoon 1 "Yellow"                                                                                                                                                 

  • Platoon Headquarters                                                                                                                
    • Platoon Commander - Lieutenant
    • Platoon Sergeant - Staff Sergeant
    • Platoon Guide - Sergeant
    • Messenger
    • Zusätslich bekommt jedes Platoon einen LAW (Ligh Armoured Walker)
  • Rifle Squad (3) Wovon jeweils einer 1x designated marksman 1x radioman 1x tech ist und 1 Reconnaissance Drone. Zusätslich bekommt jede Rifle Squad ein Sani 
    • Squad Leader - Sergeant
    • Fire Team (3)
      • Team Leader/Grenadier - Corporal
      • Automatic Rifleman - Lance Corporal
      • Assistant Automatic Rifleman
      • Rifleman/Scout

 

 

WEITERER BILDER FOLGEN

 

2nd_ironcore_rifle_platoon.jpg

 

Rifle Platoon 2    "Blue"                                                                                                                                             

  • Platoon Headquarters                                                                                                                
    • Platoon Commander - Lieutenant
    • Platoon Sergeant - Staff Sergeant
    • Platoon Guide - Sergeant
    • Messenger
    • Zusätslich bekommt jedes Platoon einen LAW (Ligh Armoured Walker)
  • Rifle Squad  (3) Wovon jeweils einer 1x designated marksman 1x radioman 1x tech ist und 1 Reconnaissance Drone. Zusätslich bekommt jede Rifle Squad ein Sani  
    • Squad Leader - Sergeant
    • Fire Team (3)
      • Team Leader/Grenadier - Corporal
      • Automatic Rifleman - Lance Corporal
      • Assistant Automatic Rifleman
      • Rifleman/Scout

 

LAW 21 (Light Armoured Walker) " Big Ed"

Spoiler

LAW 21 (Light Armoured Walker) " Big Ed"

LAW_21_1_1.jpg

 

LAW_21_1_2.jpg   LAW_21_1_3.jpg   LAW_21_1_4.jpg

 

LAW_21_1_5.jpg   LAW_21_1_6.jpg

 

 

WEITERE BILDER FOLGEN

 

3rd_ironcore_rifle_platoon.jpg

 

Rifle Platoon 3   "Green"                                                                                                                                       

  • Platoon Headquarters                                                                                                                
    • Platoon Commander - Lieutenant
    • Platoon Sergeant - Staff Sergeant
    • Platoon Guide - Sergeant
    • Messenger
    • Zusätslich bekommt jedes Platoon einen LAW (Ligh Armoured Walker)
  • Rifle Squad (3) Wovon jeweils einer 1x designated marksman 1x radioman 1x tech ist und 1 Reconnaissance Drone. Zusätslich bekommt jede Rifle Squad ein Sani
    • Squad Leader - Sergeant
    • Fire Team (3)
      • Team Leader/Grenadier - Corporal
      • Automatic Rifleman - Lance Corporal
      • Assistant Automatic Rifleman
      • Rifleman/Scout

BILDER FOLGEN

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

3rd_ironcore_aicraft_wing_39.jpg

 

Supports the 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force commander by providing offensive air support, utility support, armed escort and airborne supporting arms coordination, day or night under all weather conditions during expeditionary, joint or combined operations.

Crew: 2

Capacity: 2,620 kg of armament

 

Air to Ground support gunship.

Equipped with 1 Gatling gun 4 AGM Bunker busters, 4 AGM Tank busters and 2 19-tube rocket launchers

Dragonfly Gunship DF Z-12

Spoiler

dragonfly_1_1.jpg

dragonfly_1_2.jpg

dragonfly_1_3.jpg

dragonfly_1_4.jpg

dragonfly_1_5.jpg

dragonfly_1_6.jpg

dragonfly_1_7.jpg

dragonfly_1_8.jpg

 

 

 

Dragonfly Gunship DF Z-13

WEITERE BILDER FOLGEN

 

Heavy Dragon Punisher Gunship HDP Z-XX

WEITERE BILDER FOLGEN

 


3rd_ironcore_aicraft_wing_16.jpg

 

Supports the 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force Commander by providing assault support transport of heavy equipment, combat troops, and supplies, day or night under all weather conditions during expeditionary, joint, or combined operations.

Crew: 4

Capacity: 38 fully equipped troops and 1 LAW. Or 3,360 kg of load

 

Rifle platoon Drop ship

Star Dragon Drop ship SD- 579

Spoiler

Star_Dragon_Dropship_SD579_1_1.jpg.3952dcda4355ca0d45efb5ad737d3003.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_2.jpg.ef5ba418d95b6e87acfb28eecd9953fc.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_3.thumb.jpg.a3bee9e1c6bb160cc2642b6d9e971a1c.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_4.thumb.jpg.2938ed54b9fce96e65b855ec2dfd41f0.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_5.thumb.jpg.65eaa023537060dcfc6d7e9dbe7a6af6.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_6.jpg.40cc5aff400c16ca5f364d966888335d.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_7.thumb.jpg.7bc33be76221da86c7f879a6f287ad61.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_8.thumb.jpg.992df578f73febc847af41aff94a58f7.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_10.thumb.jpg.e6ab6d4fb9a99e5dedbb92edc76efbb0.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_11.jpg.bb79dff42872e70c75e68e5c2181c0e0.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_12.jpg.5b78fbc6cc37b21b3f827d632d85a899.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_13.jpg.d3df1b3541e665565861b11bad14bed7.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_14.jpg.fab8f2efaa2af3664f4d126e18597193.jpgStar_Dragon_Dropship_SD579_1_15.jpg.20157c8cf087646b7e770f34490aca33.jpg

 

 

Rifle squad Drop ship

Eagle Dragon Drop ship ED- XXX

BILDER FOLGEN

 

Rifle squad Drop ship

Eagle Dragon Drop ship ED- XXX

BILDER FOLGEN

 

Rifle squad Drop ship

Eagle Dragon Drop ship ED- XXX

BILDER FOLGEN

 

 

3rd_ironcore_aicraft_wing_13.jpg

 

The Viper squadrons are assigned to the Galactic Ironcore Expeditionary Force. Its mission is to intercept and destroy enemy aircraft under all weather conditions and attack and destroy surface targets in support of the Galactic Ironcore expeditionary forces.

Crew: 1

 

Air to Air superiority combat fighter

Ausgerüstet mit 4 Laserkanonen 2 AA Langstreckenflugköpern und 4 AA Kurzstreckenflugkörpern

Dragon Viper DV- Z38 Red Squadron Red 1 (Red Leader) "The Blue Ghost"

Spoiler

dragon_viper-red-leader1_1.JPG

dragon_viper-red-leader1_2.JPG

dragon_viper-red-leader1_3.JPG

dragon_viper-red-leader1_4.JPG

dragon_viper-red-leader1_5.JPG

 

Air to Ground combat fighter

Ausgerüstet mit 2 Laserkanonen 2 Bunker busters und 4 anti tank Raketten

Dragon Viper DV- Z35 Red Squadron Red 2

Spoiler
 
dragon_viper-red1_1.JPG  dragon_viper-red1_2.JPG

dragon_viper-red1_3.JPG

dragon_viper-red1_4.JPG dragon_viper-red1_5.JPG

dragon_viper-red1_6.JPG

dragon_viper-red1_7.JPG

dragon_viper-red1_8.JPG

dragon_viper-red1_9.JPG
 

 

Air to Air combat fighter

Ausgerüstet mit 2 Laserkanonen und 4 AA Raketten

Dragon Viper DV- Z31Red Squadron Red 3

Spoiler

 

 

       

dragon_viper-red2_1.JPG  dragon_viper-red2_4.JPG

dragon_viper-red2_2.JPG
 
dragon_viper-red2_3.JPG

dragon_viper-red2_5.JPG

 

 

1st_ironcore_spec_forces_dropship.jpg

 

The drop ship's primary mission is combat search and rescue, infiltration, exfiltration and resupply of special operations forces in day, night or marginal weather conditions. The drop ship provides the capability of independent rescue operations in combat areas up to and including medium-threat environments. Recoveries are made by landing or by alternate means, such as rope ladder or hoist. Low-level tactical flight profiles are used to avoid threats. Night Vision Goggle (NVG) and Forward Looking Infrared (FLIR) assisted low-level night operations and night water operation missions are performed by specially trained crews.

Crew: 2

Capacity: Internally 12 troops and 1,200 kg of cargo , or 4,100 kg of cargo externally

 

1st Special Forces drop ship and unit

Special Ops Unit BD- 239 "The Balck Dragons"

Spoiler


BD-239_1.JPG

BD-239_2.JPG

BD-239_3.JPG

BD-239_4.JPG

BD-239_5.JPG

BD-239_6.JPG

BD-239_7.JPG

BD-239_8.JPG



BD-239_10.JPG


Again I added some micro LED's for the interior lighting

BD-239_11.JPG

BD-239_12.JPG

BD-239_13.JPG 

 

spec_ops1.JPG

 

spec_ops2.JPG

 

spec_ops2_1.JPG

 

spec_ops6_1.JPG

 

 

  

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1st_ironcore_tank_platoon_A.jpg

 

To provide combat power to the 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force in the form of amphibious and/or Maritime Preposition Forces; conduct operations ashore utilizing maneuver, armor protected firepower and shock action in order to close with and destroy the enemy.

The First Tank Battalion is responsible to the Commanding General, 1st Ironcore Division for providing armored assets as well as anti-armor systems and staff expertise in their employment.

Crew: 4

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 vierfach Flugabwehrsystem
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-42

Spoiler

tank1_1Alpha.jpg

 

tank1_2Alpha.jpg

 

tank1_3Alpha.jpg

 

tank1_4Alpha.jpg                   tank1_5Alpha.jpg

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 vierfach Flugabwehrsystem
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 Tank Killer Rakette
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

Kommandopanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 2 Tank Killer Raketten
Iron Dragon Command Battle Tank ID1-25

Spoiler

tank2_1Alpha.jpg

 

tank2_2Alpha.jpg

 

tank2_3Alpha.jpg

 

tank2_4Alpha.jpg

 

tank2_5Alpha.jpg

 

tank2_6Alpha.jpg      tank2_7Alpha.jpg

 

 

 

 

1st_ironcore_tank_platoon_B.jpg

 

To provide combat power to the 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force in the form of amphibious and/or Maritime Preposition Forces; conduct operations ashore utilizing maneuver, armor protected firepower and shock action in order to close with and destroy the enemy.

The First Tank Battalion is responsible to the Commanding General, 1st Ironcore Division for providing armored assets as well as anti-tank hunting systems.

 

Jagdpanzer

Ausgerüstet mit 1 Minigun, 1 H.E.L.Laserkanone
Hunter Dragon Battle Tank ID1-42

Spoiler

 

 

Hunter_dragon_HD2-86_1.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_2.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_3.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_4.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_5.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_7.JPG

 

Hunter_dragon_HD2-86_6.JPG

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 vierfach Flugabwehrsystem
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 vierfach Flugabwehrsystem
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, 1 Minigun, 1 12,5cm Kanone und 1 Tank Killer Rakette
Iron Dragon Main Battle Tank ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

1st_ironcore_super_heavy_tank.jpg

 

Super Schwerer Kampfpanzer

Ausgerüstet mit Nebelwerfer, dual heavy gatling gun, 1 Machine gun, 1 Gatling gun und 2 Tank Killer Raketten
Titanium Dragon Super Heavy Battle Tank TD-666

Spoiler

Devils_bane1_2.JPG

 

Devils_bane1_3.JPG

 

Devils_bane1_4.JPG

 

Devils_bane1_5.JPG

 

Devils_bane1_6.JPG

 

Devils_bane1_7.JPG  Devils_bane1_8.JPG

 

Devils_bane1_9.JPG

 

Devils_bane1_13.JPG

 

 

1st_ironcore_armoured_vehicle_battalion.

 

The mission of the 1st combat armoured vehicle battalion is to conduct and support all operations as required by landing and transporting to inland objectives the surface assault elements and their equipment, and by conducting light armored reconnaissance and limited offensive and defensive operations. When task-organized with infantry, tanks, and other forces, the battalion conducts combined arms operations as a separate maneuver element in support of the 1st Galactic Ironcore Expeditionary Force .

 

JLTV (Joint Light Tactical Vehicle)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Cougar JLTV D-66

Spoiler

D1-66_1.jpg

 

D1-66_2.jpg

 

D1-66_3.jpg

 

D1-66_4.jpg

 

JLTV (Joint Light Tactical Vehicle)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer K9 Einheit
Cougar JLTV D-87

BILDER FOLGEN

 

APC (Armoured Personnel Carrier)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Warthog JLTV DW-XX

BILDER FOLGEN

 

APC (Armoured Personnel Carrier)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Warthog JLTV DW-XX

BILDER FOLGEN

 

JLTV (Joint Light Tactical Vehicle)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Cougar JLTV DC-XX

BILDER FOLGEN

 

JLTV (Joint Light Tactical Vehicle)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Cougar JLTV DC-XX

BILDER FOLGEN

 

APC (Armoured Personnel Carrier)

Ausgerüstet mit Nebelwerfer
Warthog JLTV DW-312

BILDER FOLGEN

 

MRUV (Mine Resistant Utility Vehicle)

Ausgerüstet mit 88mm Geschütz und Nebelwerfer
Rhino MRUV DR-311

Spoiler

rhino1_1.JPG

 

rhino1_2.JPG

 

rhino1_3.JPG

 

rhino1_4.JPG

 

rhino1_5.JPG

 

rhino1_6.JPG

 

rhino1_7.JPG

 

rhino1_6.JPG

 

rhino1_7.JPG

 

Tactical Scout Motorcycle Team
DM-103-105

BILDER FOLGEN

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5th_ironcore_artillery_battery.jpg

 

High Mobility Artillery Rocket System

2x 8 multiple launch rocket system (MLRS), Minigun

Iron Dragon HIMARS ID1-47

Spoiler
HIMLARS1_1.jpg

HIMLARS1_2.jpg

HIMLARS1_3.jpg

HIMLARS1_4.jpg

HIMLARS1_5.jpg
 

 

High Mobility Artillery Rocket System

4x Tactical missile system (TACMS), Minigun

Iron Dragon HIMARS ID1-XX

BILDER FOLGEN

 

Heavy Artillery

3x 205mm Armoured heavy artillery guns

D1-XX

BILDER FOLGEN

 

 

 

6th_ironcore_walker_battalion.jpg

 

Medium Armoured long range anti armour Walker

6x rocket launcher, 2 Vulcan machine guns and 2 long range medium H.E.L.Lasers

Paladin Dragon Armoured Walker PD- 76

Spoiler

 

paladin_1_1.jpg

paladin_1_2.jpg

paladin_1_3.jpg

paladin_1_4.jpg

paladin_1_5.jpg

paladin_1_6.jpg

paladin_1_7.jpg

 

Medium Armoured Walker

???

Paladin Dragon Armoured Walker PD- XX

BILDER FOLGEN

 

Medium Armoured close combat Walker

1 smoke launcher, 2 Vulcan machine guns, 1 high speed diamond buzzsaw, lightning powered claw

Paladin Dragon Armoured Walker "Phantom Dragon" PD- 23

Spoiler

PD-23_1_0.jpg

PD-23_1_1.jpg

PD-23_1_2.jpg

PD-23_1_3.jpg

PD-23_1_4.jpg

PD-23_1_5.jpg

PD-23_1_6.jpg

PD-23_1_7.jpg 

 

Medium Armoured close combat Walker

1 smoke launcher, 2 Vulcan machine guns, 1 high speed diamond buzzsaw, lightning powered claw

Paladin Dragon Armoured Walker "Phantom Dragon" PD- 32

Spoiler

P1140426.JPG

 

P1140425.JPG

 

P1140428.JPG

 

P1140430.JPG

 

P1140431.JPG

 

P1140432.JPG

 

Heavy Armoured anti armour Walker

2 heavy vulcan machine guns, 2 vengeance gattling cannons

Leviathan class battle walker LD- 93 "Dragons fury"

Spoiler

leviathan_class_LV-93_1_1.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_3.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_4.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_5.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_6.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_7.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_8.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_9.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_10.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_11.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_12.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_13.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_14.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_15.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_16.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_17.jpg

 

leviathan_class_LV-93_1_18.jpg

 

levithian_base1_4.jpg

 

 

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎29‎/‎07‎/‎2018 um 09:04 schrieb M, just M:

Klingt vielversprechend, freu mich schon auf Bilder!

 

Danke für dein Interesse!

Und nur für dich ;) die ersten Bilder

Einer der ersten Panzer, 1st Ironcore Tank Platoon Alpha. Von der Funktion her stellen die Iron Dragons M1A1 Abrams Kampfpanzer da

Zu erst wollte ich eigentlich Abrams Kampfpanzer benutzen leider sind die etwas teuer und schwierig in 1/48 Größe günstig zu bekommen.

Also dachte ich da die Miniaturen Deutsch angehaucht sind wieso nicht einen Leopard II A5 in 1/48.

 

Da ich die recht günstig für 10 -12€ bekommen konnte habe ich einige über 4 Monate ergattert.

Wie man sehen kann sind die Panzer etwas umgebaut und der erste hat noch ein Flugabwehrsystem. Was noch fehlt sind die Aufklärungsdrohnen die jeder Panzer hat die werde ich aber in einem Schwung machen.

 

Die Iron Dragons stellen den M1A1 Abrams da.

Das Base wurde simple gehalten, Panzer bedeck so oder so das meiste.

Ich habe alle standart Panzer mit der Abkürzung ID versehen da dieser vom Type "Iron Dragon" ist.

 

ID1-42

 

tank1_1Alpha.jpg

 

tank1_2Alpha.jpg

 

tank1_3Alpha.jpg

 

tank1_4Alpha.jpg tank1_5Alpha.jpg

 

Der Zweite Panzer ist der Kommando Panzer, diesen habe ich in einem Grauen Flecktarn gemacht und natürlich mehr Antennen und zwei "Tank Killer" Flugkörper.

Hier sieht man den Offizier der gerade Befehle gibt. Ist aber leider noch nicht fertig bemalt

Das Base ist auch etwas aufwendiger, leider sieht man nur die Hälfte wenn der Panzer drauf ist aber macht echt Spaß.

 

Die Idee hinter der Bewaffnung ist das 2 Panzer jeweils ein 4-Fach Flugabwehrraketenwerfer haben, Panzerverteidigung und der eine gezielt auf die Panzer Jagd ausgerichtet ist. Unterstütz werden die Panzer jeweils durch eine Drohne die die Sicht/Kampfreichweite erweitert.

 

ID1-25

 

tank2_1Alpha.jpg

 

tank2_2Alpha.jpg

 

tank2_3Alpha.jpg

 

tank2_4Alpha.jpg

 

tank2_5Alpha.jpg

 

tank2_6Alpha.jpg      tank2_7Alpha.jpg

 

 

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe da mit einigen Miniaturen angefangen, erst mal mit den Command HQ.

Wie man sehen kann sind Bits von vielen Herstellern verwendet wurden. Noch bin ich mit dem GS Arbeiten nicht fertig sondern erst mal die Positionen richtig kriegen.

 

"Rifle Company Alpha Company Headquarters"

commandHQ1_1.jpg

 

commandHQ1_2.jpg

 

Property NCO mit Granatwerfer                                                 Company Commander (Commanding Officer/CO) - Captain und Hund

 

commandHQ1_3.jpg

 

                           Messenger/Driver  mit Laptop                               Executive Officer (XO) First Lieutenant mit Fernglass

 

commandHQ1_4.jpg

 

Gunnery Sergeant mit Granatwerfer und Scope                                  First Sergeant in mittel-schwere Valkir Panzerung

 

commandHQ1_5.jpg

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier als kleiner "Teaser" ein  Base an dem ich gerade arbeite, noch fehlt Eis und Schnee aber an sonsten ist es soweit fertig auch wenn man an sich immer mehr Feinheiten dazu machen könnte.

 

Das Modell wird entfernbar sein somit kann man das Base auch als Gelände nutzen.

TT- Combat stellt einfach super Gebäude her und mit einigen zusätlichen Details sehen die wirklich klasse aus dazu sind die Gebäude echt günstig in der Anschaffung.

 

levithian_base1_1.jpg

 

levithian_base1_2.jpg   levithian_base1_3.jpg   levithian_base1_4.jpg

 

levithian_base1_5.jpg   levithian_base1_6.jpg

 

levithian_base1_7.jpg   levithian_base1_8.jpg   levithian_base1_9.jpg

 

Für welches Modell könnte das Base denn sein?

 

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Evil_D185:

 

Für welches Modell könnte das Base den sein?

 

 

 

Hm, ... ist es groß und stampfig?

Bin gespannt!

 

Tolle Bemalung und großartige Bases hier, Kompliment!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Schwarzbrand:

 

Hm, ... ist es groß und stampfig?

Bin gespannt!

 

Tolle Bemalung und großartige Bases hier, Kompliment!

 Vielen Dank Schwarzbrand.

Die Bases machen fast am meisten Spaß, könnte stampfig sein könnte aber auch rollend sein das base wäre auf jeden Fall groß genug.

 

Leider kommen einige der Schatierungen und Farben schlecht rüber ich glaube ich überbelichte oder so was, Fotografie ist echt eine Wissenschaft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier schon mal der erste Kollege der "2nd Rifle Platoon" "Big Ed".

Gerade Schnee drauf gemacht  noch fehlen die Zahlen die muss ich erst noch ausdrucken aber die mache ich dann für das ganze "Platoon auf einmal so habe ich die Seite wenigstens voll. Big Ed ist in einer etwas dynamischeren Pose, habe versucht das so hinzu bekommen das er gerade eine Salve abfeuert und das die Mauer gerade zerbricht die er dezent aus dem Weg schiebt.

 

Ich stelle mir die LAW's wie ein Teil der Einheit vor so wie bei dem Film "Interstellar", TARS mit einem eigenen Charakter, Humor und Logik.

LAW 21 (Light Armoured Walker) "Big Ed"

 

LAW_21_1_1.jpg

 

LAW_21_1_2.jpg   LAW_21_1_3.jpg   LAW_21_1_4.jpg

 

LAW_21_1_5.jpg   LAW_21_1_6.jpg

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier mal einige Truppen die ich für heute fertig gemacht habe

 

"Rifle Platoon 2"

Rifle Platton 2 HQ

 

         Platoon Commander - Lieutenant                     Platton Sergeant - Staff Sergeant                       Platoon Guide - Sergeant                            Messenger - LCpl

           Sturmgewehr und Scope                                   Schrotflinte                                   Sturmgewehr mit Scope und Fernglass                 Sturmgewehr und Radio

 

rifle_platoon2_Platoon_Headquarters_1_1.

 

rifle_platoon2_Platoon_Headquarters_1_2.

 

"Rifle Platoon 2, Rifle Squad 1"

 

rifle_platoon2_rifle_squad1.jpg

 

 

Squad Leader - Sergeant                                                                                                  Squad Medic                                        

      Sturmgewehr und Granatwerfer                                                                         Sturmgewehr und erste Hilfe Ausrüstung                      

rifle_platoon2_rifle_squad1_squad_leader     rifle_platoon2_rifle_squad1_medic.jpg

 

"Rifle Platoon 2, Rifle Squad 1, Fire Team 1"

 

Team Leader und Tech                           Automatic Rifleman                  Assistant Automatic Rifleman                      Rifleman/Scout

     Sturmgewehr und Granatwerfer                Maschinengewehr                    Sturmgewehr und extra Munition               Sturmgewehr mit Scope

                  mit Drone                                                                                                                                                                       designated marksman

rifle_platoon2_rifle_squad1_fire_team1_1

 

 

"Rifle Platoon 2, Rifle Squad 1, Fire Team 2"

 

              Team Leader                            Automatic Rifleman                  Assistant Automatic Rifleman                      Rifleman/Scout

     Sturmgewehr und Granatwerfer           Maschinengewehr              Sturmgewehr und extra Munition                     Sturmgewehrrifle_platoon2_rifle_squad1_fire_team2_1

 

rifle_platoon2_rifle_squad1_fire_team2_2

 

 

"Rifle Platoon 2, Rifle Squad 1, Fire Team 3"

 

              Team Leader                                    Automatic Rifleman                  Assistant Automatic Rifleman                      Rifleman/Scout

     Sturmgewehr und Granatwerfer                        Maschinengewehr              Sturmgewehr und extra Munition                     Sturmgewehr und Radio

rifle_platoon2_rifle_squad1_fire_team3_1

 

rifle_platoon2_rifle_squad1_fire_team3_2

 

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier mal das Werk vom Wochenende,

Hier haben wir einen gepanzerten Walker der Paladin Klasse.

Dieser Walker ist ausgerüstet für den Kampf gegen gepanzerte Fahrzeuge auf lange Reichweite.

Ich wollte etwas Abwechslung in meinen Kampfläufern also habe ich einige bitz von einem Dritthersteller namens Games Workshop was bitz angeht kann ich nur empfehlen, zwar sehr teuer und etwas zu sehr Comichaft aber Unmengen an alternativen bits besonders Waffen.

 

Paladin Dragon PD- 76
 

paladin_1_1.jpg

paladin_1_2.jpg

paladin_1_3.jpg

paladin_1_4.jpg

paladin_1_5.jpg

paladin_1_6.jpg

paladin_1_7.jpg

 

Dies ist auch mein erster Versuch der OSL Technik


Was denkt Ihr?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier das nächste Modell"HIMARS" High Mobility Artillery Rocket System of the 5th battalion heavy artillery battery, ein Umbau aus einem Leopard II A5.
Das Base ist noch nicht fertig aber ich denke das bekomme ich noch am WE hin.
Von der Funktion her stellt der Iron Dragon HIMARS den M142 HIMARS  da
Es ist Teil der 5th battalion Artillery bestehend aus 3 schwere Artilleriegeschütze und einen HIMARS

 

Iron Dragon ID1-47

 

HIMLARS1_1.jpg

HIMLARS1_2.jpg

HIMLARS1_3.jpg

HIMLARS1_4.jpg

HIMLARS1_5.jpg
 
 
Was denkt Ihr, Anregungen Ideen?
 
 
bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt gerade erst entdeckt hier.

 

War zu erst etwas skeptisch als es hieß 1:48 Modelle umbauen, aber Alter ist das großartig hier.

Endlich mal einer der die Idee auch richtig gekonnt umsetzen kann. Sehr schön gebaut und noch viel besser bemalt.

Gerade deine Bases sind aller erste Sahne.

 

Die Waffen von Anvil-Industrie sind auch einfach zu gut um die nicht zu benutzen.

 

Bei den Panzer Varianten solltest du aufjedenfall beim Leo-Chasie bleiben das sieht sonst seltsam aus wenn da was anderes bei ist.

Als Kritikpunkt beim Raketenwerfer hätte ich nur zwei Punkte. Einmal wäre das, dass das Raketenmagazin breiter als der Panzer ist, ich hätte da nur 6 Starter pro Seite rein gemacht.

Zweiter Punkt wäre ein Waffenhalterung zur Nahbereichsabwehr. Neben die Fahrerluke könnte man gut noch eine machen mit laffetierten MG oder so.

 

Hast du auch Wip-Bilder der Panzer und der Bases, dass würde mich ja mal interessieren. Gerade auch was für Materialien du nutzt. Gern detaillierter.

 

Ich lass auf jedenfall nen Abo hier.

bearbeitet von Mascharius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Mascharius!

Deine Kritikpunkte sind absolut richtig, gutes Auge.

 

Genau das habe ich auch nach dem Umbau gedacht und habe auch überlegt ob ich das Raketenmagazin verkleiner.

Hat aber folgenden Hintergrund auch wenn es mich immer noch etwas stört.

Damals White Dwarf 117 UK gab es ein Umbauerklärung und Schablonen um aus einem Rhino ein Whirlwind zu bauen. Der benutzte die Rückseite eines 40x40mm Base und sah echt klasse aus:

 

Sci-fi Painting and Modeling - How I got a Predator from a ...

 

Aus nostalgischen Gründen und weil es mir immer noch gefehlt habe ich es so noch mal nach gebaut. Aber ja die Überlegung war da es zu verkleinern.

6er Starter war etwas zu klein für mein Geschmack, perfekt wäre ein 7er Starter gewesen aber das geht ja nicht wegen der symmetrischen Aufteilung.

 

Was einen Maschinengewehr angeht, der Gedanke war da aber da es zur Artillerie gehört habe ich drauf verzichtet aber vielleicht hast du recht, ich werde es mir noch mal überlegen. danke für deine Kreative Ideen!!

 

Nein, noch keine WIP Bilder der aktuellen Fahrzeuge aber ich werde für dich mal dran denken und die nächsten machen.

 

Bitte weiter so.

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja stimmt den Whirlwind fand ich auch immer am hübschesten. 

Hast du die Schablonen noch? Wenn ja dan Pn mich mal bitte.

 

Ja mach da noch was dran. Denn an ne PzH2000 und an der MARS sind oben ja auch Lafetten Ringe für eins drauf. Ich würde auch nur den Ring dran machen nen MG selbst müsste gar nicht unbedingt. Nur das man die Möglichkeit sieht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich gebe dir recht ich werde mal eine Waffe fertig machen und schauen wie es aussieht, vorne links dürfte dafür platz sein.

Danke für dein Verbesserungsvorschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎23‎/‎08‎/‎2018 um 12:23 schrieb SvenRa:

Sehr geil!

 

Danke SvenRa, so was motiviert.

Hier mal ein Umbau den ich seit einigen Wochen Grundiert auf meiner Werkbank hatte, endlich mal fertig bekommen

 

Leider sind die Bilder nicht ganz so gut geworden, man kann die Schattierungen nicht so gut erkennen und das Grün schattierte Cockpitglass.

Hier also der erste der beiden 3rd Ironcore Aircraft wing, Gunship Group 39 "The Dragonflies"

Von der Funktion her stellen die Dragonflies den AH-1Z Viper da

 

Zuerst wollte ich eigentlich einen Tiger oder Bell AH-1Z Viper als Bausatz nehmen aber die sind leider etwas teuer und nicht so einfach zu finden.

Seit ich aber ein Kind war war ich immer ein Fan vom Apache gunship und da ich schnell an 2 1/48 scale für 12€ ran kam war die Frage für mich geklärt.

 

etwas modernisiert und umgebaut damit es futuristischer aussieht

Was denkt Ihr?



dragonfly_1_1.jpg

dragonfly_1_2.jpg

dragonfly_1_3.jpg

dragonfly_1_4.jpg

dragonfly_1_5.jpg
 
Das Base ist diesmal auch wieder etwas aufwendiger gestaltet, beim Flieger kann man sich halt etwas mehr aus toben.
Leider kommen die Highlights am Jeep nicht so gut rüber wie in echt.

dragonfly_1_6.jpg

dragonfly_1_7.jpg

dragonfly_1_8.jpg

 

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut geworden.

 

Aber da du dir ja konstruktive Kritik wünschst sollst du auch welche bekommen.

Einmal hätte ich technische Kritik. Ich würde hinten am Heck noch irgendwie ne Steuer- / Stabilisierungsdüse darstellen, dass sieht auch für Sci-Fi irgendwie instabil im Flug aus. Gerade beim Schweben.

 

Das zweite was mich stört wohl aber an meinem Modellbauer Hintergründe liegt. Sind die Unterschiedlichen Oberflächen einmal auf den Flügeln für die Waffenhalterungen und den Flügeln der Triebwerke. Die Panellines auf den Waffenflügeln würde ich abschleifen und mit nem Scribber vertiefte rein machen. Dann sieht es mehr nach einem Guß aus.

 

Von welchem Bausatz ist die Gattling? Die schaut super aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Roughneck

Vielen Dank, bin ja noch eine weile hier ;-)

Ja keine Sorge kommt noch eine Menge mehr also reichlich rein schauen

 

@Mascharius

Danke!

Nah klar so macht das doch erst richtig Spaß wenn man Ideen austauschen kann.

Ja die vershiedenen Platten waren für mich auch erst ein Dorn im Auge aber da habe ich dann Kompromisse gemacht.

Meinst du im Heckbereich anstatt des Heckrotors?

 

Sowas?

9cb6aab51abe6829431f105a22c9384d--spaceship-design-space-ship.jpg

 

Gattling ist von einem altem Modell das ich noch hatte Italeri 1/35 LAV-25 Air Defence # 6274

bearbeitet von Evil_D185

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.