Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.
Garthor

Sydion - Bolt Action: Von Null auf Zwei [Spezial] (P250)

Recommended Posts

Vielen Dank...dann will ich euch mal nicht enttäuschen und versuche einigermassen regelmässig was neues zu bringen. Kann natürlich sein, dass immer mal ne Woche oder so nichts passiert...gerade jetzt wo Weihnachten vor der Tür steht :nikolaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon heftig, eine Woche vorbei und fast nichts geschafft. :notok: 

 

Das lag unter anderem daran, dass ich meine Airbrush hab zwei mal fallen lassen. Das zweite Mal war dann zu viel und es ist was abgebrochen. Somit konnte ich erst mal nicht weitermachen, hat mir aber eh etwas die Zeit gefehlt. Am Donnerstag hab ich dann die Grundfarben mit der Airbrush von Sence77 gemacht, danach noch ne Runde Frostgrave gespielt. Hat auf jeden Fall geholfen, hatte dann auch wieder Motivation weiter zu machen  :)

 

4A23F31E-0ECF-4854-A920-B81B2B1A7680.thumb.jpeg.685a9cc2b3e38e21987bf692fcbb870d.jpeg

 

Das sind die restlichen Airborne, 14 Mann und ein Waffenteam. Der Plan ist, erst mal alle Grundfarben zu machen und dann in kleineren Gruppen die Details...optimal wäre bis Ende Dezember...:ok: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.12.2018 um 09:51 schrieb Mr. V:

Das mit der Airbrush ist blöd. Aber schön das es hier jetzt weiter geht.

 

Naja, eigene Blödheit und so...:naughty: inzwischen ist das Ersatzteil da und man fühlt sich wieder etwas vollständiger.

 

Inzwischen sind die Grundfarben fast alle drauf und es geht ans washen...

 

8B5F5F96-A1C4-4D2E-BF01-B90F701FFEE8.thumb.jpeg.e5300b3dc8ae7d77386711a82087f373.jpeg

 

Geht die Woche noch weiter...

 

Gruss, Sydion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sydion:

 

Naja, eigene Blödheit und so...:naughty: inzwischen ist das Ersatzteil da und man fühlt sich wieder etwas vollständiger.

 

 

Wenigstens war es das richtige Teil. Weiter so. Dann können wir bald eine kleine Runde spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.12.2018 um 08:19 schrieb Sence77:

 

Wenigstens war es das richtige Teil. Weiter so. Dann können wir bald eine kleine Runde spielen.

 

Ja, hoffe im Januar bin ich soweit um mit den Amis eine Runde zu drehen.

 

 

Ein wenig hab ich weitergemalt, mal schauen, ob über Weihnachten noch was geht :) Zwischenstand...

 

IMG_6066.thumb.jpg.d956ec73342db945e074e2efbcb9422e.jpg

 

 

 

...und inzwischen 7 Mann fast fertig. Die Hälfte sollte also diesen Monat fertig werden, genug um den Block zu schaffen.

 

IMG_6182.thumb.jpg.3a6caf260cbaf801f634633039acc2a8.jpg

 

 

Gruß, Sydion

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja, der letzte Tag des Blocks und ich kann sagen:

 

'Ich habe fertig' Block 2

 

Wenn auch knapp und nicht so viel, habe ich gestern noch Bases fertig gemacht und Lack aufgebracht. Nun stehen die nächsten Soldaten bereit ihren ersten Einsatz hinter sich zu bringen. Sie müssen leider noch auf ihre Kameraden warten, die demnächst auf meinen Maltisch abspringen um fertig bemalt zu werden. Aber hier erstmals die Jungs des Dezember Blocks:

 

7 US Airborne

 

IMG_6377.thumb.jpg.c62d3fb641023a7029b76c47111667c4.jpgIMG_6379.thumb.jpg.2f7ac903722e4a8002d343e696324642.jpg

 

 

Hab mal nen neuen Lack ausprobiert, gefühlt haben die Modelle etwas an Kontrast verloren, bin dennoch recht zufrieden. Könnte natürlich schneller vorangehen :D

 

Gruß, Sydion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

Vielen Dank und schön dass euch die Minis gefallen. Auch wenn ein paar Tage nichts mehr gepostet wurde...da ich bei den Amis ja schon im Dezember etwas vorgearbeit habe, hab ich mir die Woche Zeit genommen, den dritten Block in diesem Projekt hier abzuschliessen. Das heisst:

 

'Ich habe fertig' Block 3

 

7 Amerikanische Airborne und ein Waffenteam

 

IMG_E6494.thumb.jpg.aff8bb7b71422d65dc2e2312a54b9c99.jpgIMG_E6496.thumb.jpg.08066037008f7660ba5369aea95fc0e2.jpg

 

 

Damit habe ich dann alle Airborne bemalt, die haben diese Woche Mittwoch auch ihr erstes Spiel gesehen. Dabei mussten sie sich durch eine Reihe Italiener kämpfen. Leider erwiesen sich die Italiener als sehr hartnäckige Gegner  :hammer: Ein wirklich tolles Spiel, war glaub auch erst mein zweites, evtl. drittes Bolt Action Spiel überhaupt und es macht mir sehr viel Freude  :D

 

Diesen Monat wird es wahrscheinlich nichts neues mehr geben...hab jetzt noch 12 Deutsche und ein Fahrzeug über, und etwas Gelände sowie der ganze Markerkram um das Projekt abzuschliessen. Denke ich werde als nächstes mit den Deutschen weitermachen, da muss ich erst mal schauen, zwecks Farbe und so weiter.

 

Wollte die auch direkt als Wehrmacht machen, das heisst Feldgrau bemalen. Weiss aber noch nicht, wie ich das SDKFZ bemale, die Wehrmacht hatte es ja in Grau und auch Sandfarben, vielleicht könnt ihr mir ja einen Tip geben, welche Zeitspannen welche Farben benutzt wurde. Soll eher so Mid und Latewar werden.

 

Gruß, Sydion

 

 

bearbeitet von Sydion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu historisch korrekten Tarnschemata kann ich nix sagen. Ich wollte nur ein paar Likes loswerden, weil die wirklich klasse bemalt sind!

Der Kartenknilch oben gefällt mir besonders. Denke, die Karte(nidee) ist von Dir? Das war so gar nicht gedacht? Sieht jedenfalls klasse aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, immer her mit den Likes :D  ...Bin mir grad nicht sicher, es kann sein, dass die Kartenhand von dem Gussrahmen der Deutschen geklaut ist, alles andere wäre mir glaub zu aufwändig gewesen. Was das Farbschema angeht, wäre ein etwas mehr braunes Farbschema korrekter gewesen, wer weiss :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hammer diese Amis!

Bzgl dem Fahrzeugtarn. Halbketten und Laster sah man noch (zum teil) bis '45 in Grau rumfahren. Da es Mid oder Late War werden soll, empfehle ich aber doch eher einen Tarnanstrich.

Da diese Tarnanstriche meist durch die Fahrzeugbesatzung oder durch Instandsetzungselemente aufgetragen wurden, gibt es keine 100% genausomussessein Lösung.

Sicher gut ist eine Dunkelgelbe Basis mit einem Grün oder Grünbraunen Tarnmuster.

Hier ansonsten einige Bsp:

 

Spoiler

c3ef429136e7fe5bc5a05d2fb7e99f9e.jpg

 

a532b6a0176c698f28d1990bc9de1bd0.jpg

 

Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.