Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ist ja sehr sehr ruhig hier. Das las daran, dass ich wenig Lust hatte weiter zu machen.

 

Nun letzters hat sich nun geändert. Allerdings werde ich meine 28mm Sachen einmotten und vielleicht abstossen und ganz auf 12mm gehen. Dazu muss ich die betsehenden Einheiten umbauen. Aus dem 11 Korps werden Einheiten aus dem Wheatfield und meine Rebellen aus dem Westen werden dann Truppen aus Georgia & Co..... viel zu tun.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och schade... Ich mag 28mm total. Aber ich werde mir auch die kleinen Kerle ansehen. Solltest du dich wirklich entscheiden, die Großen abzugeben (Buuuh!), kannst du dich gern mal an mich wenden. 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich merke halt das es mich in 28mm nicht mehr so wirklich reizt und ich auch den Platz dafür nicht wirklich habe. Irgendwann muß ich dann den "Vernunftmodus" mal einschalten. Zeug hab ich hier reichlich liegen. 2,5 bemalte Regimenter, dazu viel OVP, Fahnen und Bits

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Naja ich merke halt das es mich in 28mm nicht mehr so wirklich reizt und ich auch den Platz dafür nicht wirklich habe. Irgendwann muß ich dann den "Vernunftmodus" mal einschalten.

 

Genau aus diesen beiden Gründen bin ich mittlerweile sogar bei 2mm Scale gelandet 😉

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist alles sicher richtig, ich mag nur 28mm optisch einfach am liebsten. Dank Vereinsanbindung sind große Spielflächen kein Problem. Wie gesagt, wenn du die Sachen wirklich nicht mehr magst, dann kannst du mir gern was vorschlagen. Wenn ich sie nicht nehme, vielleicht einer meiner Mitspieler. :)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Dioramawelt:

ich finde auch 6 mm nicht uninteressant

 

 

Habe mir von Baccus mal die ACW Start-Kombi Box geholt (also Union plus Confederate).

 

Ich muss sage, die Minis gefallen und man kriegt schnell ein Regiment fertig. :D

 

Und man könnte Kugelhagel auf 0,6 x 0,6 m spielen. :lach:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit wann magst du Kugelhagel nicht!? 😮 ;) *ironic*

 

Über kurz oder lang will ich auch lieber auf die Longstreet Größe hinaus.

 

Kugelhagel ist gut dazu geeignet, auch mit nicht Fans vom historischen was zu spielen. Aber ja, so wirklich schick sind die Regeln nicht.

 

Aber schön simpel halt. :)

 

4 Einheiten, was zum ballern, Karten ziehen, Einheiten ziehen, kloppen und Spiel zu Ende^^ ;D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Zaknitsch:

Seit wann magst du Kugelhagel nicht!? 😮 ;) *ironic*

Über kurz oder lang will ich auch lieber auf die Longstreet Größe hinaus.

Kugelhagel ist gut dazu geeignet, auch mit nicht Fans vom historischen was zu spielen. Aber ja, so wirklich schick sind die Regeln nicht.

Aber schön simpel halt. :)

4 Einheiten, was zum ballern, Karten ziehen, Einheiten ziehen, kloppen und Spiel zu Ende^^ ;D

 

hört sich nach meiner Frau an ...... :megalol:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Zaknitsch:

Seit wann magst du Kugelhagel nicht!? 😮 ;) *ironic*

 

Über kurz oder lang will ich auch lieber auf die Longstreet Größe hinaus.

 

 

Ach, seit ich die ACW-Erweiterung von "Koalitionskrieg" gelesen habe, ist Kugelhagel schon fast ein historisches Tabletop. 

Grundsätzlich aber sehr löblich, der Plan mit Longstreet. 

 

Zitat

Kugelhagel ist gut dazu geeignet, auch mit nicht Fans vom historischen was zu spielen. Aber ja, so wirklich schick sind die Regeln nicht.

 

Aber schön simpel halt. 

 

4 Einheiten, was zum ballern, Karten ziehen, Einheiten ziehen, kloppen und Spiel zu Ende^^ 

 

Und genau warum nimmt man nochmal NICHT Black Powder dafür? 80% der Kugelhagel Regeln sind eh davon abgeschrieben, dafür ist die ACW-Erweiterung aber hervorragend. 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was du hast? :)

Was du haben willst?

 

Also, wenn du "dazu viel OVP, Fahnen und Bits" etwas genauer ausführen würdest und hinten einen Preis dran packst, wäre das toll. :)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sir Leon Ich bin ein paarTage im Außendienst, daher schicke ich Dir eine Auflistung zum Wochenende. Die beiden fertigen Regimenter hat es auf der ersten Seite des Threats. In dem Stil hab ich noch 2 weitere Basen Infanterie fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Sache. Habe in meiner Runde gefragt, ich denke, da werden wir alles von Dir unter bekommen. Abwickeln werde ich das freilich. Dann musst Du nur einem wegen Kohle nachdenken... ;)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während ich am 5th Michigan male, baue ich die bereits gemalten Regimenter um. Eines davon war das 41st New York Regiment, eine Zouaveneinheit. Daraus ist nun das 40th New York geworden. Meine Quellen sind sich da etwas uneinige. Ein Teil verortet sie als Zouaven, ein anderer Teil erwähnt sowas nicht. Nun ich hab halt dieses eine Regiment, daher sei es wie es sei.

 

Streng genommen war das 40th New York nicht im Wheatfield sondern weiter südlich im Devils Den. Aber, da ich ja auch für generische Schlachten auf 4 Regimenter pro Brigade kommen will, hab ich sie mal eingebaut. Warum auch nicht. ;)

 

20200308_101452.thumb.jpg.e099959319f900397c8ec796e1c460e4.jpg

 

20200308_101456.thumb.jpg.aae0f29cbb06077b0a0f362adc0be587.jpg

 

20200308_101502.thumb.jpg.d1a14c68fab651ac7740c576d2b0975d.jpg

 

20200308_101510.thumb.jpg.e203e9c773f6a8de180c22ac9bb8e32f.jpg

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In 15mm gekauft, kommt dann nach 1 bis 2 Wochen per Post. Die Minis sind ja 12mm und die Fahnen eigentlich zu groß, geht ja trotzdem. :)

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, vom 41st New York kenne ich nur die Version, dass es eine einzelne Kompanie Zouaves gab. Allerdings trug das 41st wohl zunächst grüne Uniformen und wechselte dann auf komplett dunkelblau. Also, Jacken und Hosen in dunkel. Ob die das 63 noch so aufrecht erhalten konnten, weiß ich nicht.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, heute mal ein weiteter "Umbau", das 110th Pennsylvannia.

 

Als Teil des III Korps, 1. Division, 3 Brigade waren sie erst am Fuße des "Stony Hill" postiert. Als Andersons Georgia Brigade angriff schwenkten sie ein um diesem Angriff entgegen zu treten.

 

20200321_155855.thumb.jpg.325a9d9eadea528484ea914c34d668b9.jpg

 

20200321_155901.thumb.jpg.13086669b1b8604bf5dcd276e0c32e03.jpg

 

20200321_155906.thumb.jpg.3cb2ceb401b234e9da2f27d37e597dd8.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.