Jump to content
TabletopWelt

Aufruhr in der Ostmark


Empfohlene Beiträge

vor 18 Stunden schrieb Zavor:

Selbst die Raufasertapete im Hintergrund kann die Atmosphäre, die von diesem bevorstehenden Scharmützel ausgeht, nicht beeinträchtigen!

Das ist keine Raufasertapete. Das ist eine gewaltige Lawinenfront, die vom Weltrandgebirge herabstürzt! 😲

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.3.2021 um 17:21 schrieb chris blackwood:

Das ist keine Raufasertapete. Das ist eine gewaltige Lawinenfront, die vom Weltrandgebirge herabstürzt! 😲

Hahaha Genau das! 😂😂😂👌

 

Das erste Glied der Musketenschützen ist fertig. Ich habe mir das Grün in ausreichender Menge angemischt, trotzdem hadere ich etwas mit der Farbe. Ich weiß nicht mehr, was ich beim Trommler der Speerträger anders gemacht habe aber naja.. 

 

Ich hoffe, sie gefallen euch. :)

20210321_195838.jpg.267bbb3166610452234207ec8a2b18a7.jpg20210321_195751.jpg.b9bcd5c842f6f8edf76df2a2da101904.jpg

  • Like 18
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Trommler ist n wichtiger Typ, daher hat er kürzlich ne neue Uniform spendiert bekommen. ☝️

 

---

 

Also ich finde die Musketenschützen mega gut. Das einzige, was ich mich spontan frage: warum haben die nicht alle die schicken weißen Tennissocken? 

Aber sonst, echt ein paar traumhafte Minis. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ich habe nochmal nachgebessert.

20210322_204859.jpg.72ea60c483c33087455db960254586cd.jpg

 

@Ghur Das mit den Tennissocken ist ein guter Einwand! 🤣 Bei den Beiden, die keine Socken bekommen haben, sind leider keine Socken modelliert. Ich hätte ihnen höchstens weiße Strumpfhosen verpassen können aber da habe ich mich dann doch dagegen entscheiden. 😂

  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hundi ist fertig! 

20210525_203005.jpg.7fa2f2c8305728dec185aa17f563c482.jpg

20210525_202932.jpg.0694f5a8cf07c08e4c9674aaad50675a.jpg

20210525_202909.jpg.56fa33f181810b333afe43892ea09932.jpg

 

Leider sind ein paar Details vom Kleber des Vorbesitzers verklebt aber ich habe versucht, das durch die Bemalung etwas zu kaschieren. Ich hoffe, dass die Püppi trotzdem gefällt. :)

Vier weitere Reiter stehen in den Startlöchern. 

  • Like 21
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freunde der alten Welt! Ich habe gestern mein erstes Warhammer Fantasy Spiel gespielt (6. Edition), von dem Schulprojekt 2003 mal abgesehen. UND es war so, wie ich es in Erinnerung hatte, großartig! Das hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht. 😊👌

 

20210808_010259.jpg.089ac441b7b78dcb05daa36a32529c4b.jpg

 

Jede Seite mit jeweils einem Held und zwei Kerneinheiten. Ich habe zwar jedes Spiel gegen die Goblins verloren, trotzdem hat es sehr viel Spaß gemacht, auch wenn wir noch viel im Regelwerk blättern mussten. 

Alle Unklarheiten konnten wir dennoch nicht ausräumen. Irgendwo wird es wohl stehen aber in manchen Situationen hatten wir Fragezeichen über den Köpfen zu schweben. 

Wie verhält es sich z.B. wenn eine fliehende Einheit in eine andere gegnerische Einheit hinein rauscht? Wie werden die Gebete eines Sigmarpriesters gewirkt (Komplexitätsstufe? 🤔)? Im Armeebuch habe ich dazu nur gefunden, dass Gebete wie gebundene Zaubersprüche behandelt werden aber im Kapitel Magie nirgends, was ein gebundener Zauber ist. Naja ich schätze wir hatten oft auch Tomaten auf den Augen. Nach drei Spielen ging es aber schon deutlich flüssiger. Allerdings hat sich bereits abgezeichnet, dass jeweils eine dritte Kerneinheit dem Spiel noch gut tun würde. Mal schauen, in wie viel Jahren ich die Püppis dann bemalt haben werde. 🤣

Das Spiel hat mich in meinem Vorhaben unterstützt, nur das erste Glied so gut es geht zu bemalen und beim Rest dann ein paar Abstriche zu machen. 

 

Wenn es meine Hobbyzeit zulässt, wird es hier jetzt wieder öfter was zu sehen geben. 😊

bearbeitet von KingKerlitzchen
  • Like 21
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 27 Minuten schrieb KingKerlitzchen:

Wenn es meine Hobbyzeit zulässt, wird es hier jetzt wieder öfter was zu sehen geben. 😊

Das würde ich sehr begrüßen! ;)

Freut mich, wenn dir das erste Spiel seit langen gefallen hat!                   

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe, dass ich die Zeit finde, ein paar weitere Püppis mit Farbe zu versehen. Knapp 20 Minis warten noch auf Farbe bis der erste Abschnitt komplett bemalt ist. Also gibts noch einiges zu tun. 

Trotzdem überlege ich bereits, wie ich die beiden kleinen Armee sinnvoll erweitern könnte. Den Orks und Goblins würde ich ein Regiment Orkkrieger spendieren, wobei ich mir nicht sicher bin, wie ich die Jungs ausrüsten soll. Das Imperium würde ich um ein Regiment Ritter der Reichsgarde erweitern. Ich hoffe, die Erweiterung gibt dem Spiel noch etwas mehr taktische Möglichkeiten und bleibt für beide Seiten ausgeglichen. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb KingKerlitzchen:

Wie werden die Gebete eines Sigmarpriesters gewirkt

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gibt es im Buch 2 Kaputel über Magie.

Vorne wie Magie generell funktioniert und Hinten Zaubersprüche, mag. Gegenstände und so.

Zu gebundenen Zaubern müsste hinten etwas stehen.

Ich denke in der 6ten wurden die tatsächlich automatisch mit der angegebenen Energiestufe gewirkt.

Falls du eine kleine Eonheit Orkkrieger suchst, sag Bescheid - ich könnte gern welche abgeben.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab länger nicht mehr reingeschaut, deswegen hier gleich einige Punkte:

 

Die Ruine ist supergut geworden. 

Diese Verwitterung in Grün unten am Mauerwerk, SEHR gut!

Lediglich die nicht abgeschrägte Kante der Base stört den Gesamteindruck.

 

Die Actionfotos sind auch wirklich schön!

Bei Fotos lohnt es sich tatsächlich, die Bases von Gebäuden mit Kieseln, Islandmoos oder Flock in die Platte einzublenden.

Hier ist mir die nicht angeschrägte Kante der Ruine auch krass aufgefallen.

 

Gebundene Zaubersprüche in der 6ten Edi

Rein zufällig habe ich das RBuch bei mir, denn ich will die coolen Themen Gelände Tabellen rausnehmen...

Du findest die gebundenen Zauber auf Seite 153 als letztes. 

Spruch kommt automatisch mit der angegebenen Energiestufe. Der Gegner muss bannen oder leiden. Recht einfach.

 

Der Wolfsreiter ist wirklich cool geworden.

Eventuell kannst du es bei einem anderen Goblin mal versuchen, die Nase mehr ins Rote zu führen als in den Rosa

 

 

Nur die erste Reihe schön machen... jaa ... 

Tatsächlich würde ich dir empfehlen, die auffälligsten Modelle schön zu machen und diesen in deinem Regiment von Anfang an feste Plätze zuzuweisen.

z. B. Alle Eckmodelle, der Champion und der Musiker.

Wenn du ein geiles Banner machst, musst du es beim Standartenträger selbst gar nicht übertreiben, denn das Banner zieht alle Blicke auf sich. 

An den Regimentsseiten kannst du so jedes 2.te Modell schön machen. Dabei lohnt es sich auch, schon beim Bauen und Basen aufzupassen dass deine zukünftigen Fokusmodelle an ihrem ausgesuchten Platz glaubwürdig und zum Betrachter hin gewandt ihre "Schokoladenseite" haben. 

Du könntest sogar weiter tricksen, indem du einige auffällige Modelle von Fremdherstellern für Fokusmodelle benutzt, die natürlich top reinpassen sollten. Einige Halblinge oder Zwerge mit Speeren gibts z.B. auch, einer könnte sich in einer Menscheneinheit durchaus verirren. Auch einige Oger könnten interessante Füller und Fokuspunkte geben. 

 

 

 

 

  • Like 2

In der Verdammten Stadt - Mortheim Bandenprojekt

Oldschool Waagh: Klassisches O&G Armeeprojekt

Weiss Blaue Strategen - Münchener Tabletopverein

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Landi @Leolyn zum Thema gebundene Zauber habe ich dank eurer Hinweise was gefunden. Gebundene Zauber werden automatisch gewirkt, ohne einen Test dafür ablegen zu müssen. Wenn ich das richtig verstehe, können die gebannt werden, wenn der Gegner gleich oder über die Magiestufe des Gebets würfelt. Die Gebete des Priesters haben eine Energiestufe von 3. D.h. die sind verdammt einfach zu bannen oder?

 

@Landi Vielen Dank für das Angebot aber ich denke, ich habe erstmal noch genug Minis zur Auswahl. Ich werde dein Angebot aber im Hinterkopf behalten. :) 

 

@Leolyn Die Ruine hat auch eine ganze Menge Arbeit gemacht, obwohl ich nur ein paar Steinchen aufeinander geklebt habe. xD Daher ärgert es mich umso mehr, dass sich die Base so sehr gekrümmt hat. Die MDF Platte hat sich leider nach der Bemalung so sehr verzogen. Beim Bau habe ich nicht daran gedacht, dass sich Feuchtigkeit und MDF nicht so gut vertragen. :( Naja, beim nächsten Mal wirds besser, das war ja erstmal "nur" ein Testballon. 

 

Die schöne erste Reihe werde ich in etwa so umsetzen, wie du es beschrieben hast. Ich überlege, ob ich beispielsweise den Nachtgoblin Fanatic auf eine größere Base setze und ihn mit seiner Kugel irgendwas zerschmettern lasse, vllt. einen Baumstamm oder so, so als kleines Minidiorama. 

 

 

Wie würdet ihr die Orkkrieger ausrüsten? Speer und Schild eher nicht denke ich, ich möchte die Jungs eher offensiv aufstellen. Bleibt also noch Handwaffe und Schild oder zwei Handwaffen.. was denkt ihr?

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb KingKerlitzchen:

die sind verdammt einfach zu bannen oder?

Das ist richtig. Aber jeder Würfel für die gebundenen fehlt gehen die normalen Sprüche. Nur der Priester ist tatsächlich dann etwas schwer durch zu bekommen.

Bei gebundenen Zaubern in Gegenständen ist es immer gut die Bannwürfel des Gegners zu ziehen und wenn er blank ist damit zu zaubern.

Alternativ kannst du sie nutzen um Würfel zu ziehen und die richtigen Zauber besser durch zu bekommen.

 

vor 17 Minuten schrieb KingKerlitzchen:

zwei Handwaffen

Ist mMn die beste Wahl.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb KingKerlitzchen:

@Landi @Leolyn zum Thema gebundene Zauber habe ich dank eurer Hinweise was gefunden. Gebundene Zauber werden automatisch gewirkt, ohne einen Test dafür ablegen zu müssen. Wenn ich das richtig verstehe, können die gebannt werden, wenn der Gegner gleich oder über die Magiestufe des Gebets würfelt. Die Gebete des Priesters haben eine Energiestufe von 3. D.h. die sind verdammt einfach zu bannen oder?

Energiestufe 3 ist knackig... 1/3 Chance es zu versauen... WENN es ihm irgendwie wichtig ist wird der Gegner 2 Bannwürfel einsetzen wollen. Und die FEHLEN ihm dann wirklich. Deine Strategische Überlegung damit hat der Landi schon klar beschrieben.

Willst du es durchkriegen, nutze die Gegenstände am Schluss.

Ist es dir mehr oder weniger egal, dann setze sie eher gegen Anfang der Phase ein. 

 

vor 11 Stunden schrieb KingKerlitzchen:

Wie würdet ihr die Orkkrieger ausrüsten? Speer und Schild eher nicht denke ich, ich möchte die Jungs eher offensiv aufstellen. Bleibt also noch Handwaffe und Schild oder zwei Handwaffen.. was denkt ihr?

Denk daran, dass du 6.te (und nicht 8.te spielst)

Tote Modelle können in der 6.ten nicht mehr zurückschlagen. Und Orks mit Ini 3 sind ... langsam

Ich selbst würde für das 1ste Regiment Speere vorziehen.

 

Du wirst gestürmt ... best case, du hast 11 Attacken - die Toten

Du stürmst ... du hast 6 Attacken ... 

Dein Gegner bricht nicht und es geht in einer 2.ten Runde (was recht wahrscheinlich ist) - wieder best case.

 

  • Like 2

In der Verdammten Stadt - Mortheim Bandenprojekt

Oldschool Waagh: Klassisches O&G Armeeprojekt

Weiss Blaue Strategen - Münchener Tabletopverein

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was den Sigmarpriester angeht, sind die Gebete in einem kleinen Match ohne weiteren Zauberer aber quasi sinnlos. Da der Gegner 2 Bannwürfel hat und man selbst nur ein Gebet sprechen kann, wird das in der Regel nicht durch kommen.

 

Ich würde die Orks mit 2 Handwaffen ausrüsten, aber einfach nur weil es zu den Orks passt. :D In einem kleineren Spiel machen Schilde bestimmt Sinn. Konnte man in der 6. schon parieren? Ich weiß es nicht mehr. Wenn nicht dann Schild und Speer.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb Leolyn:

Energiestufe 3 ist knackig... 1/3 Chance es zu versauen... WENN es ihm irgendwie wichtig ist wird der Gegner 2 Bannwürfel einsetzen wollen. Und die FEHLEN ihm dann wirklich. Deine Strategische Überlegung damit hat der Landi schon klar beschrieben.

Willst du es durchkriegen, nutze die Gegenstände am Schluss.

Ist es dir mehr oder weniger egal, dann setze sie eher gegen Anfang der Phase ein. 

 

Jepp. Am Schluss, wenn du andere Zauber hast, um ihm vorher die Bannwürfel zu ziehen, und i.d.R. nicht vor der 3. Runde, weil man in der 6. eigentlich immer nen Banncaddy mit 2 Bannrollen rumlaufen hatte, der einem die Magiephase verdorben hat.

 

 

 

 

vor 15 Minuten schrieb Leolyn:

 

Denk daran, dass du 6.te (und nicht 8.te spielst)

Tote Modelle können in der 6.ten nicht mehr zurückschlagen. Und Orks mit Ini 3 sind ... langsam

Ich selbst würde für das 1ste Regiment Speere vorziehen.

Ini 2... Ini 3 haben von den Kerneinheiten nur Nachtgobbos. 

Speere und Spaltaz sind halt relativ teuer wenn ich es noch recht in Erinnerung habe, so weit ich weiß schlagen sie mit 2 Punkten zu Buche.

Orks mit Spalta und Schild sind glaub ich für 6 Punkte zu haben. Da kannst einfach 25 % mehr Modelle aufstellen für die gleichen Punkte wie mit Speere und Schilden, die glaub 8 Punkte kosten. 

Die traurige Wahrheit über Orks ist: Sie werden trotz ihrer dicken Oberarme dir den Nahkampf nicht durch das Ausschalten vieler gegnerischer Modelle gewinnen, sondern über passive Boni wie Glieder, Standarte und Überzahl. 

Für aktiven Wumms solltest du einen Ork-Gargboss in die Einheit stellen, z.B. mit höllisch hartem Harnisch und einer Zweihandwaffe. Der bringt dann nochmal ein, zwei Pünktchen zum KE dazu.

 

 

 

vor 15 Minuten schrieb Leolyn:

Du wirst gestürmt ... best case, du hast 11 Attacken - die Toten

Du stürmst ... du hast 6 Attacken ... 

Dein Gegner bricht nicht und es geht in einer 2.ten Runde (was recht wahrscheinlich ist) - wieder best case.

 

Gegen normale Imperiale durchaus eine sinnvolle Vorgehensweise!

Ich bin trotzdem einfach mehr für Spaltaz. 

Orks mit Spaltaz haben ja in der 6. Edition einen Bonus von +1 auf die Stärke, wenn sie angreifen. Der Boss der Einheit hat dann durchaus nicht zu verachtende 2 Attacken mit KG 4 und S5. Das fetzt schon ganz ordentlich (Die Champions der normalen Orkeinheiten haben +1 KG, +1S und +1 A statt wie bei anderen Völkern nur +1 A oder +1BF)

 

 

 

  • Like 2

Warhammer CE - ein Regelwerk für passionierte Warhammerspieler! Angewendet in den folgenden Kampagnen

Das Götzenbild des Gork (2017)

DIe Tränen der Isha (2018)

Der Groll des Drong - (2019-2020)

Waaagh! Grom! (aktuell)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 25 Minuten schrieb feyangola:

Was den Sigmarpriester angeht, sind die Gebete in einem kleinen Match ohne weiteren Zauberer aber quasi sinnlos. Da der Gegner 2 Bannwürfel hat und man selbst nur ein Gebet sprechen kann, wird das in der Regel nicht durch kommen.

@Leolyn @feyangola genau das ist mir gestern Abend auch aufgefallen. xD Der Priester war wohl leider nicht die beste Wahl, um mit ihm eine kleine Armee zu starten. Da ich beim Imperium erstmal keine weiteren Zauberer vorgesehen habe, haben die Orks und Goblins mit ihrem Nachtgoblinschamanen mehr als genug Bannwürfel, um jedes Gebet zu bannen. 😕 

 

@Leolyn @feyangola @Moscha @Landi @Ghur Ich merke, dass ich noch längst nicht so tief im Thema stecke wie ihr. ^^ Das Artwork auf der ersten Seite dieses Threads ist für mich der Inbegriff von Warhammer Fantasy, das hat mich von Anfang an, als ich mir mit 13 das Armeebuch Imperium gekauft habe total begeistert. Der Ork mit Handwaffe und Schild auf dem Bild verkörpert für mich einfach die Urgewalt der Orks. Wenn ich nach der Optik gehe, wäre die Kombination also mein Favorit. :D Aus spielerischer Sicht tendiere ich bei den Orkkriegern eher nicht zum Speer, da die Nachtgobbos bereits mit Speer und Schild defensiv ausgerichtet sind. Daher war meine Überlegung, die Orks eher etwas offensiver mit Handwaffen/Schild auszurüsten. Das war aber auch nur meine laienhafte Vorstellung, ob das wirklich sinnvoll ist, keine Ahnung.. siehe Auswahl Sigmar Priester. 😂

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber der Sigmarpriester verteilt ja immer noch Hass an die angeschlossene Einheit, was in meinen Augen auch seine wichtigste Aufgabe ist.

Allerdings kostet der ja auch, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wesentlich mehr als ein Hauptmann. Wenn man für die gesparten Punkte dann ein paar Soldaten mehr bekommt und so länger was vom Gliederbonus und der Überzahl hat... ähh ja Gedankenspiele, das müsste man einfach mal testen. :D

Ich gehe übrigens nie ohne Sigmarpriester aus dem Haus. Die gehören für mich zu einer Imperiumsarmee einfach dazu.

 

vor 25 Minuten schrieb KingKerlitzchen:

Das Artwork auf der ersten Seite dieses Threads ist für mich der Inbegriff von Warhammer Fantasy

 

Ich finde es leider nicht. 🙈 Übersehe ich das oder wo ist das?

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb feyangola:

Aber der Sigmarpriester verteilt ja immer noch Hass an die angeschlossene Einheit, was in meinen Augen auch seine wichtigste Aufgabe ist.

Allerdings kostet der ja auch, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wesentlich mehr als ein Hauptmann. Wenn man für die gesparten Punkte dann ein paar Soldaten mehr bekommt und so länger was vom Gliederbonus und der Überzahl hat... ähh ja Gedankenspiele, das müsste man einfach mal testen. :D

Ich gehe übrigens nie ohne Sigmarpriester aus dem Haus. Die gehören für mich zu einer Imperiumsarmee einfach dazu.

Stimmt aber der Hass geht nur auf bestimmte Völker und leider nicht auf Orks und Goblins, wenn ich das richtig gelesen habe.. 😅 

 

vor 5 Minuten schrieb feyangola:

Ich finde es leider nicht. 🙈 Übersehe ich das oder wo ist das?

Oha, falsches Forum! Ich Ketzer! 😂 Habs aktualisiert. Jetzt ist das Bild auch hier auf der ersten Seite eingebettet. 😁

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.