Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Aufräumaktion - Vol. 3   18.01.2019

      Ihr habt ein Projekt, das Ihr nicht mehr fortführen möchtet? Das vielleicht sogar abgeschlossen ist? Dann schreibt mir gerne eine PN mit einem Link und Eurem Wunsch und ich überprüfe den jeweiligen Thread.   Bitte werft in diesem Zusammenhang einen Blick in Euer Postfach, ob vielleicht schon eine Konversation zwischen uns existiert, sodass diese fortgeführt werden kann, anstatt eine neue beginnen zu müssen.

Recommended Posts

...schon lange haben mich die verschiedenen deutschen Truppen der  Einigungskriege gereizt:

nass1.jpg.3ba8da96788b456325619d1c34eda649.jpg

...die Bayern & Württemberger hatte ich schon bereit. Sogar die Österreicher...

nass2.jpg.ce126782b1b3b96df80e866e4054e78c.jpg

...in der Zwischenzeit hat sich die Herstellerlandschaft arg gelichtet...

nass3.jpg.80e86d939361d8f26cf3ea94d98b38a0.jpg

...Regelwerke habe ich inzwischen auch schon einige gelesen, bin aber letztendlich bei den DBA-Erweiterungen geblieben. Dummerweise sind die Regeln von Timurilenk bei 1850 & nicht weiter...

preus1.jpg.6152a3f3832b2731c895fdaf1fb51ca5.jpg

...jetzt müssen eben meine Hausregeln herhalten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...danke Bayernkini & Garbosch. Hier nochmals ein paar Bayern:

bayern66.jpg.6c94e11cb60585c52b9caad56c56b525.jpg

...  & Württemberger...

wuerttzero.jpg.2197bea70d3ec2c4fb20ab341d24769f.jpg

...die Österreicher werden hier von Franzosen schon ein paar Jahre früher bedrängt...

vorsolferin.jpg.b906bd59875acc1c641cb8a1501cd8e1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier bleibe ich doch direkt dran! Die Einigungskriege und der Deutsch-Französische Krieg sind Themen mit denen man mich sofort begeistern kann. Sieht schön aus was du zeigst, ist da noch mehr geplant bzw. wie möchtest du deine Armee vielleicht erweitern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich glaube, ich habe für die Schlachten in Böhmen genug Figuren; also 36 kämpfende Einheiten , dazu 3 Befehlselemente.Ursprünglich wollte ich genug Truppen für den ungarischen Aufstand von 1848 haben. Dann wollte ich die italienischen Einigungskriege aufstellen können. So sind dann auch die ganzen Franzen dazugekommen. ja & 2016 haben dann meine Württemberger meine Preussen geschlagen. Je nach Krieg stürmt die eine Seite die letzte Runde im vollen Kugelhagel des jeweiligen Gegners, wegen den schlechteren Gewehren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...euer eifriges Wohlwollen ehrt mich, vielen Dank. Ursprünglich wollte ich ja die Schlachten in den blutrünstigen Nachbarländern bespielen. Die Preussen wollten sich 1848 die Republik Neuenburg quasi als Südpreussen wieder einverleiben. Nach einem Blick auf die Landkarte musste der damalige preussische König feststellen, dass seine Truppen durch zu viel feindliches durchmarschieren müssten. Die wahre Bedrohung damals stellten die Österreicher dar. Norditalien war damals vorwiegend österreichisch. Graubünden musste verteidigt werden. 1848 gab es aber auch einen kurzen Bürgerkrieg im der Innerschweiz, welchen die Schweizer aber gewonnen haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.