Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hobbyleutz :zwerg:

Heute geht's zum König auf dem Berg..... 

Meine Grünhäute haben in Orkiger Art die Rattenmenschen vom Maltisch verprügält und haben sich auch gleich den Platz im Armeekoffer gesichert.....  Schöne alte Ork Wildschwein-Reiter möchte ich fertig bemalen.... Dazu eine Goblin Steinschleudaaa 

Es geht wieder los :ork::fanatic:

 

.... Fortsetzung folgt.... 

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach alter Schule eine Armeeliste anfertigen.... Erst verkrizzält un dann saubaa :ork: mit Orkspukkä un Snottikakkä von nem Gobbo schreibn lassn :ork:

IMG_20191115_151132.thumb.jpg.1635774828210a7cb7158daacf1c34ed.jpg

.... Fortsetzung folgt.... 

 

 

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Balduin:

So Leute.... Wer hats immer gesagt?! ☝?️ ??

Ich halte noch die Füsse still. Das kann super werden. Oder die totale Abzocknummer alla GW mit Kackregeln und einer beknackten Update-Politik ;) Also Tee trinken und erst mal so weiter machen wie bisher.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer wieder schön deine Orktruppe zu sehen...und ich bin gespannt was mit Warhammer weiter geht. Und wen interessieren die Regeln, ich bin gespannt auf die Modelle!!!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freu mich, dass ihr euch freut, nur weiß ich nicht wie ich das finden soll. Auf der einen Seite ja, natürlich, die alte Welt, Freude, aber irgendwie ist es nach der Zeit auch ein Arschtritt. Die meisten WHF Spieler dürften umgestiegen sein und ob das ach so erfolgreiche AoS das erfolgreichste Fantasy Setting seitjeher ist... naja.

Keine Ahnung, abwarten und nichts erwarten.

Ein anderer Gedanke dazu ist, dass es GW weniger darum geht Fantasy wiederzubeleben, sondern einen Weg zu finden den "Alten" den neuen AoS Miniaturen Kram anzudrehen, jetzt mit mehr Lametta und auf eckigen Bases. Ach was solls, vielleicht bin ich da auch einfach zu verbittert.

 

 

grüße

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Lord Xarxorx:

Ich freu mich, dass ihr euch freut, nur weiß ich nicht wie ich das finden soll. Auf der einen Seite ja, natürlich, die alte Welt, Freude, aber irgendwie ist es nach der Zeit auch ein Arschtritt. Die meisten WHF Spieler dürften umgestiegen sein und ob das ach so erfolgreiche AoS das erfolgreichste Fantasy Setting seitjeher ist... naja.

Keine Ahnung, abwarten und nichts erwarten.

Ein anderer Gedanke dazu ist, dass es GW weniger darum geht Fantasy wiederzubeleben, sondern einen Weg zu finden den "Alten" den neuen AoS Miniaturen Kram anzudrehen, jetzt mit mehr Lametta und auf eckigen Bases. Ach was solls, vielleicht bin ich da auch einfach zu verbittert.

 

 

grüße

Nein, ich sehe es absolut genauso. Als Freund der alten Welt ist es natürlich schön, dass man wieder einen Grund zur Hoffnung bekommt. Und auch ich freue mich für jeden, dessen Träume erhört worden sind oder es vielleicht noch werden.

Aber GW selbst war für mich noch nie unsympatischer. Sie stampfen das alte System ein weil es kein Geld mehr bringt. Und das ohne Rücksicht auf langjährige, alte, neue Fans und Liebhaber. Es ist einfach komplett egal. Kein Geld? -> Muss weg. Lebt damit! An dessen Stelle rückt ein albernes und liebloses System, dass man nach Veröffentlichung erstmal gründlich reparieren muss. Und jetzt merkt man, dass man mit der Lizenz oder deren inoffiziellen Nachfolgern noch Leute erreichen kann bzw. noch Geld reinbekommt und fangen an die Leute wieder heiß zu machen. Gerade zu einem Zeitpunkt, an dem diese Leute sich damit abgefunden haben, dass sie sich umorientieren müssen und sich am Horizont eine neue Heimat aufgetan hat.

 

Am Ende stellt sich GW hin und sagt: Seht her, wir haben euch erhört. Wir tun das für euch. Wir retten die Alte Welt!.

 

Ne Freunde, GW kam mir noch nie derart unsympatisch und heuchlerisch bzw. geldgeil vor wie in diesem Moment. Wie gesagt: Ich freue mich für jeden, der durch die Ankündigungen Hoffnung bekommt. Aber die ganze Entwicklung und die Art und Weise seit dem Ende der Alten Welt seitens GW ist einfach nur ... naja.

bearbeitet von Montka
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Montka:

Nein, ich sehe es absolut genauso. Als Freund der alten Welt ist es natürlich schön, dass man wieder einen Grund zur Hoffnung bekommt. Und auch ich freue mich für jeden, dessen Träume erhört worden sind oder es vielleicht noch werden.

Aber GW selbst war für mich noch nie unsympatischer. Sie stampfen das alte System ein weil es kein Geld mehr bringt. Und das ohne Rücksicht auf langjährige, alte, neue Fans und Liebhaber. Es ist einfach komplett egal. Kein Geld? -> Muss weg. Lebt damit! An dessen Stelle rückt ein albernes und liebloses System, dass man nach Veröffentlichung erstmal gründlich reparieren muss. Und jetzt merkt man, dass man mit der Lizenz oder deren inoffiziellen Nachfolgern noch Leute erreichen kann bzw. noch Geld reinbekommt und fangen an die Leute wieder heiß zu machen. Gerade zu einem Zeitpunkt, an dem diese Leute sich damit abgefunden haben, dass sie sich umorientieren müssen und sich am Horizont eine neue Heimat aufgetan hat.

 

Am Ende stellt sich GW hin und sagt: Seht her, wir haben euch erhört. Wir tun das für euch. Wir retten die Alte Welt!.

 

Ne Freunde, GW kam mir noch nie derart unsympatisch und heuchlerisch bzw. geldgeil vor wie in diesem Moment. Wie gesagt: Ich freue mich für jeden, der durch die Ankündigungen Hoffnung bekommt. Aber die ganze Entwicklung und die Art und Weise seit dem Ende der Alten Welt seitens GW ist einfach nur ... naja.

 

Sehr treffend in Worte gefasst. Eben das sie nun, nachdem sie das System derartig abgesägt haben, jetzt einen Hype aufgebauen, versehen mit diesem "Seht her, wir haben euch erhöhrt,", dieses Gönnerhafte daran, geht mir so dermaßen gegen den Strich, weiß man doch das dahinter ganz klares finanzielles Kalkül steckt.

 

 

grüße

bearbeitet von Lord Xarxorx
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

46cd4786-665x193.jpg

Hmmm, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Also erst mal abwarten, was die Zukunft so bringt. Aber alles was uns die alte Welt in adäquater Form zurückbringt ist doch ein Schritt in die richtige Richtung und ist unterstützenswert. Natürlich ist die Firmenentscheidung, Warhammer Fantasy durch Age of Sigmar zu ersetzen auf ewig auch in meinem Buch des Grolls niedergeschrieben. Aber deswegen verweigere ich mich doch nicht, wenn sie das Schiff wieder in die richtige Richtung bringen. Aber wie gesagt, mal abwarten. Solange ich da keine Mini sehe, die mich dazu bewegt mit Geldscheinen nach dem Kassierer im GW-Laden zu werfen, halte ich die Euphorie auf Sparflamme.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer hat seine Minis eigentlich neu gebased? Und werden sie zurück gebased? :)

 

ich will nur neuen Fluff und Figuren. Regeln sind außerhalb von GW in guter Hand (Fans).

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hatten wir den gleichen Weg zum Hobby! ?

 

Die Legofiguren (ja auch die mit dem Löwen) hab ich auch alle noch im Keller:ok: Muss ich bald für meine Kinder mal raufholen, die Kisten. Burgen etc...?

 

Nur schade, dass ich mein Heroquest damals inkl. aller Zusatzpakete verkauft habe?

bearbeitet von Gilles
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Balduin:

46cd4786-665x193.jpg.f50669348bc1af086eea952c555ee385.jpg

..... und der Hüter der Alten Welt hat es immer gewusst :zwerg:

 

Ich bin da erstmal etwas zurückhaltend... warum?

 

1.) Nette Ankündigung 

2.) Schön wenn es tatsächlich kommt

3.) Schön wenn der Fluff weitergeht 

4.) Wenn es was wird, kann ich alle Armeen weiterspielen und ggf mit neuen Regeln und ggf neue hübsche Minis ergänzen. 

5.) Ich vermute lediglich Repacks der alten Minis ergänzt um ein neues Modell.

6.) Ich vermute ggf wieder eine Limitierung der Startbox

7.) Der Hype wird wieder lange vorher geschürt, dass macht mich etwas stutzig

8.) Und vermutlich der allerbeste Punkt daran: Wenn es Blödsinn wird, spiele ich einfach genauso weiter wie bisher...

 

 

Beste Grüße aus der alten Welt an den Hüter der alten Welt

 

WdD

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Hobbyleutz! 

Ich bin begeistert ob der Regen Diskussionen, anscheinend berührt uns alle diese Neuigkeit und jeder ganz für sich, hat seine Meinung dazu. 

Ich habe beschlossen einfach mal mit dem Hobby weiter zu machen.... 

Bin beim König auf dem Berg und bemale fünf der schönen alten Wildschweinreiter und einen Boss dazu.... IMG_20191116_003321.thumb.jpg.fa52a5c569a08c0d1e28c823d76f55d0.jpg

Lasst uns alle nüchtern bleiben :bier:.... Ich trink erstmal ein Malzbier :zwerg:

 

... Fortsetzung folgt.... 

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.... Hobbymaraton :dafuer:... 

IMG_20191116_010920.thumb.jpg.2e8334b9794c2199a8cb108249863446.jpg

.... 5 Wildschweinreiter und einen Boss dazu... Sowie ne Steinschleudaaa.... 

IMG_20191116_011129.thumb.jpg.d063bffe5a9ae8f4b5dd0ea4dfb2970b.jpg

 

.... Fortsetzung folgt.... 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.