Jump to content
TabletopWelt

Das Manufactorum - Straight Outta Convent


Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Also ... das Blitzbild ist mal unverschämt gut!

War das pures Glück oder hast Du semi gezielt viele Bilder gemacht?

 

Ich hatte verschiedene Bilder gemacht, weil ich die Gewitterfront im Süden fotografieren wollte - dass dabei so ein Blitz aufs Foto kommt, war allerdings nicht geplant.

 

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

 

An den Russinen könntest Du mMn auch weitermachen. Mir ist's egal, wo die Oberweiten herkommen. ;D

 

Ja, ein paar habe ich auch noch stehen - aber da habe ich aufgehört, bis ich die Gesichter und so richtig hinkriege. Außerdem ist's eben viel Arbeit.

 

vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Und das Blau-Weiß-Anime-Winter-habdenNamenvergessen-System vermisse ich auch! ... hm ... gleicher Grund. ^^

 

Ich weiß, dass wir drüber gesprochen hatten; hat sich das im Projektewald verlaufen oder ist es erstmal den Terminen zum Opfer gefallen?

 

Meinst Du das Spiel oder das Modellbauprojekt? Den Skirmisher habe ich schon vor Jahren aufgegeben - da muss ich erstmal nachlesen, wie man die Figuren aus dem Spiel extrahiert, um dann noch mal neu anzufangen.

Was das Modellprojekt angeht: Die Fahrzeuge zu bauen und zu gestalten ist eben extrem aufwendig. Das braucht seine Zeit - und die habe ich derzeit einfach nicht.

  • Like 2

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb SisterMaryNapalm:

Was das Modellprojekt angeht: Die Fahrzeuge zu bauen und zu gestalten ist eben extrem aufwendig. Das braucht seine Zeit - und die habe ich derzeit einfach nicht.

Hast Du denn überhaupt Dein gesamtes Zeug "dabei", wo Du jetzt bist?

Das ist/war ja sowieso lediglich temporär.

  • Like 1

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Drachenklinge:

Hast Du denn überhaupt Dein gesamtes Zeug "dabei", wo Du jetzt bist?

Das ist/war ja sowieso lediglich temporär.

 

Ja. Ich habe sogar die Fahrzeuge hier stehen - aber wie gesagt: das ist mir im Augenblick alles zu aufwendig.

  • Like 1

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salim, meine Lieben!

Heute mal was Traditionelles - und damit meine ich ... so richtig traditionell! So etwa ... tja ... 4.000 Jahre alt.

 

Heute kam ein Paket im Hause Napalm an - lange hatten Rhini, Sir John und ich drauf gewartet, aber ENDLICH ist es da!

jykm-4bj-cc51.jpg

 

Was da wohl drin ist?

 

Papiere, Pamphlete und ...

 

jykm-4bk-b7d7.jpg

 

ohhhh ....

 

jykm-4bl-2bfa.jpg

 

Das Königliche Spiel von Ur.

 

Das wohl älteste Spiel der Welt, für das überlieferte Spielregeln existieren, selbst wenn diese erst so gut 1000 Jahre später aufgezeichnet wurden.

 

Ein Nachfahre von Noah selbst hat diese Regeln entdeckt und bringt sie Interessierten bei:
 


Morgen treffe ich mich nach der Wirtschaftsklausur mit meinem Sprachpartner zum Frühstück - Zeit für mich, mein neues Spiel auszuprobieren. Das wird mein erstes Brettspiel seit gut 5 Jahren und ... ich freue mich darauf. Einziges Hindernis: Laut Dr. Finkel muss man das Spiel auf sumerisch spielen ...
 

Macht nichts. Wir wissen ja:

 

galam-da us2-a galam-a mu-ni-in-zu

 kug-zu-ta us2-a kug-zu mu-ni-in-zu

 

   


Koenigspaar-2.png

 

 

  • Like 7

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb SisterMaryNapalm:

galam-da us2-a galam-a mu-ni-in-zu

 kug-zu-ta us2-a kug-zu mu-ni-in-zu

haha ... stimmt!

Sage ich zu meinem Chef auch immer. ;D

 

Was ist denn die Spielidee? Steine von einer Seite zur anderen bringen? Felder besetzen? Den Gegner wegschubsen? 

Kooperativ? Kriegerisch?

  • Like 2

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Drachenklinge:

haha ... stimmt!

Sage ich zu meinem Chef auch immer. ;D

 

Ich nehme an an, der Chef antwortet dann immer:

zae sangdu mu-tu-ku-men?

 

vor 2 Stunden schrieb Drachenklinge:

 

Was ist denn die Spielidee? Steine von einer Seite zur anderen bringen? Felder besetzen? Den Gegner wegschubsen? 

Kooperativ? Kriegerisch?

 

Eigentlich ... alles drei. 

 

Das königliche Spiel von Ur ist ein Rennspiel. Es geht dabei darum, einem vorgegebenen Pfad über das Spielfeld zu folgen und dabei gegnerische Steine vom Brett zu kegeln. In dem Sinne erinnert es ein wenig an "Mensch ärgere Dich nicht". Es ist aber auch Strategie dabei, denn man selbst muss gucken, dass man seine Steine günstig in Position bringt und dem Gegner die Nutzung des Pfades erfolgreich verwehrt.

bearbeitet von SisterMaryNapalm
  • Like 3

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Fund! Viel Spaß beim Spielen :ok:

 

Paß aber auf, daß du beim Sumerisch nicht stotterst, sonst steht plötzlich Gozer der Gozerianer vor dir ;D

 

Gruß NogegoN

bearbeitet von NogegoN
  • Like 1

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.5.2022 um 12:55 schrieb NogegoN:

Schöner Fund! Viel Spaß beim Spielen :ok:

 

Oh, den hatten wir.

 

Am 25.5.2022 um 12:55 schrieb NogegoN:

 

Paß aber auf, daß du beim Sumerisch nicht stotterst, sonst steht plötzlich Gozer der Gozerianer vor dir ;D

 

Sagt mir gar nichts. Muss es auch nicht, denn die Sumerer selbst kannten viele böse, aber sehr coole Dämonen.

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, ihr Lieben,

Zeit für eine Runde Royal Game of Ur!

Das Königliche Spiel von Ur - ich sagte es in einem vorherigen Beitrag - ist im Grunde ein Strategie-Renn-Spiel. Man muss im Grunde seine Steine von einem Startpunkt zu einem Zielpunkt bringen und dabei den Gegner vom Brett ballern. So weit, so gut. Es gibt verschiedene Ansatzpunkte verschiedenster Autoren und Forscher mit unterschiedlichen Graden von Glaubwürdigkeit.  Für diese Runde - und die nächsten Runden ebenfalls - habe ich mich für den Weg von Dr. Irving Finkel entschieden. Nicht nur, weil er aussieht wie Noah und damals sogar schon gelebt haben könnte, sondern vor allem, weil die Regeln einfach, eingängig und vor allem in sich geschlossen logisch zu einem schnellen, spannenden Spielablauf beitragen.

Für das Spiel benötigt man W4 - in diesem Fall an den in Ur gefundenen sumerischen Würfeln orientiert, die zwei weiße und zwei schwarze Ecken haben.

 

jykm-4bm-9429.jpg

 

Das Spielbrett selbst besteht aus 20 Feldern, über die man insgesamt 7 Steine pro Seite ziehen muss - bei Finkel je nach Wurf 0, 1, 2, 3 oder 4 Felder weit. Man fängt in der Mitte an, zieht die vier Felder nach links, hoch und auf der Hauptstrecke nach rechts, auf der rechten Außenseite nach unten und dann über den achtstrahligen Stern raus. Man zieht also 4 - 8 - 2. Dabei darf nur ein Spielstein auf einem Feld sein. Gegnerische Spielsteine kickt man raus, indem man ihr Feld besetzt, bei eigenen Spielsteinen darf der Stein, der seinen "Verbündeten" vom Feld kicken würde, nicht gezogenen werden. In dem Fall muss man den vordersten Stein ziehen. Die achtstrahligen Sterne (im Deutschen als Rosette bezeichnet, aber vermutlich Darstellungen des Dingir, des sumerischen Symbols für Götter), erlauben es, erneut zu würfeln. Dabei muss man aber NICHT den gerade gezogenen Stein erneut ziehen. Man darf sich auch einen anderen wählen. Der zentrale Stern ist ein Safe Point. Steine, die auf diesem Feld stehen, dürfen nicht vom Spielbrett gekickt werden. Darüber hinaus dürfen Steine nur mit einem passenden Wurf das finale Feld verlassen. Stehe ich auf dem letzten Feld, würfle eine 1, dann darf ich raus. Würfle ich eine 2, dann nicht.

 

Joa. Das waren die Regeln so weit.

 

Fangen wir also an. Mein Kontrahent in Rot, ich in Weiß

 

jykm-4bn-6c0a.jpg

 

Zu Anfang war es das Ziel von uns, genügend strategische Reserve aufzubauen, um den jeweils anderen direkt unter Druck zu setzen. Da lediglich die Hauptstrecke umkämpft ist, muss man genügend Reserven zur Verfügung haben, um den Kontrahenten zu blockieren, darf aber im Gegenzug selbst nicht unter Druck geraten, sondern muss Lücken und Unachtsamkeiten nutzen, um auf der Hauptstrecke voranzukommen.

 

jykm-4bo-31f5.jpg

 

Wir hatten beide ziemlich viel Würfelglück und bald schon lief der Kampf um die Führung auf der zentralen Strecke.

 

jykm-4bp-3b8f.jpg

 

Nach kurzer Zeit schon brachte mein Kontrahent meinen ersten Stein aus dem Spiel und seinen in Sicherheit, während ich zum Angriff mit einer größeren Reserve ansetzte ...

 

jykm-4bq-1ffb.jpg

 

... eine vier würfelte und ihn rauskegelte, bevor er mich rauskegelte und ich wieder ihn rauswarf und er wieder mich rauswarf und meine Reserve war weg. Sein zweiter Stein machte sich auf den Marsch Richtung Meer. Meine Steine hatten das Nachsehen:

jykm-4br-2f4b.jpg

 

Kurze Zeit später hatte ich den zentralen Stern besetzt und hielt somit das Spielfeld unter Kontrolle. Brachte mir aber nichts, denn sein 2. Stein war nun in Sicherheit und brauchte nur noch aus dem Spiel genommen werden.

 

jykm-4bt-9385.jpg

 

Das tat er kurze Zeit später auch. Die fröhliche Klopperei ging weiter: Mein Stern-Stein hatte Glück, denn die drei Felder links von ihm waren hart umkämpft. Insgesamt vier Steine flogen vom Brett, bevor mein Kontrahent die Runde für sich entscheiden konnte:

 

jykm-4bs-3ed5.jpg

 

Ich würfelte so schlecht, dass sein dritter Stein in Sicherheit ging, bevor ich auch den meinigen nachführen und von der Hauptstrecke nehmen konnte.

jykm-4bt-9385.jpg

 

jykm-4bu-f4c6.jpg

 

Auf der Hauptstrecke wurde derweil weiter gerangelt.

 

jykm-4bv-6064.jpg

 

Steine kamen und gingen, und irgendwann hatte ich ENDLICH meinen ersten Stein vom Feld:

jykm-4bw-c675.jpg

 

Nun ging es für ihn darum, meine Steine abzuweisen, während ich versuchte, schnell meine Reserven ins Spiel zu bringen, um genügend Steine durch seine Reihen zu bringen. Ich würfelte eine 2, warf seinen Stein raus, er würfelte eine 4, warf meinen Stein raus - wir waren wieder am Anfang:

jykm-4bx-2d4d.jpg

 

Endlich jedoch konnte ich mich etwas freischwimmen und ihn unter Druck setzen.

 

jykm-4by-8048.jpg

 

Hielt aber nicht lange, denn er brachte direkt wieder neue Reserven ins Spiel.

 

jykm-4c0-fbca.jpg

 

jykm-4c1-e4a6.jpg

 

jykm-4c2-2c50.jpg

 

Und sein 4. Stein kam frei und machte sich auf den Weg:

jykm-4c3-6474.jpg

 

... mit mir dicht auf den Fersen:

 

jykm-4c4-e04d.jpg

 

In kurzer Reihenfolge konnte ich insgesamt drei Steine vom Feld bekommen und holte somit auf:

jykm-4c5-60f1.jpg

 

Der Kampf um die zentrale Strecke ging weiter, aber es sah relativ gut aus für mich:

jykm-4c6-6985.jpg

 

oh ... doch nicht:

jykm-4c7-9296.jpg

 

Ein letzter Versuch, ihn aufzuhalten, scheiterte an seinem hartnäckigen Würfelglück:

jykm-4c8-c92d.jpg

 

jykm-4c9-3eff.jpg

 

jykm-4ca-7537.jpg

 

Und er gewann.

 

Fazit: Sehr geiles Game! Im ersten Moment mag es scheinbar nicht viel hergeben, aber es ist ziemlich eingängig und erzeugt Spannung sowie Aufregung, lässt sich auch während einer Unterhaltung spielen und macht so wirklich Freude. Ich überlege, ob ich es zur Tactica mitbringe und abends beim TTW Stammtisch mit jemandem ausprobiere. @Drachenklingeoder @Kodiak71vielleicht?

 

Wir gucken mal.

Auf jeden Fall meinte mein Kontrahent, dass wir das dringend noch mal zusammen spielen müssen - und das zumindest, ist ein gutes Zeichen.

 

bearbeitet von SisterMaryNapalm
  • Like 7

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmm ... haben die Muster auf den Feldern eine Bedeutung?

Doppelter WortSteinwert oä?

Wie zieht man? Nur gerade? Auch schräg? 

Wie sieht die Startaufstellung aus? Gibt es eine? Startet man einfach irgendwo? Wie Go?

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 2

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Drachenklinge:

Hmmmm ... haben die Muster auf den Feldern eine Bedeutung?

Doppelter WortSteinwert oä?

Wie zieht man? Nur gerade? Auch schräg? 

Wie sieht die Startaufstellung aus? Gibt es eine? Startet man einfach irgendwo? Wie Go?

 

Hasimaus - irgendwie kriege ich das Gefühl, Du schenkst mir nicht genügend Aufmerksamkeit. Ich habe nicht nur ein Video gepostet, wo die Zugreihenfolge und die Zugrichtung gezeigt werden - im letzten Post habe ich es auch noch erklärt. Wenn ich gleich weine, dann sei Dir versichert, dass DU daran Schuld bist.

Du fängst mit einem leeren Brett an. Ich habe leider kein Bild von einem leeren Brett, daher nehme ich das hier.

 

jykm-4c6-6985.jpg

 

Auf dem Bild auf der linken Seite hast Du 4 Felder. Du ziehst von der INNENSEITE dieser 4 Felder nach außen - also Richtung Rosette, bzw. Stern. Bei der Rosette gehst Du nach oben, bzw. nach unten auf die Hauptstrecke. Diese besteht aus 8 Feldern. Von da aus GANZ nach rechts, dann nach unten oder nach oben - je nachdem, auf welcher Seite Du bist - und dann ziehst Du über die Rosette wieder raus. Die Zugfolge ist also: 4-8-2. Du ziehst immer nur in gerader Linie zur Seite oder nach oben/bzw. unten.

 

Abgesehen von den Rosetten haben die Steine vermutlich keine wirkliche Bedeutung. Allerdings gibt es Forscher, die davon ausgehen, dass diese Symbole bspw. für Wetten genutzt wurden - so was wie: "Nächster Zug auf Mitte fünf Kreise" oder so etwas. Genau weiß man das aber nicht. Von daher haben in unserem Spiel lediglich die Rosetten eine Bedeutung. Da darf man nämlich noch mal Würfeln.

  • Like 1

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 52 Minuten schrieb SisterMaryNapalm:

Ich habe nicht nur ein Video gepostet,

... äh ... stimmt. Das hatte ich aber noch nicht angeschaut. Kommt ... sobald ich alle Katzenvideos durchhabe. :blush:

 

sorry

  • Like 1

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 27.5.2022 um 16:55 schrieb SisterMaryNapalm:

Sagt mir gar nichts. Muss es auch nicht, denn die Sumerer selbst kannten viele böse, aber sehr coole Dämonen.

 

Bist Du ein Gott?

 

Gozer der Gozerianer

 

DEN sollte man schon kennen. Kulturerbe ;D

...

 

Danke für die Spielerklärung. Take home message: Es gibt nicht nur Erklärbären, sondern auch Erklärrhinos :ok:

Grruß NogegoN

  • Like 1

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ganze Wochenende lang hat man es mir versprochen - UND NICHT GEHALTEN! ABER JETZT! JETZT ENDLICH ...

... kommt das Gewitter.

 

Man habe ich darauf gewartet! Heidelberg ist derzeit wie ein Kochtopf: Heiß und feucht und es wird nicht besser. Der Wetterdienst hatte versporchen, dass es das ganze Pfingstwochende über knallt. Passiert ist nichts. Ich bin enttäuscht.

 

Hoffentlich kommt jetzt ein bissl was. Sieht auf jeden Fall gut aus:

 

jykm-4cr-ebb9.jpg

 

Der Vogel vom Nachbarn über mir zumindest lässt sich nicht beeindrucken und genießt die letzten Sonnenstrahlen:

 

jykm-4cq-9ca3.jpg

 

Allerdings heisst das auch, dass ich meinen aktuellen Druckauftrag ein wenig zustückstellen muss:

 

jykm-4cp-5a0f.jpg

 

Wir bleiben also gespannt!

bearbeitet von SisterMaryNapalm
  • Like 8

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und ist schon wieder vorbei ... hat ein bissl geregnet. Noch genauso heiß, aber jetzt ... noch feuchter.

 

Na ja - man kann nicht alles haben. Ich glaube, ich gebe mal meinen Druck in Auftrag ...

  • Like 2

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb Drachenklinge:

Sorry ... aber im Moment gefällt mir der Vogel am besten. ;D

Klasse Aufnahme.

 

Verdient, verdient.

 

Bester Vogel den ich jemals hatte.

 

Nicht nur handzahm und stubenrein, sondern offensichtlich auch noch ein edler Loyalist. Eigentlich wohnt besagter Nachbar in der Wohnung gegenüber, aber der Vogel ist hier manchmal rund ums Haus unterwegs - und wie eine Brieftaube findet der immer wieder den Weg nach Hause. Mich kommt er allerdings immer sehr gerne besuchen. Dann sitzt er auf der Schulter, auf dem Kopf oder einfach nur auf dem Balkongeländer und erzählt mir, wie sein Tag war. Nur am Beißverhalten - daran muss noch gearbeitet werden.

  • Like 3

________________________________________________

Eine Auflistung meiner Projekte findet ihr in meinem Profil

_________________________________________________

Ich bin jetzt auch auf Instagram zu finden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.