Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.
Gigi90

Freebooters Fate 2.0 Projekt: Porto das conchas

Recommended Posts

Mein altes Projekt, eine Dreierplatte für SAGA, Frostgrave und Freebooters Fate ist für die ersten zwei Systeme fast fertig und somit *brauche* ich einen neuen Thread.

Wer mal schauen möchte: Die anderen beiden Systeme sind sehr spaßig und wir freuen uns hier im Bereich Ammerland und Oldenburg sehr über mehr Mitspieler. (genug Werbung)

(Anmerkung an den Admin: Ich habe keinen anderen Thread gesehen, ansonsten bitte verschieben)

(An stumme Leser: Bitte einmal 'liken', damit ich sehen kann, ob sich der Aufwand auch lohnt, für 2,3 Leutz setze ich mich nicht hin)

(And krakelende Leser: konstruktive Kritik erbeten, Verbesserungen, Fragen und Wünsche gerne posten. Ein 'sieht scheiße aus.' könnt ihr euch sparen, mich interessiert WARUM)

 

Wie gesagt, nun mach ich in FF rum und möchte da über meinen Fortschritt schreiben.

Die Gebäude habe ich damals als erstes gebaut, um mal zu gucken was man so alles mit ein paar einfachen Werkstoffen und Werkzeugen machen kann. Als ich dann bemerkte, das sie zu keinem System so richtig passten, habe ich sie grundiert in 2 Kisten getan und dort schlummerten sie.

Nun möchte ich FF spielen und dazu passen sie. Geplant ist neben der Platte eine Truppe, wohl Imerpale Amarda. Noch ikke nix Figuren noch...

porta = Hafen, concha = Muschel, darum der Name. Damals sahen die Gibel doof aus und um das Ganze abzudecken habe ich das 'Muschelglas' geplündert! :D

Gleich was mir noch aufgefallen ist: Ich nahm damals Strohhalme für die Ecken. Das sieht sehr schlecht aus. Auf dem Foto fällt das nicht so auf, aber in Echt...

1.Einzelne Schindeln können echt was her machen, aber das ist ein A voll Arbeit.

2.Ich selbst sehe mich eher als Geländebauer und sekundär auch als Spieler.

 

Wohl als nächstes:

1.Ein paar mehr Fotos.

2.Häuser weiter anmalen.

3.Kai grundieren.

4.Kann auch anders kommen

 

Das hier ist mein ungefilterter Schreibstiel, so frei Schnauze und wann es mir in den Kopf kommt, ich könnte das Ganze editieren und sortieren usw. aber dann bin ich ja Stunden dabei... wenn es euch nicht gefällt, einfach was anderes angucken und das hier eben nicht mehr ;)

20181231_142326.jpg

20181231_142823.jpg

FF Platte.jpg

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alles noch WIP

 

Kai -> dunkles Wash fehlt, vielleicht auch noch einige farbige Steine. Da nehme ich dann einfach die Farbe, die ich woanders benutzt habe und male einzelne Steine mit der einer verdünnten Farbe an.

Häuser -> Balken bekommen noch eine Farbe und der Stein ist bisher nur einfarig. Türbeschläge und Details sind auch noch teil/unbemalt

"Häuser innen" -> fehlen noch Fenster, Treppen und Türen

man könnte begehbare Häuser bauen, aber das wäre ab der 2. Figur ein Geraffel. So werden sie neben die Platte gelegt und man spielt dann dort, sobald eine Figur reingeht.

Für das Wasser werde ich die 'Leim, Wasser, Klopapier' Methode nehmen und dann alles anmalen. Das Schiff wird wohl 'fliegen', es sei denn ich werde irgendwie den Unterwasserteil abschneiden können. (aber wie bekommt man einen geraden Schnitt durch hartes Plastik? ohne den Rest zu beschädigen...)

Das Schiff ist ein Plastikpiratenschiff von Playmobil, also hat es Räder, eine Hülle aus hartem Plastik und eine Füllung aus Styropor.

20190106_120528.jpg

20190106_120614.jpg

20190106_120703.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du bunte Steine in den Kai machen willst, empfehle ich dir das vor dem washen zu machen. Dann wirkt das ganze natürlicher.

 

Zwecks fliegendem Schiff hab ich bei meinem auch schon überlegt, da mir das auch erst nach dem bemalen eingefallen ist.

Wenn unbemalt ginge schleifen denke ich gut, entsprechendes Equipment voraus gesetzt.

Bei mir hab ich geplant den Kiel ein wenig in einer eigenen styroplatte zu verstecken. Dann hat das Schiff gleich ne Base. Diese ist dann zwar höher als das restliche Wasser, ich denke aber besser als fliegende Kiele...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute mal einen Dremel besorgt, einen Strich auf das Schiff gemalt und x cm 'abgeschnitten'.

Das mit dem Kai washen wollte ich weit nach hinten schlieben, damit ich noch weitere Steine einfärben kann.  :bier:

20190110_172705.jpg

20190110_165812.jpg

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War da ne std am dremeln. :notok:

Bin grad dabei Holz trockenzubürsten.

15472140501801834618544.jpg

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Gigi90:

Wobei, zeig her dein Schiff! :naughty:

Gern

20180704_194531.jpg

Werd aber denke den Kiel einfach im Styro versenken...

 

P.s. die Hütten sind der Hammer!

bearbeitet von Landi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist wohl besser, auch da der Rumpf nicht so 'lufig' scheint.

 

Danke für's Lob!

 

Hier geht es weiter:

 

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.1.2019 um 19:41 schrieb Landi:

 

Woher hast du das Schiff? Das ist scho' sehr dufte! :)

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist echt schick... vielleicht... Strand auf die andere Seite... mmh

Ab Kai muss bei SAGA eh abgedeckt werden. Das beißt sich ja um ca700 Jahre.

Edit: Ich finde dein Schiff nicht...

Edit2: Oh doch. google hats.

Edit3: Und ne Idee für dein Schiff: Es ist halb auf dem Strand. So sind sie doch immer gelandet... So weit wie möglich auf den Strand und dann raufziehen, damit die Wellen es nicht wegziehen

05403.jpg

bearbeitet von Gigi90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt, aber wenn ich es auf den Strand ziehe brauch ich nen Strand^^

Bin eher für Kai, aber mal sehen.

Hat momentan keine Prorität...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.