Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Frohe Ostern!   20.04.2019

      Wir wünschen euch frohe Ostern!   Wird eigentlich durch das Hobby, die Bemalung der Ostereier besonders kreativ?  
Darkover

Vompi - Der Marsch der Ostlinge [HdR] (P250)

Recommended Posts

Bei Amdur war alles aus Resin.

Das macht es ja so schade. nur mit dem Reiter könnte ich eventuell noch leben. Weiteres ist bei dem Drachenritter auch das Pferd mehr gepanzert als bei den normalen Reitern.

Das geht von der Rüstung in Richtung Amdur. 

 

Aber danke für die Hinweise, werde mich da mal etwas umsehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Ostlinge wissen zu gefallen. Wirklich hübsche Modelle und das Farbschema ist einfach stark. Das macht es mir schwer mir nicht selber eine Box zu holen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hier noch ein kleines Up-Date.

Da mir für den Jänner-Block noch ein paar Tage über bleiben werde ich die Phalanx für Amdur auf 15 Mann aufstocken.

Grundfarbe sowie Wash ist bereits erledigt.

hier ein kleines Bild:

 

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solide Verstärkung für die Phalanx :)

 

Was machst du eigentlich mit all diesen Bogenschützen, die man über hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Somit schließe ich den dritten Block auch ab.

Jetzt bei erreichen der Halbzeit bin ich mit meiner Arbeit mehr als zufrieden. Hätte nie gedacht das ich soweit durchhalte.

Nun möchte ich auch das Ende erreichen. Meine Frau spielt auch noch mit daher steht mir noch nichts im Wege. :bier:

 

Hier noch ein Bild zu Abschluss des Blocks:

 

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation zum dritten Block. Jetzt aber bloss keine Pause machen und direkt zu Block vier übergehen. Mal so ein kurzes Gesamtbild der bisherigen Phalanx wäre auch cool :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schönen Block hast du da abgeliefert. Wenn die Motivation und Unterstützung noch da ist dann wirklich direkt weitermachen und den Schwung nutzen.

 

Glückwunsch zum fertigen dritten Block.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Modelle gefallen mir gut!
Besonders gut finde ich die Basegestaltung, damit überdeckst du die leider meiner Meinung nach recht langweilige Guss-Qualität der Plastik-Minis sehr gut.

Das Gold sieht auch in der Masse gut aus, und die Bemalung im Gesamten ist gewohnt sauber!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cooles Gesamtbild, man sieht richtig wie die Phalanx langsam an Masse wächst. 

Man hast du viele Speere, alle gekauft oder auch Umbauten dabei?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

die Modelle sind alle original. Habe aber nur die Reiter und eine Box Krieger bei GW gekauft. Den Rest habe ich mir mit der Zeit zusammen gesammelt.

Viel von ebay.

bearbeitet von Vomperbacher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Vomperbacher:

So, nun geht,s weiter mit der Pflicht.

Hier die ersten 6 Krieger für den Kriegspriester.

Schön wäre auch hier mehr zu schaffen als die 6.

 

 

image.jpeg

Bemalst du die Bases einzeln, oder sind das die Untersätze für noch mehr Ostlinge?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Vomperbacher:

Ich male die Bases seit gut 1 1/2 Jahren einzeln und Stifte die Modelle dann rauf.

 

Interessante Idee, vielleicht sollte ich das mal ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dieser Variante geht mir die Bemalung leichter von der Hand, da ich auf das Modell nicht aufpassen muss.

Die finale Deko mache ich aber erst dann sobald das fertige Modell am Base drauf steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fleißig wie gewohnt, schön bemalt wie gewohnt.  Je öfter ich die Minis hier sehe, desto mehr wundere ich mich über die eigenartige Helmzier der Modelle. Was war da wohl der Ursprungsgedanke? Sollen das Insektenfühler darstellen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb obaobaboss:

Fleißig wie gewohnt, schön bemalt wie gewohnt.  Je öfter ich die Minis hier sehe, desto mehr wundere ich mich über die eigenartige Helmzier der Modelle. Was war da wohl der Ursprungsgedanke? Sollen das Insektenfühler darstellen? 

Ich denke eher, dass das so in Richtung Samurai Helm gehen soll. Die Ostlinge in den Filmen haben ja so einen Mix-Vibe aus Samurai und Sarazenen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.