Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Schwarzbrand:

Knipst du die einzelnen Figuren von den Zinnsockeln und klebst sie dann auf die fertigen Bases?

 

Ja, genau. Ich entferne die Sockel und klebe die Minis auf die fertigen Bases. Manchmal könnte ich dabei zwar fluchen, aber so gefällt es mir am besten.

vor 4 Stunden schrieb Schwarzbrand:

Die sehen sehr gut aus, es sind ja keine Einzelminiaturen.

Danke :)

 

vor 4 Stunden schrieb Schwarzbrand:

Ist für 6mm allerdings ohnehin keine Option...

 

Bei 6mm würde ich das auch nicht machen wollen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Vespasian99:

Ja, genau. Ich entferne die Sockel und klebe die Minis auf die fertigen Bases. Manchmal könnte ich dabei zwar fluchen, aber so gefällt es mir am besten.

 

Ja, dadurch sind die Bases schön flach. Und du sparst dir den Ärger, den man sich mit dem nachträglichen Zuspachteln und Bemalen der Base unweigerlich macht.

 

Den Sekundenkleber sollte man aber wohl griffbereit haben, oder? Da löst sich doch beim Spielgebrauch der Element sicher öfter mal ne Figur ab?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Schwarzbrand:

Den Sekundenkleber sollte man aber wohl griffbereit haben, oder? Da löst sich doch beim Spielgebrauch der Element sicher öfter mal ne Figur ab?

 

Bisher noch nicht, allerdings mussten ein paar Römer die vom Spielfeld gefallen sind bekanntschaft mit dem Fuß eines Titanen machen :skepsis:

Nach einer Weile im Lazarett und der Beschaffung neuer Ausrüstung sind sie aber wieder einsatzbereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Frisch aus dem Urlaub zurück, habe ich gerade an der Reiterei weiter gemalt. Es fehlen nur noch Schildverzierungen und Bases.  :steckenpf

5bba001d7c0c5_IMG-20180925-WA00261.thumb.jpeg.b7ffa17773068b4998509aa5707866ad.jpeg

 

Jetzt wo ich wieder da bin, geht es mit dem Projekt weiter vorann und es gibt regelmäßig Bilder zu sehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch die Bogenschützen sind mittlerweile fertig. Morgen kommt noch das Gruppenbild der fertigen Armee und in den nächsten Tagen auch ein Spielbericht. Die Römer sind damit erstmal abgeschlossen und die Kelten sind schon auf den Weg zu mir, sodass dieses Projekt aus keltischer Sicht weiter geht. Bemalt habe ich somit:

100 Legionäre

1 Zenturio mit Gefolge

30 Bogenschützen

15 Reiter

Für die ersten Spiele wird dies ausreichen und dann gegebenfalls erweitert. Ich plane eine Reihe von Spielberichten gegen die Kelten. Die Spielberichte sollen dabei die Geschichte einer Centurie während der Landung in Britannien schildern und diese wahrscheinlich bis zur Eroberung Camulodonums begleiten. Es wird also wenn alles gut läuft viel zu sehen geben :ok:

 

Doch genug der Worte, jetzt gibt es Römer:

 

5bc63b3a5395d_IMG-20180925-WA00281.thumb.jpeg.499419cdbbf185c7db289ffab29f3b2a.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute gibt es wie angekündigt das Armeebild. Die Kelten sind heute eingetroffen, Minis gehen also nicht aus :ok:

 

In Aufstellung:

 

5bc78e79bce17_IMG-20180929-WA00011.thumb.jpeg.e4e7e1bf7d01c984bef5c128414e94fe.jpeg

 

 

Der Centurio bereitet sich mit seinen Männern auf das letzte Gefecht vor:

 

5bc78f2b51fb7_20180929_0027021.thumb.jpg.bdd29cb846b9b6ccdc51d9d5f1048bff.jpg

 

Der Präfekt wird von der Truppe empfangen:

 

5bc78f715d0e4_20180929_0027211.thumb.jpg.abb228ccf7d2d75c99451414af5b5f54.jpg

 

Im Bürgerkrieg kämpft Waffenbruder gegen Waffenbruder:

5bc78ffb19c30_IMG-20180929-WA00211.thumb.jpeg.9b6c95c57d8bc06a61f30c93bb5ca415.jpeg

 

Oder Kavallerie stürtzt sich auf verstreute Einheiten...

 

5bc78fdd26823_20180929_0027421.thumb.jpg.4589c579be0c3e5b8c9cd6920705182d.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.10.2018 um 08:11 schrieb Schwarzbrand:

Sieht sehr gut aus, dann mal ran an die Kelten! Bin gespannt!

 

Danke :)

 

Am 18.10.2018 um 08:11 schrieb Schwarzbrand:

 

Und danach auch die Szenerie nicht vergessen... ,

...ein kleines Palisadenfort vielleicht?

 

Das Palisadenfort muss noch warten bis Britannien erobert ist, bis dahin werden Hügelfestungen und Flüsse gebaut :richter:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah - ich habe das hier gerade erst entdeckt und freue mich jetzt auf episch aufgestellte Armeen!

Zudem habe ich auch gerade erst das Regelbuch erhalten (war 'ne Weile weg vom Hobby), und da interessiert mich das hier besonders.

Vielleicht baue ich ja nächstes Jahr eine Gegenarmee - Karthager würden mir gut gefallen, abr auch Griechen oder Perser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Ulfgar:

Karthager würden mir gut gefallen, abr auch Griechen oder Perser..

 

Die Qual der Wahl :idee: Das sind alles schöne Armeen, ich versuche immer was zu kombinieren. Meine Kelten werden bestimmt irgendwann Söldner für die griechische Stadt Massilia. Vielleicht werden die Griechen bei dir Söldner für Karthago?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Non multa, sed multum!

 

Hallo, ich bin wieder da!

Dieses Projekt sollte schon länger endlich wieder vorwärts gehen, doch die letzten Wochen waren echt stressig. Aber jetzt habe ich wieder Zeit und Motivation und über Weihnachten werde ich bestimmt viel Zeit finden um Barbaren zu bemalen  :maler:

 

Ursprünglich hatte ich einen Spielbericht angekündigt. Ich werde versuchen diesen nächste Woche hochzuladen.

Heute gibt es dann Bilder des ersten fertigen Fanatics/Gaesati Trupps.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hier sind die Bilder:

IMG-20181220-WA0025.thumb.jpeg.77637f29732b7fcc23fc8b8902499f7f.jpeg

 

 

IMG-20181220-WA0022.thumb.jpeg.a2a1680df0f68f5a12a7a0e6cf63c62f.jpeg

 

 

Zu meiner weiteren Projekt-Planung:

 

Momentan besitze ich für die Kelten:

 

30 Fanatics

 

30 Steinschleuderer

 

60 Stammeskrieger

 

30 schwere Krieger/ Adel

 

1 Streitwagen mit Anführer

 

15 Kavalleristen

 

Zumindest denke ich, dass ich dies besitze :D

 

Demnächst werde ich einige Gebäudeteile für die Kelten bauen und diese abgießen, sodass ich ein ganzes Dorf in kurzer Zeit herstellen kann. Vielleicht werde ich dies auch mit einigen Mauern machen, zunächst will ich aber die Häuserteile testen. Ein Fluss steht auch noch aus. Sobald ich dann weitere Spiele bestritten haben wird nach und nach mehr römischer Einfluss auf die britischen Inseln in Form von Gelände entstehen bzw. sichtbar werden.

 

bearbeitet von Vespasian99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundiert und bereit bemalt zu werden, habe ich mich für die Krieger entschieden:

 

20181222_194922.thumb.jpg.7d1b099c857fbc244d5b42fa28941dec.jpg

 

 

 

 

Einen Krieger habe ich heute als Test bemalt. Es fehlen also nur noch 59... :ok:  Aber wenn ich zwischendurch an meinen 28mm Spartiaten male, wird es nicht zu monoton.

 

Krieger.thumb.jpg.f4a1491dc14cd9b4e8dd654c81991b94.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.