Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        
Zavor

Kodiak71 - Kodiaks Allerlei: NOSTALGIA is the New Black! [Diverse] (P250)

Recommended Posts

Obgleich der Wasserelementar ebenfalls ein interessantes Design hat. Mir sagt dieses Modell zu. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.1.2019 um 07:13 schrieb Kodiak71:

I'm the God of Hellfire and I bring You ...

 

Sehr schön das alles. Wie klappt bei dir eigentlich das Fingerabbrechproblem des Feuerelementars? Gerade das ist ja von der Arm- und Fingerpositionierung so, dass von ganz eng bis ganz ausladend viele Posen möglich sind.

 

Und dann fehlen ja nur noch zwei Elementare... :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb malkavienne:

Mir gefällt irgendwie mit Abstand der Luftelementar am besten :nachdenk: 

 

das Modell oder die Bemalung? Mit der Bemalung bin ich überhaupt nicht zufrieden, kann sein, dass ich mich da nochmal dran setze

 

vor 5 Stunden schrieb Zavor:

Obgleich der Wasserelementar ebenfalls ein interessantes Design hat. Mir sagt dieses Modell zu. :)

 

Da sind ja auch Muscheln drauf ... ;-p 

Nee ... ich finde das Modelle auch als eines der besten der Reihe!

 

vor 2 Stunden schrieb Atreju:

Sehr schön das alles.

 

Merci! Aus deinem Mund (als quasi Confrontation-Standartenträger im Forum!)  ein besonderes Lob! :blush:

 

vor 2 Stunden schrieb Atreju:

Wie klappt bei dir eigentlich das Fingerabbrechproblem des Feuerelementars? Gerade das ist ja von der Arm- und Fingerpositionierung so, dass von ganz eng bis ganz ausladend viele Posen möglich sind.

 

Ich bin ja so ein "Stiften" Fetischist ... seit mir mal drei meiner damaligen Lieblingsmodelle runtergesemmelt sind und in Einzelteilen auf dem Boden lagen, stifte ich (außer Kunststoff, fast) Alles (teilweise sogar Resin) ... Und das Feuerelementar war der absolute Horror :heul2: 

 

vor 2 Stunden schrieb Atreju:

Und dann fehlen ja nur noch zwei Elementare... :naughty:

 

Die ich aber leider nicht besitze ... Darum geht es heute mit einem Erdelementar von Reaper aus der Bones Reihe weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Kodiak71:

das Modell oder die Bemalung? Mit der Bemalung bin ich überhaupt nicht zufrieden, kann sein, dass ich mich da nochmal dran setze

 

Das Modell im Vgl. zu den anderen Elementar-Modellen.

Die Bemalung ist okay, aber da kann man bestimmt noch was rausholen. Was für ein Material ist das?

 

Der Erdelementar ist chic :ok: 

bearbeitet von malkavienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb malkavienne:

 

Das Modell im Vgl. zu den anderen Elementar-Modellen.

 

Auch wenn er sehr statisch wirkt mag ich den Erdelementar fast am liebsten, aber mir gefallen Erde, Wasser und Feuer generell sehr gut, das Luftelementar weiß mich am wenigsten zu begeistern. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verscheiden ;) 

 

vor 3 Minuten schrieb malkavienne:

Was für ein Material ist das?

 

Zu der Zeit hat Rackham fast ausschließlich in Zinn produziert. Ergo Zinn!!

 

vor 3 Minuten schrieb malkavienne:

Der Erdelementar ist chic :ok: 

 

Ja, Reaper Bones macht feine Sachen! :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Kodiak71:

Zu der Zeit hat Rackham fast ausschließlich in Zinn produziert. Ergo Zinn!!

 

Sry, ich hab doch keine Ahnung wann wer was genutzt hat :engel: 

Ist doch schön, weil leichter zu entfärben :) 

 

vor 12 Minuten schrieb Kodiak71:

das Luftelementar weiß mich am wenigsten zu begeistern.

 

Wenn du keinen Bock drauf hast, ich bemal den wohl neu für dich :lach: 

 

Der Elementar? Das Elementar? :nachdenk: 

 

vor 12 Minuten schrieb Kodiak71:

Ja, Reaper Bones macht feine Sachen! :ok:

 

Das hab sogar ich inzwischen raus. Die letzten Sachen sind fast ausschließlich von Reaper :ok: 

bearbeitet von malkavienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es Ich hab dann mal ein paar Tagesbilder nachgeholt. Da sind mal wieder ein paar schöne Schätze dabei gewesen. :) 

 

Am 8.1.2019 um 11:43 schrieb Kodiak71:

Leben des Brian stand in meiner Jugend noch auf dem Index der Kirche, wegen Blasphemie!

 

Den haben wir im katholischen(!!!!) Religionsunterricht(!) mindestens zweimal gekuckt. Unser Lehrer war echt ne coole Socke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb malkavienne:

Der Elementar? Das Elementar? :nachdenk:

Ich denke beides ist okay, da Elementar- ja eigentlich nur der präfix ist...wenn du -geist dahinter stellst, der, wenn du -wesen dahinter stellst, das.

 

Mir gefällt übrigens der (:naughty:) Erdelementar am besten.

 

P.s. gerade gecheckt: der Duden online kennt zwar Elementargeist aber nicht -wesen...

/ofklugscheißen/

bearbeitet von Landi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.1.2019 um 11:05 schrieb malkavienne:

Der Elementar? Das Elementar?

 

Im Falle der Kreatur (und ohne eines Zusatzes, wie durch Landi angemerkt) ist es der Elementar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Abschluss der Elementare-Woche kommt ein nicht Elementar, den man aber gut als solchen benutzen könnte:

 

Spoiler

Der Bonesswarm von PP Hores gäbe auch ein gutes Elementar(wesen) des Todes ab :P

 

20190103_203912.thumb.jpg.1f962bc96bd02834e466874cc72694f2.jpg

 

20190103_203922.thumb.jpg.6edb2bf4c75b05f13b6a41b4eb6576c8.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, die Idee nehme ich gleich mit ins nächste Pen&Paier Abenteuer das ich erarbeite :D Die Spieler werden sich über ihren neuen Endboss freuen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Namezahl:

Die Spieler werden sich über ihren neuen Endboss freuen

 

Endboss? Das ist doch bestenfalls ein Mid-level-Boss zum Aufwärmen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Namezahl:

Die Spieler werden sich über ihren neuen Endboss freuen :)

 

Klingt gut, was für ein System?

 

vor 16 Minuten schrieb Zavor:

 

Endboss? Das ist doch bestenfalls ein Mid-level-Boss zum Aufwärmen. ;)

 

Kommt doch, meiner zugegeben wenigen Erfahrung nach, immer drauf an; meine Halblingsdame hat auch einen großen bösen Skeletttypen mit nem Stein so getroffen, dass er umgekippt und nicht wieder aufgestanden ist. Ein Skelett. Mit einem Stein. ... Warhammer :ka:  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb malkavienne:

 

Klingt gut, was für ein System?

 

 

Kommt doch, meiner zugegeben wenigen Erfahrung nach, immer drauf an; meine Halblingsdame hat auch einen großen bösen Skeletttypen mit nem Stein so getroffen, dass er umgekippt und nicht wieder aufgestanden ist. Ein Skelett. Mit einem Stein. ... Warhammer :ka:  

Meine aktuellen Systeme im Fantasy Bereich sind: DSA, Splittermond und Dungeon Slayers. Für alle drei kann ich es mir gut vorstellen.

 

Und das beschriebene Phänomen geht auch anders herum. Ich kenne da einen sehr erfahrenen Krieger der es geschafft hat sich von 4 Bauern bewusstlos schlagen zu lassen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Boneswarm seh ich eher als random Encounter der überraschend auf einem Friedhof oder einer Kultstätte auftaucht und für Chaos sorgt. Solche Zufallsbegenungen können eine Truppe in Schwung bringen ohne zwangsläufig einen Bezug zum Abenteurer haben zu müssen. 

Alternativ kann so was auch etwas Würze in ein Tabletop Szenario bringen. 

Beispielsweise war in Rouge Trader noch ne ganze Liste von Subplots. 

Gerade random Monster oder Pflanzen sind da echt super ... aber auch Wetterbedingungen oder Lichtverhältnisse bringen wunderbare Abwechslung ;)

 

Heute war wieder Fotosession ... hat euch die Themenwoche gefallen? soll ich so was öfter machen oder wollt ihr lieber kunterbunt durcheinander? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Kodiak71:

Heute war wieder Fotosession ... hat euch die Themenwoche gefallen? soll ich so was öfter machen oder wollt ihr lieber kunterbunt durcheinander? 

 

Wenn sich Themen finden lassen, bin ich pro Themenwoche :ok: 

 

vor einer Stunde schrieb Kodiak71:

Den Boneswarm seh ich eher als random Encounter der überraschend auf einem Friedhof oder einer Kultstätte auftaucht und für Chaos sorgt.

 

Exakt das war auch meine erste Idee ;)

 

@Namezahl Dungeon Slayer kenne ich nicht, aber die ähneln sich ja auch alle irgendwie. Von daher auch für dich :ok:  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Kjelthor:

Pro Themenwoche. :D

 

 

Na dann schau ich mal ob ich da was bieten kann ...

Diese Woche hätte ich evtl. Endboss oder Minotaur im Angebot ;)

 

Spoiler

 

20190113_170156.thumb.jpg.f3da6cf3e2f760f911cd7791667f6351.jpg

 

20190113_170216.thumb.jpg.a7fa11f0339f7b73c6cc41f742fb9625.jpg

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.