Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      "The Tower"! - Wir basteln einen Turm!   15.08.2019

      "THE TOWER"   Wir basteln einen Turm! * Material: beliebig * Hintergrund/Ambiente: Fantasy / Sci-Fi / Pulp / Historisch * Maßstab: beliebig      

Recommended Posts

Weiße Klamotten mit gelber Panzerung? Hhmmm...

 

Wie wäre analog zu den Fahrzeugen gelbe Klamotte (Averland Yellow, getuscht mit Seraphim Sepia oder dem gelben Wash), Ausrüstung in neutralem Grau (Administratum Grey o.ä.) mit etwas Sepia für Siff und schwarze Gummierungen/Waffengehäuse? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chaoself ja werde ich aufjedenfall machen, geht leider erst zum Wochenende.

 

vor 45 Minuten schrieb Devilz_Advocate:

Wie wäre analog zu den Fahrzeugen gelbe Klamotte (Averland Yellow, getuscht mit Seraphim Sepia oder dem gelben Wash), Ausrüstung in neutralem Grau (Administratum Grey o.ä.) mit etwas Sepia für Siff und schwarze Gummierungen/Waffengehäuse? 

 

Also quasi wie der Typie den ich gepostet hab. Der gefällt mir auch richtig gut.

 

7c2c007e50af99b4e530873de9fa5214.jpg

 

Das sieht auch nicht so verkehrt aus.

 

Autos sollen so aussehen:

009.jpg

bearbeitet von Mascharius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb D-S13017:

Vielleicht auch da ein paar graue Elemente?

 

Die Waffen bzw. das Werkzeug werde ich nicht gelb machen und das generelle Gerödel auch nicht.

Bischen Abwechslung muss da schließlich rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Mascharius:

 

Wieso und was? Das ich jetzt was mit Genestealern mache?

Ich glaube er meint das gelbe Auto. ;)

 

Was genau willst du mit denen denn darstellen bzw. spielen? 30k Militia? Die Köpfe kann man ganz gut mit den Scitariihelmen tauschen. Hat der @Fuchs bei ein paar Kultisten auch gemacht. Is' schon fancy.

 

Zum Farbschema: Wie wäre es mit Schwarz/Orange statt Gelb?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Lahpugg:

Was genau willst du mit denen denn darstellen bzw. spielen? 30k Militia? Die Köpfe kann man ganz gut mit den Scitariihelmen tauschen. Hat der @Fuchs bei ein paar Kultisten auch gemacht. Is' schon fancy.

 

Am Ende soll ne Milita raus kommen, sollte ich damit auch mal was anderes Spielen können wäre das auch kein Drama.

Ja Teile zum umbauen hab ich auch wirklich viele. Da werde ich mich auch einwenig ausleben. Auch an den Fahrzeugen werde ich einiges machen.

 

vor 7 Minuten schrieb Lahpugg:

Zum Farbschema: Wie wäre es mit Schwarz/Orange statt Gelb?  

 

Orange ist für mich immer automatisch nen Knast und da hab ich nicht so Lust drauf.

 

vor 1 Minute schrieb Helle:

Mit deiner Rosttechnik sollte das auch recht schnell gehen und gut aussehen.

 

War der Plan. :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein entsättigtes, schmutziges Gelb find ich gut, deshalb der Hinweis, zum schattieren evtl. Sepia zu nehmen und für Akzente einen hellen Beigeton beizumischen statt Gelb.

 

Wird nur schwierig, da vernünftig hazard stripes unterzubringen, wenn die Hauptfarbe Gelb ist... ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Klausuren sind durch ich konnte wieder was fertig malen.

IMG_20190209_105442.thumb.jpg.880f1a70f09d20edfdd83d90297170f0.jpgIMG_20190209_105430.thumb.jpg.d0bdf9e552da559e96ff2f62ea231d0d.jpg

 

Es fehlen noch die Pigmente. Da muss ich erst mal den Fixer bestellen.

So sollen dann auch die Fahrzeuge des Kultes werden.

bearbeitet von Mascharius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind Sachen passiert.

Ich hab ne Idee gezeichnet.

IMG_20190214_121926.thumb.jpg.db2e72d5d0ea8b87dde5664f3dc0ac8a.jpg

 

Dann hab ich weitere Teile gegossen.

IMG_20190214_192421.thumb.jpg.c9528836659a3416127cdc017406f3be.jpg

 

Dann hab ich Mal was zusammen gestellt und geschnitzt.IMG_20190215_195755.thumb.jpg.f6994a21f92750e451103fc670e22880.jpg

 

Wetter war mega geil. Daher war ich auch viel draußen.

IMG_20190217_144740.thumb.jpg.418b39b065105d826bb2ab9745983772.jpg

 

Am Ende des Wochenendes stehen zwei fast fertige Module für meine Minen Zone Mortalis.IMG_20190217_184749.thumb.jpg.17065dde1a3789e79de0c162eb56800d.jpg

 

Jetzt aber die Fragen aller Fragen. Wie bemalen ich die Bodenplatten? Weiß wie mein Mechanicum Gebäude finde ich überhalb einer Mine eigentlich komisch. Dunkles Metal? Grau? Am Eingang werde ich allerdings nen Übergang in die Farbgebung meines bestehendes Gelände machen.

bearbeitet von Mascharius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dunkles Metall, aber schmutzig. Daher würde ich eher was Richtung sagen wir Skavenblight Dinge, Stormvermin Fur und dann ganz leicht Leadbelcher an den Kanten bürsten/tupfen. Oder je nachdem welche Farbe das Gestein innen hat. Meine Idee ist, dass der Boden großteils von einer Art Kohlenstaubschicht überzogen ist, aber stellenweise noch Metall durchblitzt, weil es wahrscheinlich ist, dass das metallische Bodenplatten sind. 

 

Die Idee ist mega gut, aber ich möchte dich ermuntern, bei den Wänden noch etwas auszuprobieren. Momentan sieht das halt nach Wand mit eingeritzten Ritzen aus. Du könntest mit Spachtelmasse und "Rindenmulch" (in der Gartenabteilung des Baumarkts deines Vertrauens oder sogar im Internet zu beziehen) vor allem bei den Aussenwänden, aber auch innen immer mal wieder ein paar Felsnasen rausgucken lassen und überhaupt die Struktur eher in Richtung Rauhfasertapete machen als so geritzte Teenager-Arme. Die Idee ist echt toll, deshalb wünsche ich mir, dass die Wände auch noch etwas mehr nach (Innen-)Wänden eines Stollen aussehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufgrund der Helle des Gesteins, würde ich die Platten dunkel halten. Jedoch hier und da mit Pigmenten die Farbe des Gesteins aufgreifen für Staub und Reste.

Bei der Maserung des Gesteins solltest du nicht nur horizontal arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr, sehr cool. 

 

Ich habe direkt zwei Ideen für Details:

- Flechten oder Ranken an der Felswand im Außenbereich.

- Wassereinbruch im Inneren? Kann man als Alternative zu einer Trennwand nehmen :nachdenk: 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Devilz_Advocate:

Dunkles Metall, aber schmutzig. Daher würde ich eher was Richtung sagen wir Skavenblight Dinge, Stormvermin Fur und dann ganz leicht Leadbelcher an den Kanten bürsten/tupfen. Oder je nachdem welche Farbe das Gestein innen hat. Meine Idee ist, dass der Boden großteils von einer Art Kohlenstaubschicht überzogen ist, aber stellenweise noch Metall durchblitzt, weil es wahrscheinlich ist, dass das metallische Bodenplatten sind. 

 

Okay bei dunklem Metal war ich auch. Das Gestein soll rötlich werden, änhlich wie Sandstein da werde ich viel über Pigmente machen. 

Ich male nicht mit GW-Farben aber ich hab da schon eine im Auge.

Die Bodenplatten werde ich auch nicht so ausdetaillieren wie ich das bei dem Sector Mechanicus Gelände für "draußen" gemacht habe. Ich will hier schneller fertig werden.

 

vor 17 Minuten schrieb Devilz_Advocate:

Die Idee ist mega gut, aber ich möchte dich ermuntern, bei den Wänden noch etwas auszuprobieren. Momentan sieht das halt nach Wand mit eingeritzten Ritzen aus. Du könntest mit Spachtelmasse und "Rindenmulch" (in der Gartenabteilung des Baumarkts deines Vertrauens oder sogar im Internet zu beziehen) vor allem bei den Aussenwänden, aber auch innen immer mal wieder ein paar Felsnasen rausgucken lassen und überhaupt die Struktur eher in Richtung Rauhfasertapete machen als so geritzte Teenager-Arme. Die Idee ist echt toll, deshalb wünsche ich mir, dass die Wände auch noch etwas mehr nach (Innen-)Wänden eines Stollen aussehen.

 

vor 4 Minuten schrieb Lahpugg:

Ich habe direkt zwei Ideen für Details:

- Flechten oder Ranken an der Felswand im Außenbereich.

- Wassereinbruch im Inneren? Kann man als Alternative zu einer Trennwand nehmen :nachdenk: 

 

Es sind ja nur die ersten beiden Platten um zugucken ob die Idee überhaupt umsetzbar ist und brauchbare Resultate raus kommen. Es funktioniert.

Was Die Wände angeht da werde ich auf jedenfall noch mehr Unterschiede im inneren einarbeiten. Es sollen auch nicht überall die Platten liegen, hier und da mal was eingestürztes oder gerade gesprengt oder was auch immer. Da bin ich für jeden Input dankbar.

@Devilz_Advocate der zweite Teil der Eingänge wird da auch aufjedenfall schräger anfallen und nicht so gerade "eckig" hoch gehen.

Die erste Idee der Strukturierung der Wände kommt quasi von der Schnittrichtung der Bergabaulaser. Aber ich gebe dir und @D-S13017 da recht da muss mehr Abwechslung rein.

 

Weitere Details kommen dann natürlich auch. Ich wollte nur keine "teuren" GW-Bitz verbauen bevor ich weiß ob es funktioniert.

 

Ich werde hier jeden Fortschritt zeigen, da ich aufjedenfall euren Input brauche. Da man bei sowas echt schnell Betriebsblind wird.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Mascharius:

Die Bodenplatten werde ich auch nicht so ausdetaillieren wie ich das bei dem Sector Mechanicus Gelände für "draußen" gemacht habe. Ich will hier schneller fertig werden.

 

Musst du auch nicht, wenn das ein Innenbereich werden soll. Vielleicht wenn überhaupt bei einem Teil des Gehwegs, der nach draußen führt mit einem kleinen Helligkeitsverlauf, als wäre es draußen taghell und innen eben dunkel. Und dann die Innenwände des Gesteins als auch die Bodenplatten dunkler. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich weiß nicht welchen Pin ich da im Kopf hatte mit den Felsen. Die Lösung ist so scheiße einfach.

Es geht einfach so wie bei den Bodenplatten. Es gibt bei den Eisenbahnern viele Silikon Gußformen für Felswände.

Heißt es kommt noch mehr Gips zum Einsatz und die Platten bekommen ein bischen mehr Gewicht, was durchaus gut ist, momentan sind sie halt noch extrem leicht.

Folgende hab ich mir bestellt:

WOO-C1248-4__03747.1504130107.jpg?c=2&im

WOO-C1248-2__78884.1504130106.jpg?c=2&im

 

Die perfekte Struktur für eine Mine wie ich finde.

Solltet ihr euch für ein bischen mehr Geländebau als den von GW interessieren guckt mal bei Woodland Scenics, die haben abgefahrenes Zeug.

 

Mein Schwager hat für seine Eisenbahn sogar noch welche und bringt mir die morgen mit zur Arbeit. Dann kann ich da hoffentlich etwas variieren.

 

 

 

 

bearbeitet von Mascharius

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Korkrinde sieht auch nicht verkehrt aus.

Vieleicht wird das noch ne Option für die Außenwand da bräuchte ich dann ja nicht so viel.

Die Innenwände sollen auf jedenfall bearbeitet aussehen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.