Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Naja "früher" gabs auch ein stetigen Strom an Neuheiten und den Weekender. War halt vor den special Games.

Die gekniffenen werden die loyalen Legionen sein die ganz am Anfang rausgekommen sind. Da wird nicht mehr viel kommen. Die Verräter können zumindest drauf hofen das sie noch paar "chaotischere" Einheiten bekommen um den Verfall darzustellen.

Vielleicht gibts beim nächsten Step wenn die Chaos Legionen zurückgedrängt werden auch wieder neues Zeug. Falls wir dazu überhaupt was bekommen. Bin eher sekptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Weekender kann schlicht wegen dem Brexit ausgefallen sein. Weiß ja keiner was da noch kommt und wie Reisefreiheit etc. aussehen wird.

Da ist halt jeder vorsichtig.

 

Aber für Fists zB kann ja noch was kommen, Huscarls als Legiontermis zB.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die älteren Legionen bekommen wenn überhaupt erstmal ihre Legion spezifischen Leviathan Dreads. 

Verkauft sich halt gut. 

Wer brauch schon ne Deredeo Pavise ?

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Drömel:

Ich denke die älteren Legionen bekommen wenn überhaupt erstmal ihre Legion spezifischen Leviathan Dreads. 

Verkauft sich halt gut. 

Wer brauch schon ne Deredeo Pavise ?

Das denke ich auch. Damit ich auch einfach mal 4 Leviathane habe ?

 

Ich würde mich ja auch über weitere generische Einheiten und neue Salamanders-Sachen freuen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Drömel:

Ich denke die älteren Legionen bekommen wenn überhaupt erstmal ihre Legion spezifischen Leviathan Dreads. 

Verkauft sich halt gut. 

Wer brauch schon ne Deredeo Pavise ?

IW und UM sind da wohl die einzigen. 

Und selbst als IW finde ich das noch eher so semi nützlich, weil man die beiden Einheiten dann ja zwingend zusammen laufen lassen muss. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Gorgoff:

IW und UM sind da wohl die einzigen. 

Und selbst als IW finde ich das noch eher so semi nützlich, weil man die beiden Einheiten dann ja zwingend zusammen laufen lassen muss. 

 

 

Für die Fists ist es noch interessant.

Stone Gauntlet Breacher mit W5 und 5+ bzw. 4+ Rettungswurf eventuell mit Apothecarius. Müssen ja nicht unbedingt Termis sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bung:

 

Für die Fists ist es noch interessant.

Stone Gauntlet Breacher mit W5 und 5+ bzw. 4+ Rettungswurf eventuell mit Apothecarius. Müssen ja nicht unbedingt Termis sein.

Die erschiesst man doch mit Kadent und nicht mit DS3+ Waffen.

Das ist ja das, was Breacher so kacke macht. Jede dritte Wunde liegt einer. W5 ist natürlich nett, aber auch nix gegen Volkites 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die kleinen Volkites haben nur S5 und verwunden dann auch nur auf 4+ genau wie Heavy Bolter etc. und gegen Schablonen darf man den Rüstungswürfe wiederholen. 

In meinen Augen nicht so schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Bung:

 

Für die Fists ist es noch interessant.

Stone Gauntlet Breacher mit W5 und 5+ bzw. 4+ Rettungswurf eventuell mit Apothecarius. Müssen ja nicht unbedingt Termis sein.

 

Dazu brauchts die Cybots aber nicht. Dorn + Befestigung ist da effektiver, wenns ums Überleben geht. Dann hat man 2+ Deckungsreroll. Output hat man ja eh nicht mit Breachern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bung:

Die kleinen Volkites haben nur S5 und verwunden dann auch nur auf 4+ genau wie Heavy Bolter etc. und gegen Schablonen darf man den Rüstungswürfe wiederholen. 

In meinen Augen nicht so schlecht.

Meine Erfahrung nach, fallen die wie die Fliegen. Ich habe aber auch von Volkite Culverine gesprochen, was du natürlich nicht wissen konntest. 

Aber klar, gegen Bolter und so Kleintüddelkrams halten die gut mit W5. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst die Culveeine verwubdet gegen W5 schlechter, da sie nur S6 hat. 

Meine Idee war eben Fists spezifisch.

Breacher mit W5 und Apothecarius bei einem Deredeo mit Laserkanonen und Pavise um die auf einem Missionsziel zu parken. 

Bei den IF und UM Termis braucht das halt 2 U-Auswahlen, mit den Breachern nur eine. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist denn eure generelle Meinung zu den immortals von den Iron hands?

 

habe sie noch nie in "Aktion gesehen", aber mit "theoretischem" Widerstand von 5 (-1 bei Beschuss), Standard feel no pain und dann noch den generellen breacher regeln kann ich mir die schon ganz zäh vorstellen.

 

(und dann noch die Option mit den volkite chargern, was sie natürlich auch teuer macht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Bung:

Selbst die Culveeine verwubdet gegen W5 schlechter, da sie nur S6 hat. 

Meine Idee war eben Fists spezifisch.

Breacher mit W5 und Apothecarius bei einem Deredeo mit Laserkanonen und Pavise um die auf einem Missionsziel zu parken. 

Bei den IF und UM Termis braucht das halt 2 U-Auswahlen, mit den Breachern nur eine. 

Das ist alles zwar richtig, aber man kann halt auch einfach einen taktischen Trupp im Rhino drauf stellen. Der macht dann im Spiel ebenfalls nichts anderes, ist viel schneller, immun gegen alle Waffen S5 oder weniger und kostet nur 160 Punkte. ;) Selbst mit MM am Rhino und Kombimelter am Sergeant ist das noch wesentlich günstiger und mMn halt auch effektiver da flexibel. Schließlich gibt es ja nun längst nicht in jeder der 18 Standardmissionen ein Missionsziel in der eigenen Hälfte, auf dem man die Breacher plus Deredeo parken kann. 

 

Breacher sind aber klasse, um Gegner abzufangen, die von ihrem Chargebonus leben wie etwa WE Tacticals. Und in ZM natürlich.

Großartige Modelle auch, was immens wichtig ist für mich. Ich habe, soweit ich weiß, auch noch nie ein ZM ohne gespielt. Die sehen einfach so super aus.

vor 6 Stunden schrieb Necron_91:

was ist denn eure generelle Meinung zu den immortals von den Iron hands?

 

habe sie noch nie in "Aktion gesehen", aber mit "theoretischem" Widerstand von 5 (-1 bei Beschuss), Standard feel no pain und dann noch den generellen breacher regeln kann ich mir die schon ganz zäh vorstellen.

 

(und dann noch die Option mit den volkite chargern, was sie natürlich auch teuer macht)

Punkt für Punkt die besseren Breacher mit allen Vor- und Nachteilen, plus mit die geilsten Modelle überhaupt. 

Würde ich Iron Hands spielen, wären die ein automatischer Kauf für mich. Klar schwierig gewinnbringend zu spielen, aber die Optik ist so großartig, dass ich da schon irgendwas mit anstellen könnte. Vielleicht zu zwölft in einer Termite mit Meltern hinter dem Feind auftauchen oder so. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als IH können bei der entsprechenden RoW alle Tanks Outflank, inkl. Dedicated Transport mit Einheiten, nutzen. Das ist auch recht interessant, finde ich. Dadurch werden die Jungs allerdings nochmal teurer, da sie nur Zugriff auf Land Raider haben.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Lahpugg:

Als IH können bei der entsprechenden RoW alle Tanks Outflank, inkl. Dedicated Transport mit Einheiten, nutzen. Das ist auch recht interessant, finde ich. Dadurch werden die Jungs allerdings nochmal teurer, da sie nur Zugriff auf Land Raider haben.

Womit man wieder bei Dreadclaws und Termites ist. Ich bin auch immer sehr vorsichtig damit so teure Einheiten in Reserve zu lassen. 

Was passiert, wenn ich den Reservewurf im zweiten Zug verkacke? Das ist mir zu kitzlig. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Gorgoff:

Das ist alles zwar richtig, aber man kann halt auch einfach einen taktischen Trupp im Rhino drauf stellen. Der macht dann im Spiel ebenfalls nichts anderes, ist viel schneller, immun gegen alle Waffen S5 oder weniger und kostet nur 160 Punkte. ;) Selbst mit MM am Rhino und Kombimelter am Sergeant ist das noch wesentlich günstiger und mMn halt auch effektiver da flexibel. Schließlich gibt es ja nun längst nicht in jeder der 18 Standardmissionen ein Missionsziel in der eigenen Hälfte, auf dem man die Breacher plus Deredeo parken kann. 

 

Allerdings geht das jetzt aber von der Diskussion weg, für wen die Pavise beim Dorito was taugen könnte. Auf 3+ Rettungswurf Termis schießt man doch auch eher mit vielen Würfeln. 

Aber der 4+ Rettungswurf für Breacher im Nahkampf ist dann auch interessant gegen Dreads in Landungskapseln oder sowas. Ist halt ne Überlegung wenn man keine Unterstützungstermis hat.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb Bung:

 

Allerdings geht das jetzt aber von der Diskussion weg, für wen die Pavise beim Dorito was taugen könnte. Auf 3+ Rettungswurf Termis schießt man doch auch eher mit vielen Würfeln. 

 

So ist es.

Man braucht 30 Wunden für 5 Terminatoren. 

Oder besser gesagt 60 Treffer mit Boltern, was wiederum 90 Schuss aus dem Bolter eines Marines benötigt. Eigentlich sogar mehr, aber genug von Statistik. Jeder weiß, dass Statistik nichts mit der Praxis zu tun hat. ;)

Ich finde die Pavise eher semi gut, weil sie nur ganz wenigen Einheiten in ganz speziellen Situationen hilft. Da nehme ich lieber die neuen Raketen oder den klassischen Aioli Raketenwerfer.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab einen Dorito hier und bin am überlegen welche Option was taugen könnte. Selbst Plasma + Flammenwerfer sind für mich eine Idee zum ausprobieren.

Da mein Plan ist Fists um Stone Gauntlet + ein paar andere Rites of War aufzubauen war meine Idee, die eh schon gebufften IF Breacher noch mehr zu buffen. Vor allem da WE eher mein Standardgegner sein wird.

Vielleicht wird die Pavise noch mal verbessert, wenn sie ein Modell bekommt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Bung:

Ich hab einen Dorito hier und bin am überlegen welche Option was taugen könnte. Selbst Plasma + Flammenwerfer sind für mich eine Idee zum ausprobieren.

Da mein Plan ist Fists um Stone Gauntlet + ein paar andere Rites of War aufzubauen war meine Idee, die eh schon gebufften IF Breacher noch mehr zu buffen. Vor allem da WE eher mein Standardgegner sein wird.

Vielleicht wird die Pavise noch mal verbessert, wenn sie ein Modell bekommt.

Ich hab tatsächlich mal mit WE gegen so eine Schöne Liste gespielt. Das ist kein Spaß. Bin einfach abgeprallt, weil der Charge Bonus einfach mal komplett negiert wurde. Und dann kämpfen TT gegen TT.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Gorgoff:

Ich hab tatsächlich mal mit WE gegen so eine Schöne Liste gespielt. Das ist kein Spaß. Bin einfach abgeprallt, weil der Charge Bonus einfach mal komplett negiert wurde. Und dann kämpfen TT gegen TT.

Da muss man etwas umdenken: Breacher (und alle Arten von Defensivgranaten) negieren nur den Charge, wenn sie nicht schon gebunden sind. Wenn man also eine unterstützende Einheit zuerst reinschickt (z.B. Destroyer) und dann erst die Taktischen bleibt da nicht viel Breacher stehen, denn man hackt als WE munter mit seinen x Attacken S6 auf T4 ein.

Ich finde das ist eine wunderbare Herausforderung, ähnlich wie ein Spiel gegen Custodes und Cybernetica. 

bearbeitet von Xantalora

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Xantalora:

Da muss man etwas umdenken: Breacher (und alle Arten von Defensivgranaten) negieren nur den Charge, wenn sie nicht schon gebunden sind. Wenn man also eine unterstützende Einheit zuerst reinschickt (z.B. Destroyer) und dann erst die Taktischen bleibt da nicht viel Breacher stehen, denn man hackt als WE munter mit seinen x Attacken S6 auf T4 ein.

Ich finde das ist eine wunderbare Herausforderung, ähnlich wie ein Spiel gegen Custodes und Cybernetica. 

Jau. 

War halt erstes Spiel überhaupt mit WE und dann war da nicht viel mit Denken. ;)

Da Griff einfach das Stein Schere Papier Prinzip. Meine Schere traf auf den unfairen Stein. :megalol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will eigentlich Breacher spielen, weil mir die Modelle gefallen, das war eben einer der Gründe für meine Legionswahl.

Iron Hands will ich nicht machen, weil schwarze Rüstung.

Ultramarines nicht, weil ich den Primarchen und die Charaktermodelle nicht so prall sind.

 

Meine Wahl war am Ende zwischen Iron Warriors und Imperial Fist.

Am Ende hat eben der Hintergrund gewonnen, weil ich Perturabo als neidisches Kleinkind sehe, der sein Spielzeug kaputt macht weil es nicht ganz so shiny ist wie das seiner Brüder (ich beziehe mich hier auf die Dezimierung nach Perturabos Übernahme)

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Jensvdb:

Habt ihr die News letzte Woche gelesen? 

https://www.warhammer-community.com/2019/11/20/the-next-stages-of-the-horus-heresyfw-homepage-post-1/

 

Gibt keinen Weekender 2020, dafür kommt endlich das DA Buch :) und es heißt: "Crusade"

Alles schon gesehen und diskutiert. Macht einen vielversprechenden Eindruck. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Xantalora:

Alles schon gesehen und diskutiert. Macht einen vielversprechenden Eindruck. 

Jo, ich freue mich und bin gespannt auf die Dark Angels. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.