Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Burnz:

Klingt ja mächtig kompliziert. Ich hatte jetzt an den unsichtbaren Frodo gedacht. ;)

 

 

Ach es geht eigentlich, das Regelbuch ist nicht sonderlich dick und hat gute Referenzen, sodass man auch schnell mal was nachschauen kann. Mit bspw. Einem Tabletop also gar nicht zu vergleichen und viel simpler. Aber es bietet halt durch Zufallselemente und viel Auswahl trotzdem einen tollen Tiefgang. 

 

... Ich merke beim schreiben gerade, wie sehr mich das Spiel angefixt hat :-D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Burnz:

Um so besser. Nichts ist spannender als ein leidenschaftlich geführtes Projekt! Also Hop Hop! An den Maltisch! ;) 

 

Ihr Wunsch ist mein  Befehl, Senior!

 

Mal sehen, wie weit ich heute Abend mit der Telepathin komme:

 

IMG_20181118_171352.thumb.jpg.265a0bd9077a148042f522709225edc6.jpgIMG_20181117_162537.thumb.jpg.3dfe92a0d4f1d8158849f7718a6e14f9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Merci! Ich habe die Gute jetzt unter der Woche auch noch fertig gemacht. Jetzt fehlen nur noch ein paar Büsche und dann wird langsam mal Zeit, für ein paar ordentliche Bilder aller bisher bemalten Minis für das Game!

 

IMG_20181120_230621.thumb.jpg.30ab8004bc0f88bc6dd43a8a1c3a48f1.jpg

 

Edit: Und weiter gehts mit zwei Dark Oaks. Hier muss ich erstmal kräftig Lücken schließen!!

 

IMG_20181118_171402.thumb.jpg.720f32cd2ae0cf6ceead7a24261a7a58.jpg

bearbeitet von Jerom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jerom:

Jetzt fehlen nur noch ein paar Büsche

Outet sich da etwa grade ein Nena Fan? ;)

 

Die macht doch schon echt was her! Ist sie so ne Art Färtensucher oder weshalb die Lampe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Burnz:

Outet sich da etwa grade ein Nena Fan? ;)

 

Die macht doch schon echt was her! Ist sie so ne Art Färtensucher oder weshalb die Lampe?

 

Nena? Ich weiß nicht wovon Du redest! :D

 

Bei der Dame handelt es sich um eine Telepathin. Unter anderem kann sie Ihre Fähigkeiten dazu nutzen, ihre Laterne als Waffe zu nutzen, um „Energie“ in gezielten Stößen auf die Feinde abzuschießen. Außerdem kann sie damit natürlich auch noch (oh Wunder) leuchten, was denn besonders in dunklen Höhlen etc. hilfreich ist (wieder: Oh wunder!)

 

Gestern habe ich nun die ganzen Lücken bei den Dark Oaks gefüllt und als ich so dabei war, dachte ich mir, dass ich ja gleich alle „Baumwesen“ gemeinsam bemalen könnte. Also habe ich noch die Colossol Dark Oak und zwei Dryaden ausgepackt und auch hier noch die Lücken gefüllt. Bei der Collossal Dark Oak war dabei auch ganz schön was zu tun. 

 

Als nächstes Steht nun die Bemaldung an und man, ich weiß gar nicht so richtig, wie ich das angehen soll. Kennt sich jemand von euch mit der Bemalung von Baumwesen aus? Mein erster Gedanke wäre jetzt die Bemalung mit braun, aber ich meine mal irgendwo gehört zu haben, dass Grautöne da wesentlich besser als Rinde funktionieren. Über Tipps wäre ich echt dankbar!

 

IMG_20181125_114813.thumb.jpg.97a7b5dbb3409150a102292c3b298b07.jpg

 

IMG_20181125_114833.thumb.jpg.669cf2d670e0bc51c272740761d9ceb8.jpg

 

IMG_20181125_114849.thumb.jpg.7e94294f0ba5ccb628b6f2172d985db3.jpg

 

bearbeitet von Jerom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa, es geht auch grau, aber das sieht irgendwie immer nach totem Holz aus.

 

 

Da das hier ja bösen sind würde es wohl passen, aber ich finde zum beispiel hier den linken schöner:

 

Zwei_klassische_Baummenschen.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin grade selbst am Bäume planen für mein Gelände. Ich tendiere ja zu einem dunklen Braun und will mit dem Schwamm Grau auf der Einen und grün auf der anderen Seite auftupfen. Ich weis aber nicht inwiefern sich das bei so stark strukturierten Modellen macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Delln:

Joa, es geht auch grau, aber das sieht irgendwie immer nach totem Holz aus.

 

 

Da das hier ja bösen sind würde es wohl passen, aber ich finde zum beispiel hier den linken schöner:

 

Zwei_klassische_Baummenschen.JPG

 

vor 3 Stunden schrieb Burnz:

Ich bin grade selbst am Bäume planen für mein Gelände. Ich tendiere ja zu einem dunklen Braun und will mit dem Schwamm Grau auf der Einen und grün auf der anderen Seite auftupfen. Ich weis aber nicht inwiefern sich das bei so stark strukturierten Modellen macht.

 

Hm ok also ihr meint, dann doch eher braun an malen? Und dann ganz klassisch: Grundfarbe, Wash, Bürsten, Highlight?

 

Habe die versammelten Bäume jetzt noch gebased, dann kann es heute Abend an die Grundierung gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.11.2018 um 08:18 schrieb Mr. V:

Der Baum gefällt mir auch. Wie hast du denn die Rinde gemalt? Welche Farben hast du genutzt?

 

Habe mit der Mischung aus Mournfang Brown und Schwarz begonnen, dann ne Schicht Agrax Earthshade bevor ich nochmal mit Mournfang Brown und etwas weniger Schwarz drüber gebürstet habe. Dann noch zwei Trockenbürstvorgänge bis hin zu mit beige aufgehelltem Braun. Zum Schluss dann zenitales Highlighten mit sehr hellem Braun und fettich ;-)

 

Heute gehts in die Vorbereitung für eine Horde Untoter. Hier kann man ganz gut den Nachteil bei den Folklore Minis sehen: Die Minis sind teilweise vollkommen out oft scale. Das Bild hier wirkt wie Skelette mit ihren Zombiekindern, wenn ihr wisst, was ich meine...

 

IMG_20181207_215916.thumb.jpg.3f6f2076798a2669ecefdfe88d830c8f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm Mist meine Grundierung hat nach der Hälfte aufgegeben. Ich hatte mir neulich aber noch das "Book of Dark Dimensions" bemalfertig gemacht und heute Abend begonnen.

 

IMG_20181202_145505.thumb.jpg.83b1dcc9029cd80103f9e252eb864373.jpg

 

IMG_20181202_145514.thumb.jpg.111c219e2424fdaa2473fba9e9b37161.jpg

 

Hier mal der Zwischenstand nach heute Abend:

 

IMG_20181209_234146.thumb.jpg.065b57dbe8a21e55f5890fb27fbb6c97.jpg

 

IMG_20181209_234154.thumb.jpg.08b75136f9468b0da395489f37d7f009.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Einband Sicht schon mal richtig gut aus, jetzt musst du das Innere nur noch passend gestalten. Ich bin gespannt, wie das am Ende aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Burnz:

Klatu Verata Nektuuuu! 

 

Sieht echt gut aus!

Ja genau der, äh das? Die??

 

Na wie auch immer das Buch ist fertig. Ich bin mir sicher, die Tentakel werden so nicht jedem gefallen, aber mir gefällts ;-)

 

IMG_20181211_233404.thumb.jpg.44c730375df15992fe53d03108403643.jpg

 

IMG_20181211_233420.thumb.jpg.394e207673dbbd0775c4eb3becbcce6e.jpg

bearbeitet von Jerom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Donnerstag stand dann mal wieder ne Runde Foklore an, was sich seit dem ersten Spiel tatsächlich zu einer wöchentlichen Routine entwickelt hat. Irgendein leckeres Getränk und dann einen Abend den mysteriösen Ereignissen in Kreml auf den Grund gehen (oder beim Versuch zum Geist werden...).

Da ich vorher unbedingt noch alle benötigten Minis für den Abend fertig machen wollte, habe ich am Dienstag die Zombies (bzw. Ghoule wie sie hier heißen) fertig gemacht:

IMG_20181221_132502.thumb.jpg.6ea04a47139b2263b970d9dd23109551.jpg

 

Und am Mittwoch Abend gab es dann ne ausgedehnte Nachtschicht, in der ich den Mad Druid und den Fareast Alchemist bepinselt habe. Beim letzteren steht die Bemalung der Flaschen und Tigel noch aus, außerdem brauchen alle noch begrünte Bases, aber ich denke, man erkennt das finale Ergebnis schon ganz gut.

IMG_20181221_132532.thumb.jpg.07b734dce0ea4d840832b44141d41b0e.jpg

 

IMG_20181221_132546.thumb.jpg.96a078c84c16a51c4aeea04313a9cff7.jpg

 

Hier auch nochmal ein Einblick vom Spiel

 

IMG_20181221_000042.thumb.jpg.1c4c75f6cf3260e915b5be0da149b5ca.jpg

 

Und heute morgen hatte sich unsere Abenteuerergrupper doch tatsächlich einen Kampf im Weihnachtswunderland geliefert ;-) 

 

IMG_20181221_132423.thumb.jpg.61f72adc56c6f6e4b43aa26694ef429f.jpg

 

bearbeitet von Jerom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm hier komme ich irgendwie nicht weiter. Ich hatte die Geister bzw. Restless Spirits erst schwarz grundiert und dann zenital mit weiß geairbrusht:

 

IMG_20181211_233953.thumb.jpg.cf6fda173c91f1becadaeb4b62a64edf.jpg

 

Danach haben ich sie dann mit Drakenhof Nightshade gewasht:

IMG_20181221_132607.thumb.jpg.d592e8e656de4d15d8cca6532e16ad57.jpg

 

 

Das will mit aber überhaupt nicht gefallen weshalb ich sie jetzt nochmal komplett weiß grundiert habe:

IMG_20181222_231657.thumb.jpg.14044821877e7d187bd3f6ef674104df.jpg

 

 

Ich wollte mal die Bemalung mit diesem Nihiliak (?) Oxyde von GW ausprobieren. Hat damit jemand Erfahrung? Ich bin auf der Suche nach einer simplen und schnellen Weise Geister zu bemalen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich habe jetzt mal ein wenig rumprobiert und bin wie folgt vorgegangen:

 

Weiß grundierte Mini ganzflächig mit verdünntem Nihilakh Oxide bemalen:

 

IMG_20181226_211124.jpg

 

Nach der Trocknungszeit dann die tiefen Bereiche vorsichtig mit verdünntem Coelia Greenshade bemalen:

 

IMG_20181226_232636.jpg

 

Danach dann eventuell vorhandene Metallbereiche bemalen

 

IMG_20181227_165523.jpg

 

Und anschließend mit Hexwraith Flame tuschen

 

IMG_20181227_104152.jpg

Danach sehen die Geister dann wie folgt aus:

 

IMG_20181227_165556.jpg

 

IMG_20181227_165605.jpg

 

Für den entstandenen Aufwand bin ich eigentlich ganz zufrieden mit dem Ergebnis, aber irgendwie auch nur so einigermaßen. An einigen Stellen sieht man diese Trocknungsränder vom Wash. Ich vermute, das hängt damit zusammen, dass ich die Washes mit Wasser verdünnt habe, weshalb ich es bei den anderen beiden Geistern noch zusätzlich mit einen Tropfen Spühlmittel versucht habe, um die Oberflächenspannung zu zerstören. Eigentlich sollten entsprechende Trocknungsränder dann ja nicht mehr auftreten, das war bei mir aber irgendwie nicht so der Fall. Vielleicht muss ich doch mal zu GWs Lahmia Medium greifen? Habt ihr hier Erfahrungen?

 

Die Geister werde ich jetzt so belassen, vielleicht noch einen finalen Akzent mit weiß und einem wenig Nihilak Oxyde und dann ein bisschen Watte auf die Base.

 

Nach den ganzen Folklore Minis, muss nun zur Abwechslung mal was anderes auf den Tisch. Und ich muss sagen, da fällt einem mal wieder auf, das GW zu Recht der Branchenprimus ist. Diese Figuren im Vergleich zu den Folklore Minis sind tatsächlich Welten! Gleiches gilt dann leider im umgedrehter Reihenfolge für das jeweilige Spiel ;-)

 

Also jetzt gibt ein paar Kayric Acolytes! Schon das Basing hat super Spaß gemacht!

 

IMG_20181229_183007.jpg

bearbeitet von Jerom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.